Die Suche ergab 1965 Treffer

von Leela
Mi 19. Feb 2020, 15:52
Forum: Plauderecke
Thema: Mich wunderts...
Antworten: 934
Zugriffe: 72418

Re: Mich wunderts...

Drag-Ulj hat geschrieben:
Mi 19. Feb 2020, 14:33
Leela hat geschrieben:
Mi 19. Feb 2020, 11:10
Da dies hier jetzt schon mehrmals kam...ist ein Kind in der Trage auf dem Velo wirklich so viel gefährlicher als in einem Velositzli auf dem Packträger? :oops:
Gefährlicher nicht, aber vielleicht gefährdeter?! 🙊😆
„Zu transportieren“ hätte ich wohl noch einfügen müssen 😁
von Leela
Mi 19. Feb 2020, 12:51
Forum: Plauderecke
Thema: Mich wunderts...
Antworten: 934
Zugriffe: 72418

Re: Mich wunderts...

Velofahrer ziehen übrigens nicht immer den kürzeren.
Gerade letzte Woche, Velofahrer fährt ohne zu schauen in die Hauptstrasse, Töfffahrer bremst, stürzt, tot :(
von Leela
Mi 19. Feb 2020, 12:49
Forum: Plauderecke
Thema: Mich wunderts...
Antworten: 934
Zugriffe: 72418

Re: Mich wunderts...

Hab ich auch gemacht und ist nie was passiert, ist doch kein Argument :roll: :lol: Finde es nicht so einfach, im Fall eines Unfalls könnte es doch mit jeder Methode tragisch enden. Ich selbst bin zb hochschwanger noch Roller gefahren und geritten...ist auch kein Problem so lange alles gut geht... :|
von Leela
Mi 19. Feb 2020, 11:14
Forum: Allgemeine Themen Schwangerschaft
Thema: Ideen Namen für Grosseltern?
Antworten: 41
Zugriffe: 2474

Re: Ideen Namen für Grosseltern?

GGs Grosseltern wurden Ätti und Muetti genannt.
von Leela
Mi 19. Feb 2020, 11:10
Forum: Plauderecke
Thema: Mich wunderts...
Antworten: 934
Zugriffe: 72418

Re: Mich wunderts...

Da dies hier jetzt schon mehrmals kam...ist ein Kind in der Trage auf dem Velo wirklich so viel gefährlicher als in einem Velositzli auf dem Packträger? :oops:
von Leela
Di 18. Feb 2020, 16:52
Forum: Kleinkinder
Thema: Kind 2 Jahre steht nachts auf
Antworten: 7
Zugriffe: 670

Re: Kind 2 Jahre steht nachts auf

Hmm, dann weiss ich auch nicht weiter, vielleicht hört es ja bald von alleine wieder auf...
von Leela
Di 18. Feb 2020, 11:18
Forum: Kleinkinder
Thema: Kind 2 Jahre steht nachts auf
Antworten: 7
Zugriffe: 670

Re: Kind 2 Jahre steht nachts auf

Mein Sohn machte das oft, hat dann aber gleich in unserem Bett weiter geschlafen, von da her hat das nicht gestört.
Wäre es nicht einfacher, wenn sie bei euch weiter schläft?
von Leela
Di 18. Feb 2020, 10:46
Forum: Ernährung und Gesundheit
Thema: Hornhautverletzung
Antworten: 8
Zugriffe: 536

Re: Hornhautverletzung

Habe ich auch schon als Erwachsene geschafft.
Tut sauweh , sieht beängstigend aus und ich sah ein paar Tage verschwommen aber es heilt auch mega schnell, bin nicht mal zum Arzt.
von Leela
Mo 17. Feb 2020, 19:26
Forum: Plauderecke
Thema: Hilfe,meine Nerven....!
Antworten: 522
Zugriffe: 55088

Re: Hilfe,meine Nerven....!

Das finde ich wiederum sehr sympathisch, auch wenns etwas lustig klingt.
von Leela
Mo 17. Feb 2020, 19:24
Forum: Allgemeine Themen Schwangerschaft
Thema: Ideen Namen für Grosseltern?
Antworten: 41
Zugriffe: 2474

Re: Ideen Namen für Grosseltern?

Bei uns hat Dädi nichts mit englisch zu tun.
Meine Kinder nennen GG Dädi und seinen Vater Grossdädi.
Ich selbst sage meinem Vater Papi, daher ist er auch der Grosspapi.
Die Grossmamis haben die Ortsnamen angehängt, so hatten wird als Kinder auch schon gemacht.
von Leela
Mo 17. Feb 2020, 19:20
Forum: Geld, Versicherungen, Recht, Beruf
Thema: Würdet ihr arbeiten wenn die Kinderkrippe zahlbar wäre?
Antworten: 142
Zugriffe: 6681

Re: Würdet ihr arbeiten wenn die Kinderkrippe zahlbar wäre?

Vielleicht fühlt man sich auch schneller angepi..., weil es halt ein sensibles Thema ist, dass wohl in jeder Konstellation irgendwelche Kompromisse verlangt.
von Leela
Mo 17. Feb 2020, 12:59
Forum: Geld, Versicherungen, Recht, Beruf
Thema: Würdet ihr arbeiten wenn die Kinderkrippe zahlbar wäre?
Antworten: 142
Zugriffe: 6681

Re: Würdet ihr arbeiten wenn die Kinderkrippe zahlbar wäre?

@stella: Ich hoffe ich habe es richtig geschrieben, bei uns hüten die Grosseltern, nicht nur die Grossmütter.
von Leela
So 16. Feb 2020, 20:55
Forum: Geld, Versicherungen, Recht, Beruf
Thema: Würdet ihr arbeiten wenn die Kinderkrippe zahlbar wäre?
Antworten: 142
Zugriffe: 6681

Re: Würdet ihr arbeiten wenn die Kinderkrippe zahlbar wäre?

Zu den Grossmüttern Meist sind es ja sie, die hüeten, unentgeltlich. Und das finde ich nicht richtig. Diese Frauen haben nicht gearbeitet, Kinder gross gezogen, nicht in ihre Altersvorsorge einbezahlt und viele reduzieren dann vor der Pensionierung ihr Pensum auf der Erwerbsarbeit, um Enkelkinder z...
von Leela
Sa 15. Feb 2020, 22:17
Forum: Geld, Versicherungen, Recht, Beruf
Thema: Würdet ihr arbeiten wenn die Kinderkrippe zahlbar wäre?
Antworten: 142
Zugriffe: 6681

Re: Würdet ihr arbeiten wenn die Kinderkrippe zahlbar wäre?

Absolut, hätte ich den Ehrgeiz gehabt Geschichte oder Biologie zu studieren, was mich beides sehr interessiert, hätte ich den Beruf wohl auch nicht leichtfertig an den Nagel gehängt.
Aber dann würde vielleicht auch unsere Familienplanung anders aussehen...
von Leela
Sa 15. Feb 2020, 22:11
Forum: Rund ums Essen
Thema: Suppentopf
Antworten: 39
Zugriffe: 1609

Re: Suppentopf

Bei uns gibts gerade Suppenhuhn zur Gripperegenerierung.
Bin leider die einzige dies isst :roll:
von Leela
Sa 15. Feb 2020, 22:09
Forum: Plauderecke
Thema: Hilfe,meine Nerven....!
Antworten: 522
Zugriffe: 55088

Re: Hilfe,meine Nerven....!

Wuah das könnte ich nicht, das ist ja herzzerreissend :-(
von Leela
Sa 15. Feb 2020, 13:21
Forum: Plauderecke
Thema: Nomen ist manchmal Omen - 12. Teil
Antworten: 547
Zugriffe: 63612

Re: Nomen ist manchmal Omen - 12. Teil

Kenne ein Mädchen namens Lara Blue, die Larablu gerufen wird ;-)
von Leela
Fr 14. Feb 2020, 19:35
Forum: Plauderecke
Thema: Mich wunderts...
Antworten: 934
Zugriffe: 72418

Re: Mich wunderts...

Wahrscheinlich liest die Klassenlehrerin hier mit :mrgreen:
von Leela
Do 13. Feb 2020, 12:43
Forum: Allgemeine Themen Schwangerschaft
Thema: Placenta previa partialis
Antworten: 29
Zugriffe: 4231

Re: Placenta previa partialis

Super wie toll, ich wünsche dir jetzt schon eine schöne Geburt!

(Und ich hoffe die FA war wirklich einfach nur ungenau und hat sich nicht an der geplanten HG gestört).
von Leela
Mi 12. Feb 2020, 12:49
Forum: Geld, Versicherungen, Recht, Beruf
Thema: Würdet ihr arbeiten wenn die Kinderkrippe zahlbar wäre?
Antworten: 142
Zugriffe: 6681

Re: Würdet ihr arbeiten wenn die Kinderkrippe zahlbar wäre?

Um zu deiner Frage zurückzukommen, ich arbeite bzw habe gearbeitet aber die Krippe war für mich keine Option und wäre es auch nicht wenn sie günstig oder gratis wäre.
Könnte ich die Betreuung nicht in der Familie regeln, wäre ich bei den Kindern geblieben.