Die Suche ergab 258 Treffer

von krista
Mi 6. Mai 2020, 08:27
Forum: Spielgruppe- / Kindergarten- / Schul-KIDS
Thema: Was denkt ihr über die Wiedereröffnung der Schulen?
Antworten: 999
Zugriffe: 53968

Re: Was denkt ihr über die Wiedereröffnung der Schulen?

Was halte ich von der Wiedereröffnung der Schulen? Unter den gegebenen Plänen: absoluter Wahnsinn! Das BAG widerspricht sich selbst und auch die Sicherheitsmassnahmen widersprechen sich. Kein einziges Land geht diesen Weg. Schon allein darum frage ich mich, wer hier irrt: der Einzelgänger oder der ...
von krista
Di 5. Mai 2020, 11:43
Forum: Spielgruppe- / Kindergarten- / Schul-KIDS
Thema: Schuleröffnung und Risikogruppe
Antworten: 20
Zugriffe: 3158

Re: Schuleröffnung und Risikogruppe

Wir haben ganz unproblematisch erreicht, dass unsere Kinder erst einmal zu Hause bleiben dürfen.
Das beruhigt mich sehr.

Ich hoffe sehr, dass wir am 8. Juni mehr wissen als jetzt.
Ich wünsche mir sehr, dass alles gut wird und wir auch wieder aufatmen können.
von krista
Di 5. Mai 2020, 08:16
Forum: Plauderecke
Thema: Corona-Virus Teil 4
Antworten: 467
Zugriffe: 35321

Re: Corona-Virus Teil 4

Mich wundert, wie fest sich zum Teil auf einzelne Aussagen verlassen wird. Ist jemand Risikogruppe oder nicht? Sind Kinder Treiber oder nicht? Einige fühlen sich offenbar in Sicherheit wenn sie nicht dazu gehören. Ja was sagt das denn aus? Nicht zur Risikogruppe gehören, heisst nicht, dass man nich...
von krista
Di 5. Mai 2020, 05:31
Forum: Plauderecke
Thema: Notvorrat
Antworten: 887
Zugriffe: 51990

Re: Notvorrat

Ich bin ein Verfechter der Maskenpflicht, sofern sie vorhandene Konzepte ergänzen, nicht ersetzen. Ich sehe auch die grösste Gefahr darin, dass dann der Abstand nicht mehr eingehalten wird. Die Preise finde ich enorm! 1,70- 6,50 pro Maske :shock: Wegwerfmaske, wohlgemerkt. Den Info-Spot vom BAG fürs...
von krista
Di 5. Mai 2020, 05:11
Forum: Spielgruppe- / Kindergarten- / Schul-KIDS
Thema: Was denkt ihr über die Wiedereröffnung der Schulen?
Antworten: 999
Zugriffe: 53968

Re: Was denkt ihr über die Wiedereröffnung der Schulen?

@Kindergeburtstage So wie ich die ganze Sache verstehe, müssen Kinder generell keinen Abstand untereinander einhalten, wohl aber zu Erwachsenen. Das heisst für mich: die Kinder dürfen zusammen feiern und spielen, aber Erwachsene nur mit grossem Abstand daneben stehen. Erwachsene dürfen sich nur den ...
von krista
Mo 4. Mai 2020, 12:08
Forum: Spielgruppe- / Kindergarten- / Schul-KIDS
Thema: Schuleröffnung und Risikogruppe
Antworten: 20
Zugriffe: 3158

Re: Schuleröffnung und Risikogruppe

Es ist so schwer. Einerseits würde ich es meinen Kindern von Herzen gönnen, wieder mit Gleichaltrigen zusammen zu kommen und in die Gruppe, bzw. zusammen mit der Gruppe zurückzukommen, andererseits würde ich es mir nie verzeihen, wenn es zum Ernstfall kommt. Fernunterricht läuft bei uns ganz gut, Fa...
von krista
Mo 4. Mai 2020, 07:12
Forum: Spielgruppe- / Kindergarten- / Schul-KIDS
Thema: Was denkt ihr über die Wiedereröffnung der Schulen?
Antworten: 999
Zugriffe: 53968

Re: Was denkt ihr über die Wiedereröffnung der Schulen?

Was halte ich von der Wiedereröffnung der Schulen? Unter den gegebenen Plänen: absoluter Wahnsinn! Das BAG widerspricht sich selbst und auch die Sicherheitsmassnahmen widersprechen sich. Kein einziges Land geht diesen Weg. Schon allein darum frage ich mich, wer hier irrt: der Einzelgänger oder der R...
von krista
So 3. Mai 2020, 12:07
Forum: Spielgruppe- / Kindergarten- / Schul-KIDS
Thema: Schuleröffnung und Risikogruppe
Antworten: 20
Zugriffe: 3158

Re: Schuleröffnung und Risikogruppe

Danke für Eure Rückmeldungen. Wir werden mit unseren Ärzten und auch mit den Schulleitungen sprechen. Ich mache mir nur Sorgen, wenn die alle auf stur schalten. Es ist für uns und auch für unsere Kinder sehr belastend. Das mit der Liste vom BAG wusste ich nicht. Da sind ja wirklich etliche Krankheit...
von krista
Sa 2. Mai 2020, 14:42
Forum: Spielgruppe- / Kindergarten- / Schul-KIDS
Thema: Schuleröffnung und Risikogruppe
Antworten: 20
Zugriffe: 3158

Re: Schuleröffnung und Risikogruppe

Die Umsetzung bei uns ist so, dass die Kinder untereinander keinen Abstand halten müssen, aber zu den Erwachsenen. Die Möglichkeit, als Risikofamilie sich herauszunehmen, ist extrem schwer (wenn überhaupt vorgesehen). Angesichts der Tatsache, dass man nicht weiss, ob Kinder nicht krank werden und so...
von krista
Sa 2. Mai 2020, 13:52
Forum: Spielgruppe- / Kindergarten- / Schul-KIDS
Thema: Schuleröffnung und Risikogruppe
Antworten: 20
Zugriffe: 3158

Schuleröffnung und Risikogruppe

Das Thema Schulöffnung wurde/wird ja schon in einem anderen Thema diskutiert. Mein Anliegen ist eher dies: wie fühlt Ihr Euch als Risiko-Familie? Teilt Ihr die Ansicht, der Ungefährlichkeit oder gibt es unter Euch auch Familien, die sich äusserst unwohl mit der Entscheidung des BR fühlen? Was werdet...
von krista
Do 30. Apr 2020, 07:24
Forum: Plauderecke
Thema: Umgang mit "Corona-Skeptikern"
Antworten: 11
Zugriffe: 1939

Re: Umgang mit "Corona-Skeptikern"

Ich habe einen schönen Kommentar gelesen über Meinungsfreiheit und Handlungsfreiheit, und darüber, diese zwei voneinander zu unterscheiden. Jeder hat das Recht auf Meinungsfreiheit, was aber nicht unbedingt Handlungsfreiheit nach sich zieht. Es darf jeder eine Meinung haben, auch wenn sie der Meinun...
von krista
Mo 27. Apr 2020, 14:03
Forum: Teenager
Thema: Sekundarschule A / Hobbys
Antworten: 15
Zugriffe: 2101

Re: Sekundarschule A / Hobbys

Ich persönlich finde, wenn ein Kind nur noch Schule macht (weil Lernen oder Hausaufgaben so viel sind), dann stimmt irgendetwas nicht. Dann ist dieses Kind wahrscheinlich nicht im richtigen Niveau. Ich persönlich finde, dass es extrem wichtig ist, dass Kinder sich entfalten können und ihre "Begabung...
von krista
Sa 25. Apr 2020, 16:49
Forum: Spielgruppe- / Kindergarten- / Schul-KIDS
Thema: Was denkt ihr über die Wiedereröffnung der Schulen?
Antworten: 999
Zugriffe: 53968

Re: Was denkt ihr über die Wiedereröffnung der Schulen?

Der BR sagt kleine Kinder sind nicht das Problem..die Frage ist ab welchem Alter ist man nicht mehr klein? Tanner, Berater vom BR hat geschrieben bis ca 10jährig. Ja, aber sie dürfen trotzdem nicht zu den Grosseltern? Die Argumentation ist doch von vorn bis hinten nicht schlüssig. Ich fände es bess...
von krista
Fr 3. Apr 2020, 14:00
Forum: Spielgruppe- / Kindergarten- / Schul-KIDS
Thema: Wie erlebt ihr den Fernunterricht? Was ist hilfreich, was weniger?
Antworten: 102
Zugriffe: 9323

Re: Wie erlebt ihr den Fernunterricht? Was ist hilfreich, was weniger?

Danke für Eure Rückmeldungen. Wenn ich das so lese und über meine Worte nachdenke, so merke ich, dass es eigentlich gar nicht die Tatsache mit der Korrektur ist, die mich ärgert. Es ist vielmehr so, dass ich den Kontakt durch die Lehrer vermisse. Für mich fühlt es sich so an, als würden Aufgaben ein...
von krista
Fr 3. Apr 2020, 07:00
Forum: Spielgruppe- / Kindergarten- / Schul-KIDS
Thema: Wie erlebt ihr den Fernunterricht? Was ist hilfreich, was weniger?
Antworten: 102
Zugriffe: 9323

Re: Wie erlebt ihr den Fernunterricht? Was ist hilfreich, was weniger?

Tochter 1. Sek: Sie arbeitet mit Teams. Da hat sie einen Stundenplan, es gibt jeden Tag Klassenunterricht als Videokonferenz und Zeitfenster, in denen jeder Lehrer per Chat oder Videoanruf für Fragen erreichbar ist. Die Aufgaben werden teils im Klassenunterricht gemeinsam erledigt, teils mut Abgabet...
von krista
So 15. Mär 2020, 07:51
Forum: Spielgruppe- / Kindergarten- / Schul-KIDS
Thema: Ideensammlung- Womit beschäftige ich meine Kids während der unterrichtsfreien "Coronazeit"?
Antworten: 42
Zugriffe: 4843

Re: Ideensammlung- Womit beschäftige ich meine Kids während der unterrichtsfreien "Coronazeit"?

Ich habe etwas bestellt von
www.kohlverlag.de

Es gibt auch schöne Sachen unter
www.lernbiene.de

Das kann man als pdf bestellen und runterladen.

Der Persen Verlag hat ebenfalls gutes Material.

Bei www.lehrmittelzentrale.ch kann man auch bestellen.
von krista
Sa 14. Mär 2020, 14:05
Forum: Spielgruppe- / Kindergarten- / Schul-KIDS
Thema: Ideensammlung- Womit beschäftige ich meine Kids während der unterrichtsfreien "Coronazeit"?
Antworten: 42
Zugriffe: 4843

Re: Ideensammlung- Womit beschäftige ich meine Kids während der unterrichtsfreien "Coronazeit"?

Tolle Ideen: Wir haben auch viele Ideen: Experimente zu allen möglichen Themen Geschichten schreiben und Filme drehen Osterdeko basteln, vor allem für die Grosseltern Gärtnern Kochen lernen Brettspiele spielen und auch selbst entwerfen Mal sehen, was von der Schule her kommt. Ich denke, sie werden A...
von krista
Sa 14. Mär 2020, 13:58
Forum: Spielgruppe- / Kindergarten- / Schul-KIDS
Thema: Corona, Berufsarbeit, Kinderbetreuung, Homeschooling
Antworten: 273
Zugriffe: 17674

Re: Corona, Berufsarbeit, Kinderbetreuung, Homeschooling

Wir halten uns an die Ansagen des BAG. Das heisst für mich, Menschenmassen meiden, Abstand halten und so gut wie es geht auf Kontakt zu den Risikogruppen meiden. Die Schulschliessungen halte ich für gut und wichtig, denn dort kommen wirklich viele Menschen zusammen. Wir werden auch nur noch in klein...
von krista
Sa 29. Feb 2020, 19:53
Forum: Plauderecke
Thema: Notvorrat
Antworten: 887
Zugriffe: 51990

Re: Notvorrat

Wir haben einen "Notvorrat". Alles so Sachen, die wir sowieso essen, genug, um auch mal 'ne Weile nicht einkaufen gehen zu müssen. Und das nicht, weil ich glaube, dass bald alle krank sind und ich glaube, mich so vor der Krankheit schützen zu können. Sondern weil ich erlebe, dass Quarantäne-Massnahm...
von krista
Fr 14. Feb 2020, 05:52
Forum: Reisen und Freizeit
Thema: Oxford - Harry Potter Tour
Antworten: 0
Zugriffe: 857

Oxford - Harry Potter Tour

Wir planen, im Sommer nach England zu verschiedenen Drehorten von Harry Potter zu fahren. Oxford ist natürlich ein Muss. Wir möchten eine Tour buchen, einen Rundgang,. Da werden so viele Touren angeboten. Welche Anbieter sind gut? Welche Erfahrungen habt Ihr gemacht? Hat jemand schon mal eine Tour ü...