Unterbrechung der Interaktion - was geschieht mit meinem Kind?

Neue Beiträge werden von der swissmom-Redaktion geprüft und - falls kein kommerzieller Hintergrund besteht - nach kurzer Zeit freigeschaltet.

Moderator: Kami

Antworten
UPK_2020
Newbie
Beiträge: 1
Registriert: Mo 16. Nov 2020, 20:30
Geschlecht: weiblich

Unterbrechung der Interaktion - was geschieht mit meinem Kind?

Beitrag von UPK_2020 »

Online-Studie „SMARTIES“
„Eltern-Kind Interaktion und Sozioemotionale Entwicklung im Kontext neuer Herausforderungen“

Wir suchen Eltern mit Kindern zwischen 2-16 Jahren zur Teilnahme an einer Onlinestudie zu Smartphone Nutzung und sozio-emotionaler Entwicklung bei Kindern.

Weitere Informationen

Was ist das Ziel unserer Studie?
Mit diesem aktuellen Forschungsprojekt der Universitären Psychiatrischen Kliniken und der Universität Basel wollen wir untersuchen, ob und wie sich Konsum neuer Medien in der Familie auf die sozio-emotionale Entwicklung von Kindern auswirkt. In dieser Onlinestudie werden wir unterschiedliche Fragen zu Ihnen selbst und Ihrem Kind stellen. Die Studie wird ca. eine Stunde Zeit beanspruchen.

Entschädigung
Leider können wir Sie für die Teilnahme an der Studie nicht finanziell entschädigen. Allerdings leisten Sie mit einer Teilnahme einen wichtigen Beitrag um den Zusammenhang von Medienkonsum in der Familie und sozio-emotionaler Entwicklung bei Kindern zu verstehen.

Anmeldung
Den Link zu weiteren Informationen und zur Teilnahme an der Online-Studie finden Sie unter https://tinyurl.com/smarties-parents .

Falls Sie weitere Fragen zu den Inhalten oder dem Ablauf der Studie haben, können Sie sich gerne bei uns melden. Den Link für die Befragung dürfen Sie gerne an andere Familien weitergeben. Die Studie wurde von der Ethikkommission Nordwestschweiz positiv beurteilt (EKNZ 2020-02303).


Studienleitung
Dr. Eva Unternährer
Prof. Dr. Dr. Christina Stadler
Kinder- und Jugendpsychiatrische Forschungsabteilung
Universitäre Psychiatrische Kliniken (UPK)
Universität Basel

Kontakt
smarties@upk.ch
Dr. Eva Unternährer
eva.unternaehrer@upk.ch
Tel +41 61 325 80 30

Antworten