Wie kann mein Baby sehen?

Neue Beiträge werden von der swissmom-Redaktion geprüft und - falls kein kommerzieller Hintergrund besteht - nach kurzer Zeit freigeschaltet.

Moderator: Brigitte

Antworten
Produktdesignerin
Newbie
Beiträge: 1
Registriert: Fr 2. Nov 2018, 08:18
Geschlecht: weiblich

Wie kann mein Baby sehen?

Beitrag von Produktdesignerin » Fr 2. Nov 2018, 10:26

Ich bin Produktdesignerin Studentin und befasse mich mit dem Thema Licht.
Wie nahm ihr Baby nach der Geburt das Licht war?
Wie verhaltet es sich? Was ist Ihnen aufgefallen?
Was für ein Produkt könnte in der Entwicklung helfen?
Was hat für Sie gefehlt, betreffend Licht mit ihrem Baby?
Ich freue mich auf Ihre Antworten.

Benutzeravatar
Krambambuli
Stammgast
Beiträge: 2665
Registriert: Di 1. Apr 2014, 16:10
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Winterthur

Re: Wie kann mein Baby sehen?

Beitrag von Krambambuli » Do 8. Nov 2018, 16:06

Grüezi wohl

--Wie nahm ihr Baby nach der Geburt das Licht war?

Antwort : Meine beiden Kinder waren Lichtempfindlich. Zu hell, sei es die Sonne, sei es die Badezimmerlampe fanden sie nicht gut und drehten sich weg/schützten die Augen. Wir haben am Anfang, vllt so die ersten 8 Wochen des Babys, eine dimmbare Leselampe im Badezimmer installiert.

--Wie verhaltet es sich? Was ist Ihnen aufgefallen? (verhaltet ?? = verhält? )

Antwort : Wie gesagt, es drehte sich vom Licht weg und schützte die Augen. Im Badezimmer braucht es nunmal eine starke Lampe, aber wir konnten uns helfen (dimmbare Lampe).

--Was für ein Produkt könnte in der Entwicklung helfen?

Antwort : das gibt es bereits. Nachtlichter, dimmbare Lampen, indirektes Licht.

--Was hat für Sie gefehlt, betreffend Licht mit ihrem Baby?

Antwort : so gesehen nichts, mit Vorhandenen Lampen diverser Art konnten wir alles Babygerecht einrichten.



Nun hätte ich noch eine Frage. Sie möchten eine neuartige Lampe entwerfen/erfinden ? Oder wie kann ich mir das vorstellen.

Liebe Grüsse, Krambambuli
Bild
Bild

Antworten