Reizhusten

Allgemeine Gesundheitsthemen, Sport, Wellness, Abnehmen - ohne Schwangerschaft und Kinderkrankheiten

Moderator: sea

Antworten
Benutzeravatar
Schnitte
Senior Member
Beiträge: 612
Registriert: So 19. Feb 2017, 18:16
Geschlecht: weiblich

Reizhusten

Beitrag von Schnitte » Mi 7. Nov 2018, 17:01

Hallo! :D

Hat einer von euch einen Tipp, was schnell bei Reizhusten Linderung verschafft?

Vielen Dank!

Schöne Grüsse

NinuHH
Member
Beiträge: 416
Registriert: Di 26. Jan 2016, 14:12
Geschlecht: weiblich

Re: Reizhusten

Beitrag von NinuHH » Mi 7. Nov 2018, 17:02

Kommt auf das Alter vom Kind an: Perlagoniumtropfen (oder Spray).

Benutzeravatar
Schnitte
Senior Member
Beiträge: 612
Registriert: So 19. Feb 2017, 18:16
Geschlecht: weiblich

Re: Reizhusten

Beitrag von Schnitte » Mi 7. Nov 2018, 17:14

Hallo NinuHH, sorry, ganz vergessen. Ist für mich :) Huste mich seit gestern durch die Tage und Nächte.

Mica
Newbie
Beiträge: 42
Registriert: So 23. Aug 2015, 18:10
Geschlecht: weiblich

Re: Reizhusten

Beitrag von Mica » Mi 7. Nov 2018, 18:21

GeloRevoice lutschtablette Bild🏻

Bramadas
Junior Member
Beiträge: 80
Registriert: Di 24. Dez 2013, 10:45
Geschlecht: weiblich

Re: Reizhusten

Beitrag von Bramadas » Mi 7. Nov 2018, 19:25

Codein. Ist der Wirkstoff ist z.B in Resyl plus enthalten. Gibt aber auch deutlich höher dosiertes

Gute Besserung

Benutzeravatar
Schnitte
Senior Member
Beiträge: 612
Registriert: So 19. Feb 2017, 18:16
Geschlecht: weiblich

Re: Reizhusten

Beitrag von Schnitte » Mi 7. Nov 2018, 19:29

Vielen Dank euch allen für eure Beiträge. Ich werde morgen mal schauen, ob die Apotheke eure Produkte anbietet. Vielen Dank!

frausteiner
Member
Beiträge: 321
Registriert: Di 4. Feb 2014, 14:09
Geschlecht: weiblich

Re: Reizhusten

Beitrag von frausteiner » Do 8. Nov 2018, 08:39

Mir hilft auch das Resyl ohne Codein sehr gut

Daisy 79
Newbie
Beiträge: 44
Registriert: So 10. Nov 2013, 22:39

Re: Reizhusten

Beitrag von Daisy 79 » Do 8. Nov 2018, 20:48

Zwiebelsirup mit Ingwer und Thymian.

Benutzeravatar
Schnitte
Senior Member
Beiträge: 612
Registriert: So 19. Feb 2017, 18:16
Geschlecht: weiblich

Re: Reizhusten

Beitrag von Schnitte » Fr 9. Nov 2018, 18:39

Vielen Dank für eure weiteren Ideen!!

Benutzeravatar
Ingvale
Member
Beiträge: 166
Registriert: Do 11. Jun 2009, 09:33
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Kt. Schwyz

Re: Reizhusten

Beitrag von Ingvale » Sa 10. Nov 2018, 09:30

Hi, Resyl plus. Falls nach 2-3 Tagen nicht besser oder Fieber- bitte zum Arzt. Es läuft im MOment atypische Pneumonie (Lungenentzündung) rum.
Gruss
I.

ausländerin
Senior Member
Beiträge: 747
Registriert: Mi 28. Jan 2015, 15:09
Geschlecht: weiblich

Re: Reizhusten

Beitrag von ausländerin » Sa 10. Nov 2018, 21:38

Bexin.

bona
Senior Member
Beiträge: 825
Registriert: Fr 8. Feb 2013, 23:07
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Da wos mer gfallt:-)

Re: Reizhusten

Beitrag von bona » So 11. Nov 2018, 10:50

Bexin würde ich nicht einnehmen. Habe momentan auch Reizhusten seit 3 Wochen. Scheint was rum zu gehen im moment. Habe bis jetzt mit Vicks Vaporub und natürlichem Hustensaft behandelt.

@ingvale, wie äussert sich so eine atypische Lungenentzündung? Ich habe ja nun seit 3 Wochen Husten. Fieber hatte ich anfangs mal kurz, seither aber nicht mehr. Hatte auch keine sonstigen Erkältungssymptome, nur diesen Husten. Mmmh muss vielleicht trotzdem mal zum Arzt. Wollte ich bisher nicht, da es mir peinlich war nur wegen Husten zu gehen.

Benutzeravatar
Ingvale
Member
Beiträge: 166
Registriert: Do 11. Jun 2009, 09:33
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Kt. Schwyz

Re: Reizhusten

Beitrag von Ingvale » Di 13. Nov 2018, 22:59

Hoi Bona
zuerst, man fühlt sich schlapp. Die anderen Symptome können variieren. Die einten haben Fieber, nicht all zu hoch, mit Fieber senker geht es runter, aber dann kommt es wieder. Bei den anderen überwiegt der Husten. Rückenschmerzen können geben wegen verstopftem Lungenflügel. Es gibt kaum Schnupfen.
Der Co- Amoxicillin wirkt kaum. Clarithromycin oder Azithromycin sind Medik der Wahl.

gruss
I.

bona
Senior Member
Beiträge: 825
Registriert: Fr 8. Feb 2013, 23:07
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Da wos mer gfallt:-)

Re: Reizhusten

Beitrag von bona » Do 15. Nov 2018, 18:28

Danke für die Info. Demfall ist das ja sehr schwer zu erkennen. Ich nehme an das man auch schwierigkeiten mit atmen und schmerzen in der Brust bekommt?

Antworten