Zahnarzt / Fluoridlack

Allgemeine Gesundheitsthemen, Sport, Wellness, Abnehmen - ohne Schwangerschaft und Kinderkrankheiten

Moderator: sea

Antworten
Anre
Newbie
Beiträge: 41
Registriert: Fr 21. Aug 2009, 21:26
Geschlecht: weiblich

Zahnarzt / Fluoridlack

Beitrag von Anre »

Hallo

Anre
Newbie
Beiträge: 41
Registriert: Fr 21. Aug 2009, 21:26
Geschlecht: weiblich

Re: Zahnarzt / Fluoridlack

Beitrag von Anre »

Hallo

Lässt ihr euren Kindern die Zähne mit Fluoridlack behandeln beim Zahnarzt? Bringt das wirklich etwas? Meine Zahnärztin meint ja, mein Gefühl meint nein. Kurz mit dem Wattestäbchen etwas Fluorid an die Zähne schmieren kostet pro Kind CHF 45.00 :shock:

Was meint ihr?

jupi2000
Wohnt hier
Beiträge: 4915
Registriert: So 5. Apr 2015, 00:02

Re: Zahnarzt / Fluoridlack

Beitrag von jupi2000 »

Meine Kinder sind schon 16 und 18 und gehen einmal im Jahr zur DH. Mein Mann und ich sowieso. Und ja, das Fluorzeugs auftragen gehört da immer dazu. Ich finde, wenn schon professionelle Zahnreinigung, dann richtig. Als meine Kinder noch klein waren, gingen wir nicht zur DH. Nur zur Karies Kontrolle. Und dort gabs glaube ich keine Fluorbehandlung.

Benutzeravatar
Zou-Zou
Newbie
Beiträge: 27
Registriert: Di 5. Aug 2014, 19:58
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Thurgau

Re: Zahnarzt / Fluoridlack

Beitrag von Zou-Zou »

Die SSO empfiehlt bei Schulkindern den Fluoridlack zweimal jährlich auftragen zu lassen. Wir lassen es aber auch nur grad mit dem Schuluntersuch machen.
In manchen Gemeinden ist die Fluoridierung beim Schuluntersuch inbegriffen.. Wir haben Glück und bezahlen nichts dafür. Kommt also drauf an in welcher Gemeinde oder Stadt man wohnt.

Antworten