Mich wunderts...

Für alles, was nicht in die anderen Foren passt...

Moderator: Mrs. Bee

Antworten
Benutzeravatar
tris
Senior Member
Beiträge: 621
Registriert: Di 18. Sep 2012, 17:21
Geschlecht: weiblich

Re: Mich wunderts...

Beitrag von tris » Fr 8. Nov 2019, 16:18

Coneli: ja, sie haben irgendwie jeweils ein kleines Zeitfenster bekommen. Einerseits ist es ja nicht mal so eine schlechte Interaktion mit verhandeln und so- aber eben, es supportet die Marketingstrategie der Grossverteiler einmal mehr....gerade erst heute morgen musste Bubi das Böxli mit den Kleber wieder mitnehmen, da er immer noch am tauschen ist...arrgh...für dieses Mal (eben ich dachte ich könne etwas verhindern), hatte er kein Büechli zum reinkleben bekommen, weil ich es "zu spät jetzt noch" fand. Auf jeden Fall hat sich Bubis steter Hundeblick beim Anblick der zum Kauf aufgestellte Büechli ganz fest in meinem Innern verankert- bei der nächsten Aktion wird er wohl oder übel auch ein Sammelbuch bekommen...das arme Kind...
üses chline Sterndli 27.10.2012- du beschützisch üs
Bild

Benutzeravatar
Nineli
Stammgast
Beiträge: 2065
Registriert: Mi 8. Sep 2004, 21:23

Re: Mich wunderts...

Beitrag von Nineli » Fr 8. Nov 2019, 17:59

Leela hat geschrieben:
Fr 8. Nov 2019, 07:38
Ich sammle gerne, kaufe deswegen aber nicht extra mehr.
Warum nicht mitmachen, gerade die aktuelle Sammelaktion im Coop hat doch coole Sachen und die Kinder kleben die märkli gerne auf.
Aus der letzten Sammelaktion haben wir 8 Paar Socken. Sehr bequem, trage gerade welche ;-)
Ich hab auch Socken von der Coop--, finde die auch total bequem :D 8)

Ich mache beim Sammeln mit, wenn es für mich was Sinnvolles hat, z. B. habe ich schon Pfannen gekauft mit einer - oder einmal 2 total schöne Servierplatten, die wir als Teller benützen und wo wir schon oft gesagt haben, da hätten wir mehr davon nehmen sollen :wink: sie haben einfach ein super Format als grosse Teller oder nicht allzugrosse Servierplatten, sind also bei uns total multifunktional in Gebrauch und falls ich die irgendwo mal wieder sehe, dann schlage ich zu :mrgreen: . Dann hab ich z. B. auch schöne Glasschüsseli von einer VOLG--. Warum nicht?

Aber klar, bei dem Kindersammelzeugs gibt's schon viel Ramsch, das stimmt wohl. Aber z. B. Tierbilder zum Einkleben finde ich jetzt noch einigermassen sinnvoll, wenn das Kind gern einklebt und dann quasi ein Bilderbuch hat, das finde ich jetzt nicht so verkehrt. Besser als die komischen "Plüschkugeln" oder die "Saugnapfsmileys" und so Zeug :roll:

Leela
Stammgast
Beiträge: 2300
Registriert: Di 16. Mär 2010, 21:58
Geschlecht: weiblich

Re: Mich wunderts...

Beitrag von Leela » Fr 8. Nov 2019, 18:03

- sammle ich auch nicht, Plüschtiere versuche ich auch zu vermeiden aber die letzten Aktionen hatten wirklich gute Sachen dabei. Socken, Kuscheldecke, Badetücher und Znüniboxen sind alle in Gebrauch.
2010, 2013, 2015

Leela
Stammgast
Beiträge: 2300
Registriert: Di 16. Mär 2010, 21:58
Geschlecht: weiblich

Re: Mich wunderts...

Beitrag von Leela » Fr 8. Nov 2019, 18:04

Schreibt es - nun echt nicht?

Edit: Scheinbar nicht, sollte - heissen.

Edit2: Oh mann!!! :x :x :x
T r o p h y
2010, 2013, 2015

elanor88
Member
Beiträge: 370
Registriert: Mi 22. Mär 2017, 16:00
Geschlecht: weiblich

Re: Mich wunderts...

Beitrag von elanor88 » Mo 11. Nov 2019, 14:03

Mich wundert, dass ein Pferd, dass in der Hippotherapie arbeitet, einen Stundenlohn von über 50.-CHF hat. Ich meine, toll für mich als Besitzerin dieses Pferdes, aber wenn man den Lohn der arbeitenden Physio mit Zusatzausbildung Hippotherapeutin anschaut, ist es irgendwie abstrus... :shock:

Benutzeravatar
AnCoRoJe
Vielschreiberin
Beiträge: 1503
Registriert: Di 28. Mär 2006, 16:56
Wohnort: bi mini Liebste

Re: Mich wunderts...

Beitrag von AnCoRoJe » Mo 11. Nov 2019, 19:52

Mich wundert dass Leute die sich bei gewissen Themen dermassen aufregen sich aber immer und immer wieder mit diesen Themen abgeben. Hatte heute grad eine Diskussion deswegen und es fällt mir auch hier im Forum manchmal auf. Bei gewissen Themen kann ich blind sagen, dass xy sich dazu äussern wird.
never regret anything that made you smile

jupi2000
Wohnt hier
Beiträge: 4018
Registriert: So 5. Apr 2015, 00:02

Re: Mich wunderts...

Beitrag von jupi2000 » Mi 13. Nov 2019, 08:56

Mich wunderts, dass die " hello, my name is Amanda from microsoft" Anrufe immer noch aktuell sind. Emel bei mir :roll:
Fällt da wirklich jemand drauf rein?! Muss ja, sonst würden sie diese Masche nicht mehr anwenden?!

ragusa
Senior Member
Beiträge: 740
Registriert: Mo 20. Jul 2015, 13:35
Geschlecht: weiblich

Re: Mich wunderts...

Beitrag von ragusa » Mi 13. Nov 2019, 09:48

Mich nervts, dass Personen mit Natelnummern anrufen um mir etwas verkaufen zu wollen.. und ich annehme, weil ich denke, es ist evt etwas wichtiges..
Meitli 07/2011
Bueb 02/2016

ragusa
Senior Member
Beiträge: 740
Registriert: Mo 20. Jul 2015, 13:35
Geschlecht: weiblich

Re: Mich wunderts...

Beitrag von ragusa » Mi 13. Nov 2019, 09:49

Und im falschen Thread gelandet :lol:
Meitli 07/2011
Bueb 02/2016

Benutzeravatar
carina2407
Vielschreiberin
Beiträge: 1819
Registriert: Fr 5. Jan 2007, 20:50
Wohnort: am Bodensee

Re: Mich wunderts...

Beitrag von carina2407 » Mi 13. Nov 2019, 13:56

jupi2000 hat geschrieben:
Mi 13. Nov 2019, 08:56
Mich wunderts, dass die " hello, my name is Amanda from microsoft" Anrufe immer noch aktuell sind. Emel bei mir :roll:
Fällt da wirklich jemand drauf rein?! Muss ja, sonst würden sie diese Masche nicht mehr anwenden?!
Grad heute Mittag hat so eine angerufen :roll: , hab wortlos "aufgehängt", wundert mich auch dass offenbar immer wieder welche drauf reinfallen.
2007 Schliefer
2010 Diva

Benutzeravatar
stella
Moderatorin
Beiträge: 5850
Registriert: Do 6. Nov 2003, 10:45
Geschlecht: weiblich
Wohnort: zuhause

Re: Mich wunderts...

Beitrag von stella » Mi 13. Nov 2019, 17:34

jupi2000 hat geschrieben:
Mi 13. Nov 2019, 08:56
Mich wunderts, dass die " hello, my name is Amanda from microsoft" Anrufe immer noch aktuell sind. Emel bei mir :roll:
Fällt da wirklich jemand drauf rein?! Muss ja, sonst würden sie diese Masche nicht mehr anwenden?!
Bei mir auch... Ich antworte immer, dass wir nur Apple devices haben... :mrgreen: Dann hänge ich auf.
Pfunzle 06/04 und Gumsle 10/07

9. Klasse und 6. Klasse

Zoo: I hät gärn e Bislibär! Weisch, wie toll e Bisli wär!? (Pfunzi, mit 4 Jahren)

Benutzeravatar
Allegra85
Senior Member
Beiträge: 964
Registriert: Do 5. Feb 2009, 15:37
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Umgebung Bern

Re: Mich wunderts...

Beitrag von Allegra85 » Do 14. Nov 2019, 10:10

Gestern Morgen um 5:59 läutete das Festnetztelefon :shock: Eine Natelnummer.
Dann um 7:10 läutet wieder das telefon, dieses Mal Festnetznummer. Ich nehme ab, meld mich mit Namen, niemand antwortet, höre nur Leute im hintergrund nach 2 sec meldet sich jemand mit Hallo. Habe dann aufgelegt und die Nummer gesperrt. Trotzdem haben die nochmal 2x um halb 9 angerufen mit der selben Nummer!!! Das war schon sehr seltsam.

Edit: Kann man sowas bei der Swisscom nachfragen?
Boy 02/09, Boy 06/11

5erpack
Member
Beiträge: 194
Registriert: Do 12. Sep 2019, 10:10
Geschlecht: weiblich

Re: Mich wunderts...

Beitrag von 5erpack » Do 14. Nov 2019, 10:37

Allegra da kannst du nichts machen.
Die Swisscom hat mir gesagt, das sie schon versuchen solche Anrufer rauszufiltern. Es ist aber sehr schwer. Die Masche die die callcenter betreiben ist aber bekannt.
Ein Computer wählt Nummern ab, ob die Sinn ergeben überhaupt funktionieren etc, ist egal. Der wählt sich einfach durch. Erwischt der Computer eine Nummer die Funktioniert, wählt er den entsprechenden freien Mitarbeiter aus und leitet den Anruf grad weiter, der Mitarbeiter weis oft selber nicht, das er grad verbunden wird, das merkt er quasi erst wenn du hallo sagst.

Ich schaue auf search die Nummer nach. Sperre sie wenn callcenter drauf steht.
Wenn ich dofferweise abnehme, spreche ich plötzlich nur noch in einer Fremdsprache....
Die hängen dann sofort auf.
Mir ist egal ob das Glas halb voll oder halb leer ist, Hauptsache ich hab ein Glas und es ist etwas drinne!

Benutzeravatar
Minchen
Moderatorin
Beiträge: 2984
Registriert: Fr 12. Nov 2010, 21:15
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Solothurn
Kontaktdaten:

Re: Mich wunderts...

Beitrag von Minchen » Do 14. Nov 2019, 12:47

5erPack
Verrückt!
Ich muss mir jeweils sagen, dass das alles Leute sind, die einfach darauf angewiesen sind und froh sind, eine Einkommensmöglichkeit zu haben.
Dann ärgere ich mich etwas weniger über diese Anrufe.
Bild

sonrie
Wohnt hier
Beiträge: 4469
Registriert: Do 27. Mai 2010, 19:40
Geschlecht: weiblich

Re: Mich wunderts...

Beitrag von sonrie » Do 14. Nov 2019, 13:36

@ 5er pack: du musst nicht so tun als ob du nichts verstehst damit die dann aufhängen, du kannst auch einfach selber aufhängen :-) Das Resultat ist dasselbe ;-)

Es stimmt übrigens auhc nicht, dass man da nichts machen kann. Das was du manuell machst (callcenter nummern manuell blockieren) geht auch automatisch via callfilter. (https://www.swisscom.ch/de/privatkunden ... ilter.html).
Alle Nummern die bereits als callcenter registriert sind oder anonym anrufen können bereits herausgefiltert werden, dazu muss der callfilter aktiviert werden

Es filtert nicht 100% alle Anrufe heraus, aber wirklich den Grossteil. Beim natel (auch swisscom) zeigt es mir jeweils "potenzieller Betrug" an, wenn ein callcenter anruft.

5erpack
Member
Beiträge: 194
Registriert: Do 12. Sep 2019, 10:10
Geschlecht: weiblich

Re: Mich wunderts...

Beitrag von 5erpack » Do 14. Nov 2019, 16:04

Sonrie dann muss ich da wohl nochmal anrufen und nachhacken...

Oh doch ich tu so, hat sich nämlich bewährt das man so auf eine schwarze Liste kommt :mrgreen:
Wenn ich nur abhänge hört das nämlich nie auf...
Mir ist egal ob das Glas halb voll oder halb leer ist, Hauptsache ich hab ein Glas und es ist etwas drinne!

sonrie
Wohnt hier
Beiträge: 4469
Registriert: Do 27. Mai 2010, 19:40
Geschlecht: weiblich

Re: Mich wunderts...

Beitrag von sonrie » Do 14. Nov 2019, 16:26

Ich dahcte du blockierst die nummer dann manuell? :-) Bis du bei allen callcentenr auf eine schwarze liste kommst, vergehen noch ca. 20-30 jahre... es gibt zuviele davon. Musst nicht mal anrufen: klick auf den link, logg dich ein und aktivier die funktion - dauert keine 2 minuten.

5erpack
Member
Beiträge: 194
Registriert: Do 12. Sep 2019, 10:10
Geschlecht: weiblich

Re: Mich wunderts...

Beitrag von 5erpack » Do 14. Nov 2019, 16:48

Ah ok das ist ja easy. Danke.
Mach es morgen.
Mir ist egal ob das Glas halb voll oder halb leer ist, Hauptsache ich hab ein Glas und es ist etwas drinne!

bona
Vielschreiberin
Beiträge: 1031
Registriert: Fr 8. Feb 2013, 23:07
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Da wos mer gfallt:-)

Re: Mich wunderts...

Beitrag von bona » Do 14. Nov 2019, 19:04

Ich nehme ja grundsätzlich keine nummern ab, die ich nicht kenne. Schaue dann nach woher die nummer kommt und rufe wenn nötig zurück.
Doch vorgestern hatte ich eine Natelnummer drauf und habe zurück gerufen. Man weiss ja nie ob da was mit den Kindern ist. Es war dann eine Frau von Pro life. Na guet ich sagte dann das mir ihre Einstellung zu extrem sei und nicht zu mir passe. Fand es aber dann doch komisch, das die Frau über eine Handynummer angerufen hat.

Goldberry
Junior Member
Beiträge: 98
Registriert: Mo 14. Mär 2016, 17:31
Geschlecht: weiblich

Re: Mich wunderts...

Beitrag von Goldberry » Do 14. Nov 2019, 19:35

Bona, ich mache das auch so... und dann hat letzthin mein Handy mit einer mir unbekannten Festnetznr. geläutet. Ich habe alle möglichen Nummern gespeichert, von allen Lehrpersonen, Klassenliste, usw. und habe sogar noch schnell gegoogelt, aber nichts gefunden. Da es sehr hartnäckig geläutet hat, habe ich dann zähneknirschend abgenommen... und dann wars nur ein Klassengspänli meiner Tochter, die von einer anderen Nummer aus angerufen hat. Ups :oops:

Antworten