Hilfe,meine Nerven....!

Für alles, was nicht in die anderen Foren passt...

Moderator: Mrs. Bee

Antworten
Benutzeravatar
carina2407
Vielschreiberin
Beiträge: 1864
Registriert: Fr 5. Jan 2007, 20:50
Wohnort: am Bodensee

Re: Hilfe,meine Nerven....!

Beitrag von carina2407 » Do 16. Jan 2020, 17:44

Nineli hat geschrieben:
Do 16. Jan 2020, 09:48
Mich nerven ein paar Leute in meinem Umfeld, die offensichtlich tatsächlich das Gefühl haben, dass ich als kinderlose "Nur"-Hausfrau täglich ausschlafe :roll: Die eine sagte zu mir "Ich traue mich nicht, Dich vor 10.00 anzurufen, weil ich Dich nicht wecken will" :shock: Und als ich Schwiegermutter heute kurz nach 8 wegen etwas Wichtigem anrief, fragte sie "Oh, bist Du heute mal früh aufgestanden?" :shock:

Ich verstehe dass dich das nervt, muss aber ehrlich sagen dass ich als kinderlose Hausfrau tatsächlich kaum je vor 9.00 aufstehen würde :lol: . Ich bin aber von Natur aus eine Eule und ohne Arbeit und/ oder Kinder wäre ich regelmässig bis 1.00 nachts wach und würde mindestens bis 9.00 schlafen :oops:
2007 Schliefer
2010 Diva

Benutzeravatar
Nineli
Stammgast
Beiträge: 2127
Registriert: Mi 8. Sep 2004, 21:23

Re: Hilfe,meine Nerven....!

Beitrag von Nineli » Do 16. Jan 2020, 18:13

carina2407 hat geschrieben:
Do 16. Jan 2020, 17:44
Nineli hat geschrieben:
Do 16. Jan 2020, 09:48
Mich nerven ein paar Leute in meinem Umfeld, die offensichtlich tatsächlich das Gefühl haben, dass ich als kinderlose "Nur"-Hausfrau täglich ausschlafe :roll: Die eine sagte zu mir "Ich traue mich nicht, Dich vor 10.00 anzurufen, weil ich Dich nicht wecken will" :shock: Und als ich Schwiegermutter heute kurz nach 8 wegen etwas Wichtigem anrief, fragte sie "Oh, bist Du heute mal früh aufgestanden?" :shock:

Ich verstehe dass dich das nervt, muss aber ehrlich sagen dass ich als kinderlose Hausfrau tatsächlich kaum je vor 9.00 aufstehen würde :lol: . Ich bin aber von Natur aus eine Eule und ohne Arbeit und/ oder Kinder wäre ich regelmässig bis 1.00 nachts wach und würde mindestens bis 9.00 schlafen :oops:
Ja ok, natürlich gibt es Leute, die länger schlafen :wink: Mich stört mehr, dass sie einfach davon ausgehen, dass ich sowieso lange schlafe... ach, das kann man wohl nicht wirklich erklären :wink: muss man ja auch nicht, ist ja der Nerv-Thread und es hat mich halt genervt. Und beide kennen mich gut und lange genug, dass sie wissen, dass ich definitiv KEINE Nachteule bin und recht zeitig ins Bett gehe. Hab schon Mühe, wenn ich mal abends um 20h noch irgendwohin soll :oops: :oops: :oops:

sugus
Member
Beiträge: 485
Registriert: Do 2. Aug 2012, 09:26
Geschlecht: weiblich

Re: Hilfe,meine Nerven....!

Beitrag von sugus » Di 21. Jan 2020, 11:11

Ich suche schon seit einiger Zeit etwas auf tutti. Endlich fündig geworden schreibe ich der Verkäuferin. Trotz Nachfrage keine Antwort. Dann hat es den Artikel zum Glück nochmals. Aber auch diesmal bekomme ich keine Antwort. :x
Ich habe kein Problem damit,wenn der Artikel weg ist. Ich habe auch kein Problem damit, wenn man vergisst das Inserat zu löschen. Aber ich verstehe nicht, weshalb man nicht kurz antworten kann. Zumal ich unsere spezielle Situation erklärt habe und weshalb ich wirklich dankbar bin für eine Antwort (wir sind Expats, aber bekommen bald Besuch der den Artikel mitbringen könnten). Für mich gerade einfach nur obermühsam.

Oder habe ich das Prinzip mit tutti nicht verstanden und etwas falsch gemacht?
Grosse Bueb: Januar 2013
Chliine Bueb: April 2015

5erpack
Senior Member
Beiträge: 611
Registriert: Do 12. Sep 2019, 10:10
Geschlecht: weiblich

Re: Hilfe,meine Nerven....!

Beitrag von 5erpack » Di 21. Jan 2020, 11:30

Sugus Ohje das ist mühsam, aber hab auf tutti und anibis auch schonenderes Erfahrung gemacht.
Hoffe du bekommst den Artikel trotzdem noch.


Mich nerven Supermarkt Kinderärzte... oder allgemein Ärzte wo man nur eine Nummer ist, man durchs Band durchgeschoben wird, ohne richtig zuzuhören, Hauptsache aus den augen aus dem Sinn und weiter geht’s, mir doch egal...
Und noch schlimmer wenn ebendieser Arzt, mit dem Rezeptbuch vor einem sitzt, das Medikament das benötigt wird aufschreibt und dann mich fragt: darf es sonst noch was sein?
Hallo gohts nümä guät?!
Wir sind doch nicht an der fleischtheke!
Spoiler:
musste Sohn notfallmässig zum Kinderarzt bringen, weil er schwere Atemnot hatte und das ventolin nichts nutzte, es war unser alter Kinderarzt der Dienst hatte, er sofort: das ist Grippe, ich, nein, er hat weder Fieber nich sonst was! Er hat nur husten und kriegt jetzt keine Luft! Der Arzt: Grippe ist im Umlauf das ist Grippe...grrrr, ob er Asthma hätte kam dann, ich ja, sie selber haben das vor Jahren diagnostiziert und Grippe hatten wir vor den Ferien! Ihre Andere Kollegin hatte das diagnostiziert! Er, nein nein das ist Grippe.....
Ähm ja genau, nach der Anamnese, ausgrbrägter bronchospasmus und die Wahrscheinlichkeit das mein grosser sich mit dem RSV infiziert hatte. Mal sehen was der test dann zeigt. Er besteht auf Grippe, aber testet mal noch rsv.... grrrrr.

Anhang, gerade kam der Anruf vom Labor ( die führte den Schnelltest durch, ich musste wieder heim) er hat RSV...auch Mega toll nicht...
Nicht umdrehen, weiter gehen!

Benutzeravatar
Coneli
Vielschreiberin
Beiträge: 1443
Registriert: Do 3. Feb 2005, 09:51
Wohnort: ♥ ♥ Bi mire Family ♥ ♥

Re: Hilfe,meine Nerven....!

Beitrag von Coneli » Di 21. Jan 2020, 13:38

Und täglich grüsst das Murmeltier(Sonne)....:-/
Ha ä tolle Giuu!♥

Benutzeravatar
Helena
Plaudertasche
Beiträge: 5106
Registriert: Do 9. Okt 2014, 23:09
Geschlecht: weiblich

Re: Hilfe,meine Nerven....!

Beitrag von Helena » Di 21. Jan 2020, 13:41

? Hast du nicht gern Sonne?

Benutzeravatar
Coneli
Vielschreiberin
Beiträge: 1443
Registriert: Do 3. Feb 2005, 09:51
Wohnort: ♥ ♥ Bi mire Family ♥ ♥

Re: Hilfe,meine Nerven....!

Beitrag von Coneli » Di 21. Jan 2020, 13:48

Helena hat geschrieben:
Di 21. Jan 2020, 13:41
? Hast du nicht gern Sonne?
Mag lieber die düsteren Tagen(um diese Jahreszeit sowieso) und wie ich schon erwähnt hatte, macht mir die Wetterentwicklung Angst!
Ha ä tolle Giuu!♥

Benutzeravatar
Stella*
Stammgast
Beiträge: 2478
Registriert: So 15. Mär 2009, 22:06
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Zentralschweiz

Re: Hilfe,meine Nerven....!

Beitrag von Stella* » Di 21. Jan 2020, 15:38

Wie kommt man auf die Idee, an einem Kindergeburtstag den Gästen lebende Fische als Mitgebsel zu schenken??? :shock: :shock: :roll: :roll: :evil: :evil:
Bild

5erpack
Senior Member
Beiträge: 611
Registriert: Do 12. Sep 2019, 10:10
Geschlecht: weiblich

Re: Hilfe,meine Nerven....!

Beitrag von 5erpack » Di 21. Jan 2020, 15:42

Stella* hat geschrieben:
Di 21. Jan 2020, 15:38
Wie kommt man auf die Idee, an einem Kindergeburtstag den Gästen lebende Fische als Mitgebsel zu schenken??? :shock: :shock: :roll: :roll: :evil: :evil:
:shock: oh mein Gott bitte was??
Nicht umdrehen, weiter gehen!

Benutzeravatar
tris
Senior Member
Beiträge: 681
Registriert: Di 18. Sep 2012, 17:21
Geschlecht: weiblich

Re: Hilfe,meine Nerven....!

Beitrag von tris » Di 21. Jan 2020, 15:46

Silberfische?
üses chline Sterndli 27.10.2012- du beschützisch üs
Bild

Benutzeravatar
Stella*
Stammgast
Beiträge: 2478
Registriert: So 15. Mär 2009, 22:06
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Zentralschweiz

Re: Hilfe,meine Nerven....!

Beitrag von Stella* » Di 21. Jan 2020, 16:30

tris hat geschrieben:
Di 21. Jan 2020, 15:46
Silberfische?
Nein, leider nicht. :(
Bild

Yoghurt
Senior Member
Beiträge: 759
Registriert: Mo 3. Dez 2012, 21:16

Re: Hilfe,meine Nerven....!

Beitrag von Yoghurt » Di 21. Jan 2020, 16:35

:shock: Hatten die ungewollten Nachwuchs im Aquarium?!

Benutzeravatar
Stella*
Stammgast
Beiträge: 2478
Registriert: So 15. Mär 2009, 22:06
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Zentralschweiz

Re: Hilfe,meine Nerven....!

Beitrag von Stella* » Di 21. Jan 2020, 16:49

Nein, scheinbar haben sie die Fische im Zooladen gekauft und dann den Kindern in Gläsern oder Plastikbehältern mitgegeben.
So etwas verstehe ich einfach nicht. Das sind doch Lebewesen!!
Bild

ausländerin
Vielschreiberin
Beiträge: 1009
Registriert: Mi 28. Jan 2015, 15:09
Geschlecht: weiblich

Re: Hilfe,meine Nerven....!

Beitrag von ausländerin » Di 21. Jan 2020, 16:57

Stella - unglaublich! Das Höhepunkt der Konsumhaltung! Könnt ihr die Fische zurück ins Zoohandlung bringen? Ohne die passende Bedinungen überleben die nicht lange. Ausser es sind goldfische.

Benutzeravatar
Stella*
Stammgast
Beiträge: 2478
Registriert: So 15. Mär 2009, 22:06
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Zentralschweiz

Re: Hilfe,meine Nerven....!

Beitrag von Stella* » Di 21. Jan 2020, 17:07

Wir haben keine bekommen. Weil wir selber ein Aquarium haben, habe ich ihnen aber angeboten, die Fische von denjenigen zu nehmen, die sie nicht behalten wollen. Bin mal gespannt, ob sich jemand meldet.
Bild

Leela
Stammgast
Beiträge: 2472
Registriert: Di 16. Mär 2010, 21:58
Geschlecht: weiblich

Re: Hilfe,meine Nerven....!

Beitrag von Leela » Di 21. Jan 2020, 18:34

Falls sie die Fische in Leitungswasser getan haben und ohne Futter sind die wahrscheinlich eh schon hinüber :-(
So etwas wäre sicher verboten, würde mans dem Veterinäramt melden...
2010, 2013, 2015

bona
Vielschreiberin
Beiträge: 1120
Registriert: Fr 8. Feb 2013, 23:07
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Da wos mer gfallt:-)

Re: Hilfe,meine Nerven....!

Beitrag von bona » Di 21. Jan 2020, 19:35

Das kann ich ja fast nicht glauben! Wie kommt jemand auf so ne bescheuerte Idee!?!

Benutzeravatar
Stella*
Stammgast
Beiträge: 2478
Registriert: So 15. Mär 2009, 22:06
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Zentralschweiz

Re: Hilfe,meine Nerven....!

Beitrag von Stella* » Di 21. Jan 2020, 19:37

@Leela
Ich habe gestern aus Gwunder unser Leitungswasser getestet und festgestellt, dass es sogar "fischtauglich" ist. Hat mich dann ein wenig beruhigt. Aber insgesamt finde ich es furchtbar. :cry: :evil:
Bin auch sicher, dass dies verboten wäre, aber wegen ein paar Fischen würde da wohl niemand gross etwas unternehmen...

@bona
Keine Ahnung! Kann es auch nicht verstehen.
Bild

Drag-Ulj
Stammgast
Beiträge: 2712
Registriert: Fr 2. Okt 2015, 15:08
Geschlecht: weiblich

Re: Hilfe,meine Nerven....!

Beitrag von Drag-Ulj » Di 21. Jan 2020, 20:19

Ich bin schockiert!

Benutzeravatar
Coneli
Vielschreiberin
Beiträge: 1443
Registriert: Do 3. Feb 2005, 09:51
Wohnort: ♥ ♥ Bi mire Family ♥ ♥

Re: Hilfe,meine Nerven....!

Beitrag von Coneli » Mi 22. Jan 2020, 06:28

Da kann ich echt nur den Kopf schütteln!
Ha ä tolle Giuu!♥

Antworten