Nerven, nervig, am nervigsten...hier geht's weiter

Für alles, was nicht in die anderen Foren passt...

Moderator: conny85

Antworten
Benutzeravatar
carina2407
Stammgast
Beiträge: 2485
Registriert: Fr 5. Jan 2007, 20:50
Wohnort: am Bodensee

Nerven, nervig, am nervigsten...hier geht's weiter

Beitrag von carina2407 »

Hier gehts weiter für die mit strapazierten Nerven :mrgreen: 8)
2007 Schliefer
2010 Diva

Benutzeravatar
Moreen
Stammgast
Beiträge: 2595
Registriert: Mi 14. Okt 2009, 14:06

Re: Nerven, nervig, am nervigsten...hier geht's weiter

Beitrag von Moreen »

Danke fürs Eröffnen 🌷 ich löse mal ein Abo 📌 zum sich ärgern gibt es ja hin und wieder einen Anlass 😄
«Ich habe lieber Fragen, die nicht beantwortet werden können,
als Antworten, die nicht hinterfragt werden können.»

-Richard Feynmann-

millou
Vielschreiberin
Beiträge: 1976
Registriert: Mi 26. Jan 2011, 10:15
Geschlecht: weiblich

Re: Nerven, nervig, am nervigsten...hier geht's weiter

Beitrag von millou »

Das wär auch wirklich nervig, wenn man den neuen Teil hier verpassen würde.

gügg
Member
Beiträge: 191
Registriert: Di 13. Sep 2011, 11:26
Geschlecht: weiblich

Re: Nerven, nervig, am nervigsten...hier geht's weiter

Beitrag von gügg »

Auch abolös 😃

Yoghurt
Vielschreiberin
Beiträge: 1271
Registriert: Mo 3. Dez 2012, 21:16

Re: Nerven, nervig, am nervigsten...hier geht's weiter

Beitrag von Yoghurt »

Meine Güte, können sich die Leute nicht vorher überlegen, was sie brauchen?! Kleiner Dorfmetzg, nur sehr wenig Platz, jeweils zwei Kunden gleichzeitig können bedient werden. Macht ja nichts, wenn man als einzelner Kunde mehr als eine halbe Stunde im Laden ist und sich in Ruhe überlegt, was man alles braucht. Sollen die Leute draussen doch ruhig warten... Und die Schlange vor dem Laden wird lang und immer länger... Warum vorbestellen, wenn man auch vor Ort in Ruhe seine Ware aussuchen kann? Man ist ja allein auf dieser Welt! :evil:

melli
Newbie
Beiträge: 15
Registriert: Do 11. Jul 2013, 15:35
Geschlecht: weiblich

Re: Nerven, nervig, am nervigsten...hier geht's weiter

Beitrag von melli »

Ja die liebe ich auch. Am besten noch zu zweit kommen und dann stundenlang diskutieren!

Mialania
Vielschreiberin
Beiträge: 1266
Registriert: Fr 27. Sep 2019, 13:50
Geschlecht: weiblich

Re: Nerven, nervig, am nervigsten...hier geht's weiter

Beitrag von Mialania »

Ach kommt, im vollen Laden mag ich am liebsten die, die ihr Wägeli dann quer im Durchgang parken. So, dass es an ein anderes Wägeli ansteht und man sicher nicht durch kommt und dann am besten noch mit dem Kind rumblödelt und in Zeitlupe die Ware ins Säckli tut... Ich mein, wenn Ihr gestresst seid, dann müsst Ihr halt früher los... tssss. Jaja, noch dumm angemacht werden, das ist echt schön :D

Drag-Ulj
Wohnt hier
Beiträge: 4209
Registriert: Fr 2. Okt 2015, 15:08
Geschlecht: weiblich

Re: Nerven, nervig, am nervigsten...hier geht's weiter

Beitrag von Drag-Ulj »

Yoghurt hat geschrieben: Fr 11. Jun 2021, 12:02 Meine Güte, können sich die Leute nicht vorher überlegen, was sie brauchen?! Kleiner Dorfmetzg, nur sehr wenig Platz, jeweils zwei Kunden gleichzeitig können bedient werden. Macht ja nichts, wenn man als einzelner Kunde mehr als eine halbe Stunde im Laden ist und sich in Ruhe überlegt, was man alles braucht. Sollen die Leute draussen doch ruhig warten... Und die Schlange vor dem Laden wird lang und immer länger... Warum vorbestellen, wenn man auch vor Ort in Ruhe seine Ware aussuchen kann? Man ist ja allein auf dieser Welt! :evil:
Könnt mir nicht passieren :mrgreen:

Aber mal im Ernst: insgeheim bewundere ich und beneide solche Menschen 🤷‍♀️

Benutzeravatar
Stella*
Posting Freak
Beiträge: 3649
Registriert: So 15. Mär 2009, 22:06
Geschlecht: weiblich

Re: Nerven, nervig, am nervigsten...hier geht's weiter

Beitrag von Stella* »

Ich habe mich gerade genervt, dass fast mein ganzes, liebevoll bepflanztes Gärtli einfach so abgemäht wurde. :evil: :evil: Die Person hat nicht mal Erdbeersetzlinge erkannt. :roll: Hatte ganz viele Pflanzen in den Rasen gesetzt und nun ist alles weg. :cry: :cry:
Bild

Mialania
Vielschreiberin
Beiträge: 1266
Registriert: Fr 27. Sep 2019, 13:50
Geschlecht: weiblich

Re: Nerven, nervig, am nervigsten...hier geht's weiter

Beitrag von Mialania »

Stella* hat geschrieben: Fr 11. Jun 2021, 16:53 Ich habe mich gerade genervt, dass fast mein ganzes, liebevoll bepflanztes Gärtli einfach so abgemäht wurde. :evil: :evil: Die Person hat nicht mal Erdbeersetzlinge erkannt. :roll: Hatte ganz viele Pflanzen in den Rasen gesetzt und nun ist alles weg. :cry: :cry:
Du hast kein Beet gemacht, oder wie muss ich mir das vorstellen? Erdbeeren direkt in den Rasen? Ich glaub, die kommen schon noch, die wachsen bei uns grad wie Unkraut.

Benutzeravatar
Stella*
Posting Freak
Beiträge: 3649
Registriert: So 15. Mär 2009, 22:06
Geschlecht: weiblich

Re: Nerven, nervig, am nervigsten...hier geht's weiter

Beitrag von Stella* »

@Mialania
Nein, es ist kein Beet sondern einfach ein kleines "Högerli", wo ich die Pflanzen gesetzt habe.
Bild

Benutzeravatar
bodega
Senior Member
Beiträge: 866
Registriert: Do 1. Mär 2007, 11:55

Re: Nerven, nervig, am nervigsten...hier geht's weiter

Beitrag von bodega »

Mich nervts, dass unser Kind nicht als "Genesen" gilt, weil er nur einen Schnelltest in der Praxis machte und keinen PCR. Hätten wir das dazumal gewusst.... Jetzt gilt er erst als "Genesen" wenn er einmal geimpft ist. Hoffentlich ändert das noch!

sonrie
Foren-Guru
Beiträge: 8130
Registriert: Do 27. Mai 2010, 19:40
Geschlecht: weiblich

Re: Nerven, nervig, am nervigsten...hier geht's weiter

Beitrag von sonrie »

Normalerweise wird bei einem positiven Schnelltest automatisch noch ein PCR Test gemacht bzw. angeordnet, um sicherzugehen dass der erste wirklich stimmt. Wundert mich, dass das bei euch nicht der Fall war.
"Wenn Aufregung helfen würde, Probleme zu lösen, würde ich mich aufregen." (Angela Merkel in "Die Getriebenen")

Benutzeravatar
bodega
Senior Member
Beiträge: 866
Registriert: Do 1. Mär 2007, 11:55

Re: Nerven, nervig, am nervigsten...hier geht's weiter

Beitrag von bodega »

Der Fall war klar, Halsschmerzen, Kontakt mit positiver Person... und es ist schon bald drei Monate her. War kein Thema noch einen PCR zu machen. Bei mir dann schon, dieser wurde aber wohl verschlampt, habe nie eine Meldung dazu bekommen. Hatte aber keine Energie dem nachzurennen, war ja richtig krank.

Benutzeravatar
ChrisBern
Stammgast
Beiträge: 2789
Registriert: Di 14. Nov 2017, 08:49
Geschlecht: weiblich

Re: Nerven, nervig, am nervigsten...hier geht's weiter

Beitrag von ChrisBern »

bodega hat geschrieben: So 13. Jun 2021, 10:29 Der Fall war klar, Halsschmerzen, Kontakt mit positiver Person... und es ist schon bald drei Monate her. War kein Thema noch einen PCR zu machen. Bei mir dann schon, dieser wurde aber wohl verschlampt, habe nie eine Meldung dazu bekommen. Hatte aber keine Energie dem nachzurennen, war ja richtig krank.
Das tut mir mega leid, das ist ja wirklich ärgerlich! Ja, ne Zeit lang waren sie beim Kindertesten nicht wirklich hinterher...

Benutzeravatar
bodega
Senior Member
Beiträge: 866
Registriert: Do 1. Mär 2007, 11:55

Re: Nerven, nervig, am nervigsten...hier geht's weiter

Beitrag von bodega »

Wir haben uns doch keine Moment überlegt, dass es wichtig ist, welcher Test gemacht wird...

Jazz
Member
Beiträge: 268
Registriert: Di 19. Jun 2012, 21:28
Geschlecht: weiblich

Re: Nerven, nervig, am nervigsten...hier geht's weiter

Beitrag von Jazz »

Ich nerve mich ab 11 (!) Löcher in unserem Pool! Zum Glück alle sehr klein, eines ist aber recht weit unten an der Wasserkante. Hoffentlich "verhäbe" die Flick-Sets ...
Bewahre dir die Hoffnung auf Besserung.
Dann hast du die Kraft für das Heute.

millou
Vielschreiberin
Beiträge: 1976
Registriert: Mi 26. Jan 2011, 10:15
Geschlecht: weiblich

Re: Nerven, nervig, am nervigsten...hier geht's weiter

Beitrag von millou »

Jazz hat geschrieben: So 13. Jun 2021, 21:27 Ich nerve mich ab 11 (!) Löcher in unserem Pool! Zum Glück alle sehr klein, eines ist aber recht weit unten an der Wasserkante. Hoffentlich "verhäbe" die Flick-Sets ...
So was hatten wir auch mal von einer Katze, die hat mit den Vorderpfoten zwei tolle Linien perforiert...

Jazz
Member
Beiträge: 268
Registriert: Di 19. Jun 2012, 21:28
Geschlecht: weiblich

Re: Nerven, nervig, am nervigsten...hier geht's weiter

Beitrag von Jazz »

millou hat geschrieben: So 13. Jun 2021, 22:21
Jazz hat geschrieben: So 13. Jun 2021, 21:27 Ich nerve mich ab 11 (!) Löcher in unserem Pool! Zum Glück alle sehr klein, eines ist aber recht weit unten an der Wasserkante. Hoffentlich "verhäbe" die Flick-Sets ...
So was hatten wir auch mal von einer Katze, die hat mit den Vorderpfoten zwei tolle Linien perforiert...
Diese Vermutung hatten wir auch schon :| . Konntest du deinen Pool noch flicken? Oder musstest du einen neuen kaufen?
Bewahre dir die Hoffnung auf Besserung.
Dann hast du die Kraft für das Heute.

millou
Vielschreiberin
Beiträge: 1976
Registriert: Mi 26. Jan 2011, 10:15
Geschlecht: weiblich

Re: Nerven, nervig, am nervigsten...hier geht's weiter

Beitrag von millou »

Jazz hat geschrieben: Mo 14. Jun 2021, 08:39
millou hat geschrieben: So 13. Jun 2021, 22:21
Jazz hat geschrieben: So 13. Jun 2021, 21:27 Ich nerve mich ab 11 (!) Löcher in unserem Pool! Zum Glück alle sehr klein, eines ist aber recht weit unten an der Wasserkante. Hoffentlich "verhäbe" die Flick-Sets ...
So was hatten wir auch mal von einer Katze, die hat mit den Vorderpfoten zwei tolle Linien perforiert...
Diese Vermutung hatten wir auch schon :| . Konntest du deinen Pool noch flicken? Oder musstest du einen neuen kaufen?
Wir haben es mit dem Flickset gemacht. Es war ein Pool mit mehreren Ringen und nur den oberste war betroffen.
Solange nicht die Schweissnähte betroffen sind und es nur ein Löchli ist hält das alles tiptop.

Antworten