Schwangerschafsbadeanzug

Für alles rund um Schwangerschaft, Geburt und Gesundheit

Moderator: Minchen

Antworten
Sissiria
Newbie
Beiträge: 18
Registriert: Mi 30. Sep 2015, 15:29
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Basel Land

Schwangerschafsbadeanzug

Beitrag von Sissiria » Fr 10. Aug 2018, 15:31

Hallo Zusammen,
wie findet Ihr die Badeanzüge für Schwangere? Also die Einteiler?

Ich habe nur einen gefunden bei Babyjoe der mir gefällt. Hätte evt jemand einen Gutschein für da?
Es ist mega schwer etwas zu finden.

Liebe Grüsse
Sissiria

Joojoo
Newbie
Beiträge: 11
Registriert: Mo 28. Mai 2018, 20:53
Geschlecht: weiblich

Re: Schwangerschafsbadeanzug

Beitrag von Joojoo » Fr 10. Aug 2018, 15:35

Bi Zalando häts na schöni..

Benutzeravatar
Yardena
Vielschreiberin
Beiträge: 1283
Registriert: Do 15. Jul 2010, 21:42
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Am liebsten an der Goldküste...

Re: Schwangerschafsbadeanzug

Beitrag von Yardena » Fr 10. Aug 2018, 16:02

zalando.ch/umstandsbademode/

baby-walz.ch/de/umstandsbademode/

... und bei Amazon findest du 234 verschiedene Modelle, wenn du "Umstandsbademode" eingibst... soooo schwer finde ich es nicht, etwas zu finden... :wink: Viel Spass! :D
In a 100 years it won't matter what my bank account was, the sort of house I lived in, or the kind of car I drove... But the world may be different because I was important in the life of a child.

Benutzeravatar
Helena
Wohnt hier
Beiträge: 4271
Registriert: Do 9. Okt 2014, 23:09
Geschlecht: weiblich

Re: Schwangerschafsbadeanzug

Beitrag von Helena » Fr 10. Aug 2018, 20:43

Bist du sicher, brauchst du einen?
Ich war bis 5 Wochen vor ET schwimmen, nachher durfte ich nicht mehr. Und machte das mit dem normalen Anzug.

Und sonst hat Esprit einige.

Pippo
Vielschreiberin
Beiträge: 1223
Registriert: So 10. Sep 2017, 11:27

Re: Schwangerschafsbadeanzug

Beitrag von Pippo » Fr 10. Aug 2018, 21:04

ein Bikini löst das problem ;-)

Benutzeravatar
Kizank
Member
Beiträge: 193
Registriert: Mi 12. Mär 2014, 16:52
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Kt. ZH

Re: Schwangerschafsbadeanzug

Beitrag von Kizank » Fr 10. Aug 2018, 22:24

Streng genommen kein Einteiler...
Ich hab etwas Bikinimässiges gehabt, wobei unten am BH dann auch Stoff über den ganzen Bauch ging (war aber möglich, das hochzuraffen). Seitlich auf beiden Seiten ging vom BH eine Kordel hinunter, mit welcher ich das Höschen festbinden konnte. So kam das Höschen komplett ohne Zug am Unterbauch aus, was ich sehr angenehm fand (falls das dein Grund für Einteiler ist). Hatte ich beim C&A oder H&M gekauft... Habe es leider schon weiterverschenkt, aber ich glaube, das war nicht teuer.

Edit: eben nachgesehen - war C&A. Findest du auf der Webseite unter Umstandsmode, Bademode. Fachmännisch "Tankini" :lol:
mit Bub (01/2015)
Und Mädchen (01/2017)

Sissiria
Newbie
Beiträge: 18
Registriert: Mi 30. Sep 2015, 15:29
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Basel Land

Re: Schwangerschafsbadeanzug

Beitrag von Sissiria » Mo 27. Aug 2018, 17:44

Dadurch dass ich Babyschwimmen gebe brauche ich einen ja. und ein Bikini dürfen wir leider nicht nehmen.

millou
Vielschreiberin
Beiträge: 1134
Registriert: Mi 26. Jan 2011, 10:15
Geschlecht: weiblich

Re: Schwangerschafsbadeanzug

Beitrag von millou » Mo 27. Aug 2018, 22:16

Warum ist denn ein Bikini im Babyschwimmen verboten? *Sachegits*
Bild Bild

bona
Senior Member
Beiträge: 742
Registriert: Fr 8. Feb 2013, 23:07
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Da wos mer gfallt:-)

Re: Schwangerschafsbadeanzug

Beitrag von bona » Do 30. Aug 2018, 15:08

Ich hatte einen Tankini den ich auch jetzt noch trage. Habe aber durchs übergewicht noch immer viel Bauch.

Agathe
Member
Beiträge: 243
Registriert: Fr 18. Sep 2015, 11:15
Geschlecht: weiblich

Re: Schwangerschafsbadeanzug

Beitrag von Agathe » Do 30. Aug 2018, 15:38

Ich hatte einen normalen Badeanzug von Speedo. Einfach eine Grösse grösser. Ich meine die sind ja dehnbar? ;)

Antworten