Hebamme nach der Geburt

Für alles rund um Schwangerschaft, Geburt und Gesundheit

Moderator: Minchen

Antworten
Benutzeravatar
Mami88
Member
Beiträge: 156
Registriert: Mo 12. Okt 2015, 13:17
Geschlecht: weiblich

Hebamme nach der Geburt

Beitrag von Mami88 » Di 5. Nov 2019, 10:49

Hallo liebe Mamis

Vielleich kann mir jemand weiterhelfen..

Ich bin auf der Suche nach einer sehr feinfühligen und verständnisvolle Hebamme, welche sich mit postpartaler Depression auskennt... Sie sollte aus dem Raum Luzern/Zug sein (Zentralschweiz).. und Wochenbettbetreuung zu Hause machen.

Ihr könnt mir auch gerne eine PN machen .. würde mich sehr sehr freuen und wäre euch unendlich dankbar..

hatte bei den vorherigen Geburten eine etwas gestresste, manchmal verwirrte Hebamme.. war nett und lieb und alles, aber ich hätte mehr gebraucht damals...
et ca. 20.6.20

Benutzeravatar
Malina
Newbie
Beiträge: 7
Registriert: Mo 29. Jul 2019, 15:17
Geschlecht: weiblich

Re: Hebamme nach der Geburt

Beitrag von Malina » Sa 16. Nov 2019, 17:51

Ich hatte eine tolle Hebamme vom Geburtshaus,
eventuell lohnt es sich, falls du ein Geburtshaus in der Nähe hast oder eine Klinik mit Beleghebammen, dort anzufragen ob sie dir jemanden aus der Nähe empfehlen können.
Da ich mich in deiner Region nicht auskenne, würde ich sonst die Hebammensuche via Homepage vom Hebammenverband versuchen.
dort kannst du auch zum Bespiel eintragen, dass die Hebamme Wochenbettbetreuung bei Kindsverlust anbietet - so eine könnte ich mir als einfühlsam vorstellen.
Dann umbedingt telfonieren oder kennen lernen und schauen ob die Chemie auch passt...
https://www.hebammensuche.ch/sektionen/ ... alschweiz/

viel Glück und alles Gute
lg M

Benutzeravatar
enjel
Senior Member
Beiträge: 621
Registriert: Mi 8. Okt 2008, 10:37

Re: Hebamme nach der Geburt

Beitrag von enjel » So 17. Nov 2019, 12:38

Allenfalls dein Anliegen direkt der Hebammenzentrale Zentralschweiz schildern?
http://www.hebammen-zentralschweiz.ch/
Manche Ohren haben Wände. (Robert Lembke)

Chrissie
Senior Member
Beiträge: 669
Registriert: So 28. Feb 2016, 08:46
Geschlecht: weiblich

Re: Hebamme nach der Geburt

Beitrag von Chrissie » Mo 18. Nov 2019, 20:55

Ich hatte 2 Besuche von Regula Schmid als wir ungeplant unser Wochenbett in der Zentralschweiz anfingen.
Eher schon älter, machte einen sehr erfahrenen Eindruck. Macht auch Hausgeburten, ist Beleghebamme (in Stans) und man merkt ihr ab dass sie es wirklich gerne macht.
Junior März 2017
* Juni 2018 (10 SSW)
J April 2019

Antworten