Ausfluss 26ssw

Für alles rund um Schwangerschaft, Geburt und Gesundheit

Moderator: Minchen

Antworten
Benutzeravatar
honey81
Senior Member
Beiträge: 827
Registriert: So 7. Nov 2010, 17:46
Geschlecht: weiblich

Ausfluss 26ssw

Beitrag von honey81 » Sa 18. Jan 2020, 17:54

Hallo zusammen

Ich hatte heute morgen ganz viel spinnbaren, zähnen, klumpigen ausfluss. Ich bin mich ja an vieles gewöhnt, aber das hat mich doch etwas erschreckt. Farbe gelb, normalerweise hab ich einfach den weissfluss. Zwischendurch war er auch mal so, aber viiiiel weniger. Es ist samstag, möchte nicht deswegen ins KH. Hab zwischen durch einen harten bauch, aber das hab ich schon seit wochen. Könnt ihr mich beruhigen, dass der ausfluss auch mal klumpig sein kann? Jetzt ist er immernoch spinnbar, wie eiweiss... Aber viiiiel weniger. Am dienstsg hätte ich normale kontrolle... Kennt das jemand? Sorry für die detail :roll:
Sohn 08.2015❤
08.2019, ein Kämpferli hat sich eingeschlichen❤
Bild

Benutzeravatar
Schneeflocke2016
Member
Beiträge: 126
Registriert: So 18. Dez 2016, 22:22
Geschlecht: weiblich

Re: Ausfluss 26ssw

Beitrag von Schneeflocke2016 » Sa 18. Jan 2020, 21:00

Ich denke, dass dies nicht aussergewöhnlich ist. Ich hatte dies auch und alles war immer in bester Ordnung. Dein Körper arbeitet auf Hochtouren und ich glaube, die Durchblutung ist einfach auch besser während einer SS. Solange du keine Blutungen hast oder sonstige Schmerzen: versuch dich zu entspannen. Du hast ja bald deinen Termin. Und der harte Bauch scheint auch normal zu sein. Hatte ich ebenfalls. Ich habe viel Magnesium genommen und war erstaunt über die Wirkung. Kommt bestimmt gut :-)
grosse Brüeder, April 2016
chlini Schwöster, Juni 2019

Benutzeravatar
honey81
Senior Member
Beiträge: 827
Registriert: So 7. Nov 2010, 17:46
Geschlecht: weiblich

Re: Ausfluss 26ssw

Beitrag von honey81 » So 19. Jan 2020, 17:11

schneeflocke
vielen Dank für deine Antwort. Sie hat mich sehr beruhigt. Ich war gestern völlig durch den Wind, hatte plötzlich Panik es könnte schon der Schleimpfropf sein :oops: aber nun hat es sich heute mehr oder weniger beruhigt deshalb kann ich nun sicher bis Dienstag warten.
Sohn 08.2015❤
08.2019, ein Kämpferli hat sich eingeschlichen❤
Bild

Teletubs
Member
Beiträge: 162
Registriert: Fr 23. Mai 2014, 13:58
Geschlecht: weiblich

Re: Ausfluss 26ssw

Beitrag von Teletubs » So 19. Jan 2020, 20:12

Also ich würde den harten Bauch unbedingt erwähnen, denn das ist in der SSW alles andere als normal. Ich war bei Nr. 1 auch der Meinung, dass es ja normal sei...letzendlich hatte ich vorzeitige Wehen mit Auswirkung auf den Gebärmutterhals.
Der Schleim kann normal sein...besprech es doch am Di mit deiner Gyn.
Gute Besserung
Grosse Schwester 07/2014
Grosser Bruder 11/2016
Kleine Schwester 04/2018

Leela
Stammgast
Beiträge: 2465
Registriert: Di 16. Mär 2010, 21:58
Geschlecht: weiblich

Re: Ausfluss 26ssw

Beitrag von Leela » So 19. Jan 2020, 23:02

Viele Frauen haben früh einen harten Bauch, hatte ich in der 2. und 3. ss schon vor dem 4. Monat und alle Kinder kamen nach ET.
Aber Dienstag ist ja bald und dann kann der gmh ja gemessen werden.
Alles gute :-)
2010, 2013, 2015

Benutzeravatar
honey81
Senior Member
Beiträge: 827
Registriert: So 7. Nov 2010, 17:46
Geschlecht: weiblich

Re: Ausfluss 26ssw

Beitrag von honey81 » Mo 20. Jan 2020, 07:46

vielen Dank!

Ich hab den harten Bauch schon seid anfang an immer wieder, denke wenn die Gebärmutter wieder einen schub macht, hab ich es mehr. Aber es verunsichert mich natürlich trotzdem jedes mal aufs neue :roll: ich werde es morgen auf jedenfall ansprechen.
Sohn 08.2015❤
08.2019, ein Kämpferli hat sich eingeschlichen❤
Bild

Benutzeravatar
ChrisBern
Member
Beiträge: 389
Registriert: Di 14. Nov 2017, 08:49
Geschlecht: weiblich

Re: Ausfluss 26ssw

Beitrag von ChrisBern » Mo 20. Jan 2020, 08:20

Ja, sprich es an und wirklich auch, wie oft am Tag. Nimmst du schon magnesium in hoher Dosis? Das ist normalerweise die erste Intervention. Ich hatte das in der 1.SS, schon sehr zeitig, die Ärztin hatte ein Auge drauf und hat GMH dann kontrolliert. Ich durfte dann auch nicht mehr so viel laufen und musste am Ende liegen, Kind kam aber genau am Termin. Mit hartem Bauch sollte man bisschen ein Auge drauf haben. Alles Gute!

Benutzeravatar
honey81
Senior Member
Beiträge: 827
Registriert: So 7. Nov 2010, 17:46
Geschlecht: weiblich

Re: Ausfluss 26ssw

Beitrag von honey81 » Mo 20. Jan 2020, 09:43

chrisbern
ja ich nehme Magnesium und auch Bryophyllum schon seit Wochen. Sie hat immer nach dem GMH geschaut der immer i.O. war. Zusammen mit dem komischen Ausfluss hab ich einfach Panik geschoben. Hoffe morgen sieht nach wievor alles i.O. aus Hab mich am Wochenende auch viel geschont und so hat es sich auch beruhigt.
Sohn 08.2015❤
08.2019, ein Kämpferli hat sich eingeschlichen❤
Bild

Benutzeravatar
honey81
Senior Member
Beiträge: 827
Registriert: So 7. Nov 2010, 17:46
Geschlecht: weiblich

Re: Ausfluss 26ssw

Beitrag von honey81 » Di 21. Jan 2020, 13:40

ich möchte euch noch gerne Bescheid geben das alles i.O. ist. GMH bei 36mm, alles schön zu und Baby fleissig am strampeln :D
Sohn 08.2015❤
08.2019, ein Kämpferli hat sich eingeschlichen❤
Bild

Leela
Stammgast
Beiträge: 2465
Registriert: Di 16. Mär 2010, 21:58
Geschlecht: weiblich

Re: Ausfluss 26ssw

Beitrag von Leela » Di 21. Jan 2020, 14:06

Super, das freut mich für dich :-)
2010, 2013, 2015

Benutzeravatar
Schneeflocke2016
Member
Beiträge: 126
Registriert: So 18. Dez 2016, 22:22
Geschlecht: weiblich

Re: Ausfluss 26ssw

Beitrag von Schneeflocke2016 » Di 21. Jan 2020, 14:13

Schön zu lesen. Alles Gute.
grosse Brüeder, April 2016
chlini Schwöster, Juni 2019

Benutzeravatar
ChrisBern
Member
Beiträge: 389
Registriert: Di 14. Nov 2017, 08:49
Geschlecht: weiblich

Re: Ausfluss 26ssw

Beitrag von ChrisBern » Di 21. Jan 2020, 17:23

Super, weiter alles gute!

Antworten