Weihnachtsgeschenke, Teil 2

Rezepte, Handarbeiten, Färberunden und vieles mehr

Moderator: Minchen

Gesperrt
Benutzeravatar
Schlossi
Member
Beiträge: 388
Registriert: So 3. Apr 2005, 18:41
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Nümme bim Schloss
Kontaktdaten:

Re: Weihnachtsgeschenke, Teil 2

Beitrag von Schlossi » Mi 24. Okt 2012, 14:09

Hallo zusammen

Ich wollte euch nur gschwind sagen, dass ich im Do it yourself von der Migros ein Set gesehen habe zum Seifen giessen. Ist um die 25.- und hat alles drin (Seife, Formen, Farbe, Duft??)

Weiss aber nicht ob es ein "gutes" Angebot ist.

Grüessli
Boy Juni 08

Benutzeravatar
Nixe
Junior Member
Beiträge: 51
Registriert: Di 16. Mai 2006, 11:44
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Züri Oberland

Re: Weihnachtsgeschenke, Teil 2

Beitrag von Nixe » Mi 24. Okt 2012, 14:20

Hey Schlossi, winke-winke, wie geht es dir?
(Sorry OT)
Leseratte 04/05
Legokonstrukteur 01/08
Bäbimami 08/09

lona
Junior Member
Beiträge: 89
Registriert: Mo 2. Okt 2006, 18:43
Wohnort: Ostschweiz

Re: Weihnachtsgeschenke, Teil 2

Beitrag von lona » Mi 24. Okt 2012, 20:49

@nixe
Wow, das wäre super, wenn du die Anleitung eintippen könntest. Wäre sehr interessiert!
Möchte schon das die Kinder mithelfen können.

Liebe Grüsse
Lona
Prinzessin 02.2007 und Mäuschen 09.2008

Benutzeravatar
Nixe
Junior Member
Beiträge: 51
Registriert: Di 16. Mai 2006, 11:44
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Züri Oberland

Re: Weihnachtsgeschenke, Teil 2

Beitrag von Nixe » Do 25. Okt 2012, 12:55

@Lona und alle Interessierten:

250g Seifenflocken
3 TL Mandel- oder Babyöl

1 TL Pinienölessenz und
1 TL grüne Lebensmittelfärbe
oder
1 TL Lavendelölessenz und
1 TL blaue Lebensmittelfarbe
oder
1 TL Rosenölessenz und
1 TL rote Lebensmittelfarbe
oder
1 TL Zitronenölessenz und
1 TL gelbe Lebensmittelfarbe

6 EL heisses Wasser

Seifenflocken und Duftessenz mischen. Das heisse Wasser mit der flüssigen Lebensmittelfarbe zu den Seifenflocken geben und gut durchkneten.
Die geformten und gekneteten Gebilde trocknen lassen. Es empfiehlt sich eine Lagerzeit von einigen Monaten (z.B. im Kleiderschrank). Frische Seifen sind sehr schnell aufgebraucht.

:arrow: Ich fand das mit dem "schnell aufgebraucht" jetzt nicht so extrem (Töchterchen wollte damals natürlich sofort eine in Gebrauch nehmen). Also jetzt herstellen für X-Mas ist sicher ok.

:arrow: Es riecht recht intensiv beim Machen und dann auch die erste Zeit beim Trocknen lassen. Aber mit der Zeit verflüchtigt sich der Duft etwas, weshalb ich wohl nicht weniger Duftöl nehmen würde beim nächsten Mal (obwohl ich das zuerst so geplant hatte).

Viel Spass damit!
Leseratte 04/05
Legokonstrukteur 01/08
Bäbimami 08/09

lona
Junior Member
Beiträge: 89
Registriert: Mo 2. Okt 2006, 18:43
Wohnort: Ostschweiz

Re: Weihnachtsgeschenke, Teil 2

Beitrag von lona » Do 25. Okt 2012, 14:23

Hallo Nixe

Vielen Dank! Das macht den Kindern sicher viel Spass!
Prinzessin 02.2007 und Mäuschen 09.2008

gismo
Newbie
Beiträge: 23
Registriert: Mi 19. Mai 2010, 13:56
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Re: Weihnachtsgeschenke, Teil 2

Beitrag von gismo » Do 25. Okt 2012, 16:38

hallo zusammen
es wurde schon so viel geschrieben das es fast unmöglich ist alles zu lesen.
ich habe eine idee hier aufgeschnappt wo es um flaschen anmalen geht und mit scharfem kräuteroel oder liquer füllen geht. hat mir jemand ein rezept für die beiden sachen? gibt es extra glasmalstifte?

Benutzeravatar
fixa
Member
Beiträge: 127
Registriert: Do 10. Nov 2005, 09:13
Kontaktdaten:

Re: Weihnachtsgeschenke, Teil 2

Beitrag von fixa » Do 25. Okt 2012, 22:12

hmmmm, habe keine Benachrichtigungen erhalten und nun einiges verpasst.... :?

@ Nixe: freut mich, dass Du fündig wurdest bei den Mosaik Colours. Bin gespannt auf Deine "Schüssel-Idee"..... :D

@ Nineli: nein, Fimo musst Du nicht lackieren, ist auch so wasserfest. Denn, ja, der Fimo-Lack macht es glänzend.

Eine Idee übrigens noch
: Es gibt inzwischen diverse Varianten, Kerzen zu verzieren, die auch kleine kids gut machen können. Entweder "Wachsplättchen", die sie mit Guetlziformen z.B. ausstechen und auf Uni-Kerzen kleben können. Oder ich habe auch schon "Wachsstifte" gesehen, die wie Filzstifte funktioneren, die kids also direkt auf die Kerze kritzeln können.
Bild ....vermisse Dich.....

Benutzeravatar
saby
Senior Member
Beiträge: 538
Registriert: Mo 17. Aug 2009, 07:19
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Züri Oberland

Re: Weihnachtsgeschenke, Teil 2

Beitrag von saby » Do 25. Okt 2012, 22:13

Timia hat geschrieben:
saby hat geschrieben:@timia: neocolor sind wachsmalstifte, ja. ich mach keine magnete, sondern verbinde drei Stück mit silch zum aufhängen an Fenster oder Tür. Aber ich hab letztes mal im Coop Megastore Magnete gesehen. Die Becher müssen aber auch vom coop sein, sonst werden sie nicht rund...
Stelle morgen mal ein Foto rein. 8)
stellst du noch ein foto rein ? :D
wie hast du die löcher gebohrt und hast du die becher vor dem schmelzen angemalt?

LG
Hier die versprochenen Bilder:

Bild

Bild

Bild
BildBild
BildBild

Benutzeravatar
fixa
Member
Beiträge: 127
Registriert: Do 10. Nov 2005, 09:13
Kontaktdaten:

Re: Weihnachtsgeschenke, Teil 2

Beitrag von fixa » Do 25. Okt 2012, 22:18

@ Saby: wow, hammermässig !!!! Wie "fest" sind die Scheiben? Könnte man sie auch als Glasuntersetzer verwenden? Sehen echt genial aus !!

@ Träumerli: du hast nach Ideen für einen 16-monatigen gefragt, schau mal hier die Glasuntersetzer, da sieht schon kleines Gekritzel toll aus: http://www.unserbaby.ch/fixa-family/con ... 72431.html
Bild ....vermisse Dich.....

Träumerli
Senior Member
Beiträge: 537
Registriert: Mi 17. Feb 2010, 20:49
Geschlecht: weiblich

Re: Weihnachtsgeschenke, Teil 2

Beitrag von Träumerli » Do 25. Okt 2012, 22:32

@fixa: danke für den Tipp, finds aber nicht so was Praktisches. Wir persönlich benutzen nie Glasuntersetzer. Wenns was Ähnliches gäbe als Topfuntersetzer (für heisse Töpfe), wäre ich interessiert, da könnte man z.B. auch ein Foto nehmen.
Jungs 2011/2015

Benutzeravatar
saby
Senior Member
Beiträge: 538
Registriert: Mo 17. Aug 2009, 07:19
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Züri Oberland

Re: Weihnachtsgeschenke, Teil 2

Beitrag von saby » Do 25. Okt 2012, 22:33

@fixa: Sie werden ca. 2 mm dick udn sind durch das ziemlich fest. aber so flach, dass man ein Glas draufstellen kann hab ich sie jetzt nicht gebracht. hab mit ner kleinen Pfanne nach dem schmelzen ganz platt gedrückt, aber ein bisschen gewellt ists halt doch noch, was aber zum aufhängen ja nicht stört. :wink:
Allerdings könnte man die flachen scheiben ja nochmals in den Ofen stellen und nochmal versuchen platt zu drücken.
Willst du von meinen Flaschenöffnern noch ein Foto für deine Seite? Schliesslich hast du mcih ja dazu gebracht!
BildBild
BildBild

Benutzeravatar
fixa
Member
Beiträge: 127
Registriert: Do 10. Nov 2005, 09:13
Kontaktdaten:

Re: Weihnachtsgeschenke, Teil 2

Beitrag von fixa » Do 25. Okt 2012, 23:34

@ saby: tönt spannend, das muss ich wirklich bald mal ausprobieren.... Gell, Du nimmst ganz normale Neocolor? Und wasserfest ist das ganze auch?
Ja, sehr gerne veröffentliche ich Deine Fotos der Flaschenöffner auf meiner Seite. Und super wäre es, ich dürfte auch die "Scheiben-Anleitung" (wie nennst Du die "Scheiben" eigentlich?) dort aufzeigen... wenn Du magst... selbstverständlch mit Angabe Deines Namens (saby oder lieber ein anderer Name?)
Darf ich? Schick mir die Fotos und ev. Deine Anleitung an fixa@gmx.ch
Suuuuperlieben Dank !!

@ Träumerli: hm, was könnte noch hitzebeständig sein, wo ein Foto drauf sein kann.... schwierig...
Bild ....vermisse Dich.....

Benutzeravatar
fixa
Member
Beiträge: 127
Registriert: Do 10. Nov 2005, 09:13
Kontaktdaten:

Re: Weihnachtsgeschenke, Teil 2

Beitrag von fixa » Do 25. Okt 2012, 23:39

@ Sasu: hätte ich fast vergessen...... Sehen super aus, Deine Spülmittelflaschen :D
Hast du die Leimreste inzwischen wegbekommen?
Unsere Flaschen stehen nun schon seit Wochen rum, "ent-etikettiert" und warten darauf, befüllt zu werden.... vielleicht dieses Wochenende, es soll ja schneien....
Bild ....vermisse Dich.....

Jaxell
Newbie
Beiträge: 13
Registriert: Mo 1. Okt 2012, 11:11
Geschlecht: weiblich

Re: Weihnachtsgeschenke, Teil 2

Beitrag von Jaxell » Fr 26. Okt 2012, 14:44

Wir haben eben auch Just for fun Plastikbecher geschmolzen.

Aber nicht die vom Coop, sondern welche vom Spar. Die wurden nicht rund sondern eher länglich - aber schön !

Wir hängen sie jetzt bei Zwerg ans Fenster

Benutzeravatar
saby
Senior Member
Beiträge: 538
Registriert: Mo 17. Aug 2009, 07:19
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Züri Oberland

Re: Weihnachtsgeschenke, Teil 2

Beitrag von saby » Fr 26. Okt 2012, 17:22

@fixa: werd ich dir am weekend gern machen. :wink:
BildBild
BildBild

Benutzeravatar
Enomis
Member
Beiträge: 468
Registriert: Fr 4. Jan 2008, 13:41
Wohnort: Im schönen Sensebezirk !!

Re: Weihnachtsgeschenke, Teil 2

Beitrag von Enomis » Sa 27. Okt 2012, 17:43

saby hat geschrieben:
Timia hat geschrieben:
saby hat geschrieben:@timia: neocolor sind wachsmalstifte, ja. ich mach keine magnete, sondern verbinde drei Stück mit silch zum aufhängen an Fenster oder Tür. Aber ich hab letztes mal im Coop Megastore Magnete gesehen. Die Becher müssen aber auch vom coop sein, sonst werden sie nicht rund...
Stelle morgen mal ein Foto rein. 8)
stellst du noch ein foto rein ? :D
wie hast du die löcher gebohrt und hast du die becher vor dem schmelzen angemalt?

LG
Hier die versprochenen Bilder:

Bild

Bild

Bild
einfach nur cool !!

bei wieviel grad und wie lange hast du die becher gedchmolzen ?

Timia
Member
Beiträge: 332
Registriert: Di 17. Aug 2010, 14:31

Re: AW: Weihnachtsgeschenke, Teil 2

Beitrag von Timia » Sa 27. Okt 2012, 18:56

Also bei mir klappts mit wachsmalstiften nicht.. der becher nimmt die farbe gar nicht an..

Lg

Benutzeravatar
saby
Senior Member
Beiträge: 538
Registriert: Mo 17. Aug 2009, 07:19
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Züri Oberland

Re: Weihnachtsgeschenke, Teil 2

Beitrag von saby » Sa 27. Okt 2012, 19:40

@timia: welche hast du? mit original neocolor gehts wohl am besten. ich hab die migrosmarke und musste ziemlich viel über die gleiche stelle, dass man was sah! die anderen sind mit acrylfarbe, musst die farbe aber zuerst trocknen lassen.

@enomis: ofen auf 180 grad ober- unterhitze vorheizen, becher rein, geht etwa zwei minuten bis sie flach sind. also unbedingt dabei bleiben. werde die anleitung heute noch machen und fixa mailen und hier rein kopieren. :wink:
BildBild
BildBild

Benutzeravatar
fixa
Member
Beiträge: 127
Registriert: Do 10. Nov 2005, 09:13
Kontaktdaten:

Re: Weihnachtsgeschenke, Teil 2

Beitrag von fixa » Sa 27. Okt 2012, 19:51

freue mich auf Dein Mail... :mrgreen:
Bild ....vermisse Dich.....

Herbschtsunna
Newbie
Beiträge: 11
Registriert: Mo 8. Sep 2008, 10:25
Geschlecht: weiblich

Re: Weihnachtsgeschenke, Teil 2

Beitrag von Herbschtsunna » So 28. Okt 2012, 09:17

Hallo Frauen

Eure Ideen sind klasse, bin gerade am Durchstöbern :wink:

@Fixa: die Idee mit den Glasuntersetzern gefällt mir sehr gut, wie übrigens auch deine Homepage :wink: Meine Kleine ist gerade 21 Monate alt und das könnte etwas für sie sein für die Grosseltern :D Wo hast du die Tortenuntersetzer bekommen? Gehen alle gängigen Malfarben (Holzfarben, Neocolor, Filzstifte?)

@all: ihr kreativen Köpfe, hättet ihr mir eine Idee, wie ich die Untersetzer verschenken könnte? Denke da an einen "Behälter" in dem die Grosseltern diese nacher auch versorgen können... wäre toll, wenn wir diesen auch irgendwie verschönern könnten

Danke für eure Ideen und Rückmeldung
Herbschtsunna
Bild

Gesperrt