Französische Mädchennamen

Moderator: Minchen

Antworten
Ängeli_24
Member
Beiträge: 248
Registriert: Fr 15. Jul 2005, 17:16
Wohnort: Region Züri ...

Re: Französische Mädchennamen

Beitrag von Ängeli_24 » Di 19. Aug 2008, 08:42

Mir fällt nur noch Chantelle ein.
Big Girl 2007 / Hahn im Korb 2009 / Little Lady 2012

Benutzeravatar
Lorelai
Mod. im Ruhestand
Beiträge: 62
Registriert: Di 2. Aug 2005, 20:56

Re: Französische Mädchennamen

Beitrag von Lorelai » Di 19. Aug 2008, 09:24

Agnes (ausgesprochen Anies )
Bild

Benutzeravatar
Amaya
Newbie
Beiträge: 48
Registriert: Sa 7. Mai 2005, 15:50
Wohnort: bi Fuchs u Haas

Re: Französische Mädchennamen

Beitrag von Amaya » Di 19. Aug 2008, 09:32

Meine Grosse heisst:
JEANNINE

oder
CHRISTELLE
wäre noch was nicht Alltägliches.

Die andern die mir einfallen wurden schon erwähnt.
Amaya mit Dreierbande
und eigenem Projekt: http://www.feelingbetterproject.blogspot.ch

Ich lese: "Alles Amore" von Markus Götting

Yvi28

Re: Französische Mädchennamen

Beitrag von Yvi28 » Di 19. Aug 2008, 09:34

Super vielen Dank Euch allen für die tollen Ideen....

Wir sind uns immer noch nicht ganz einig... wobei wir schon weiter sind... :lol: momentan zeichnet sich Isabelle ab..... wobei ich immer wie unsicherer werde was der Name betrifft.... :shock:

Liebe Grüsse

Antje

Re: Französische Mädchennamen

Beitrag von Antje » Di 19. Aug 2008, 09:35

Madeleine :D :D

unsere tochter heisst hannah-madeleine

Djamila

Re: Französische Mädchennamen

Beitrag von Djamila » Di 19. Aug 2008, 09:36

Désirée

Benutzeravatar
Lorelai
Mod. im Ruhestand
Beiträge: 62
Registriert: Di 2. Aug 2005, 20:56

Re: Französische Mädchennamen

Beitrag von Lorelai » Di 19. Aug 2008, 09:37

Yvi
das kenne ich. hab seit über 2 jahren den namen von unserem 2. boy...und die letzten tage war ich so unsicher das ich mich auf namenssuche begeben habe :roll:
Bild

Yvi28

Re: Französische Mädchennamen

Beitrag von Yvi28 » Di 19. Aug 2008, 09:41

@lorelai
und bist du fündig geworden? FInde es sooooo schwierig einen Namen zu finden der ein Lebenlang passen soll... weisst du was ich meine?

siha

Re: Französische Mädchennamen

Beitrag von siha » Di 19. Aug 2008, 09:58

Amélie :wink:
Noêlle
Cloé
Joline
Julie
Éline
Céline
Séraphine
Satin
Joséphine
Anne

Benutzeravatar
Loona
Junior Member
Beiträge: 77
Registriert: Do 2. Dez 2004, 19:18
Wohnort: Switzerland

Re: Französische Mädchennamen

Beitrag von Loona » Di 19. Aug 2008, 12:45

Ich selber heisse:
Florence-Jsabelle

Meine Mama heisst:Micheline

Dann haben wir noch in der Verwandtschaft:
Lysianne
Sophie
Solène

Andere:
Nolwenn (Bretonisch)
Cristelle
Laurence
Manon
Laure
Liebe Grüsse
Loona und Kids
Ich mache keine Rechtschreibfehler, ich bin Beta Testerin der Rechtschreibreform 2031!

Benutzeravatar
gotti
Junior Member
Beiträge: 75
Registriert: Fr 11. Aug 2006, 23:45
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Thurgau

Re: Französische Mädchennamen

Beitrag von gotti » Di 19. Aug 2008, 14:07

Béatrice :wink:

@Einigung
Bei uns hat jeder eine Favoritenliste gemacht... ausgetauscht... gestrichen was gar nicht gefällt... dann mit diesen Namen eine gemeinsame Favoritenliste udn dann zusammen ausegwertet. So sind wir auf Lena gekommen!!

Viel Spass noch beim aussuchen!!
Girl 4.1.2007
&
Boy 14.8.2010

Gottibueb 22.4.2002
Gottibueb 2.10.2010

Benutzeravatar
Lorelai
Mod. im Ruhestand
Beiträge: 62
Registriert: Di 2. Aug 2005, 20:56

Re: Französische Mädchennamen

Beitrag von Lorelai » Di 19. Aug 2008, 15:42

Yvi
bin schlussendlich wieder beim "alten" namen hängen geblieben :lol:
Bild

Benutzeravatar
Subhru
Newbie
Beiträge: 41
Registriert: Mo 19. Mai 2008, 12:26
Wohnort: ZH
Kontaktdaten:

Re: Französische Mädchennamen

Beitrag von Subhru » Di 19. Aug 2008, 17:16

meine Favouriten unter den französischen Namen sind:

Josiane und Rosalie

Ich finds jeweils noch wichtig, dass die Namen auch abgekürzt was her geben. Bei Isabelle wärs ja Isa. Das find ich ganz ok.

ally

Re: Französische Mädchennamen

Beitrag von ally » Di 19. Aug 2008, 18:22

Aline...so heisse ich selbst oder Florine....

Benutzeravatar
julia3
Newbie
Beiträge: 11
Registriert: Fr 11. Aug 2006, 15:20
Geschlecht: weiblich

Re: Französische Mädchennamen

Beitrag von julia3 » Di 19. Aug 2008, 20:43

Gaelle

pfunzle

Re: Französische Mädchennamen

Beitrag von pfunzle » Mi 20. Aug 2008, 08:10

weiss ja nicht, ob die Namen schon genannt worden sind..aber meine Vavoriten:

Noémie
Soléne
Céline
Amélie
Anouk oder Anouc
Jasmine
Vivienne

viel Spass beim auswählen :mrgreen:

shakira

Re: Französische Mädchennamen

Beitrag von shakira » Do 21. Aug 2008, 22:42

Meine Tochter hat auch einen franz.(alt bretonischen Namen.)
Es gibt ihn auch als Buben form.
Mädchenname schreibt man einfach mit Trema also den zwei ¨ auf dem ë und am Schluss "lle".
Wenn ich Dich gwundrig gemacht habe,via PN würde ich ihn Dir mitteilen,
so öffentlich ned mehr.
Habe daraus gelehrnt,dass sich viele Namen "abschauen",oder wesshalb kommt ein Monat später (2006)ein Junge zur Welt,welchen exakt den selben Vornamen/zweit Namen hat??? DAS finde ich einfach schade,darum bin ich vorsichtig geworden mit Namen ins Forum zu stellen,nicht böse nehmen!!!! :wink: Und diese Person kannte mich...

LG ~~shaki~~

Antje

Re: Französische Mädchennamen

Beitrag von Antje » Fr 22. Aug 2008, 09:29

@shakira
siehst du das nicht etwas eng mit den namen? ich mein, jeder hat doch das recht den namen zu nehmen der ihm gefällt oder hast du die namen gepachtet?

Benutzeravatar
tessa
Member
Beiträge: 117
Registriert: Do 9. Sep 2004, 20:28
Geschlecht: weiblich
Wohnort: bb (breitband city)

Re: Französische Mädchennamen

Beitrag von tessa » Fr 22. Aug 2008, 11:29

hallo yvi

unsere tochter heisst véronique! :-D

isabelle gefiel mir auch sehr, aber meinem mann nicht.
unser 2. kind hätte léonie oder valérie geheissen, wenn es ein mädchen geworden wäre.
zahnlückenlady *februar 2005*
dinobastler *september 2007*

Benutzeravatar
Phönix
Site Admin
Beiträge: 632
Registriert: Mi 11. Aug 2004, 10:03
Geschlecht: weiblich

Re: Französische Mädchennamen

Beitrag von Phönix » Sa 23. Aug 2008, 20:27

Aimée
Laure
Julienne :wink:
Solange
Véronique
Dominique
Pasquale
Vivienne
Anaïs
Isabelle
Manon
Marie
...

Es gibt keine großen Entdeckungen und Fortschritte, solange es noch ein unglückliches Kind auf Erden gibt...


(Albert Einstein)

Antworten