Ultimativer Kartoffelsalat

Antworten
Benutzeravatar
madame pompadour
Junior Member
Beiträge: 72
Registriert: Di 26. Aug 2008, 10:07
Geschlecht: weiblich

Ultimativer Kartoffelsalat

Beitrag von madame pompadour » Mo 6. Aug 2018, 18:13

Hey Ladies
Ich bin auf der Suche nach dem ultimativen Kartoffelsalat-Rezept. Habe schon einige ausprobiert, aber iwie noch kein Wow-Erlebnis.
Mögt ihr mir eure Lieblingsrezepte verraten?
Muss/darf für am Donnerstag einen Salat für ca. 10 Personen machen und brauche noch etwas Input.
Merci!!!
Bild

Dada76
Newbie
Beiträge: 48
Registriert: So 22. Mär 2015, 07:55

Re: Ultimativer Kartoffelsalat

Beitrag von Dada76 » Mo 6. Aug 2018, 18:58


Benutzeravatar
Tante82
Vielschreiberin
Beiträge: 1099
Registriert: Fr 21. Mär 2014, 15:29
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Kanton SG

Re: Ultimativer Kartoffelsalat

Beitrag von Tante82 » Mo 6. Aug 2018, 19:02

Kartoffelscheiben und gehackte Zwiebel in Bouillon kochen und diese Salatsauce dazu:

Leichte Quarksauce:
1 dl Weissweinessig
1 dl fettfreie Bouillon, kalt
0.5 dl Oliven- oder Rapsöl
250 g Magerquark
2 Esslöffel Senf (ich mach Handgelenk mal pi)
1 Esslöffel Zucker
Salz, Pfeffer und Gewürze nach Geschmack

Peti
Newbie
Beiträge: 25
Registriert: Di 21. Apr 2015, 21:52
Geschlecht: weiblich

Re: Ultimativer Kartoffelsalat

Beitrag von Peti » Mo 6. Aug 2018, 20:14


Jamiro
Member
Beiträge: 414
Registriert: Mi 2. Nov 2016, 10:55
Geschlecht: weiblich

Re: Ultimativer Kartoffelsalat

Beitrag von Jamiro » Mo 6. Aug 2018, 21:41

Kartoffeln schälen und im Dampfkochtopf knapp gar kochen. Noch heiss in mundgerechte Stücke schneiden und warme Bouillon dazugiessen. Einige Stunden ziehen lassen und ab und zu umrühren. Fein geschnittene Zwiebeln, frischen Schnittlauch und eine Sauce aus Senf, Mayo und wenig Essig dazugeben.

Drag-Ulj
Stammgast
Beiträge: 2204
Registriert: Fr 2. Okt 2015, 15:08
Geschlecht: weiblich

Re: Ultimativer Kartoffelsalat

Beitrag von Drag-Ulj » Mo 6. Aug 2018, 21:53

Kochen & schneiden soweit klar!
Sosse: öl, Essig aus dem Essiggurkenglas, Salz, Kräuter, zerdrückter Knobli, feinst geschnittene Zwiebel oder Frühlingszwiebel. Ein Glas/eine Dose Mais dazu & nach Belieben kleingeschnittene Essiggurken.
Immer mal wieder durchmischen & ziehen lassen. Ich esse meistens die Hälfte schon weg, bevor er überhaupt auskühlt ;)

Shira
Newbie
Beiträge: 13
Registriert: Fr 4. Mai 2018, 18:55
Geschlecht: weiblich

Re: Ultimativer Kartoffelsalat

Beitrag von Shira » Mo 6. Aug 2018, 23:08

https://m.bettybossi.ch/de/Rezept/ShowR ... evice=auto
Da rezäpt het mi besser öberzügt. Sogar mini SchwiMu het nachem rezäpt gfraged gha BildBild.
Ih ha aber kei gschwelti wasser dr zue to, d buillon hani ca 1-2dl uf die warme gschnittne härdöpfel to, underenand gmacht ond zieh loh.
Ih ha au kei Gurke inne to sondern „nor“ es paar essiggöri no dr zue to am schloss.

Benutzeravatar
Akiko
Senior Member
Beiträge: 626
Registriert: Fr 2. Nov 2007, 18:51
Wohnort: Züri-Nordwest ;-)

Re: Ultimativer Kartoffelsalat

Beitrag von Akiko » Di 7. Aug 2018, 11:07

Also ich mache oft Kartoffelsalat aus Backofenkartoffeln. Finde das von der Zubereitung her viel praktischer als den Weg über Gschwellti, da ich lieber rohe Kartoffeln als gekochte schäle und auch kein Problem mit verschiedenen Kartoffelgrössen und unterschiedlichen Garzeiten habe 8) . Gibt dazu ganz viele Rezepte im Netz. Geschmacklich ists und bleibt ein Kartoffelsalat, die Konsistenz der Kartoffeln ist natürlich etwas anders, weil sie ja gebacken wurden, gibt aber optisch auch etwas mehr her, weil nicht so bleich :lol: .
Ideal ists natürlich auch grad für grössere Mengen, da man nicht mehrere Dampfkochtopfsessions dazu braucht.

Benutzeravatar
Coneli
Vielschreiberin
Beiträge: 1093
Registriert: Do 3. Feb 2005, 09:51
Wohnort: ♥ ♥ Bi mire Family ♥ ♥

Re: Ultimativer Kartoffelsalat

Beitrag von Coneli » Di 7. Aug 2018, 11:29

Ha ä tolle Giuu!♥

Benutzeravatar
amore
Member
Beiträge: 171
Registriert: Mi 4. Sep 2013, 14:35
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Berner Seeland

Re: Ultimativer Kartoffelsalat

Beitrag von amore » Di 7. Aug 2018, 13:38

Der Kartoffelsalat von Betty Bossi, welcher Shira vorschlägt finde ich und auch meine Familie sehr fein. Wir lassen die Gurken einfach weg.
Zwöi wunderbari Meitschi

Benutzeravatar
naura
Vielschreiberin
Beiträge: 1374
Registriert: Di 8. Aug 2006, 16:13

Re: Ultimativer Kartoffelsalat

Beitrag von naura » Di 7. Aug 2018, 14:14

Ich mache ihn mit Frühlingszwiebeln, Schittlauch, glatter Petersilie, Peoeroni, Gürkchen und einer Sauce aus Mayo, Ahornsirup, Apfelessig, Salz, Pfeffer, Paprika, Curry.. hmmm Hunger :)
mit Meite (07)
°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°
Wir sind da um zu strahlen, wie es die Kinder tun.
Mandela

Benutzeravatar
Nuuneli
Posting Freak
Beiträge: 3306
Registriert: Mo 13. Dez 2004, 19:52

Re: Ultimativer Kartoffelsalat

Beitrag von Nuuneli » Fr 10. Aug 2018, 19:41

Ich hab vor ein paar Jahren mein Lieblingskartoffelsalat-Rezept gefunden. Die Kartoffeln schäle und würfle ich vor dem Dampfkochtopf. Das finde ich am allereinfachsten. (Scheiben kann man nicht mehr gut kochen ;-) )
Die Sauce für 800 - 1000g Kartoffeln: 1,5 dl Bouillon aufkochen mit 1 Kaffeelöffelsalz Salz, 5 Esslöffel Essig beigeben. Diesen Sud über die gekochten, noch warmen Kartoffeln giessen und mind. 1 Stunde ziehen lassen. Dann 1 Esslöffel Senf, 2 Esslöffel Mayonnaise und 2 Esslöffel Sauermilch daruntermischen. Wer mag, kann Schnittlauch oder gehackte Zwiebeln oder gebratene Speckwürfeli darüberstreuen. Ich mag ihn nature am liebsten!
200120042007

Benutzeravatar
carina2407
Vielschreiberin
Beiträge: 1517
Registriert: Fr 5. Jan 2007, 20:50
Wohnort: am Bodensee

Re: Ultimativer Kartoffelsalat

Beitrag von carina2407 » Fr 10. Aug 2018, 22:44

Jamiro hat geschrieben:
Mo 6. Aug 2018, 21:41
Kartoffeln schälen und im Dampfkochtopf knapp gar kochen. Noch heiss in mundgerechte Stücke schneiden und warme Bouillon dazugiessen. Einige Stunden ziehen lassen und ab und zu umrühren. Fein geschnittene Zwiebeln, frischen Schnittlauch und eine Sauce aus Senf, Mayo und wenig Essig dazugeben.
Ich mach es ziemlich genau auch so :wink:
2007 Schliefer
2010 Diva

Antworten