Weihnachtsguetzli *

Antworten
Benutzeravatar
enjel
Senior Member
Beiträge: 788
Registriert: Mi 8. Okt 2008, 10:37

Re: Weihnachtsguetzli *

Beitrag von enjel »

Nuuneli hat geschrieben:Ich habe das Rezept von http://www.GuteKueche.ch genommen.
Ich mag Zimt sehr, deshalb habe ich mir das grad angeschaut ... die Beschreibung dünkt mich aber sehr konfus. Was passiert mit dem 2. TL Zimt, und wann wird das Mehl dazugegeben??? Wie hast du es gemacht, nuuneli?
Manche Ohren haben Wände. (Robert Lembke)

Benutzeravatar
Nuuneli
Wohnt hier
Beiträge: 4405
Registriert: Mo 13. Dez 2004, 19:52

Re: Weihnachtsguetzli *

Beitrag von Nuuneli »

Das Mehl haben sie vergessen. Gab ich mit Natron und Salz dazu. Die Tl Zucker nimmst du von den 100g weg und mischt sie mit dem Zimt. Darin werden dann die Kugeln vor dem Backen gewendet. Alles klar? Musste auch dreimal lesen ;-)
200120042007

Benutzeravatar
enjel
Senior Member
Beiträge: 788
Registriert: Mi 8. Okt 2008, 10:37

Re: Weihnachtsguetzli *

Beitrag von enjel »

@nuuneli: Das mit dem Mehl hätte ich wohl auch so gemacht, danke, aber mich verwirrt nach wie vor, dass in der Beschreibung steht "1 TL Zimt mit 4 Löffeln Zucker mischen", und in der Mengenliste sind von 2 TL Zimt die Rede .... *kopfkratz*, aber vielleicht sollte man dies nach Gusto entscheiden: wer's zimtig mag, nimmt 2 TL? :lol:
Manche Ohren haben Wände. (Robert Lembke)

Benutzeravatar
Nuuneli
Wohnt hier
Beiträge: 4405
Registriert: Mo 13. Dez 2004, 19:52

Re: Weihnachtsguetzli *

Beitrag von Nuuneli »

Ah, dann hab' ich den zweiten TL vergessen in den Teig zu tun ;-) - egal, waren trotzdem sehr fein :-) . (Das Rezept ist schon ein bisschen ungenau, da gebe ich Dir recht...)
200120042007

Benutzeravatar
Nuuneli
Wohnt hier
Beiträge: 4405
Registriert: Mo 13. Dez 2004, 19:52

Re: Weihnachtsguetzli *

Beitrag von Nuuneli »

Mh! Bin grad wieder ab meinen Snickerdoodles ;-)
200120042007

Ondina
Member
Beiträge: 453
Registriert: Do 28. Sep 2006, 10:47

Re: Weihnachtsguetzli *

Beitrag von Ondina »

Nuuneli, hab grad das Snickerdoodles-Rezept gegoogelt - tönt ja lecker! Ich liebe alles mit Zimt - diese Doodles muss ich ausprobieren :-). Vielen Dank für den Tipp!

Ondina
Member
Beiträge: 453
Registriert: Do 28. Sep 2006, 10:47

Re: Weihnachtsguetzli *

Beitrag von Ondina »

Nuuneli, ich habe die Snickerdoodles heute gebacken - sind sehr fein geworden, meinen Männern schmecken sie sehr!

Benutzeravatar
Nuuneli
Wohnt hier
Beiträge: 4405
Registriert: Mo 13. Dez 2004, 19:52

Re: Weihnachtsguetzli *

Beitrag von Nuuneli »

Das freut mich :-) ! Wir mögen sie auch sehr....
200120042007

Ondina
Member
Beiträge: 453
Registriert: Do 28. Sep 2006, 10:47

Re: Weihnachtsguetzli *

Beitrag von Ondina »

Nuuneli hat geschrieben:Das freut mich :-) ! Wir mögen sie auch sehr....
Sie sind wirklich mega und so leicht gemacht - wir sind begeistert!

Benutzeravatar
Nuuneli
Wohnt hier
Beiträge: 4405
Registriert: Mo 13. Dez 2004, 19:52

Re: Weihnachtsguetzli *

Beitrag von Nuuneli »

Ich werde dieses Jahr das erste Mal Guetzli einfrieren: kann man auch fertige Spitzbuben (ohne Puderzucker drauf) einfrieren? Merci!
200120042007

Benutzeravatar
Nineli
Stammgast
Beiträge: 2475
Registriert: Mi 8. Sep 2004, 21:23

Re: Weihnachtsguetzli *

Beitrag von Nineli »

Nuuneli hat geschrieben:Ich werde dieses Jahr das erste Mal Guetzli einfrieren: kann man auch fertige Spitzbuben (ohne Puderzucker drauf) einfrieren? Merci!
Mach ich immer! Geht problemlos!

Benutzeravatar
Nuuneli
Wohnt hier
Beiträge: 4405
Registriert: Mo 13. Dez 2004, 19:52

Re: Weihnachtsguetzli *

Beitrag von Nuuneli »

Danke!
200120042007

Antworten