Hibbeln ab Juni 2018

für regelmässigen Austausch unter Gleichgesinnten
Antworten
Benutzeravatar
vera24
Member
Beiträge: 309
Registriert: So 13. Aug 2017, 21:02
Geschlecht: weiblich

Re: Hibbeln ab Juni 2018

Beitrag von vera24 » Fr 10. Aug 2018, 02:11

@Nina, danke für deine aufmunternde Worte.
Ich wünsche dir eine kurzweilige Restzeit und dass du dein Schatz bald in den Armen halten kannst.

Mädels, ich hab vorhin bevor ich zur Nachtschicht gefahren bin, einen SST gemacht. Weil NMT war heute, und ich hatte ja wie oben beschrieben keine SB und Kopfschmerzen wie sonst vor der TR.
Tja was soll ich sagen, der Test war positiv! Ich bin schwanger, kann es gar nicht glauben und freue mich noch nicht all zu fest, da ich erst 4+0 bin und es ja evt nicht mal eingenistet ist.
Aber was mich am meisten happy macht ist, dass ich nun weiss DAS ES KLAPPT.
Ich bleib aber euch hier erhalten! Und verschmiere alleeee SS Viren. Es klappt bei euch sicher auch bald!!!

Und wie erwartet, es klappt DANN wenn man nicht damit rechnet. Wo ich keine NFP gemacht hab, keine Tempi gemessen hab, nichr auf Kommando geherzelt habe, wo ich meine Blasenentzündung hatte und nur 1x ein Herz gesetzt haben, und in dem Monat wo ich alles genossen hab, d.h. Zigarette und Alkohol. Ups :-)
Ich drücke euch!
Bild

Und bitte 1x viele SS Viren für meine Mädels im Juni Hibbel Thread :) (und für alle andern)!

Benutzeravatar
Shila03
Member
Beiträge: 240
Registriert: Mo 28. Aug 2017, 10:48
Geschlecht: weiblich

Re: Hibbeln ab Juni 2018

Beitrag von Shila03 » Fr 10. Aug 2018, 07:19

Aaaaah Vera!!!! :D :D :D
Ich freue mich für dich! Wie toll! :D
Halte dich gut fest kleines!

@Nina
Oh wow, schon 37. Woche? Die Zeit rast!

@pearl
Mein Neid sei dir gewiss, dass du den Rotschopf live gesehen hast! :D

@weisserose
Willkommen bei uns :)

@me
Ich bin ZT 17. ES war noch nicht. Zervyx wird langsam und heute ist die Tempi keicht gesunken. Mal schauen. Auch wenn ich mir aufgrund meiner Schilddrüse keine grossen Hoffnungen mache, nutzen wir diesen Zyklus dennoch so gut es eben geht. :)
♡ Everyday thankfull ♡

Benutzeravatar
Summer2018
Member
Beiträge: 126
Registriert: Do 14. Dez 2017, 16:48
Geschlecht: weiblich

Re: Hibbeln ab Juni 2018

Beitrag von Summer2018 » Fr 10. Aug 2018, 07:31

oh Wow Vera so schön, freut mich für dich! :D alles alles gute! Geniess es.

@me: ZT1. der letzte Zyklus war gerade mal 23 Tage lang. das wäre wohl eh viel zu kurz um ss zu werden. Ich hoffe, mein Zyklus pendelt sich nun schnell wieder ein ohne den Frauenmanteltee, könnte mich in den hintern treten weil ich überhaupt damit angefangen habe :roll:
3. ÜZ

Benutzeravatar
Summer2018
Member
Beiträge: 126
Registriert: Do 14. Dez 2017, 16:48
Geschlecht: weiblich

Re: Hibbeln ab Juni 2018

Beitrag von Summer2018 » Fr 10. Aug 2018, 07:41

oh pearl ich hatte ganz überlesen, dass du am Samstag auch da warst, ich war auch da. Es war echt super duper toll <3
3. ÜZ

Benutzeravatar
HoldOn
Newbie
Beiträge: 36
Registriert: So 8. Jul 2018, 13:45
Geschlecht: weiblich

Re: Hibbeln ab Juni 2018

Beitrag von HoldOn » Fr 10. Aug 2018, 07:50

Yeah, Vera :D herzlichen Glückwunsch! Was für tolle Neuigkeiten!

@Shila: es ist nicht unmöglich, schwanger zu werden :wink: Und die Glückswelle hat soeben gestartet! :wink:

@ Summer: für was war der Frauenmanteltee? Naja egal... vergiss ihn und ohne klappts eh viel besser :lol:
Wenigstens können wir in diesem Zyklus zusammen hibbeln...
Runde 3 für Baby Nr. 2

Murphy
Junior Member
Beiträge: 76
Registriert: Mo 23. Apr 2018, 15:10
Geschlecht: weiblich

Re: Hibbeln ab Juni 2018

Beitrag von Murphy » Fr 10. Aug 2018, 07:59

Huhu alle zusammen

Wollte euch auch noch dran erinnern, dass ich hier auch mitgeschrieben habe und auch SS geworden bin. Auch wenn es schwer ist, lasst den Kopf nicht hängen und versucht euer Leben so zu leben, dass ihr auch ohne SS Happy seid.
Lasse euch auch viele SS Viren da und drücke die Daumen das es klappt.

@ Vera: Gratuliere Dir aus tiefstem herzen und drücke die Daumen, dass sich das kleine schöne festkrallt.

Wünsche allen einen schönen Tag und dann ein schönes Weekend.
* im Herze (26.01.18 / 12SSW)
erneut positiv getestet 18.06.18

Benutzeravatar
Dajänli
Junior Member
Beiträge: 81
Registriert: Di 10. Apr 2018, 16:09
Geschlecht: weiblich
Wohnort: BE

Re: Hibbeln ab Juni 2018

Beitrag von Dajänli » Fr 10. Aug 2018, 08:43

Hei meine lieben melde mich auch mal.

Bin im Urlaub, deshalb habe ich nicht alles mittbekommen. :(.

@neuen: Herzlichwillkommen bei uns :).

@negativer sst: tut mir leid, dass es nicht geklappt hat :(.

@vera: habe heute an dich gedacht, ;) und dann lese ich so schöne Neuigkeiten juhhuu. Bin wirklich happy für dich und drücke dich fest. Wir sind ja etwa gleich weit mit dem ES gwesen.

@me: Bin heute keine ahnung wie weit :D meine TR sollte nächste Woche Dienstag oder Mittwoch kommen. Mal schauen merke nichts...auser das meine Nippel sich vergrössert haben und ich ein wenig schmerzen in der Brust habe aber das habe ich ja schon seit 2 oder 2,5 Wochen. Na ja mal kuggen.

Ich wünsche allen hier viel Glück und das es Bald einschlägt.

Liebe Grüsse aus Sardinien
Dajänli

seker5
Newbie
Beiträge: 47
Registriert: Di 17. Apr 2018, 11:02
Geschlecht: weiblich

Re: Hibbeln ab Juni 2018

Beitrag von seker5 » Fr 10. Aug 2018, 09:51

Guten Morgen zusammen

@vera: herzlichen Glückwunsch! Freue mich sehr für dich! Hoffentlich beisst es sich schön fest.

@neuen: herzlich willkommen und auf hoffentlich eine kurze Hibbelzeit!

@me: wir sind immer noch am Pause machen wegen der neuen Stelle welche ich sehr gerne hätte. Nächsten Donnerstag habe ich das 3. Gespräch und dann entscheidet es sich. Sollte ich die Stelle nicht kriegen machen wir sofort weiter :-) und ansonsten werden wir bis Stellenantritt pausieren.

Wünschen allen einen schönen, etwas kühleren :-) Tag!

Liebe Grüsse

Benutzeravatar
Poulette
Junior Member
Beiträge: 82
Registriert: Do 20. Jul 2017, 21:40
Geschlecht: weiblich

Re: Hibbeln ab Juni 2018

Beitrag von Poulette » Fr 10. Aug 2018, 10:56

Ich schliesse mich nina88 gleich an :D
Bin in Woche 31 angelangt und die Hitze der letzten Tage mit Bauch waren zusätzlich belastend... Auch ich will nicht jammern, aber so eine Schwangerschaft (auch ohne Komlikationen) ist nicht immer nur schön :)
Geniesst auch die Zeit mit eurem Liebsten. Männer können manchmal auch „komisch“ sein wenn sie etwas „mitschwanger“ sind :wink:

Ich lese regelmässig mit und drücke allen die Daumen dass es bald klappt!

Benutzeravatar
Weisserose
Newbie
Beiträge: 22
Registriert: Mi 8. Aug 2018, 06:39
Geschlecht: weiblich

Re: Hibbeln ab Juni 2018

Beitrag von Weisserose » Fr 10. Aug 2018, 11:25

@vera herzlichen Glückwunsch dass es geklappt hat!

Moowgli81
Newbie
Beiträge: 46
Registriert: Fr 25. Mai 2018, 16:27
Geschlecht: weiblich

Re: Hibbeln ab Juni 2018

Beitrag von Moowgli81 » Fr 10. Aug 2018, 12:00

Woooo Vera.. Das freut mich soooo fest für Euch.. doch mal schöne Neuigkeiten.. ich hoffe das kleine Krallt sich gsnz schön fest..

@me hab heut noch mit der Ärztin tel und wir werden ende September wieder mit den Spritzen beginnen und dann direkt eine Insemination machen.. ich bin jetzt ziemlich relaxt und geh entspannt an die Sache ran, da mir meine innere Stimme sagt damit klappt es.. ich hatte schon seit beginn weg immer im Kopf das September /Oktober perfekt wären wegen Job und OP.. und ich bin sicher das es mit dem VIP schuttle Service dann klappt.. Ich lese gerade ein Buch was mich sehr positiv stimmt.. ich hab wieder ein Positives gefühl und weiss das mein Körper jetzt bereit ist für ein Baby..

Hört sich vielleicht Doof an, aber nun hab ich Vertrauen und bin bereit.. was ich wegen Job die letzen 2-3 Monate nicht war..

Ich Drück allen die Daumen.. glaubt an Euch und Euren Körper.. wir alle kriegen ein Baby oder 2.. :-) Glaube versetzt Berge..

Zuckerschnuute
Junior Member
Beiträge: 89
Registriert: Di 24. Apr 2018, 17:36
Geschlecht: weiblich

Re: Hibbeln ab Juni 2018

Beitrag von Zuckerschnuute » Fr 10. Aug 2018, 12:32

Vera ich flip aus!!! So toll gratuliere von Herzen

Benutzeravatar
vera24
Member
Beiträge: 309
Registriert: So 13. Aug 2017, 21:02
Geschlecht: weiblich

Re: Hibbeln ab Juni 2018

Beitrag von vera24 » Fr 10. Aug 2018, 13:23

Danke euch allen, dass ihr euch sooo für mich freut :) hatte erst bedenken, ob ichs wirklich schon schreiben soll. Weil ihr/wir alle so down waren... Aber vielleicht ist es doch eine Aufmutnerung, und JA, jetzt hat die Glücksträhne gestartet! Versprochen :) WIe Holdon geschrieben hat.


@ Shila, drücke dir die Daumen dass ihr diesen Zyklus noch gut nutzen könn.

@ Summer, habe den Tee auch gestartet gehabt, und nun diesen Monat nicht benutzt und schaue da.. Drücke dich fest und drücke dir die Daumen, dass dieser Monat schnell vorbei geht und dein Zyklus sich einpendelt.

@ Murphy, schön geht es dir so gut :) Schön dass du noch mitliesst.

@Dajänli, schön hast du an mich gedacht und zäck :) Das mit den BW klingt irgendwie vielversprechend nicht? Ich hoffe und bibbere fest mit dir mit!

@Seker, drücke dir die Daumen für die Stelle. klingt wirklich super interessant :) Gib uns dann bescheid sobald du mehr weisst!


@Moowgli, oh ich drücke dir die Daumen für September. Ich finde es toll, dass du so positiv eingestellt bist. Es wirkt wirklich:)
Glaube versetzt Berge und positive Gedanken fördern Positives.


@ Zuckeschnuute, danke fürs ausflippen :)


Schön euch zu haben, auch wenn wir uns alle unbekannt sind... :)
Bild

Und bitte 1x viele SS Viren für meine Mädels im Juni Hibbel Thread :) (und für alle andern)!

Lia89
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: Mo 30. Jul 2018, 21:14
Geschlecht: weiblich

Re: Hibbeln ab Juni 2018

Beitrag von Lia89 » Fr 10. Aug 2018, 17:05

Hallo zusammen
Ich lese seit ein paar wochen täglich mit. Nun möchte ich mich auch aktiv mit euch austauschen.

Passiert ja gerade sehr viel hier.😃
Allen die positiv gegestet haben möchte ich gratulieren.

Bei den negativen hibble ich mit, das wird schon noch klappen.

Wir sind seit november dran. Naja eigentlich konnten wir erst 2 zyklen probieren.
Im mai ging ich zum FA da ich einen Zyklus von 180 tagen hatte. Nun merkte man das mein körper keine mens selbständig auslösen kann.
Jetzt hatte ich die mens schon 2-mal mit medis ausgelöst. Diesen monat geben wir sogar vollgas und haben die eiblässchenentwicklung auch noch mit medis unterstützt. Ich hoffe es klappt. Nächsten dienstag muss ich zum ultrashall um zu sehen ob sich ein eiblässchen zum follikel verwandelt hat und ob wir den eisprung auslösen oder nicht. Bin schon nervös.

Ich hoffe so das es klappt da ich diese woche gleich von 3 kollegenpaar erfahren haben dass sie ss sind. War für mich sehr schwierig. Wollte mich ja freuen aber es ging irgendwie nicht so richtig.

Ui jetzt hab ich ja viel geschrieben. Sorry

Zuckerschnuute
Junior Member
Beiträge: 89
Registriert: Di 24. Apr 2018, 17:36
Geschlecht: weiblich

Re: Hibbeln ab Juni 2018

Beitrag von Zuckerschnuute » Fr 10. Aug 2018, 17:29

Ich drücke allen die Daumen das es bald klappt :) wir haben gestern das erste Herzchen gesetzt ich bin optimistisch für diesen Monat obwohl es dann wohl wieder ein Mai Baby gäbe #firstwoldproblems :P in der Stein zh trinke ich himbeerblättertee (macht weich) in der 2. Zh frauenmanteltee (soll helfen beim einnisten) hab ich bei meinem Sohn auch so gemacht und dort hats direkt im 1. ÜZ geklappt :)

Benutzeravatar
HoldOn
Newbie
Beiträge: 36
Registriert: So 8. Jul 2018, 13:45
Geschlecht: weiblich

Re: Hibbeln ab Juni 2018

Beitrag von HoldOn » Fr 10. Aug 2018, 19:03

@ Dajänli: Däumchen sind gedrückt!

@ Seker: klingt vielversprechend mit deinem Job! Hatte noch nie 3 Vorstellungsrunden :shock:

@ Moowgli: so muss es einfach klappen. Die Chancen stehen bestimmt sehr gut.

@ Lia: herzlich Willkommen und ich hoff das dein Eilein schön brav wächst.

@ Zuckerschnute: WAS schon wieder heisse Phase? Also mein Lieber muss diesen Monat auch kräftig dran glauben :lol: Dieses Mal solls ein Volltreffer sein. Viel Spass beim Kuscheln :wink:
Runde 3 für Baby Nr. 2

Särii90
Junior Member
Beiträge: 58
Registriert: Do 31. Mai 2018, 19:53
Geschlecht: weiblich

Re: Hibbeln ab Juni 2018

Beitrag von Särii90 » Fr 10. Aug 2018, 22:04

Hallo Zämmä
Ich melde mich auch mal wieder😊

Vera: oooo woooow ich habe gerade einen freudesprung gemacht als ich diese Nachricht gelesen habe. Das ist ja grossartig, ich gratulierä dir von ganzen herzen❤

An alle neue: herzlich Willkommen, und gutes gelingen.

Alle die Negativ getestet haben: ich drücke euch die Daumen für den nächsten ÜZ. Toi Toi Toi.

Me: noch 5 Tage bis NMT.
Hatte heute einen Sche... Abend. Meine Schwägerin ist wieder Schwanger, wieder ganz plötzlich und überraschend. Ich mag es ihr ja gönnen und freue mich für sie, ABER dieses Gefühl in mir, welches traurig, neidisch und wütend ist , das ist echt gemein..
Ich hoffe einfach ganz fest das bevor ihr Bauch wächst und wächst ich auch so tolle Neuigkeiten mitteilen kann. Mein GG war sehr härziig, auch er war baff und kann meine Gefühle sehr gut verstehen.

Ich wünsche euch allen ein schönes Wochenende

Benutzeravatar
pearl
Junior Member
Beiträge: 62
Registriert: Di 23. Jun 2009, 09:04
Geschlecht: weiblich

Re: Hibbeln ab Juni 2018

Beitrag von pearl » Fr 10. Aug 2018, 23:14

Nur schnell vor dem ins Bett gehen :roll:

@Vera24
Ich gratuliere von Herzen so schön! Nun scheint der Bann gebrochen zu sein :mrgreen:

@Summer2018
äch so schade!!!! Ich hätte gedacht du bist die nächste die positiv testet.
Auf in die nächste Runde und du hast Recht, lass den Tee mal weg.
So cool! Beide am gleichen Konzert und unbekannterweise irgendwie verbunden miteinander :lol:

@Neue
Herzlich Willkommen! Frische Unterstützung ist jederzeit super :mrgreen:

@Särii90 und Dajänli
Wahhhhh.. wir haben alle gemeinsam nächsten Mittwoch NMT!!!!!! :shock: :lol: Maria Himmelfahrt muss einfach Glück bringen!
Dajänli viel Spass in den Ferien!!!! Wow Sardinien *schwärm* mein Papi kommt aus Süditalien, aber vom Festland, deshalb weiss ich wie schön es dort ist.

@Nina88 und Poulette
Danke für die aufmunternden Worte :D Ich weiss genau was ihr meint, habe schon Kids zu Hause.
Einen guten Endspurt und geniesst eure Kuchelbäuche noch!!! Denn ich weiss aus erfahrung, dass wenn der Bauch dann mal weg ist vermisst man den auch gleich wieder....wobei dann kann man ja Babykuscheln!!!

@me
Eigentlich habe ich ja behauptet ich müsse diesen Monat nicht hibbeln. Seit ein paar Tagen zieht es aber mächtig im UL und meine Oberweite bringt mich um :shock: Die Tempi ist heute auf gute 37 Grad geklettert und NMT ist erst am Mittwoch. Gut Ding will Weile haben.

Gute Nacht ihr verrückter Hühnerhaufen. Ich glaube zusammen könnten wir ein spannendes Buch schreiben, wenn man liest was hier so abgeht :mrgreen: :roll:
Ganz herzlich! Pearl
Seien wir realistisch: Versuchen wir das Unmögliche! Che Guevara

Benutzeravatar
Kati86
Member
Beiträge: 117
Registriert: So 3. Sep 2017, 21:55
Geschlecht: weiblich

Re: Hibbeln ab Juni 2018

Beitrag von Kati86 » Sa 11. Aug 2018, 07:36

@ Vera: Ich gratuliere dir/euch von ganzem Herzen und wünsche dir, dass sich der Krümel schön festbeisst.

@ Särii, Pearl und Dajänli: Daumen sind gedrückt.

@ Seker: ich hoffe sehr, du bekommst deinen Traumjob.

@ alle: Ich wünsche euch einen erfolgreichen nächsten ÜZ und dass Vera eine SS-Welle ausgelöst hat.

Benutzeravatar
Weisserose
Newbie
Beiträge: 22
Registriert: Mi 8. Aug 2018, 06:39
Geschlecht: weiblich

Re: Hibbeln ab Juni 2018

Beitrag von Weisserose » Sa 11. Aug 2018, 09:48

Ich denke mein Körper vera** mich. Er löst keine TR aus, aber SST war auch negativ. Bin inzwischen bei ZT 43!
Kann bitte die nächste fruchtbare Phase kommen?!
Soll ich jetzt einfach abwarten? Was würdet ihr tun?

Antworten