Hibbeln ab Juni 2018 -Teil 2

für regelmässigen Austausch unter Gleichgesinnten
Antworten
Aoife90
Member
Beiträge: 117
Registriert: Di 1. Okt 2013, 19:29
Geschlecht: weiblich

Re: Hibbeln ab Juni 2018 -Teil 2

Beitrag von Aoife90 » Di 4. Dez 2018, 21:38

Weisserose, das tut mir sehr leid für dich.

Xanthippe: yeah so schöön!!!

Flight90: ich bin auch bei zt 11, jedoch hab ich so unregelmässige zyklen, dass ich eher glaub, dass bek mir an tdg 18 die heisse fase beginnt. Mumu und zs noch unauffällig.

Benutzeravatar
pearl
Member
Beiträge: 107
Registriert: Di 23. Jun 2009, 09:04
Geschlecht: weiblich

Re: Hibbeln ab Juni 2018 -Teil 2

Beitrag von pearl » Mi 5. Dez 2018, 08:08

Hallo ihr Lieben!!!

habe euch nicht vergessen! und berichte gerne in meiner Mittagspause mehr.

Wollte nur schnell :arrow:

@Leandra
Ich drücke dir ganz fest die Daumen, das heute alles gut läuft! Du wirst sehen, der Eingriff heute hilft und schon bald darfst auch du einen kleinen Knopf im Arm halten! Du machst das super und schaffst das heute!!! Sei lieb gedrückt!!!!!! :D

Pearl

@Rest
bis später ihr Wilden!!! Habt ja wieder ganze Romane geschrieben!!!! :shock: :wink:
Seien wir realistisch: Versuchen wir das Unmögliche! Che Guevara

Bild

Lilalu05
Newbie
Beiträge: 10
Registriert: Mo 3. Dez 2018, 16:41

Re: Hibbeln ab Juni 2018 -Teil 2

Beitrag von Lilalu05 » Mi 5. Dez 2018, 09:55

Halli Hallo

Ich gügsle auch mal rein. Hats noch platz für eine Hibblerin mehr?

Schon bei unserem ersten Wunder 04/17 war ich in einer Hibbelgruppe hier und fand den Austausch echt toll. Nun kommt langsam der Wunsch nach Nr. 2, aber ich getrau mich irgendwie noch nicht 100%...
Geplant wäre ab Januar 19 zu starten, da wir gerne ein Herbst / Winterkind hätten.

Vielleicht komme ich ja mit euch etwas mehr in Stimmung und getraue mich endlich etwas mehr.

Benutzeravatar
flight90
Junior Member
Beiträge: 54
Registriert: Fr 12. Okt 2018, 13:20
Geschlecht: weiblich

Re: Hibbeln ab Juni 2018 -Teil 2

Beitrag von flight90 » Mi 5. Dez 2018, 13:30

@Lilalu05: natürlich herzlich willkommen in unserer hibbelgruppe... ich drück die Daumen dass alles so kommt wie ihr es euch vorstellt... wieso getraust du dich denn nicht?
ÜZ 3 für Wunder Nr. 1

Lilalu05
Newbie
Beiträge: 10
Registriert: Mo 3. Dez 2018, 16:41

Re: Hibbeln ab Juni 2018 -Teil 2

Beitrag von Lilalu05 » Mi 5. Dez 2018, 20:17

@flight

leider war unser erstes sehr schwierig, Schreibaby, Stillprobleme, bis über jährig nicht länger als 30min am Stück geschlafen.. dazu eine PN Depression die ich mir lange nicht eigestehen wollte und erst sehr spät Hilfe geholt habe. Nochmal würde ich soetwas nicht schaffen. Geschweige denn mit zwei Kindern.

Benutzeravatar
vera24
Member
Beiträge: 399
Registriert: So 13. Aug 2017, 21:02
Geschlecht: weiblich

Re: Hibbeln ab Juni 2018 -Teil 2

Beitrag von vera24 » Mi 5. Dez 2018, 21:55

HalloMiteinander, melde mich auchMal wieder... hatte lange kein Tablet und jetzt mein neues, deshalb bestimmt Schreibfehler oder Leerschlagfehlend ....

@ xanthippe, gratuliere von Herzen. Wie bei uns, 2 Herzen und das Gel. Glückwunsch. Ichhoffe es beisst sich gut fest!
@lilalu, herzlichwillkommen . Klingt ja nach einer nicht so schönen Zeit, die ihr da hattet....
Analle die am herzeln sind, viel Spass und die die am warten sind, eine kurze Zeit!

@me, morgen USund eig. Outing... bin gespannt... es geht mir gut.
Bild

Und bitte 1x viele SS Viren für meine Mädels im Juni Hibbel Thread :) (und für alle andern)!

Benutzeravatar
flight90
Junior Member
Beiträge: 54
Registriert: Fr 12. Okt 2018, 13:20
Geschlecht: weiblich

Re: Hibbeln ab Juni 2018 -Teil 2

Beitrag von flight90 » Do 6. Dez 2018, 12:57

@Lilalu05: ok ja dann ist es nachvollziehbar, aber mit den erfahrungen aus der ersten schwangerschaft wirst du die zweite wohl schon anders angehen und weisst auch, dass es nichts mit versagen zu tun hat wenn man sich hilfe holt. Und wer weiss vielleicht ist das zweite ganz anders. Ich kann es aber natürlich echt verstehen, dass du unter diesen umständen respekt hast davor
ÜZ 3 für Wunder Nr. 1

Lilalu05
Newbie
Beiträge: 10
Registriert: Mo 3. Dez 2018, 16:41

Re: Hibbeln ab Juni 2018 -Teil 2

Beitrag von Lilalu05 » Do 6. Dez 2018, 13:23

@flight das stimmt, ich habe es zum Glück nie als Versagen gesehen, ich wollte es lange einfach nicht wahrhaben das es so ist.
Ich sag mir das auch immer und hoffe sehr fest, dass ich bei einem zweiten davon profitieren kann. Beim ersten ist man halt so euphorisch, und noch soo unwissend... Bei einem zweiten gehe ich da nicht mehr so "naiv" ran.

@vera, ou wow toll schon mehr als die Hälfte geschafft. Ganz schöne Kugelzeit noch

@me, grad mega schlimm PMS und grüble viel am Babythema rum.

Benutzeravatar
Leandra83
Newbie
Beiträge: 42
Registriert: Di 13. Nov 2018, 07:37
Geschlecht: weiblich

Re: Hibbeln ab Juni 2018 -Teil 2

Beitrag von Leandra83 » Do 6. Dez 2018, 15:16

Hallo zusammen BS hinter mir: Ergebnis es funktioniert leider nur noch ein Eileiter, der ander ist zu und verwachse 😭 das heisst es kann noch länger dauern bis es klappt. Ansonsten wurde zum Glück keine Endometriose gefunden.
KIWU seit 06/2017 :!: :o

Benutzeravatar
Weisserose
Junior Member
Beiträge: 81
Registriert: Mi 8. Aug 2018, 06:39
Geschlecht: weiblich

Re: Hibbeln ab Juni 2018 -Teil 2

Beitrag von Weisserose » Do 6. Dez 2018, 17:10

@leandra das tut mir leid für dich, aber gibt nicht auf! du kannst auch mit nur rinem eileiter schwanger werden. wenigstens konnten sie endometriose ausschliessen, das ist doch schonmal gut.

fühl dich gedrückt, euer wunder findet schon noch den weg zu euch
*Sternchen ssw14 21/11/18

Benutzeravatar
LeSa17
Newbie
Beiträge: 32
Registriert: Do 3. Mai 2018, 09:28

Re: Hibbeln ab Juni 2018 -Teil 2

Beitrag von LeSa17 » Fr 7. Dez 2018, 22:03

hey ihr lieben

nur ganz kurz zu später stunde

@leandra: es tut mir von herzen leid, aber das heisst ja nur, dass es evtl länger dauert, ausgeschlossen ist nichts oder?

@xanthippe: herzlichen glückwunsch😍

@alle andern & neuen: ich drücke fest die daumen

@me: habe heite überraschend positiv getestet. konnten ja nicht wirklich viel herzeln und ES war auch sebhr unklar und doch scheint es geklappt zu haben. ich kanns noch gar nicht richtig fassen!

Aoife90
Member
Beiträge: 117
Registriert: Di 1. Okt 2013, 19:29
Geschlecht: weiblich

Re: Hibbeln ab Juni 2018 -Teil 2

Beitrag von Aoife90 » Fr 7. Dez 2018, 22:16

Oh LeSa17 das ist ja toll!!!! :D herzliche Gratulation

Benutzeravatar
Weisserose
Junior Member
Beiträge: 81
Registriert: Mi 8. Aug 2018, 06:39
Geschlecht: weiblich

Re: Hibbeln ab Juni 2018 -Teil 2

Beitrag von Weisserose » Fr 7. Dez 2018, 22:51

@lesa ohhh da hast du aber ein tolles (verspätetes) samichlouse-gschänkli bekommen, herzlichen glückwunsch
*Sternchen ssw14 21/11/18

Benutzeravatar
Leandra83
Newbie
Beiträge: 42
Registriert: Di 13. Nov 2018, 07:37
Geschlecht: weiblich

Re: Hibbeln ab Juni 2018 -Teil 2

Beitrag von Leandra83 » Fr 7. Dez 2018, 23:02

Hallo weissrose, danke nach mehr als 1.5 Jahren fällt es schwer die Hoffnung nicht zu verlieren 🙈 es war schon ein ziemliche Schock-Diagnose für uns 😥 hoffe ich werde bald erlöst von der Warterei.

Lesa herzlichen Glückwunsch 🍀
KIWU seit 06/2017 :!: :o

Benutzeravatar
Xanthippe
Junior Member
Beiträge: 89
Registriert: Sa 28. Apr 2018, 19:40
Geschlecht: weiblich

Re: Hibbeln ab Juni 2018 -Teil 2

Beitrag von Xanthippe » Sa 8. Dez 2018, 00:39

LeSa: so cool! Herzlichen Glückwunsch:)

Benutzeravatar
LeSa17
Newbie
Beiträge: 32
Registriert: Do 3. Mai 2018, 09:28

Re: Hibbeln ab Juni 2018 -Teil 2

Beitrag von LeSa17 » Sa 8. Dez 2018, 23:18

danke euch viel viel mals!

xanthippe: wann hast du ET?

@alle: wie/wo steht ihr so in den zyklen? für wenn darf man als nächstes daumen drücken?

Benutzeravatar
flight90
Junior Member
Beiträge: 54
Registriert: Fr 12. Okt 2018, 13:20
Geschlecht: weiblich

Re: Hibbeln ab Juni 2018 -Teil 2

Beitrag von flight90 » So 9. Dez 2018, 08:35

@LeSa: herzlichen glückwunsch

@me: es heute konnten nun ideal herzchen setzen bis gestern, denke heute wird auch noch eins gesetzt und dann beginnt das hibbeln bis 24.12. da ist nmt
ÜZ 3 für Wunder Nr. 1

Aoife90
Member
Beiträge: 117
Registriert: Di 1. Okt 2013, 19:29
Geschlecht: weiblich

Re: Hibbeln ab Juni 2018 -Teil 2

Beitrag von Aoife90 » So 9. Dez 2018, 09:01

Ich lese gespannt bei euch mit, und fiebere, bei wems eohl als nächstes klappt.

Irgebdwie hatte ich gestern das Gefühl den ES gehabt zu haben, aber MuMu und ZS passten irgendwie nur zu 90% dazu. Zudem wäre es für mich recht früh schon nach 2 Wochen ES zu haben. Egal, herzchen ist gesetzt und ich warte einfach ab. Entweder bis TR kommt oder ich dann ende Jan einen Test mache.

Benutzeravatar
LeSa17
Newbie
Beiträge: 32
Registriert: Do 3. Mai 2018, 09:28

Re: Hibbeln ab Juni 2018 -Teil 2

Beitrag von LeSa17 » So 9. Dez 2018, 09:53

@flight: wow wie schön wäre das denn wenn es klappen würde so auf weihnachten 🎄

@aoife: war bei mir genau so im letzten zyklus. ZS deutete nie auf ES. nur das geführ und die ungefähre zykluslänge (vor der ersten ss!) stimmten etwa. hetzchen gesetzt ist ja bereits die halbe miete.

meine daumen sind für euch gedrückt 👍🏽

Benutzeravatar
Xanthippe
Junior Member
Beiträge: 89
Registriert: Sa 28. Apr 2018, 19:40
Geschlecht: weiblich

Re: Hibbeln ab Juni 2018 -Teil 2

Beitrag von Xanthippe » So 9. Dez 2018, 14:13

Flight, das wär ja ein tolles Weihnachtsgeschenk :)

LeSa, mein Termin wäre der 10.August 19 :)

Ich habe übrigens noch überhaupt keine Symptome ausser ab und zu ein leichtes Ziehen im Unterleib. Irgendwie ist das alles noch so unwirklich. Am 18. habe ich meinen ersten Termin, ich hoffe man sieht bzw hört schon was.

Und jetzt schön alle Schwanger werden! ich will dass sich die Augustgruppe bitte etwas vergrössert mit vielen bekannten Gesichtern :)

Antworten