Hibbeln seit Sommer 2014 / LAST PART

für regelmässigen Austausch unter Gleichgesinnten
Antworten
gräfin
Member
Beiträge: 183
Registriert: Mi 2. Apr 2014, 15:06
Geschlecht: weiblich

Re: Hibbeln seit Sommer 2014 / LAST PART

Beitrag von gräfin » Mi 20. Sep 2017, 14:47

@babalu :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D
gaaaaaaaaanz härzlechi gratulation!! ech freu mech sooooo extreme för euch. Ech hof dis gluggere het sech jetzt en tritt verwandlet :)

@flusi
schön vo der z ghöre! ond den no met was för tolle news. es chind ade hand ond eis onderem härz :D
gaaaaanz härzlechi gratulation :)

@me
geht ned vel neus. mer ärgered üs metem spital ome well ded eifach nüt vorwärts goht.
jo ond natürlech semmer ade Gebori vorbereitig vo de Lia. onglaublech jetzt werd sie nögscht Woche scho 4i... wo esch au die ganz ziit hi???

Benutzeravatar
Kia88
Member
Beiträge: 153
Registriert: Mo 3. Mär 2014, 08:42
Geschlecht: weiblich

Re: Hibbeln seit Sommer 2014 / LAST PART

Beitrag von Kia88 » Do 21. Sep 2017, 07:28

@babalu: waaau was lese ich da?? ich gratuliere dir von herzen und freue mich sooo fest für dich! wann ist es soweit? ich wünsche dir nur das aller beste und dass du die zweite hälfte weiterhin in vollen zügen geniessen kannst =)) hihi du versüsst mir gerade den tag=)) sooo schön ich fröi mich soooo!

@flusi: auch dir gratuliere ich recht herzlich und wünsche dir und deiner familie nur das aller beste! geniesse die zeit und ich hoffe es geht dir gut?

@gräfin: wau schon 4ri.. wie die zeit vergeht... feiert eue lia aufjedenfall ganz schön und verwöhnt sie =) bin mir nicht mehr grad sicher was mit dem spital ist muss ich noch nachlesen gehen.. tönt aber nicht schön =/

@me: auch bei uns hats wieder geklappt =)) ich hoffe fest, dass alles in ordung ist! ich werde morgen den ersten FA termin gaben und bin schon etwas kribbelig! hoffe soooo sehr auf ein schlagendes herzli =)

habt alle einen schönen tag =)
Babyboy 2016 <3

chlises Wunder Mai 2018 mir fröiä üs wahnsinnig uf di <3

Benutzeravatar
Sabe
Senior Member
Beiträge: 532
Registriert: Do 24. Jul 2014, 15:43
Geschlecht: weiblich

Re: Hibbeln seit Sommer 2014 / LAST PART

Beitrag von Sabe » Mo 25. Sep 2017, 10:25

Hallo zusammen

Melde mich auch wieder mal bei euch.

@Kia: Wie war deine Zeit in Deutschland ohne deinen Kleinen? Wir waren nach meiner Kinderfreien Woche zwei Wochen in den Ferien und haben die Familienzeit extrem genossen. Was lese ich da tolles von dir, auch du darfst zum zweiten Mal kugeln und dich auf ein weiteres Wunder freuen. Ich gratuliere dir ganz herzlich zur SS und wünsche dir eine ganz unbeschwerte SS. Wie war dein FA-Termin letzte Woche?

@Undercover: Ich gratuliere dir noch zum Familienzuwachs von Mini. Wie geht es euch so? Wie läuft es mit den drei Kindern?

@Gräfin: Danke dir für die Gratulation zur SS. Mir geht es gut, einfach jetzt in den letzten zwei Monaten haben die SS-Beschwerden angefangen. Wie geht es dir so? Schön zu lesen, dass Nina so schön Fortschritte macht. Hat es sich mit dem Durchschlafen mittlerweile eingependelt? Wann steht die OP von Lia an? Wieso kriegt sie Paukenröhrchen und die Mandeln geschnitten? Hattet ihr einen tollen Geburi von Lia gefeiert? Ui, wie die Zeit rast, schon 4. Das heisst ja nächstes Jahr ist sie bereits ein KiGa-Kind.

@Babalu: Was lese ich da für tolle Neuigkeiten?!? Ich gratuliere dir von ganzem Herzen zu deiner SS und freue mich, dass du schon bald das Bergfest feiern darfst. Hat sich das Geglugger weiter verstärkt, so dass du dein Kleines mittlerweile fleissig spüren darfst? Verstehe es vollkommen, dass du dich nicht häufig meldest und es dir besser damit geht. Ich wünsche dir auf jeden Fall weiterhin eine ganz tolle und unproblematische Schwangerschaft und freue mich immer wieder von dir zu lesen. Ich habe immer wieder an dich gedacht und fest gehofft, dass ich von dir bald positive News lesen darf. Wo ich es hier die tollen Neuigkeiten gesehen habe, habe ich einen riesen Hopser gemacht und in Gedanken dich auf deiner Wolke 7 umarmt.

@Flausi: Toll zu lesen, dass du inzwischen Mami von deinem Lausbuben geworden bist und mit deinem zweiten Wunder unter dem Herzen sich euer Wunsch sogar noch übertroffen hat. Gratuliere dir von ganzem Herzen zu beidem und wünsche euch dir eine unbeschwerte Schwangerschaft.

@me: Ich bin langsam schon im Endspurt und in genau zwei Monaten ist ET von unserem zweiten Wunder. Darf nach den Beschwerden von der ersten SS dieses Mal eine angenehme SS geniessen, wobei nun doch schon die Wehwehchen anfangen, aber zwei Monate vorher ist dies mehr als ok. Unser Junior sind wir langsam am Vorbereiten, dass er grosser Bruder wird, hoffe er wird dann nicht zu eifersüchtig sein, wenn das Baby dann da ist. Momentan findet er Babys ganz toll und hoffe es hält so weiter an.

@all: Wünsche euch allen einen ganz tollen sonnigen Herbsttag und sende euch liebe Grüsse.
Prinz Juli 15
Prinzessin November 17

Benutzeravatar
Kia88
Member
Beiträge: 153
Registriert: Mo 3. Mär 2014, 08:42
Geschlecht: weiblich

Re: Hibbeln seit Sommer 2014 / LAST PART

Beitrag von Kia88 » Mo 25. Sep 2017, 13:20

@sabe: es ging gut aber ich hatte doch ziehmlich heimweh und vermisste den kleinen sehr! jeodch hatten wir so viel programm dass ich nicht so viel zeit zum nachdenken hatte =) wau das denke ich, dass ihr die 2i wochen ferien sehr genossen habt!
vielen Dank für deine lieben glückwünsche! ich durfte am freitag das schlagende herzli sehen<3 überwältigend dieser anblick! wisst ihr welches geschlecht eurer inseiderli hat? ich bin sooo hin und her gerissen... ich möchte es wissen weil es einfacher ist zum "planen" aber anderseits würde ich die überraschung auch wunderschön finden =)
Babyboy 2016 <3

chlises Wunder Mai 2018 mir fröiä üs wahnsinnig uf di <3

Benutzeravatar
Sabe
Senior Member
Beiträge: 532
Registriert: Do 24. Jul 2014, 15:43
Geschlecht: weiblich

Re: Hibbeln seit Sommer 2014 / LAST PART

Beitrag von Sabe » Mi 27. Sep 2017, 08:59

@KiA: Freue mich mit dir, dass du das schlagende Herzli sehen durftest. Wie hat ihr es damals bei Junior gehandhabt, wusstet ihr das Geschlecht? Wir lassen uns auch dieses Mal wieder, wie schon bei Junior, überraschen.
Prinz Juli 15
Prinzessin November 17

Benutzeravatar
Kia88
Member
Beiträge: 153
Registriert: Mo 3. Mär 2014, 08:42
Geschlecht: weiblich

Re: Hibbeln seit Sommer 2014 / LAST PART

Beitrag von Kia88 » Do 28. Sep 2017, 07:50

@sabe: ja da wussten wirs =) er hat es mit voller pracht gezeigt =) *hihihihi* als ich noch nicht schwanger war, habe ich immer gesagt das nächste mal will ich mich überraschen lassen... und jetzt bin ich schon am zweifeln *hihihi*
ich finde es sooo schön wenn man sich überraschen lässt! mal schauen ob wir es schaffen oder doch plötzlich zu gwunderig sind =)
Babyboy 2016 <3

chlises Wunder Mai 2018 mir fröiä üs wahnsinnig uf di <3

Benutzeravatar
Stünggeli
Member
Beiträge: 247
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 16:50
Geschlecht: weiblich

Re: Hibbeln seit Sommer 2014 / LAST PART

Beitrag von Stünggeli » Mo 6. Nov 2017, 13:58

hallo zusammen,

so nun schaffe ich es auch endlich auch wieder mal am PC eine nachricht zu hinterlassen :-)

@Babalu: ich gratuliere dir von ganzem herzen, was für tolle nachrichten ich hatte richtig gänsehaut als ich es gelesen habe. so schön ich freue mich wahnsinnig für euch. wie geht es dir mittlerweilen? seid ihr schon fleissig im nestbaufieber? und lasst ihr euch überraschen was es gibt? ich wünsche dir alles gute !! geniess es !

@kia88: wie geht es dir mittlerweile? und, bist du noch am ü-ei oder hast du es doch nicht ausgehalten, hihi?

@Sabe: ui und du bist schon im endspurt hab ich jetzt gerade in der signatur gesehen. magst du noch? wie fühlst du dich? ich wünsche dir alles gute für die geburt, freue mich dann auf baby-news ! :-)

@Flusi: oh so schön von dir hier zu lesen! es freut mich wahnsinnig dass du mit eurem zweiten wunder schwanger bist, herzliche gratulation und alles gute für die schwangerschaft! wie geht es dir?

@gräfin: was must ihr den im spital? ich hoffe, es hat sich bis jetzt gebessert und "erledigt" so dass ihr den alltag gemeinsam wieder voll geniessen könnt.

@me: wir sind fit und zwäg, die kinder sind herrlich und zugleich anstrengend im moment ;). es läuft immer etwas und bei einem von dreien hängt der segen regelmässig schief, es ist schon sehr spannend zu sehen. und auch einfach eine freude, kinder sind schon eine enorme bereicherung im leben !! :-) bin grad am arbeiten und da es mir schon länger keinen spass mehr macht, ist es mehr eine qual als ein ausgleich.. mal schauen wie es sich weiter entwickelt. der druck in unserem geschäft ist enorm, furchtbar....

liebs grüessli an alle !

Benutzeravatar
Sabe
Senior Member
Beiträge: 532
Registriert: Do 24. Jul 2014, 15:43
Geschlecht: weiblich

Re: Hibbeln seit Sommer 2014 / LAST PART

Beitrag von Sabe » Do 23. Nov 2017, 14:36

@Kia: Und, hälst du es noch aus wegen dem Überraschenlassen oder weisst du mittlerweile schon was für ein Geschlecht euer Wunder hat? Wie geht es dir in der SS so?

@Stünggeli: Genau, bin im richtigen Endspurt. Junior war um die Zeit schon da aber unser zweites lässt sich Zeit. In 2 Tagen ist schon ET und ich bin zum Glück durch Junior genügend abgelenkt, aber auf der anderen Seite ist es mit ihm schon anstrengend, vorallem da er jetzt im Trotzalter ist und seine Grenzen recht austestet. Danke dir für die guten Wünsche für die Geburt. Wie geht es dir so? Wie ist es beim Arbeiten? Ist da schon ein neues Türchen am Aufgehen oder ist die Qual wieder mehr ein Ausgleich geworden?

@me: ET kommt rasant näher und unser Kleines lässt sich dieses Mal Zeit. Mir geht es aber gut und mit Junior läufts auch toll, ausser er ist gerade enorm am trötzeln, aber gehört ja dazu. Bin gespannt, wie es dann wird, wenn unser Krümel auf der Welt ist.
Prinz Juli 15
Prinzessin November 17

Benutzeravatar
Kia88
Member
Beiträge: 153
Registriert: Mo 3. Mär 2014, 08:42
Geschlecht: weiblich

Re: Hibbeln seit Sommer 2014 / LAST PART

Beitrag von Kia88 » Do 21. Dez 2017, 13:11

hallo zusammen

so melde mich auch wieder einmal :)

also ich war letzten montag wieder bei der kontrolle und konnte es nicht sein lassen =) es wird ziehmlich sicher wieder ein junge =) sie war sich aber noch nicht ganz sicher...

sabe: wie geht es dir und eurem baby? ist ja jetzt sicher zur welt gekommen <3 ich hoffe sehr die geburt ist gut verlaufen und ihr könnt euer wunder geniessen!?

@babalu: wie geht es dir?? und wenn ist oder war dein ET? bin mir gerade nicht mehr sicher ob das baby schon da ist oder in der nächschten zeit auf die welt kommen wird <3 ich hoffe fest bei dir ist alles in ordnung! vielleicht hören wir ja auch von dir wieder einmal etwas =)

liebe grüsse und allen eine schöne weihnachten und dann einen guten rutsch
Babyboy 2016 <3

chlises Wunder Mai 2018 mir fröiä üs wahnsinnig uf di <3

gräfin
Member
Beiträge: 183
Registriert: Mi 2. Apr 2014, 15:06
Geschlecht: weiblich

Re: Hibbeln seit Sommer 2014 / LAST PART

Beitrag von gräfin » Di 9. Jan 2018, 10:34

Hallo zusammen

Ich hoffe ihr seid alle gut ins neue Jahr gestartet :-)

@sabe:
ich hoffe es geht euch gut! wann durfetet ihr euer 2. wunder in die arme schliessen? ist alles gut gegangen?

@babalu
wie geht es dir? ich habe irgendwie den überblick verloren und die zeit vergeht so schnell.

@kia
oh so toll. ein junge. Wie weit bist du jetzt?

@ der ganze rest
wie geht es euch so?

@me
uns geht es gut. Die zeit läuft und bald dürfen wir auch schon ninas 2. Geburstag feiern! unglaublich. Im moment ist es jedoch sehr anstrengend mit ihr. sie ist total mami fixiert und will nur bei mir sein. ich finde es ja auf der einen seite schon toll aber manchmal habe ich das gefühl, dass es mich etwas erdrückt. naja wird auch wieder anderst werden und dann werde ich es wohl vermissen ;)

ich lasse mal liebe grüsse an alle hier :)

Benutzeravatar
Stünggeli
Member
Beiträge: 247
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 16:50
Geschlecht: weiblich

Re: Hibbeln seit Sommer 2014 / LAST PART

Beitrag von Stünggeli » Mo 29. Jan 2018, 16:57

hallo zusammen,

so wie geht es euch allen?

@sabe: wie geht es dir und deinem nachwuchs? ich nehme an, das baby ist nun auch schon einige zeit auf der welt. ich hoffe ihr habt euch als familie zu 4. bereits etwas eingelebt :-).

@kia88: herzlichen glückwunsch zum büebli-outing :-). Schöne news ! wie geht es dir und deinem baby? und was macht junior 1 daheim? Hält er dich auch so auf trab wie meiner? ;-)

@gräfin: also das mit der anhänglichkeit kann ich sehr gut nachvollziehen. das hatten alle meine 3 kinder, vor allem kind 1 und 3, das ist einfach wirklich extrem. und halt auch nicht beeinflussbar. ich finde es ja einerseits auch sehr schön, aber wenn mein GG ihm nichts recht machen kann und er immer und in jeder sekunde am liebsten auf mir sein möchte, ist es teils auch streng. so wird z. b. haushalt und kochen recht mühsam, aber eben - ich kenne es nicht anders.... auch sind meine kids kurzschläfer, ich krieg fast pickel auf den ohren wenn ich höre dass manche kinder tagsüber noch 2-4 stunden schlafen und nachts 12-14 stunden... ;-) hihi.. aber ja, der schlaf bedarf ist ja auch bei erwachsenen sehr verschieden...

@flusi: ich Weiss nicht mehr genau wann dein ET ist, aber ich wünsche dir schon jetzt alles Gute und toi toi toi !


liebe grüsse an alle, und eine gute zeit !

Benutzeravatar
Flusi
Member
Beiträge: 143
Registriert: Di 25. Mär 2014, 23:59
Geschlecht: weiblich

Re: Hibbeln seit Sommer 2014 / LAST PART

Beitrag von Flusi » Mo 5. Feb 2018, 13:50

Hallo zusammen

Auch ich hoffe es geht euch allen gut!

@Stünggeli: Mein ET ist Ende März, ziemlich genau an Ostern. Ein paar Wochen haben wir noch aber die Zeit vergeht wahnsinnig schnell. Wir freuen uns schon sehr!
Geht es euch auch gut?

Liebe Grüsse
Bild

Bild

Benutzeravatar
Undercover
Member
Beiträge: 130
Registriert: Di 22. Nov 2005, 11:18
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Mostindien

Re: Hibbeln seit Sommer 2014 / LAST PART

Beitrag von Undercover » Do 22. Feb 2018, 14:55

Hallo ihr Lieben

WOW, so viel schöne Neuigkeiten! Da habe ich ja nein Menge verpasst die letzten Monate 8)

Uns geht es auch super, die zwei Kleinen sind ein Herz und eine Seele. (Und die Grosse je nach pupertätshormonstatus mal etwas mehr oder weniger verliebt in ihre Geschwister :P )
Und auch wenn meine Nächte noch immer viel zu kurz sind, so hat sich bei uns doch der Alltag breit gemacht und ich geniesse mein Mami- und Hausfrauendasein in vollen Zügen :D

Liebe Grüsse an euch alle, undercover
05.2006
12.2015
05.2017

Bild

Benutzeravatar
Kia88
Member
Beiträge: 153
Registriert: Mo 3. Mär 2014, 08:42
Geschlecht: weiblich

Re: Hibbeln seit Sommer 2014 / LAST PART

Beitrag von Kia88 » Do 22. Feb 2018, 15:41

Hallo zusammen,

@gräfin: ich bin jetzt in der 29. Woche =) wau wie die zeit vergeht! wahnsinn...

@stünggeli: uns geht es sehr gut! der bauch ist schon riesig und ich geniesse die tritte noch extrem <3 habe das gefühl ich spühre den kleinne viel mehr als ich junior gspürt habe... auch mein mann kann viel mehr daran teil haben =) jaja mit junior läuft immer viel! er ist ein richtiges "wiudsöili" kann sich fast nicht still halten und ist extrem mami bezogen. finde es ja eigendlich auch sehr schön aber eben auch extrem anstrengend...
wir haben nun ein grosses bett für junior und ich muss jeden abend mit ihm ins bett bis er schläft... und auch am nachmittag (wobei ich es am nachmittag geniesse und auch schlafe)
wie viel oder eben wenig schlafen denn deine kinder?

@flusi: waauu schon bald endspurt! wie geht es dir?

liebe grüsse an alle...
Babyboy 2016 <3

chlises Wunder Mai 2018 mir fröiä üs wahnsinnig uf di <3

Benutzeravatar
Sabe
Senior Member
Beiträge: 532
Registriert: Do 24. Jul 2014, 15:43
Geschlecht: weiblich

Re: Hibbeln seit Sommer 2014 / LAST PART

Beitrag von Sabe » Di 9. Okt 2018, 15:21

Hallo zusammen

Habe es heute das erste Mal seit kurz vor der Geburt unserer Prinzessin geschafft wieder mal ins Forum zu schauen und habe mich riesig gefreut, dass ihr an mich gedacht habt und die netten Nachfragen.

@me: Uns geht es gut. Wie oben schon erwähnt ist unser zweites Wunder eine Tochter und Ende November wird sie auch schon Jährig. Oh wie schnell die Zeit vergeht. Manchmal einfach zu schnell, vorallem auch, da bei uns nun die Familienplanung abgeschlossen ist. Die Anfangszeit zu viert war zuerst toll, dann extrem anstrengend, als Junior realisierte, dass die Kleine nicht mehr weggeht, kamen rechte Eifersuchtsattacken (beissen, hauen, ziehen ect.) gegen die Kleine hinzu. Nun sind sie mittlerweile sogar zwischendurch ein Herz und eine Seele und sie vergöttern einander. Wir hoffen nun mal, dass dies so bleibt.

@Kia: Oh wie toll, ein Junge. Hat es sich noch geändert? Wann ist euer Wunder auf die Welt gekommen? Hoffe es ging alles gut. Ja, die Geburt ist gut verlaufen und wir geniessen unser Familienleben zu viert.

@Gräfin: Danke der Nachfrage, unser 2. Wunder kam Ende November und es ist alles gut gegangen. Ist Nina noch immer so Mami-fixiert oder hat es sich gelegt und du vermisst es nun?

@Stünggeli: Auch dir danke für die Nachfrage. Uns geht es gut, ging alles gut und wir haben uns mittlerweile recht gut als Familie zu viert gefunden. Oh, so Kurzschläfer wie du beschrieben hast, habe ich auch zwei zu hause. 12 Stunden nur Nachts soll es geben und dann noch Mittagsschlaf?!?! Ich bin froh, wenn der Grosse 10 Stunden Nachts ohne Mittagsschlaf macht und die Kleine 11 Stunden plus 1 Stunde Mittagsschlaf. Wie lange schlafen deine Kurzschläfer so?

@Flusi: Oh, ET ist ja auch schon ewigs her. Wie geht es euch so? Wie war die Geburt?

@Undercover: Schön haben deine Kleinen es so gut miteinander und auch die grosse je nach Pupertätshormonstatus. Habe ich es richtig gesehen, dass die schon bald ET hast? Wisst ihr schon was es gibt? Wie gings dir so in der SS? Ich wünsche dir noch gute restliche Tage und geniesse die Vorfreude.

@all: Liebe Grüsse an euch alle und freue mich schon jetzt drauf wieder mal von euch zu lesen.
Prinz Juli 15
Prinzessin November 17

Benutzeravatar
Flusi
Member
Beiträge: 143
Registriert: Di 25. Mär 2014, 23:59
Geschlecht: weiblich

Re: Hibbeln seit Sommer 2014 / LAST PART

Beitrag von Flusi » Di 30. Okt 2018, 22:08

Hallo zusammen

Ganz zufällig bin ich wieder mal in diesen Forumbereich gestolpert und habe gesehen: Hier hat ja kürzlich jemand geschrieben!

Liebe Sabe
Ich habe mich sehr gefreut wieder mal von dir zu lesen. Ich denke jeder wird im Familienalltag einiges zu tun haben und deshalb nicht mehr sooo oft im Forum sein wie auch schon (bei mir ist es auf jeden Fall so :lol: ).
Ich freue mich sehr, dass es euch so gut geht und ihr die Zeit zu viert geniessen könnt. Unglaublich, dass seit der Geburt eurer Tochter schon bald wieder ein Jahr vergangen ist. Sie wird bestimmt schon fleissig durch die Wohnung kriechen und dem grossen Bruder die Spielsachen klauen. Da ist sicherlich einiges los... diese Zeit wird uns in wenigen Monaten auch bevor stehen... :shock: :D

Auch uns geht es sehr sehr gut. Seit April haben wir neben unserem Sohn noch eine kleine Tochter. Die Geburt ging sehr gut, einfach und rasend schnell. Kaum gings los war sie auch schon da. Das war natürlich super und hat viel Energie gespart. Der grosse Bruder macht es echt toll und vergöttert seine kleine Schwester, er tut fast alles für sie und teilt sogar seine liebsten Spielzeuge mit ihr. Von Eifersuchtsattacken wurden wir bis jetzt Gott sei Dank verschont. Ich denke aber, dass sich dies, sobald die Kleine mobil wird und sich selber an seinen Sachen bedient, ziemlich schnell ändern kann/wird. So harmonisch wird es bestimmt nicht immer bleiben :? . Warten wir mal ab... Bis jetzt ist die Kleine wie auch Junior meist sehr pflegeleicht, fröhlich und zufrieden. Das macht den Alltag mit beiden gut machbar. Langweilig ist mir aber nie.
Glücklicherweise haben genau wir zwei solche Kinder, welche in der Nacht 12 Stunden schlafen und am Nachmittag dann noch MIttagsschlaf machen (ich weiss wir haben grosses Glück!). Ich geniesse es, solange es so ist!
Du hörst, ich (und auch mein Mann) sind wirklich sehr zufrieden mit unserem momentanen Leben. Manchmal sitze ich da, betrachte meine beiden Schätze und kann es immer noch nicht richtig glauben, dass ich zweifache Mama sein darf. Etwas Besseres konnte mir gar nicht passieren. Wir geniessen es in vollen Zügen und schauen, welche Phasen und Erlebnisse das Eltern-Dasein noch für uns bereithält.

Auch ich würde mich sehr freuen, von weiteren Personen zu lesen und zu erfahren, wer in den letzten Monaten/Wochen oder auch in Zukunft neu auf der Erde angekommen ist oder ankommen wird und wie es euch allen geht!

Ganz liebe Grüsse
Flusi
Bild

Bild

gräfin
Member
Beiträge: 183
Registriert: Mi 2. Apr 2014, 15:06
Geschlecht: weiblich

Re: Hibbeln seit Sommer 2014 / LAST PART

Beitrag von gräfin » Do 8. Nov 2018, 09:02

Hallo Zusammen

Oh welch eine Überraschung, hier hat sich mal wieder etwas getan. so schön :D

@Sabe: ganz herzliche gratulation zu eurer Prinzessin!! Aber das ist ja jetzt auch schon fast wieder ein Jahr her. Unglaublich wie die Zeit vergeht. Ich hoffe deine beiden werden auch zukünftig ein herz und eine seele sein. obwohl ja ein bisschen streit zwischendurch doch dazu gehört ;)
das mit dem kurzschläfer kenn ich doch. Nina hat nächte, da schläft sie nur etwa 9h und am Tag auch nicht mehr als 1h. Sie braucht wohl einfach nicht mehr.

@kia: ich hoffe bei euch ist alles gut!? euer wunder dürfte jetzt ja auch schon einige zeit bei euch sein :-) ging alles gut?

@Flusi: auch dir herzliche gratulation zur Prinzessin! schön ist der grosse Bruder so lieb zu ihr. hoffe das bleibt so :-) und wie ich lese, bist du sehr glücklich mit deinen beiden Kindern. Bist du vollzeitmama oder gehts du noch/wieder arbeiten?

@me: uns geht es gut. Nina ist so richtig frech und testet wo sie kann ihre Grenzen. manchmal ist es sehr anstrengend mit ihr. Sie ist immer noch relative stark auf mich fixiert. Papa darf nicht viel, wenn ich da bin. Dann gibt es nur grosses geschrei. aber wenigstens schläft sie jetzt doch die moisten nächte durch. da hatten wir ja lang zu kämpfen. seit dem frühling hat sie eine Brille. micht hat das am anfang sehr gestresst. ich fand es so hart, dass so ein kleines Kind schon eine Brille braucht. doch sie macht es so super und hat die brille von anfang an gut akzeptiert. unterdessen find ich es komisch, wenn sie die brille mal nicht mehr trägt.
Mit Lia hat sie es meistens gut. sie können unterdessen gut miteinander spielen. also Lia sagt was Nina machen soll ;) aber natürlich gibts auch momente wo sie sich straiten. find ich aber alles ganz normal. kenne es auch nicht anders von meiner schwester und mir ;)
Im moment läuft wirklich alles gut. manchmal ware ich gerne nochmals schwanger und hätte noch gerne ein baby. aber wenn ech dann an die vermehre arbeit denke, an schlaflose nächte, bin ich eignetlich wieder ganz zufrieden so wie es ist. ich geniesse meine zeit mit meinen Mädels und freue mich über jeden fortschritt den sie machen :D

Ich würde mich auch freuen, auch von anderen wieder etwas zu erfahren und wir wieder vermehrt etwas austausch haben :)

Benutzeravatar
Stünggeli
Member
Beiträge: 247
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 16:50
Geschlecht: weiblich

Re: Hibbeln seit Sommer 2014 / LAST PART

Beitrag von Stünggeli » Mo 12. Nov 2018, 13:00

Hallo zusammen,

oh wow ich hab grad gesehen dass mein letzter Beitrag vom Januar ist ! Wahnsinn schon wieder fast ein Jahr um.

@Flusi: wow so schön von dir zu lesen und dass ihr noch ein Kind bekommen habt, mit viel Verspätung herzliche Gratulation. Und es ist echt schön, deine Zeilen zu lesen, man spurt förmlich die Liebe und Freude die du dabei empfindest. Nur selten empfinde ich das so, das freut einem dann schon wenn man das so merkt :-). Du scheinst vollendend in der Mamirolle aufzugehen. :) Ich wünsche euch noch geruhsame und schöne Tage zusammen. Jetzt kommt ja dann bald die Weihnachtszeit und die Kinder sind dann voll aus dem Häuschen, auf jeden Fall bei uns. Und ich geniesse das jeweils auch mega, ich liebe diese Zeit selber auch hihi.

@Gräfin: ach ja das liebe Grenzen testen, das kenn ich. Es ist halt dann auch in der Kombi mit dem anderen (oder den anderen Kindern) nochmals strenger gell?

@Sabe: ah so schön läuft bei dir sonst alles gut. Und ja das liebe schlafen. Meine grösseren zwei schlafen in der Nacht ca. 9.45h. und der Kleinste schläft rund 11-11.5h in der Nacht (er ist aber auch erst zwei). Das ist halt einfach etwas, was ich beim ersten Kind so lernen musste zu akzeptieren und es hat mich immer ganz wild gemacht, wenn mir alle (ja es scheint dann so) erzählt haben, dass ihre Kinder noch 2 Stunden Mittagsschlaf machen, nachdem sie schon in der Nacht 12-13 Stunden schliefen. Das ist einfach dann nicht das Gleiche "Mami-Pensum" wie bei mir hihi. Aber ja, ich genisse meine Kinder und bin froh sind sie gesund und munter und tollen halt aktiv den ganzen Tag rum hihi...

@me: uns geht es ausgezeichnet. Wir geniessen die Zeit zusammen sehr und der Kleinste (wird bald 3) macht soo viele Fortschritte und er ist ein richtig lustiger kleiner grosser Bub. Und was er mir alles erzählt, diese Geschichten sind echt toll. Und die Grossen zwei gehen in Kiga und 1. Klasse, da läuft auch immer viel. Es macht ihnen aber Spass. Ich kann es kaum glauben, der Grosse kann schon fast alle Buchstaben lessen und schreiben, das ist wahnsinn was die in so kurzer Zeit alles lernen. Zudem freue ich und die Kids uns wahnsinnig auf die Weihnachtszeit. Grittibänze Backen, Keckse backen und dekorieren (und essen hihi) und dann die Weihnachtsbeleuchtungen, die Stimmung, Schnee, Skifahren etc. Ach ach ich freu mich. Nun darf der Sommer und Herbst Ende November von Dannen ziehen meiner Meinung nach. Aber wir genossen das Wetter wahnsinnig und sind sehr viel wandern gegangen. Herrlich in diesem Herbstwetter... !
So nun lass ich euch liebe Grüessli da und bis bald wieder mal!

Antworten