Hibbelgruppe 2017

für regelmässigen Austausch unter Gleichgesinnten
Antworten
Benutzeravatar
Müggerli
Member
Beiträge: 351
Registriert: Di 3. Okt 2017, 21:40
Geschlecht: weiblich

Re: Hibbelgruppe 2017

Beitrag von Müggerli » Mo 26. Mär 2018, 08:46

@mom
du sagst es... fühl mich ziemlich verars.... von meinem Körper... Was soll das... echt... tssss... wie weit bist du im aktuellen Zyklus? fühl dich umarmt

Benutzeravatar
Schnitte
Senior Member
Beiträge: 606
Registriert: So 19. Feb 2017, 18:16
Geschlecht: weiblich

Re: Hibbelgruppe 2017

Beitrag von Schnitte » Mo 26. Mär 2018, 11:37

@Müggerli: das tut mir so leid für dich!!! Habe die ganze Zeit mitgehibbelt. So doof!

Benutzeravatar
Müggerli
Member
Beiträge: 351
Registriert: Di 3. Okt 2017, 21:40
Geschlecht: weiblich

Re: Hibbelgruppe 2017

Beitrag von Müggerli » Mo 26. Mär 2018, 12:01

@schnitte
jööö... so lieb von dir... hab es ja irgendwie geahnt, aber wenn die doofe TR dann da ist, ist die Enttäuschung doch riesig... oh man... nun hoffe ich auf den neuen Zyklus.. neuer Monat neues Glück....
immerhin hab ichs nun so langsam mit dem aufs Stäbli oder besser in einen Becher pinkeln im Griff =) Wie geht's dir?

Benutzeravatar
Schnitte
Senior Member
Beiträge: 606
Registriert: So 19. Feb 2017, 18:16
Geschlecht: weiblich

Re: Hibbelgruppe 2017

Beitrag von Schnitte » Mo 26. Mär 2018, 12:51

Müggerli hat geschrieben:@schnitte
jööö... so lieb von dir... hab es ja irgendwie geahnt, aber wenn die doofe TR dann da ist, ist die Enttäuschung doch riesig... oh man... nun hoffe ich auf den neuen Zyklus.. neuer Monat neues Glück....
immerhin hab ichs nun so langsam mit dem aufs Stäbli oder besser in einen Becher pinkeln im Griff =) Wie geht's dir?
Übung macht den Meister! ;)
Mir geht's gut. Danke!!
Wünsche dir viele Glücksengel für den Neuen Zyklus!

Benutzeravatar
Müggerli
Member
Beiträge: 351
Registriert: Di 3. Okt 2017, 21:40
Geschlecht: weiblich

Re: Hibbelgruppe 2017

Beitrag von Müggerli » Mo 26. Mär 2018, 13:46

@schnitte
jaja, so langsam haben wir doch alle genug geübt, oder? :wink:
Danke... Das wünsche ich dir ebenfalls....

Benutzeravatar
Aranel
Member
Beiträge: 215
Registriert: Do 4. Dez 2014, 21:01
Geschlecht: weiblich

Re: Hibbelgruppe 2017

Beitrag von Aranel » Mi 28. Mär 2018, 11:58

Hallo Ihr Lieben

Ich melde mich auch mal wieder bei euch. Die Meisten kennen mich vermutlich nicht mehr, weil ich mich einige Zeit aus dem Forum zurückgezogen habe. Mit grosser Freude habe ich gelesen, dass es bei Dula, Aviata und Yellowsun geklappt hat :D . Ich gratuliere euch ganz herzlich und wünsche euch tolle Schwangerschaften. Denjenigen, die ich nicht kenne, gratuliere ich natürlich ebenfalls ganz herzlich. Und allen anderen wünsche ich weiterhin ganz viel Durchhaltewillen, damit es auch bei euch bald einschlägt.

Bei mir hat es bisher leider nicht geklappt. Bis Ende 2017 hatte ich mir noch Hormone gespritzt, aber abgesehen von einer Fehlgeburt und 10 Kilo mehr Gewicht auf der Waage ist leider nicht viel passiert :cry: . Aus diesem Grund habe ich dann im neuen Jahr alle Hormone abgesetzt und erstmal die 10 Kilo wieder abgenommen. Jetzt mache ich noch ein bisschen Pause und nach den Sommerferien starten wir dann nochmals einen Versuch. Vielleicht probieren wir es mit einer Hormontherapie in Verbindung mit einer Insemination. Mal schauen, im Moment brauche ich aber noch etwas Abstand von der ganzen Hibbelei. Das AVA-Armband trage ich aber weiterhin, um noch mehr Daten über meinen Zyklus zu sammeln.

Ich wünsche euch weiterhin viel Glück und gebt die Hoffnung nicht auf…
Bild

Ein Engel an der Hand und zwei Sternchen für immer im Herzen

niilamo
Junior Member
Beiträge: 66
Registriert: Fr 29. Dez 2017, 12:57
Geschlecht: weiblich

Re: Hibbelgruppe 2017

Beitrag von niilamo » Mi 28. Mär 2018, 13:01

@aranel: was für hormone musstest du denn nehmen?
@müggerli: wie geht es dir?

@me: mir geht es gut. NMT wäre am freitag. Habe aber keine anzeichen für eine mögliche SS. Gestern war ich extrem gereizt..aber das hängt sicher nicht mit dem zusammen. Ich warte nun gespannt auf den samstag.

Benutzeravatar
Aranel
Member
Beiträge: 215
Registriert: Do 4. Dez 2014, 21:01
Geschlecht: weiblich

Re: Hibbelgruppe 2017

Beitrag von Aranel » Mi 28. Mär 2018, 14:18

@ niilamo: Ich musste mir Gonal-f spritzen mit anschliessender Ovulationsauslösung durch humanes Choriongonadotropin (hCG). Wir brauchten bereits beim ersten Kind hormonelle Unterstützung.
Bild

Ein Engel an der Hand und zwei Sternchen für immer im Herzen

Benutzeravatar
Yellowsun
Member
Beiträge: 190
Registriert: Mo 15. Mai 2017, 14:15
Geschlecht: weiblich

Re: Hibbelgruppe 2017

Beitrag von Yellowsun » Mi 28. Mär 2018, 18:45

Hey ihr Lieben

@Müggerli: Oh nein so doof. Habe so mit dir mitgefiebert, schade dass die doofe TR doch noch gekommen ist. Wie geht‘s dir sonst? Drachenmäßig gibts was neues? ;)

@Aranel: schön dass du dich mal wieder meldest. Da hast du ganz schön Turbulente Monate hinter dir. Schön dass ihr trotzdem zuversichtlich seid :)

@alle: Ich drück euch allen die Daumen dass es bei euch auch bald klappt :) *Haaaaatschiii* SS-Viren lasse ixj euch mal genug da ;)

@Dula: Oh oh, das sind ja Aussichten mit der Müdigkeit... :oops: Aber ansonsten geht‘s dir gut?
Bi. Jetzt in der 11. Woche, Die blöde Übeökeit ist leider wieder zurück gekehrt... Bin froh wenn das dann um ist. Hast du schon was eingerichtet im „Baby-Zimmer“?

Wunderschönen Abend euch allen
Mit üsere Prinzässin fest im Härze!

Benutzeravatar
Müggerli
Member
Beiträge: 351
Registriert: Di 3. Okt 2017, 21:40
Geschlecht: weiblich

Re: Hibbelgruppe 2017

Beitrag von Müggerli » Do 29. Mär 2018, 11:11

@aranel
hab viel an dich/ euch gedacht... fühl dich einfach mal gedrückt.

@niilamo
die erste Enttäuschung ist verflogen... nun geht's mit viel positiver Energie in den neuen Zyklus... =) neuer Monat neues Glück... wie geht es dir? meine Daumen sind fest gedrückt...

@yellowsun
danke für die SS-Viren.... hoffe ich erwische ein paar. wie geht es dir? Sonst geht es mir gut.. einfach müde... freu mich auf ein paar tage frei... leider gibt es drachenmässig nichts neues.... =( geduld ist gefragt und ich ignoriere den Drachen zu hause konsequent. sage kein wort mehr.. knapp hallo und tschau und mehr nicht....

niilamo
Junior Member
Beiträge: 66
Registriert: Fr 29. Dez 2017, 12:57
Geschlecht: weiblich

Re: Hibbelgruppe 2017

Beitrag von niilamo » Do 29. Mär 2018, 11:53

@müggerli: meine Tempi ist heute 0.1 gefallen. Und ich fühle mich sehr mensig. Sollte ja eigentlich positiv gestimmt sein, aber die Enttäuschung ist dann einfach noch grösser, wenn ich mir so Hoffnungen mache. freue mich nun auch auf die freien Ostertage.

@yellowsun: danke ich hoffe ich habe auch ein paar Viren erwischt. Hattest du anzeichen für die SS oder wie war es bei dir dazumals?

@aranal: oje, dass mit den Hormonen ist nicht so lustig. hoffe für dich auch, dass es dann nach der Pause schnell einschlägt.

Benutzeravatar
Müggerli
Member
Beiträge: 351
Registriert: Di 3. Okt 2017, 21:40
Geschlecht: weiblich

Re: Hibbelgruppe 2017

Beitrag von Müggerli » Do 29. Mär 2018, 12:09

@niilamo
verstehe dich total... ging mir auch so, als ich mich mensig gefühlt habe. habe versucht mir keine Hoffnungen zu machen, diese waren jedoch trotzdem da und die Enttäuschung dann auch... so doof echt... fühl dich ganz fest gedrückt.... tu dir an Ostern etwas gutes....

niilamo
Junior Member
Beiträge: 66
Registriert: Fr 29. Dez 2017, 12:57
Geschlecht: weiblich

Re: Hibbelgruppe 2017

Beitrag von niilamo » Do 29. Mär 2018, 21:31

@müggerli: danke. Es ist scho wie du sagst..dann nimmt man sich vor nicht entäuscht zu sein und sich keine hoffnungen zu machen, aber dann kommt die TR und eine kleine Welt bricht zusammen.
Vielleich bilde ich es mir auch jetzt ein, aber meine Brüste sind ein wenig empfindlich. Vielleicht ist dies aber auch immer so bevor TR kommt. Mein gg ist auch sehr gespannt. Bin froh dass er mich so annimmt.

@alle anderen: habt ganz schöne ostern

Benutzeravatar
Müggerli
Member
Beiträge: 351
Registriert: Di 3. Okt 2017, 21:40
Geschlecht: weiblich

Re: Hibbelgruppe 2017

Beitrag von Müggerli » Do 29. Mär 2018, 22:27

@niilamo
Drück dir gaaaaaanz fest die Daumen... hab vor TR auch Symptome verspürt, bei denen ich mir nicht sicher war, ob die immer da sind vor TR oder nicht...

niilamo
Junior Member
Beiträge: 66
Registriert: Fr 29. Dez 2017, 12:57
Geschlecht: weiblich

Re: Hibbelgruppe 2017

Beitrag von niilamo » Sa 31. Mär 2018, 15:58

Egopost: Bluttest war negativ...alle bemühungen mit diesen sch.. hormonen umsonst.

Benutzeravatar
Müggerli
Member
Beiträge: 351
Registriert: Di 3. Okt 2017, 21:40
Geschlecht: weiblich

Re: Hibbelgruppe 2017

Beitrag von Müggerli » So 1. Apr 2018, 07:30

@niilamo
Oh nein Liebes, das tut mir sooo leid für dich/ euch... so ein Sch... fühl dich ganz lieb gedrückt... hab sooo gehofft für dich....

niilamo
Junior Member
Beiträge: 66
Registriert: Fr 29. Dez 2017, 12:57
Geschlecht: weiblich

Re: Hibbelgruppe 2017

Beitrag von niilamo » So 1. Apr 2018, 09:40

@müggerli: danke. Gg hat es auch sehr getroffen. Jetzt müssen wir überlegen, machen wir den nächsten zyklus wieder so, oder dann mit einer insemination.
Zum glück hatten wir gestern besuch..somit konnten wir gar nicht lange traurig sein..wie geht es dir?

Benutzeravatar
Müggerli
Member
Beiträge: 351
Registriert: Di 3. Okt 2017, 21:40
Geschlecht: weiblich

Re: Hibbelgruppe 2017

Beitrag von Müggerli » So 1. Apr 2018, 16:07

@niilamo
Tut mir soo leid... habt ihr euch schon Gedanken machen können? Mir gehts nicht schlecht. Bringen unseren Garten und die Umgebung ums Haus auf Vordermann. Das lenkt gut ab...

Benutzeravatar
mom2018
Junior Member
Beiträge: 51
Registriert: Mo 20. Nov 2017, 19:44
Geschlecht: weiblich

Re: Hibbelgruppe 2017

Beitrag von mom2018 » Mo 2. Apr 2018, 18:36

@Müggerli: Zur Zeit befinde ich mich beim ZT 17. Wir konnten mehrere Herzchen setzten und vielleicht gibt es heute Abend auch noch eins. Mal schauen... Konntest du die Ostern geniessen, oder hattet Ihr Familientreffen mit dem Drachen?

@Nilamo: Och Mensch, das ist echt fies. Wie lang übt Ihr den schon? Und bin ich richtig, ihr habt nun schon länger mit Hormonen versucht?

@Aranel: Nach so vielen Strapazen muss es bei euch nach den Sommerferien klappen. Ich drücke euch ganz fest die Daumen und hoffe, dass Ihr die Zeit bis dahin so richtig geniessen könnt. Gratuliere, dass du die 10 Kilo wieder weg hast.

@Yellowsun: Danke für die SS-Viren, ich nehme gerne ein paar davon! :-) Wie geht es dir? In welcher Woche bist du? Wächst der Bauch?

@Me: ZT 17. Mehrere Herzchen sind gesetzt. Hoffen wir mal, dass es diesen Zyklus klappen wird. Wir üben nun seit einem halben Jahr und ich verstehe die Welt jetzt schon nicht mehr. Ich weiss nicht wie ich die Ungewissheit ob alles in Ordnung ist bis zu einem Jahr aushalten kann. Aber so lange sollte man ja schon warten, bevor Abklärungen beim FA gemacht werden... Liest man überall... und ein Kind ist und bleibt ein Wunder der Natur.

@all: Ich hoffe ihr hattet alle schöne Ostern und konntet heute auch etwas Sonnenschein geniessen.

Benutzeravatar
Müggerli
Member
Beiträge: 351
Registriert: Di 3. Okt 2017, 21:40
Geschlecht: weiblich

Re: Hibbelgruppe 2017

Beitrag von Müggerli » Di 3. Apr 2018, 11:36

@mom
Uh das tönt gut bei dir. Drück euch die ganz fest die Daumen... Wir haben an Ostern vieles in der Wohnung und draussen erledigen können. Mal wieder gründlich geputzt etc... Ihr konntet es geniessen? jaja, der Drachen hat ein Familientreffen organisiert. Wir sind diesem jedoch fern geblieben. GG hat zu ihr klar gesagt, dass wir nicht mehr kommen werden. Ich ignoriere sie im Moment. Scheint mir aktuell die beste Lösung. ES sollte bei mir am WE oder anfangs nächster Woche sein. Wir starten jetzt dann mit Herzchen setzen. Ich verstehe dich... hab auch solche Gedanken und schaff es auch fast nicht zu warten... nur habe ich aktuell keinen FA mehr, da meiner überraschend aufgehört hat.. und ich mag noch keinen suchen...

Antworten