Hibbeln ab August 2018

für regelmässigen Austausch unter Gleichgesinnten
Antworten
Bimbam
Newbie
Beiträge: 31
Registriert: Di 9. Okt 2018, 05:45
Geschlecht: weiblich

Re: Hibbeln ab August 2018

Beitrag von Bimbam » Di 23. Okt 2018, 18:14

Hallihallo rockrebell.... Ich kenne deinen bisherigen weg nicht aver in dem fall wird manmit diesem thema wohl nie gelassener :D

@yellowsun herzlichen glückwunsch!! Ava ist vorerst mal nichts für mich

@me bin jetzt zt 38 danke riinii!! Ja echt nervig tr immer noch nicht da. Etwas was auchnoch sein könnte...kam mir bis jetztnicht in den sinn. Dass der es gar nicht stattgefunden hat. Ich hab nun zum aller ersten mal meine tage so spät oder viellecht sogar gar nicht... Ich berechne den es nur und bin deshalb nicht sicher...

Abwaarten und weiter schmusen...
Eine persônliche frage... Aber habt ihr alles zwei tage sex? Hab ich mal als empfehlung gelesen aber irgendwieschaffich das nicht..:D
Benutzt jemand von euch ovus?
Und kennt jemand von euch schon die hp babyornot.ch? Ich find den grundgedanken toll. Günstige tests anzubieten. Kenn nur niemanden mit erfahrung...

Kiki88
Member
Beiträge: 271
Registriert: Di 26. Jun 2018, 14:53
Geschlecht: weiblich

Re: Hibbeln ab August 2018

Beitrag von Kiki88 » Di 23. Okt 2018, 20:16

@bimbam ich bin auch auf der suche nach guten ovus.. hatte diesen zyklus das erste mal benutzt, evial diese haben 20 nun suche ich solche welche ab 10 (mui oder wie heisst der wert?🤦🏼‍♀️) anzeigt.. die 20 sind zu stark für mich..
herzchen setzen: bei uns ein leidiges thema😔 gg ist da nicht sehr interessiert.. so schaue ich dass wenigsten vor und um es geherzelt wird.. aber nicht jeden tag .. diesen zyklus haben wir alle zwei tag.. also 3 herzchen vor es😬
Ich denke es soll einfach spass machen und nicht ein muss sein..

@ yellow glückwunsch!!! Ich bin aber auch nicht für ava zu begeistern..

@rockrebel schön von dir zu lesen... ich glaube auch ob mit oder ohne forum- beschäftigen tut einem der kinderwunsch immer..

Benutzeravatar
Rockrebel
Junior Member
Beiträge: 96
Registriert: Sa 1. Sep 2018, 15:59
Geschlecht: weiblich

Re: Hibbeln ab August 2018

Beitrag von Rockrebel » Mi 24. Okt 2018, 07:55

Guten Morgen ihr Lieben

@yellowsun
herzlichen Glückwunsch. geniess deine kugelzeit. für mich ist ava leider auch nichts

@bimbim
wir üben für unser 4. und bei den anderen drei hat es immer sofort eingeschlagen, darum ist dies für mich absolut Neuland zu warten. habe extrem angst das was nicht Ordnung ist. kenne es halt nicht, dass es nicht beim ersten mal klappt. sollte am freitag TR kriegen und dann starten wir in den ÜZ3.

@kiki
das stimmt, es beschäftigt immer. jedoch bin ich leider ein sehr ungeduldiger mensch und darum fällt mir die Warterei umso schwerer

@herzeln & ovus
ich hatte ovus, aber ehrlich gesagt, hat mich das nur noch viel mehr gestresst. die ewige testerei und dann wird es doch nicht positiv. bin wohl einfach zu ungedulig was dies anbelangt. bin mir aber jetzt am überlegen ob ich mir den clearblue Monitor kaufen soll. leider ist das zeug einfach so teuer.
wir herzen imme rum den ES (hab eine app auf dem Natel und gehen nach dieser) wie kiki sagt, sollte es aber doch noch spass machen. leider ist dies noch schwierig, dass es kein müssen wird.

@me
TR sollte am Freitag eintreffen und dann starten wir in den nächsten Zyklus, in der Hoffnung, dass es vielleicht diesmal klappt. morgen fliegen wir zuerst mal in die ferien. hoffe das die Distanz auch ein wenig hilft abzuschalten.

@all
wie geht es euch so? wo steht ihr denn aktuell in eurem Zyklus?

Benutzeravatar
Riinii
Senior Member
Beiträge: 696
Registriert: Mo 3. Okt 2016, 14:54
Geschlecht: weiblich

Re: Hibbeln ab August 2018

Beitrag von Riinii » Do 25. Okt 2018, 11:10

*
Zuletzt geändert von Riinii am Fr 4. Jan 2019, 22:37, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Schneeflocke2016
Member
Beiträge: 126
Registriert: So 18. Dez 2016, 22:22
Geschlecht: weiblich

Re: Hibbeln ab August 2018

Beitrag von Schneeflocke2016 » Sa 27. Okt 2018, 10:53

Guten Morgen, ihr Lieben
Ich wollte euch kurz informieren, dass ich heute Morgen erneut positiv getestet habe. Mir war wieder flau im Magen und das Ziehen im Bauch ist bei mir zwar ähnlich wie bei der Mens, aber trotzdem etwas anders. Deshalb wusste ich es eigentlich schon, dass es geklappt hat. Ich freue mich sehr, habe aber wahnsinnig Angst, das Kleine gleich wieder zu verlieren.
@all: Ein schönes Weekend und ganz viele positive Gedanken bei der Warterei.
grosse Brüeder, April 2016
chlini Schwöster, Juni 2019

Kiki88
Member
Beiträge: 271
Registriert: Di 26. Jun 2018, 14:53
Geschlecht: weiblich

Re: Hibbeln ab August 2018

Beitrag von Kiki88 » Sa 27. Okt 2018, 17:15

Schneeflocke gratuliere von herzen!!! Sooo wunderschön😍🍀

Benutzeravatar
Schneeflocke2016
Member
Beiträge: 126
Registriert: So 18. Dez 2016, 22:22
Geschlecht: weiblich

Re: Hibbeln ab August 2018

Beitrag von Schneeflocke2016 » Di 30. Okt 2018, 13:42

@Kiki, danke vielmals. :) Wo stehst du im Zyklus?
grosse Brüeder, April 2016
chlini Schwöster, Juni 2019

Kiki88
Member
Beiträge: 271
Registriert: Di 26. Jun 2018, 14:53
Geschlecht: weiblich

Re: Hibbeln ab August 2018

Beitrag von Kiki88 » Di 30. Okt 2018, 19:25

@schneeflocke nmt ist am 3.november.. aber ab morgen oder donnsertag sollten sb einsetzen.. mal schauen😬

Kiki88
Member
Beiträge: 271
Registriert: Di 26. Jun 2018, 14:53
Geschlecht: weiblich

Re: Hibbeln ab August 2018

Beitrag von Kiki88 » Fr 2. Nov 2018, 07:34

@ nut kurz ego sb haben eingesetzt wie geahnt😏 bisschen hoffnung hat man troz vorahnung immer bis der drache landet😁 jänu auf in einen neuen zyklus😁😁🍀🍀

Benutzeravatar
Schneeflocke2016
Member
Beiträge: 126
Registriert: So 18. Dez 2016, 22:22
Geschlecht: weiblich

Re: Hibbeln ab August 2018

Beitrag von Schneeflocke2016 » Fr 2. Nov 2018, 11:31

@Kiki: Lass dich nicht unterkriegen. Dein Krümel kommt schon noch. Der hat wohl irgendwie die Zeit vergessen beim Spielen ;-)
grosse Brüeder, April 2016
chlini Schwöster, Juni 2019

Kiki88
Member
Beiträge: 271
Registriert: Di 26. Jun 2018, 14:53
Geschlecht: weiblich

Re: Hibbeln ab August 2018

Beitrag von Kiki88 » Fr 2. Nov 2018, 13:13

Schneeflocke ach ich nehm es eigetlich noch sehr locker.. alles andere bringt mir nichts.. kann es ja leider doch nicht beeinflussen und es wird seinen grund haben wiso es noch nocht geklappt hat😉

Benutzeravatar
Schneeflocke2016
Member
Beiträge: 126
Registriert: So 18. Dez 2016, 22:22
Geschlecht: weiblich

Re: Hibbeln ab August 2018

Beitrag von Schneeflocke2016 » Fr 2. Nov 2018, 13:55

Schön, dass du so denkst, liebe Kiki. Hoffe, du wirst bald belohnt für deine Geduld und dein Vertrauen in die Dinge.
grosse Brüeder, April 2016
chlini Schwöster, Juni 2019

Bimbam
Newbie
Beiträge: 31
Registriert: Di 9. Okt 2018, 05:45
Geschlecht: weiblich

Re: Hibbeln ab August 2018

Beitrag von Bimbam » Sa 3. Nov 2018, 15:30

Herzlichen glückwunsch liebe schneeflocke!!! :)

@kiki88 ich finds echt bewundernswert wie locker du das ganze nochangehen kannst. Lern ich vielleicht auch noch.

@me hab mich eine zeitlang nicht gemeldet. War echt etwas gefrustet...
Ich ging dann doch noch zum fa weil ich noch nie so lange drüber war und daaannn sagte sie mir dass ich diesenmonat einfach keinen es hatte und deshalb tr ausbleibt.
Das ist ja wohl der doofste zufall. Beim ersten hibbelversuch zum ersten mal im leben keine mens und kein es. Regmich schon wieder auf :D
Und dannnn hat sie auch noch eine kleine zyste entdeckt.
Also tr immer noch fern. Und ich hab jetzt überhaupt keine ahnung was ich mit der info anfangen soll. Und wie ich nun im zyklus stehe bzw wann ich es hätte oder ob der überhaupt kommt solange da diese zyste ist.
Naja...kann nichts ändern.. Abwarten und hoffen dass sich das wieder reguliert.

Kiki88
Member
Beiträge: 271
Registriert: Di 26. Jun 2018, 14:53
Geschlecht: weiblich

Re: Hibbeln ab August 2018

Beitrag von Kiki88 » So 4. Nov 2018, 07:31

Oje bimbam das ist ja doof mit eurem gescheiterten hibbelversuch.. musst du denn nun etwas nehmen um dein zyklus wieder in schwung zu bringen? Mönchspfeffer oder so? Nun ist nur abwarten angesagt? Ost ja voll doof! Hoffe du wirst bald bescheid wissen wo du stehst und ihr wieder loshibbeln könnt..
meine gelassenheit manchmal ist sie da und manchmal nicht😅 um den es bin ich angespannter je nach dem ob wir zum herzeln kommen oder nicht🙊🙊

Aune e schöne sonnti!

Flöörli90
Newbie
Beiträge: 34
Registriert: So 4. Nov 2018, 21:46
Geschlecht: weiblich

Re: Hibbeln ab August 2018

Beitrag von Flöörli90 » Mo 5. Nov 2018, 20:03

Hallo Zäme

Bin ganz neu hier :) wir versuchen seit Neustem auch schwanger zu werden *juhuiii* ich bin ganz aufgeregt und kann es kaum erwarten :)

Im ersten Zyklus hats nicht geklappt, jetzt bin ich schon ganz gespannt auf den nächsten.

Kiki88
Member
Beiträge: 271
Registriert: Di 26. Jun 2018, 14:53
Geschlecht: weiblich

Re: Hibbeln ab August 2018

Beitrag von Kiki88 » Mo 5. Nov 2018, 20:11

Willkommen flöörli😁😁 und toi toi toi👍👍 bestimmst du deinen ES ? ☺️

Flöörli90
Newbie
Beiträge: 34
Registriert: So 4. Nov 2018, 21:46
Geschlecht: weiblich

Re: Hibbeln ab August 2018

Beitrag von Flöörli90 » Di 6. Nov 2018, 19:04

Danke Kiki88

Jap ich habe vor einem Jahr die Pille abgesetzt und verwende seit da den Daisy Thermometer zur Verhütung. 😁 Mittlerweile ist mein Zyklus schön regelmässig und der ES gem. Berechnungen der Daisy spüre ich auch körperlich :)
Hoffe daher dass es bald klappt... aber man soll sich ja nicht zu sehr versteifen, was ich noch schwierig finde wenn man voller Vorfreude ist...

Zebra9
Newbie
Beiträge: 28
Registriert: Di 27. Feb 2018, 22:22
Geschlecht: weiblich

Re: Hibbeln ab August 2018

Beitrag von Zebra9 » Do 8. Nov 2018, 20:19

Wir sind am 4. Versuch und langsam startet bei mir wieder die Hibbel-Phase.
Ich merke, dass ich von Zyklus zu Zyklus gelassener werde und die Hibbel-Freude weniger wird. Da ich im Februar schwanger wurde ohne es geplant war, dachte ich dass dies nun wieder "so einfach" klappen wird. Nun bin ich etwas ernüchtert von dem Warten von Zyklus zu Zyklus.
Auch hätte ich am 1.11. Geburtstermin gehabt und das macht mich auch gerade etwas nachdenklich.
März 2018 Stärndli

Flöörli90
Newbie
Beiträge: 34
Registriert: So 4. Nov 2018, 21:46
Geschlecht: weiblich

Re: Hibbeln ab August 2018

Beitrag von Flöörli90 » Mo 12. Nov 2018, 21:08

Ohjee Zebra9 das tut mir mega leid mit deinem Sternchen. Hoffe dass es bald klappt bei euch und alles ohne Probleme verläuft :)

Benutzeravatar
Schneeflocke2016
Member
Beiträge: 126
Registriert: So 18. Dez 2016, 22:22
Geschlecht: weiblich

Re: Hibbeln ab August 2018

Beitrag von Schneeflocke2016 » Di 26. Mär 2019, 08:55

Guten Morgen ihr alle

Wie geht es euch? Ist so still hier geworden.

Freue mich von euch zu hören. :-)
grosse Brüeder, April 2016
chlini Schwöster, Juni 2019

Antworten