Novemberlis 2010 - wir plaudern einfach ....

Moderator: Tiramisu

Antworten
jase
Member
Beiträge: 196
Registriert: Mi 9. Jan 2008, 20:10
Geschlecht: weiblich
Wohnort: thurgau

Re: Novemberlis 2010 halten uns auf Trab .....

Beitrag von jase » Do 10. Apr 2014, 07:54

Melisande: bin doch auch so neugierig! Schreibst du mir auch eine pn?

Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk
Müüsli: 17.7.2008
Luusbueb: 20.11.2010

Bild

Benutzeravatar
Melisande
Member
Beiträge: 136
Registriert: Di 16. Mär 2010, 16:01
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Aargau
Kontaktdaten:

Re: Novemberlis 2010 halten uns auf Trab .....

Beitrag von Melisande » Do 10. Apr 2014, 08:12

Ja klar mache ich gerne :-) ist aber nichts weltbewegendes :-))
Bild

Benutzeravatar
chruezli
Member
Beiträge: 109
Registriert: Fr 8. Dez 2006, 10:28
Wohnort: ame schöne Ort

Re: Novemberlis 2010 halten uns auf Trab .....

Beitrag von chruezli » Fr 11. Apr 2014, 14:23

@jase
das sind happige neuigkeiten von dir
hoffe fest du kannst mit den kindern gut starten und ihr kommt in ruhigere gewässer
schade kann deine schwester nun doch nicht einziehen..
Bild

und heissgeliebter Sonnenschein 11/2010

Benutzeravatar
Mampi
Member
Beiträge: 224
Registriert: Mo 4. Jun 2012, 21:23
Geschlecht: weiblich

Re: Novemberlis 2010 halten uns auf Trab .....

Beitrag von Mampi » Fr 11. Apr 2014, 20:54

@jase
Region Will / Weinfelden. Und du?
Bild

jase
Member
Beiträge: 196
Registriert: Mi 9. Jan 2008, 20:10
Geschlecht: weiblich
Wohnort: thurgau

Re: Novemberlis 2010 halten uns auf Trab .....

Beitrag von jase » Sa 12. Apr 2014, 14:16

Mampi: Ich auch :-)

Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk
Müüsli: 17.7.2008
Luusbueb: 20.11.2010

Bild

Benutzeravatar
zwergli23
Vielschreiberin
Beiträge: 1409
Registriert: Do 6. Dez 2007, 22:40
Wohnort: Kanton ZH
Kontaktdaten:

Re: Novemberlis 2010 halten uns auf Trab .....

Beitrag von zwergli23 » Mo 14. Apr 2014, 22:50

Niklas (2005) und Matti (2010) ganz fest an der Hand und Finn Olaf ganz tief im Herzen. Wir haben euch alle ganz fest lieb!

Benutzeravatar
chruezli
Member
Beiträge: 109
Registriert: Fr 8. Dez 2006, 10:28
Wohnort: ame schöne Ort

Re: Novemberlis 2010 halten uns auf Trab .....

Beitrag von chruezli » Di 15. Apr 2014, 21:04

Welcher zwergli? Micasa?
Bild

und heissgeliebter Sonnenschein 11/2010

Benutzeravatar
zwergli23
Vielschreiberin
Beiträge: 1409
Registriert: Do 6. Dez 2007, 22:40
Wohnort: Kanton ZH
Kontaktdaten:

Re: Novemberlis 2010 halten uns auf Trab .....

Beitrag von zwergli23 » Di 15. Apr 2014, 21:11

@chruezli
den mit sebi und paul. bei mir wird es gleich gestartet ....

sonst nimm diesen link und dann die letzten 30 sekunden ....
http://www.ubs.com/microsites/entdecken ... -spot.html
Niklas (2005) und Matti (2010) ganz fest an der Hand und Finn Olaf ganz tief im Herzen. Wir haben euch alle ganz fest lieb!

Benutzeravatar
Mumeli
Member
Beiträge: 109
Registriert: Sa 6. Mär 2010, 14:01
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bern
Kontaktdaten:

Re: Novemberlis 2010 halten uns auf Trab .....

Beitrag von Mumeli » Mi 16. Apr 2014, 10:13

Hallo zusammen,
verzeiht mir meine lange Abwesenheit, ich habe wie immer ein ziemlich dichtes Programm. Erst heute ist mir wiedermal eingefallen, mich mal wieder einzuklinken und zu informieren was bei euch so los ist.

Jase: Wow, oder ohjeh, ich weiss nicht was ich schreiben soll. Deine News überraschen mich ehrlich gesagt nicht, ich habe bei dir zwischen den Zeilen immer wieder altbekannte Gefühle herausgelesen. Es tut mir einerseits sehr leid, dass es nicht so ausgegangen ist, wie du es dir ausgemalt oder gewünscht hättest. Ich bin aber überzeugt, dass es dir schon bald viel besser gehen wird. Ihr arrangiert euch offenbar sehr vorbildlich, ich sehe da wenig Tendenz zu negativen Ressentiments, die zu Lasten der Kinder ausgetragen würden. Ihr macht das auch ganz ähnlich wie wir: mein Ex kommt auch 2-3x/Woche zum Abendessen und hütet jeden Sonntag. Die alleinige Verantwortung zu tragen, erscheint am Anfang als grosse Herausforderung. Ich persönlich gelangte schon nach wenigen Wochen zur Erkenntnis, dass die klare Aufteilung allen Erleichterung verschafft, v.a. mir. Davor war ich auch immer unterschwellig verfügbar, auch wenn mein Ex auf die Kinder aufpasste. Jetzt kann ich meine freie Zeit flexibel gestalten. Für mich war es auch ein riesiger Gewinn, dass ich niemandem mehr Rechenschaft schuldig war, was nämlich in unserer Beziehung ein Kernkonflikt war: ich hatte immer das Gefühl, ihm nicht zu genügen, seinen Erwartungen nicht richtig zu entsprechen und musste mich immer rechtfertigen, wenn ich mal was für mich machte. Das ist jetzt weg und das geniesse ich enorm.
Wenn deine Schwester kommt und dich unterstützt, wird dir das in der Anfangszeit bestimmt auch helfen! Bleibt sie für unbestimmte Zeit oder habt ihr eine Frist angesetzt?

Von uns (abgesehen von oben): Mir geht es sehr gut, ich habe mich schon gut mit der neuen Situation abgefunden. Natürlich habe ich jetzt mehr um die Ohren, muss mir die Zeit sehr genau einteilen und meine Wochen erscheinen mir öfters bis auf die letzte Minute verplant, was anstrengend sein kann. Ich versuche aber auch flexibel zu bleiben, nehme mir Schwänzstunden in der Uni um Zeit für mich zu haben. Das war am Anfang ungewohnt, meine Ansprüche an meine Disziplin und Leistungen herunterzuschrauben, aber andernfalls käme auch meine "Quality Time" für mich selber zu kurz, das bringt auf Dauer auch nichts. Das gleiche betrifft den Haushalt, wo ich lernen musste 1-2 Augen zuzudrücken :D Irgendwann ist einfach die Erkenntnis gekommen, dass mein Perfektionismus mich und meine Kinder auf Dauer nicht glücklich machen kann und ich dauernd funktioniere, v.a. für die anderen und zeitweise gar nicht fähig war, für mich selber Verantwortung zu übernehmen, sondern nur für andere.
Den Bachelor habe ich jetzt endlich, bei der Arbeit habe ich eine 6 erzielt, yay! Ohne diesen Erfolg, könnte ich es jetzt vermutlich auch nicht lockerer nehmen. Ich habe noch ein kleines Jöbli bei der Stadtverwaltung für Kulturelles angenommen, dort gefällt es mir sehr gut und es ist spannend, etwas Einblick in die Kulturpolitik zu kriegen und bei der Uni-Stelle läufts auch super.
In der Familie läuft es auch immer besser. Wo xf (merci Jase für den Tipp ;) ) und ich am Anfang öfters mal Knatsch hatten, hat es sich inzwischen ziemlich entspannt und wir können nun auch locker total freundschaftliche Gespräche führen. Ich glaube, das spüren auch die Kinder. Xf hat seit Weihnachten eine neue Freundin. Sie ist erst 20 :mrgreen: und Kleinkinderzieherin. Was besseres kann ich mir für die Kinder ja kaum wünschen, sie mögen sie sehr gerne. Mia hatte zwischendurch Bedenken, weil ihr dadurch bewusst wurde, dass Papa nun vermutlich nicht zurück zu uns kommen wird. Auch die Vorstellung, ich könnte einen neuen Mann haben, hat sie beschäftigt. Aber seit unser Elternverhältnis stabilisiert ist, hat sich auch diese Krise gelegt.
Oli macht noch in die Windeln. Letzter? ;)
Ich habe auch einen tollen Mann kennengelernt, der sich ziemlich rasch in mich verliebt hat, wohingegen ich am Anfang zurückhaltend war und mich nicht recht einlassen wollte, alles rationalisiert und abgekapselt habe. Inzwischen bin ich aufgetaut und freue mich darauf, was immer daraus werden soll :D Aber es tut auf jeden Fall sehr gut (ist aber auch super-zeitraubend, puh! :mrgreen: )
Ich glaube, somit seid ihr auf dem neuesten Stand, was hier abgeht :D

Zwergli: jö, so herzig, so ein sympathischer Bub, dein Kleiner! Ich habe die Sequenz bestimmt 5x hintereinander angeschaut und den Kindern gezeigt. Der hat das ja super gemacht, Strahlemann! Supersympathisch, bin begeistert!
"Les doutes, c'est ce que nous avons de plus intime."
Albert Camus

Benutzeravatar
Mampi
Member
Beiträge: 224
Registriert: Mo 4. Jun 2012, 21:23
Geschlecht: weiblich

Re: Novemberlis 2010 halten uns auf Trab .....

Beitrag von Mampi » So 20. Apr 2014, 09:31

Wünsche euch allen frohe Ostern und gutes Eiersuchen.
Bild

jase
Member
Beiträge: 196
Registriert: Mi 9. Jan 2008, 20:10
Geschlecht: weiblich
Wohnort: thurgau

Re: Novemberlis 2010 halten uns auf Trab .....

Beitrag von jase » Fr 25. Apr 2014, 18:10

Hallo zusammen

jetzt schaff ichs auch mal wieder.

melisande: ich habe ein samsung sII damit gehts also pns zu schreiben mit tapatalk. aber musste auch erst mal rausfinden wie...

mumeli: gratuliere zum bachelor!!! Und dann erst noch so eine gute note! Bravo!!!
du beschreibst das gut, was ich gerade erlebe. nur, dass xf und ich leider kaum über die zukunft reden können. er möchte einfach alles mir überlassen, und wirft mir dann doch wieder alles über den haufen. am liebsten möchte er nichts planen, das soll alles ich machen. naja, er wird irgendwann nicht drum rum kommen, mit mir mal über alles zu reden. wir haben noch nichts ausser das wohnen getrennt. da auch das mit den finanzen noch nicht geregelt ist, will er mich immer damit unter druck setzen, mich überfordert das ein bisschen. aber kommt zeit, kommt rat... :)
übrigens: aric macht auch noch in die windeln... ich fürchte, das ändert sich auch nicht so schnell...
Müüsli: 17.7.2008
Luusbueb: 20.11.2010

Bild

Benutzeravatar
Mampi
Member
Beiträge: 224
Registriert: Mo 4. Jun 2012, 21:23
Geschlecht: weiblich

Re: Novemberlis 2010 halten uns auf Trab .....

Beitrag von Mampi » So 27. Apr 2014, 08:30

Nur kurz.... da es draussen wieder kalt ist und regnet, habe ich zwei drei Minuten Zeit.....

@Murmeli und Jase
Hoffe für euch, dass es weiterhin so gut läuft mit euren Ex, wir hatten das am Anfang auch, nun leider nicht mehr.

Stellt euch vor mein Novemberli fährt ja seit Oktober 2013 alleine Fahrrad, bzw. beim Anfahren musste man ihr noch etwas helfen. Nun macht sie alles alleine. Das Bremsen fällt noch etwas schwer, aber ich denke das lernt sie auch bald. Spätestens, wenn sie im Sommer keine Schuhe mehr an hat ;-)
Bild

jase
Member
Beiträge: 196
Registriert: Mi 9. Jan 2008, 20:10
Geschlecht: weiblich
Wohnort: thurgau

Re: Novemberlis 2010 halten uns auf Trab .....

Beitrag von jase » Mo 28. Apr 2014, 13:32

hallo zusammen

windeln und so: jetzt habe ich doch erst gerade geschrieben, dass ich denke, dass aric wohl noch lange windeln braucht und jetzt siehts wirklich plötzlich so aus, als würde auch aric mal trocken werden! yeah :!: :mrgreen: seit zwei tagen geht er von sich aus aufs wc/häfi. zuhause hat er die windeln nur noch nachts. es klappt ganz gut, mit wenigen unfällen. heute morgen zb gabs einen kleinen gaggi unfall, aber er hat nun wohl gecheckt, dass auch der gaggi ins wc soll. :mrgreen:
Müüsli: 17.7.2008
Luusbueb: 20.11.2010

Bild

Benutzeravatar
Mampi
Member
Beiträge: 224
Registriert: Mo 4. Jun 2012, 21:23
Geschlecht: weiblich

Re: Novemberlis 2010 halten uns auf Trab .....

Beitrag von Mampi » Mo 28. Apr 2014, 20:21

@jase
He cool. Wart nur, das klappt von Tag zu Tag besser.
Bild

Benutzeravatar
chruezli
Member
Beiträge: 109
Registriert: Fr 8. Dez 2006, 10:28
Wohnort: ame schöne Ort

Re: Novemberlis 2010 halten uns auf Trab .....

Beitrag von chruezli » Di 29. Apr 2014, 10:57

@zwergli
ganz ganz genial der werbespot und dein kleiner grosser mann noch genialer

@jase
geht mir genau gleich - war noch kein thema bei uns
sie bekam mit dass in der spielgruppe ein weiteres kind die windeln abgab, da hat sie erklärt sie wolle nicht die letzte sein (hat nur noch ein bub) und wolle keine windeln mehr - seit dem satz windelfrei....
Bild

und heissgeliebter Sonnenschein 11/2010

Benutzeravatar
Mampi
Member
Beiträge: 224
Registriert: Mo 4. Jun 2012, 21:23
Geschlecht: weiblich

Re: Novemberlis 2010 halten uns auf Trab .....

Beitrag von Mampi » Mo 12. Mai 2014, 13:16

@jase
Und wie geht's euch so?

@us
bei uns sind die Windpocken ausgebrochen. Das heisst, die beiden, die sie eigentlich schon hatten, haben sie nun zum zweiten Mal und die, die sie noch nicht hatte, die ist (im Moment) kerngesund ;-)
Dementsprechend war auch der Muttertag...... die Kinder krank und der Papa am Schalfen grrrrrrr
Bild

Benutzeravatar
Mampi
Member
Beiträge: 224
Registriert: Mo 4. Jun 2012, 21:23
Geschlecht: weiblich

Re: Novemberlis 2010 halten uns auf Trab .....

Beitrag von Mampi » Di 20. Mai 2014, 12:52

Haaaaaaaaaaallllllllllllllllllllooooooooooooooooooo
wo seit ihr?????????????????????

@us
Nichts neues. Windpocken sind bei den grossen beiden durch und die kleinste macht immer noch keine Anstalten, als ob sie sie bekommt.
Bild

Benutzeravatar
chruezli
Member
Beiträge: 109
Registriert: Fr 8. Dez 2006, 10:28
Wohnort: ame schöne Ort

Re: Novemberlis 2010 halten uns auf Trab .....

Beitrag von chruezli » Di 20. Mai 2014, 13:15

Daaaaaaa [-]
Bild

und heissgeliebter Sonnenschein 11/2010

Benutzeravatar
Wickie72
Member
Beiträge: 279
Registriert: Mo 16. Nov 2009, 10:03
Geschlecht: weiblich
Wohnort: FR

Re: Novemberlis 2010 halten uns auf Trab .....

Beitrag von Wickie72 » Di 20. Mai 2014, 14:50

@chrüzli
Hihiii, Du besch e Lustigi!!! Wie gehts Euch so zu Viert?
@mampi
Du hast Recht, langsam schlafen wir Novemberlis ein...Wie gehts an der Wilden Blater-Front?
@jase
Hey, super mit Aric und Windel-Adieu!!!
Wie geht es Euch sonst so. Kommst Du einigermassen zurecht alleine? Doofe Frage...weiss schon.
@mumeli
Hey, danke für Deinen Bericht. Gratulation nachträglich zum Bachelor.
@us
Felix macht es gut und macht viele Fortschritte in div. Bereichen. Mit den Windeln waren wir so weit, dass er wirklich auch nachts trocken war. Jetzt ist er aber schon ein paar Wochen immer wieder verschnupft, da klappt es nicht mehr. Er ist am morgen immer nass. Zwischendurch auch tagsüber einen Unfall. Habe aber gelesen, dass dies noch oft auftritt, wenn sie erkältet sind. Er hat sowieso nachts noch eine Windelhose an...und mal ein Unfall tagsüber ist ja kein Weltuntergang. Der Schnupfen war mal ein paar Tage weg und da war alles wieder i.o.
Sonst werden wir uns erst Anfang Juni noch auf Sommerferien-Buchungs-Suche machen. GG weiss noch nicht genau, wann er Ferien nehmen kann. Mal schauen, ob wir noch etwas auf die Schnelle finden. Fliegen wird so kurzfristig nicht drinliegen, Preise sind total überrissen.
Wir sind überglücklich unsere 3 Wunder bei uns zu haben!
Boy: 12.03 2004
Girl: 27.03.2006
Boy: 15.11.2010

Benutzeravatar
chruezli
Member
Beiträge: 109
Registriert: Fr 8. Dez 2006, 10:28
Wohnort: ame schöne Ort

Re: Novemberlis 2010 halten uns auf Trab .....

Beitrag von chruezli » Mi 21. Mai 2014, 16:32

@wicki :-)
danke es läuft zu viert wirklich super, kleiner mann ist ein riesen sonnenschein
annina hat gerade einen riesen entwicklungsschritt gemacht vom ganzen wesen her und eben auch mit trocken sein. am tag ist sie zu 100% trocken - in der nacht verweigert sie nun auch die windel aber da haben wir einige unfälle....windelunterhosen will sie nicht...mal schauen, sie war vorher zu 95% trocken in der nacht als sie die windel noch trug....will sie eigentlich nicht zu windeln zwingen

was machen die samariter?
Bild

und heissgeliebter Sonnenschein 11/2010

Antworten