Übelriechender Angschweiss

Fragen zur Ernährung und Gesundheit

Moderator: Mrs. Bee

sonrie
Plaudertasche
Beiträge: 5662
Registriert: Do 27. Mai 2010, 19:40
Geschlecht: weiblich

Re: Übelriechender Angschweiss

Beitrag von sonrie »

Salbei soll generell gegen starkes schwitzen helfen, das Problem bei Tee ist einfach, dass man den Literweise trinken muss damit es hilft. Mein Mann hatte eine Zeit in der er stark geschwitzt hat, ihm haben die Kapseln geholfen. Ob du diese einem teenager geben kannnst/sollst/willst musst du selber entscheiden, ich bin keine Fachperson.

5erpack
auf Wunsch deaktiviert
Beiträge: 1156
Registriert: Do 12. Sep 2019, 10:10
Geschlecht: weiblich

Re: Übelriechender Angschweiss

Beitrag von 5erpack »

Ok gut danke. Dann werde ich mich mal in der Apotheke beraten lassen.
Merci.
Muss mal ein paar wichtige Dinge erledigen und hab grad keine Zeit..

Mialania
Member
Beiträge: 453
Registriert: Fr 27. Sep 2019, 13:50
Geschlecht: weiblich

Re: Übelriechender Angschweiss

Beitrag von Mialania »

Ich benutze anstatt Deo Nuud. Das ist eine Creme auf Ölbasis, vegan und hat kaum Plastik in der Verpackung. Man schmiert sich ein erbsgrosses Stück unter die Achseln und wir riechen nicht mehr. Hat aber ein paar Tage gedauert, fand, dass man die Deos irgendwie noch gerochen hat.
Nuud tragen wir trotz duschen und schwitzen nur alle paar Tage auf. Die Tube ist sehr klein, hält aber sehr lange, von daher finde ich den Preis okay.
Mein Mann hat es zu Beginn nicht glauben wollen, ist jetzt aber begeistert im Sinn von "warum machen die nicht mehr Werbung, isch ja huere geil" und ich muss endlich sein stinkendes Deo nicht mehr riechen. Finde das auch nicht sehr appetitlich, wenn der Schweiss dann durch drückt.

Benutzeravatar
Xera
Senior Member
Beiträge: 814
Registriert: Sa 17. Feb 2007, 14:33
Wohnort: Heiweh LU in ZH

Re: Übelriechender Angschweiss

Beitrag von Xera »

@lipbalm
Also bei mir denke ich ganz klar, dass es mit den Wechseljahren zusammenhängt. Ist seit etwa drei Jahren so.
Doch es ist nicht so, dass ich immer müffele, wenn ich schwitze. Die normalen täglichen Schweissausbrüche stinken nicht. Auch wenn ich schwitze, weil ich einfach heiss habe, ist es in der Regel nicht anders als früher. Aber wenn ich zum Beispiel meine Vorlesungen halte, stinke ich innerhalb von zehn Minuten ganz schlimm, wenn ich morgens das falsche Fläschli erwischt habe. Oder auch in anderen Situationen, in denen ich auf einen gewissen Stresslevel komme. Darum meine Annahme, dass es wohl irgendwie mit dem Adrenalin zu tun hat. An entspannten Tagen komme ich gut aluminiumfrei über die Runden.

Aber gute Idee, werde auch mal meine Homöopathin drauf ansprechen!
Zweitklässler 12/11 und Kindergärtlerin 09/14

Benutzeravatar
carina2407
Stammgast
Beiträge: 2034
Registriert: Fr 5. Jan 2007, 20:50
Wohnort: am Bodensee

Re: Übelriechender Angschweiss

Beitrag von carina2407 »

@5-er Pack: In der Schweiz kann man sie in der Apotheke kaufen, mir wars auf Dauer einfach zu teuer da ich grad in den Wintermonaten und bei der Arbeit diese sehr oft brauche.
2007 Schliefer
2010 Diva

lipbalm
Senior Member
Beiträge: 601
Registriert: Fr 13. Aug 2010, 20:55
Geschlecht: weiblich

Re: Übelriechender Angschweiss

Beitrag von lipbalm »

Es gibt übrigens auch eine Salbei Urtinktur, als Alternative zu den Tabletten.
Bild[/url]
Bild

lipbalm
Senior Member
Beiträge: 601
Registriert: Fr 13. Aug 2010, 20:55
Geschlecht: weiblich

Re: Übelriechender Angschweiss

Beitrag von lipbalm »

doppelt
Bild[/url]
Bild

5erpack
auf Wunsch deaktiviert
Beiträge: 1156
Registriert: Do 12. Sep 2019, 10:10
Geschlecht: weiblich

Re: Übelriechender Angschweiss

Beitrag von 5erpack »

carina2407 hat geschrieben:
Di 14. Jan 2020, 13:20
@5-er Pack: In der Schweiz kann man sie in der Apotheke kaufen, mir wars auf Dauer einfach zu teuer da ich grad in den Wintermonaten und bei der Arbeit diese sehr oft brauche.
Ja logisch. Ich dachte nur, sie soll die erst testen, ob sie es überhaupt will.
Hab ihr jetzt in der Apotheke welche gekauft und sie wird sie dann testen.
Muss mal ein paar wichtige Dinge erledigen und hab grad keine Zeit..

Susanne39
auf Wunsch deaktiviert
Beiträge: 739
Registriert: Do 12. Mär 2009, 11:25

Re: Übelriechender Angschweiss

Beitrag von Susanne39 »

.

Benutzeravatar
carina2407
Stammgast
Beiträge: 2034
Registriert: Fr 5. Jan 2007, 20:50
Wohnort: am Bodensee

Re: Übelriechender Angschweiss

Beitrag von carina2407 »

5erpack hat geschrieben:
Di 14. Jan 2020, 14:46
carina2407 hat geschrieben:
Di 14. Jan 2020, 13:20
@5-er Pack: In der Schweiz kann man sie in der Apotheke kaufen, mir wars auf Dauer einfach zu teuer da ich grad in den Wintermonaten und bei der Arbeit diese sehr oft brauche.
Ja logisch. Ich dachte nur, sie soll die erst testen, ob sie es überhaupt will.
Hab ihr jetzt in der Apotheke welche gekauft und sie wird sie dann testen.
Es braucht ein bisschen Übung um sie in der Kleidung richtig zu platzieren, aber wenn man den Dreh raus hat sind sie super. Dank denen kann ich auch mal wieder ein engeres Oberteil anziehen, und meine Jacken schweisseln auch nicht mehr und müssen nicht mehr andauernd gewaschen werden.
2007 Schliefer
2010 Diva

Benutzeravatar
carina2407
Stammgast
Beiträge: 2034
Registriert: Fr 5. Jan 2007, 20:50
Wohnort: am Bodensee

Re: Übelriechender Angschweiss

Beitrag von carina2407 »

Mialania hat geschrieben:
Di 14. Jan 2020, 09:56
Ich benutze anstatt Deo Nuud. Das ist eine Creme auf Ölbasis, vegan und hat kaum Plastik in der Verpackung. Man schmiert sich ein erbsgrosses Stück unter die Achseln und wir riechen nicht mehr. Hat aber ein paar Tage gedauert, fand, dass man die Deos irgendwie noch gerochen hat.
Nuud tragen wir trotz duschen und schwitzen nur alle paar Tage auf. Die Tube ist sehr klein, hält aber sehr lange, von daher finde ich den Preis okay.
Mein Mann hat es zu Beginn nicht glauben wollen, ist jetzt aber begeistert im Sinn von "warum machen die nicht mehr Werbung, isch ja huere geil" und ich muss endlich sein stinkendes Deo nicht mehr riechen. Finde das auch nicht sehr appetitlich, wenn der Schweiss dann durch drückt.
Funktioniert es tatsächlich? Ich habe mich bisher nocht getraut wegen der negativen Testberichte, dass das Deo regelmässig versagt. Das kann ich nicht brauchen, ich arbeite mit Kundschaft und da geht das gar nicht. Ich müsste das wohl mal in den Ferien versuchen, aber dann habe ich den Härtetest bei der Arbeit nicht.
2007 Schliefer
2010 Diva

jupi2000
Wohnt hier
Beiträge: 4967
Registriert: So 5. Apr 2015, 00:02

Re: Übelriechender Angschweiss

Beitrag von jupi2000 »

Nuud:
Ich habe mich mal durch verschiedene Testberichte gelesen und das schreckt mich doch ziemlich ab, diese Creme zu kaufen. Die funktioniert nicht soo gut...

Oder soll ich es mal testen?...wer hat sonst noch Erfahrung damit?

greenguapa
Vielschreiberin
Beiträge: 1173
Registriert: So 6. Okt 2013, 21:24
Geschlecht: weiblich

Re: Übelriechender Angschweiss

Beitrag von greenguapa »

jupi2000 hat geschrieben:
Do 16. Jan 2020, 09:39
Nuud:
Ich habe mich mal durch verschiedene Testberichte gelesen und das schreckt mich doch ziemlich ab, diese Creme zu kaufen. Die funktioniert nicht soo gut...

Oder soll ich es mal testen?...wer hat sonst noch Erfahrung damit?
Ich habe es getestet, musste nach 3 Wochen abbrechen weil ich so schlimm nach Schweiss gestunken habe wie noch nie.

Mialania
Member
Beiträge: 453
Registriert: Fr 27. Sep 2019, 13:50
Geschlecht: weiblich

Re: Übelriechender Angschweiss

Beitrag von Mialania »

carina2407 hat geschrieben:
Do 16. Jan 2020, 09:11
Funktioniert es tatsächlich? Ich habe mich bisher nocht getraut wegen der negativen Testberichte, dass das Deo regelmässig versagt. Das kann ich nicht brauchen, ich arbeite mit Kundschaft und da geht das gar nicht. Ich müsste das wohl mal in den Ferien versuchen, aber dann habe ich den Härtetest bei der Arbeit nicht.
Also, bei mir und meinem Mann funktioniert es schon länger. Mein Mann arbeitet körperlich und es war im Sommer ja auch sehr heiss und er stank nie mehr nach Schweiss.
Bei mir hielt es manchmal nur so zwei, drei Tage, aber das ist ein ausprobieren, wie lange es bei einem hält. Scheinbar soll man die Achseln auch nicht mega einschäumen beim Duschen. Gibt ja auch Leute, bei denen es gar nicht funktioniert.





i

lipbalm
Senior Member
Beiträge: 601
Registriert: Fr 13. Aug 2010, 20:55
Geschlecht: weiblich

Re: Übelriechender Angschweiss

Beitrag von lipbalm »

jupi2000 hat geschrieben:
Mo 13. Jan 2020, 20:31
Sudaxyl forte. Ist aber wirklich "Forte" ....nützt aber sehr gut!
Habe das Deo getestet. Nützt bei mir sehr gut. Zuerst habe ich es 3 Tage angewendet und nun nur noch 1 mal pro Woche.
Bin begeistert!
Danke für den Tipp!
Bild[/url]
Bild

jupi2000
Wohnt hier
Beiträge: 4967
Registriert: So 5. Apr 2015, 00:02

Re: Übelriechender Angschweiss

Beitrag von jupi2000 »

lipbalm hat geschrieben:
Mi 29. Jan 2020, 16:41
jupi2000 hat geschrieben:
Mo 13. Jan 2020, 20:31
Sudaxyl forte. Ist aber wirklich "Forte" ....nützt aber sehr gut!
Habe das Deo getestet. Nützt bei mir sehr gut. Zuerst habe ich es 3 Tage angewendet und nun nur noch 1 mal pro Woche.
Bin begeistert!
Danke für den Tipp!
Das freut mich echt! Ich wende es auch höchstens einmal in der Woche an und finds auch toll. An den anderen Tagen verwende ich das von Weleda. Das riecht so fein :D

greenguapa
Vielschreiberin
Beiträge: 1173
Registriert: So 6. Okt 2013, 21:24
Geschlecht: weiblich

Re: Übelriechender Angschweiss

Beitrag von greenguapa »

jupi2000 hat geschrieben:
Mi 29. Jan 2020, 17:13
lipbalm hat geschrieben:
Mi 29. Jan 2020, 16:41
jupi2000 hat geschrieben:
Mo 13. Jan 2020, 20:31
Sudaxyl forte. Ist aber wirklich "Forte" ....nützt aber sehr gut!
Habe das Deo getestet. Nützt bei mir sehr gut. Zuerst habe ich es 3 Tage angewendet und nun nur noch 1 mal pro Woche.
Bin begeistert!
Danke für den Tipp!
Das freut mich echt! Ich wende es auch höchstens einmal in der Woche an und finds auch toll. An den anderen Tagen verwende ich das von Weleda. Das riecht so fein :D
Brennt & juckts bei euch nach der Anwendung von Sudaxyl forte?

lipbalm
Senior Member
Beiträge: 601
Registriert: Fr 13. Aug 2010, 20:55
Geschlecht: weiblich

Re: Übelriechender Angschweiss

Beitrag von lipbalm »

Nein, bei mir juckt es nicht
Bild[/url]
Bild

jupi2000
Wohnt hier
Beiträge: 4967
Registriert: So 5. Apr 2015, 00:02

Re: Übelriechender Angschweiss

Beitrag von jupi2000 »

Bei mir juckt und brennt es auch nicht. Man darf es auf keinen Fall auf frisch rasierte Achseln auftragen und auch nicht jeden Tag.

greenguapa
Vielschreiberin
Beiträge: 1173
Registriert: So 6. Okt 2013, 21:24
Geschlecht: weiblich

Re: Übelriechender Angschweiss

Beitrag von greenguapa »

Danke euch für die Info =)

Antworten