November 2015 Babies

Antworten
Habakuk
Member
Beiträge: 189
Registriert: So 19. Feb 2012, 08:13
Geschlecht: weiblich

Re: November 2015 Babies

Beitrag von Habakuk » Di 6. Sep 2016, 11:33

Hallo Liebe November-Mamis,
wie schön, dass sich jetzt doch ab und zu jemand meldet! Total spannend, wie es bei euch so läuft!

@Fiona
Habt ihr etwas herausgefunden wegen dem Ausschlag? Ist er wieder weg??
Das klingt ja total schön mit deinen 2 Kiddies. Wie alt ist schon wieder dein Grosser? Bei uns läuft es eigentlich auch recht gut zwischen dem Grossen und der Kleinen. Sie lieben sich auf jeden Fall sehr. Aber es kommt schon auch vor, dass der Grosse etwas grob ist zur Kleinen oder gemein oder dass er einfach nicht weiss, wann es Zeit ist aufzuhören. Im Moment ist es halt oft etwas schwierig, weil der Grosse z.B. eine Brio-Bahn aufbauen will und die Kleine ihm dabei "helfen" möchte und halt immer wieder alles auseinander nimmt. Da sind wir im Moment noch etwas am Pröbeln, wie das besser aneinander vorbei geht. Aber eben, das ist ja auch nur eine Phase...

@Deidelina
Du kannst deiner Kleinen auf jeden Fall schon vom Tisch etwas geben, halt möglichst ohne Salz. Unsere liebt z.B. Teigwaren (koche oft die Vollkorn) oder Spätzli, Maiskolben, Brot, Gemüse (weich gekocht), Früchte...

@Durchschlafen
Unsere schläft noch nicht ganz durch. Manchmal schaft sie es fast und erwacht nur einmal nachts und manchmal, wohl wenn sie am Zahnen ist, dann erwacht sie auch mal gefühlte 10x... Also noch recht durchwachsen, unsere Nächte.

@unsere Kleine
Sie gibt momentan Vollgas. Am 1.9. hat sie ihre ersten freien Schrittchen gemacht. Seitdem ist sie fleissig am üben und schafft oft schon so 5-6 Schritte, dann muss sie jeweils eine Pause einlegen. Gott sei Dank hat sie jetzt auch geschnallt, dass man sich vom Sofa, Treppe etc. nicht kopfvoran runter stürzt, sondern rückwärts runtersteigt. Mit dem Essen klappt es im Moment auch super und so stille ich viel seltener und nicht mehr so viel tagsüber.
Als es um die Verteilung der Haare ging, stand sie aber wohl ganz hinten in der Reihe. Sie hat zwar schon recht lange Haare (ca. 5cm), aber so fein und hell, dass man sie kaum sieht und dabei dachte ich anfangs, dass sie meine braunen Haare geerbt hat :mrgreen: Die fehlende Haarpracht verleiht ihr immer noch ein ziemlich babyhaftes Aussehen..
Hach, wie die Zeit verfliegt und schon krass diese kleinen Menschlein. Ich möchte oft wirklich in ihren Kopf kriechen können, um zu sehen, was dort drin so abgeht...
So, gleich kommt der grosse aus dem Kiga und wird so einiges zu berichten haben! Machts weiterhin gut mit euren Süssen!

Benutzeravatar
Fiona1980
Vielschreiberin
Beiträge: 1103
Registriert: Mo 22. Sep 2014, 08:00

Re: November 2015 Babies

Beitrag von Fiona1980 » Di 13. Sep 2016, 07:54

Hallo zusammen

Wie geht es euch?

Bei uns geht es wieder besser! Der Ausschlag ist weg, ja! :-) Der Kinderarzt vermutete Ringelröteln. Ich bin mir aber nicht sicher, ich hätte eher auf extremes Zahnen getippt. Wobei auch nach Ausschlag und unfassbar viel Sabberei kein neuer Zahn da ist. Wir bleiben bei 2 stehen! Dafür hat unsere Kleine sonst sehr viel gelernt. Sie kann jetzt klatschen und zeigt auf alles mögliche, das sie haben will und sagt dazu "Da!". Auch wenn sie uns etwas in die Finger drücken will (und das will sie ganz oft), sagt sie "Da!". Sooooo süüüüüss... :-) Sie krabbelt wie ein Weltmeister und läuft auch ein bisschen, indem sie Gegenstände durch die Wohnung schiebt. Auch an den Händen läuft sie sehr gut. Mal schauen, ob sie beim Laufen unseren Sohn schlägt. Bisher war er in fast allem "schneller". :-)

Mir ging es in der letzten Zeit nicht so gut. Ich hatte immer das Gefühl, ich sei unter Stress (was ich wohl auch war), hatte keine Freude mehr und war schnell überfordert. Ich hab jetzt Johanniskraut bekommen und habe so langsam das Gefühl, es hilft. Ich glaube, es war schon einfach alles etwas viel. Zudem bin ich mir nicht sicher, ob vielleicht die Hormonspirale einen Einfluss hat auf diese Gemütsprobleme... Hat jemand da Erfahrungen?

Und sonst? Wieder jemand schwanger? :-)

Ich freue mich, wieder von euch zu lesen... :-)

Grüessli
F.
Bueb 2013
Meitli 2015

Habakuk
Member
Beiträge: 189
Registriert: So 19. Feb 2012, 08:13
Geschlecht: weiblich

Re: November 2015 Babies

Beitrag von Habakuk » Mi 2. Nov 2016, 19:58

Hallo liebe Novembermamis,
wie geht es euch? Die ersten werden schon bald Geburtstag feiern bzw. haben das sogar schon. Ich kann es noch gar nicht glauben, dass unsere kleine Maus schon bald 1 Jahr alt wird!

Uns geht es eigentlich super! Essen klappt immer besser, wir geben ihr jetzt immer mehr einfach von unserem Essen und sie liebt es. Wir salzen nun einfach etwas weniger. Sie ist eine recht passable Schläferin, auch wenn sie noch nicht allzu oft durchgeschlafen hat, fühle ich mich meistens fit und ausgeruht am Morgen. Sie läuft ja schon seit 2 Monaten und ist inzwischen richtig gut und schnell zu Fuss. Leider ist sie auch eine richtige Kletterlise. Mann, mann, mann überall wird hochgekraxelt, meine Nerven...
Inzwischen arbeite ich wieder 60% und mein Mann ist in dieser Zeit zu Hause. Auch das klappt eigentlich super! Sie will einfach sobald ich das Haus betrete sofort an die Brust :lol: Meistens darf ich nicht einmal mehr kurz aufs Klo

Wie geht es euch? Sind die eine oder andere von euch vielleicht schon wieder schwanger? Wäre schön wieder einmal von euch zu lesen!

Benutzeravatar
Deidelina
Member
Beiträge: 141
Registriert: Fr 27. Jun 2008, 18:45
Wohnort: AG

Re: November 2015 Babies

Beitrag von Deidelina » Do 3. Nov 2016, 14:27

Hallo Zusammen

Tut mir Leid das ich das Forum in letzter Zeit vernachlässigt habe.

Uns gehts gut. Die Kleine machts super und sie liebt ihre grosse Schwester. Es ist so süss wenn sie zusammen sind.

Hmm also wir haben uns entschieden für ein drittes Kind.
Mal schauen wanns klappt.

Wünsch Euch noch einen schönen Nachmittag
Bild

Habakuk
Member
Beiträge: 189
Registriert: So 19. Feb 2012, 08:13
Geschlecht: weiblich

Re: November 2015 Babies

Beitrag von Habakuk » Do 3. Nov 2016, 20:28

Hallo Deidelina,
schön, dass du dich wieder einmal meldest!

Das klingt ja toll mit deinen zwei Mädels! Wie schön, dass sich die 2 so gerne haben! Wie alt ist denn deine Älteste?
Unsere 2 haben sich auch sehr gern, sie lachen oft zusammen und machen Seich :mrgreen: Aber oft ist es auch recht schwierig. Vor der Kleinen ist einfach nichts mehr sicher, sie will natürlich überall mitspielen und mitmachen und das ist für den Grossen oft sehr mühsam und auch für uns nicht sehr entspannt! Wenns wirklich nicht funzt, dann gehen wir einfach nach draussen und dort harmoniert es eigentlich immer..

Schön, dass ihr euch für ein 3. entschieden habt! Dann wünsche ich euch, dass es bald einschlägt! Bei uns wird es wohl kein 3. geben, aber so ganz kann ich den Gedanken noch nicht ruhen lassen. Es wäre halt schon spannend und eigentlich haben wir 2 recht pflegeleichte Kinder. Und trotzdem weiss ich nicht, ob ich die Nerven für ein 3. hätte...

Benutzeravatar
Deidelina
Member
Beiträge: 141
Registriert: Fr 27. Jun 2008, 18:45
Wohnort: AG

Re: November 2015 Babies

Beitrag von Deidelina » Do 17. Nov 2016, 08:32

Hallo Habakuk

Die Grosse wird 6 Jahre alt.
Ja das stimmt schon, die Kleine möchte auch dauernd und überall dabei sein was die Grosse macht.
Geht halt nicht immer. Wir gehen dann auch nach draussen, oder spielen alle gemeinsam.

Schauen wir mal wanns klappt mit dem 3. Kind.
Habe schon von einigen gehört, dass der Übergang von 2 zu 3 Kindern einfacher sei, als von 1 auf 2.
Naja, lassen wir uns mal überraschen wies kommt.

So, jetzt muss ich die Wohnung mal auf Vordermann bringen.

Wünsche Dir und den anderen noch einen schönen Tag.
Vielleicht liest man sicher später nochmals.

liebe Grüsse
Deidelina
Bild

Benutzeravatar
Fiona1980
Vielschreiberin
Beiträge: 1103
Registriert: Mo 22. Sep 2014, 08:00

Re: November 2015 Babies

Beitrag von Fiona1980 » Mo 28. Nov 2016, 08:14

Hallo zusammen

Wie geht es euch? Wir haben auch schon vor 3 Wochen den ersten Geburtstag unseres Mädchens gefeiert! :-) Und seit ein paar Tagen will sie von Krabbeln nichts mehr wissen und ist nur noch zu Fuss unterwegs! :-) Damit hat sie ihren grossen Bruder geschlagen, der erst einen Monat später laufen konnte, dafür sonst bisher in allem schneller war als sie (drehen, krabbeln, sitzen, etc.). Ich finde es interessant, die beiden zu vergleichen. Aber natürlich messe ich sie nicht daran, keine Sorge. Ist ja klar, dass bei zwei Kindern immer eines langsamer ist. Aber die Lauferei ist echt von jetzt auf gleich gekommen. Sie hat bisher keine Anstalten gemacht und ich dachte, es dauert bestimmt noch bis Weihnachten! :-)

Sonst ist sie auch fit. Sie isst sehr gerne, pläuderlet, räumt alles aus (viiiieeeeel schlimmer als ihr Bruder), sie kämpft mit den Zähnchen, ist starrsinnig und fröhlich. Bei der Jahreskontrolle war sie 75cm und etwas über 10kg. Also ein Brummer, aber nicht mehr so arg wie auch schon... :-)

An Deidelina: Wow, schön dass ihr den Entscheid für ein drittes gefällt habt. Und mutig! :-)

Ich hüte im Moment oft meinen Göttibueb und ich bin echt gottenfroh, dass ich keine 3 Kinder habe! Ich wäre total überfordert. Für mich ist es perfekt, so wie es ist. Aber ich freue mich schon auf Babynews hier. Na, wer tritt vor?

Liebe Grüsse
F.
Bueb 2013
Meitli 2015

Benutzeravatar
Fiona1980
Vielschreiberin
Beiträge: 1103
Registriert: Mo 22. Sep 2014, 08:00

Re: November 2015 Babies

Beitrag von Fiona1980 » Di 7. Feb 2017, 08:51

Niemand mehr da? :-(
Bueb 2013
Meitli 2015

Benutzeravatar
Derloma
Member
Beiträge: 188
Registriert: Do 9. Aug 2012, 20:22
Geschlecht: weiblich

Re: November 2015 Babies

Beitrag von Derloma » Di 7. Feb 2017, 10:05

Doch doch. Ich lese immer gerne mit, komme jedoch nicht so zum schreiben. Wie gehts bei dir Fiona?
Wahnsinn wie die Kleinen wachsen und Fortschritte machen gell! Mein Mädchen läuft schon seit sie 13 Monate alt ist und spricht schon 2 Wortsätze. Stillen tun wir noch immer. Wir haben seit einem Jahr sehr schlechte Nächte mit zum Teil stündlichem Erwachen. Das ist echt ein Problem. Aber tagsüber ist sie ein Sonnenschein!
Grüessli Derloma
Bäbimami Feb 2013
*Dez 2014 (9.SSW)
chlises Schweschterli Okt 2015

Benutzeravatar
Fiona1980
Vielschreiberin
Beiträge: 1103
Registriert: Mo 22. Sep 2014, 08:00

Re: November 2015 Babies

Beitrag von Fiona1980 » Fr 3. Mär 2017, 11:00

Woow, schon 2-Wort-Sätze? Da ist sie aber wahnsinnig früh dran... :-) Unsere spricht nur ein paar einzelne Wörtchen. Auto zum Beispiel. Oder sie kann ein paar Tiergeräusche machen. Wuwu und Muuh und Chchch... Superherzig. Dafür schläft sie nachts durch! Hihihi. Sie ist eine sehr sturköpfige und anstrengende junge Dame mit einem enormen Willen. Sie hat vor nichts Angst und ist ein kleiner Haudrauf. Aber man kann ihr nie böse sein, weil sie einfach so herzig ist mit ihren Kulleraugen und ihrem Watschelgang... Wir haben einfach so viel Freude an ihr.
Bueb 2013
Meitli 2015

Antworten