November Baby 2018 - Teil 2

Der Treffpunkt für Mamis in spe mit demselben Entbindungsmonat

Moderator: stella

Antworten
Glücklichi
Member
Beiträge: 148
Registriert: Mi 16. Dez 2015, 11:57

Re: November Baby 2018 - Teil 2

Beitrag von Glücklichi » Di 10. Jul 2018, 22:07

Hallo Zusammen

@kinderwagen
Wir haben beim zweiten Kind aufgrund der nur 18 Mt Altersabstand einen gebrauchten Zoom Geschwisterwagen gekauft. Mit ÖV nicht so praktisch, aber super auf dem Land.

@Anschaffungen allgemein
Ich finde, man findet viele tolle Sachen gebraucht oder auch neu per Internet viel günstiger als in Babyläden.
Heute haben wir ein gebrauchtes Babybay via einer speziellen Börse bei Facebook gekauft.

Beim 1.Kind hatte ich nur den Stubenwagen und durfte dann bei Nr. 2 das Babybay (Beistellbett)meiner Schwester ausleihen. Das fand ich super und da sie es jetzt selbst braucht, wollte ich auch selber eines.

Seht ihr bei euren Kleinen auch schon die Tritte?
Ich liebe es momentan sehr... (ausser wenn die eh schon doofe Blase bzw Beckenboden malträtiert wird)

Liebe Grüsse

Glücklichi
Member
Beiträge: 148
Registriert: Mi 16. Dez 2015, 11:57

Re: November Baby 2018 - Teil 2

Beitrag von Glücklichi » Di 10. Jul 2018, 22:09

Wow Tiini bist du noch fit !

snowgoose
Newbie
Beiträge: 7
Registriert: Mi 11. Jul 2018, 00:07

Re: November Baby 2018 - Teil 2

Beitrag von snowgoose » Mi 11. Jul 2018, 15:06

Hallo zusammen!
Darf ich mich euch anschliessen? Ich erwarte einen Bub Mitte November, bin jetzt in 22.SSW. Ich fühle mich immer noch gut, ausser viel Stress im Büro.
Ich bin ein Expat-Mami und spreche noch nicht so gut Deutsch, aber ich hoffe dass das kein Problem ist! :)

Wenn es andere Mamis aus Zürich gibt, würde mich auch freuen euch zu treffen!

shakra
Newbie
Beiträge: 32
Registriert: Do 29. Mär 2018, 16:24
Geschlecht: weiblich

Re: November Baby 2018 - Teil 2

Beitrag von shakra » Mi 11. Jul 2018, 16:01

Hey snowgoose, willkommen bei uns :) Gratuliere, erwartest du dein erstes Kind? Woher kommst du denn ursprünglich? Ich bin auch aus der Nähe von Zürich :D

Benutzeravatar
Tinca
Junior Member
Beiträge: 65
Registriert: Mi 11. Dez 2013, 20:06
Geschlecht: weiblich
Kontaktdaten:

Re: November Baby 2018 - Teil 2

Beitrag von Tinca » Mi 11. Jul 2018, 16:51

@Snowgoose: Willkommen hier in der Gruppe. Ich bin auch aus der Nähe von Zürich.

@me: Heute war ich beim Organscreening. Es sieht alles gut aus. Der Arzt konnte weder ein Anzeichen für die Windpockeninfektion, noch für ne Chromosomenauffälligkeit sehen. Ganz ausgeschlossen ist zwar beides noch nicht, aber so wie es jetzt ist, ist es ok für mich.

Nyla
Newbie
Beiträge: 40
Registriert: Di 27. Mär 2018, 11:28
Geschlecht: weiblich

Re: November Baby 2018 - Teil 2

Beitrag von Nyla » Mi 11. Jul 2018, 18:17

@ Snowgoose: Oh so schön, dann sind wir ja genau gleich weit!Wir bekommen auch mitte November einen Jungen!
@ Tinca: Oh, das freut mich, dass alles i.o ist.
@ me: ich war heute beim Zuckertest, wo leider ein Schwangerschaftsdiabetes festgestellt wurde..jetzt muss ich in die Beratung und mich 4x /Tag stechen um Blutzucker zu überprüfen..so ein kack,..aber gut wurde es früh entdeckt..jetzt muss ich Diät einhalten und etwas mehr spörteln..
@ Glücklichi: Die Trittli sehe ich manchmal von aussen ganz fein..so herzig!!Schön, dass es euch auch gut geht. Ich bin auch auf diversen Onlineflohmis und hab da schon sehr vieles für meine grosse Tochter gefunden :-)!Kann ich nur empfehlen!!Mittlerweile weiss ich auch, welche Marken mir gut gefallen und suche dann gezielt..sonst ist es echt eine endlose Suche :lol: ..

shakra
Newbie
Beiträge: 32
Registriert: Do 29. Mär 2018, 16:24
Geschlecht: weiblich

Re: November Baby 2018 - Teil 2

Beitrag von shakra » Mi 11. Jul 2018, 22:14

Oh nein Nyla so doof mit der SS-Diabetes :-( In der ersten SS hattest du nichts? Ich muss nächste Woche zum Test antraben, hoffe ist wieder nichts wie letztes Mal..

Benutzeravatar
Jessimaus27
Member
Beiträge: 268
Registriert: Di 18. Mai 2010, 18:00
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Steffisburg

Re: November Baby 2018 - Teil 2

Beitrag von Jessimaus27 » Do 12. Jul 2018, 08:40

Guten Morgen zusammen

@Tinca

Klingt ja nicht schlecht.

@Nyla

Oh mühsam aber irgendwie doch besser jetzt denn SS Diabetes entdeckt als später.
Ich hab betreffend Zucker im August denn Termin wo ich um 8 uhr nüchtern da sein muss. Wenn der Wert ok gibts keine Lösung zum Schlucken wenn nicht muss ich schauen wie ich es mach. Eigentlich sollten wir Mgenbypässler nämlich das zrugs nicht trinken aber er meinte dann wir werfen schauen

@ Kinderwagen

Hatte ich damals bei Bänz einen gebrauchten Quinny. Der war aber nicht so ideal mit seinen 3 rädern. Nun hab ich einen Harten Racer glaub ich 4 rädrig find denn voll praktisch.

@ tritte sehen

Bei mir sieht und spürt man noch nichtcwirköich viel von Aussen. Aber zum teil ist es recht Aktiv und turnt herum mittlerweile nicht mehr nur auf der Blase sondern auch mal sonst wo hin.

@ me

Ich brauch nach wie vor öfters mal eine Mütze Schlaf und ich merk einfach langsam trotz kaum Bauch denn Rücken usw. Letztens hätte ich von 7 ujr bis 16 uhr Dient gehabt. Zum Glück konnte dann gegen 14 uhr jemand Feierabend machen sprich kompensieren und ich bat drum das ich gehen darf da ich so k.o war und fast vom Stuhl kippte. Mal schauen wie die nächsten Dienste Laufen, sonst werd ich wohl doch der nur 50% anstellung um eine Teilkrankschreibung bitten.

Glg Jessimaus
Bild


* 17 Mai. 2009 " Gröggeli" du bisch immer i eusem Härz.

snowgoose
Newbie
Beiträge: 7
Registriert: Mi 11. Jul 2018, 00:07

Re: November Baby 2018 - Teil 2

Beitrag von snowgoose » Do 12. Jul 2018, 11:12

Vielen Dank an euch alle! Das ist mein erstes Kind. :) Ich bin sehr sehr begeistert, aber es gibt auch soooo viel zu tun.

@Kinderwagen:
Ich suche mir auch jetzt einen Kinderwagen. Ich kann mich nicht zwischen neuen Bugaboo Fox und Cybex Priam entscheiden. Wahrscheinlich sind beide gut fürs Stadtleben, nur muss ich mich endlich entscheiden! :D

Haben sie auch schon Braxton-Hicks Wehen? Ich weiss dass es normal ist, aber ich bekomme sie wirklich viel von Stress im Büro und muss meine FA fragen. Das könnte nicht so gesund sein...

Benutzeravatar
TaRi13
Member
Beiträge: 100
Registriert: Mi 16. Aug 2017, 19:48
Geschlecht: weiblich

Re: November Baby 2018 - Teil 2

Beitrag von TaRi13 » Do 12. Jul 2018, 12:13

Hallo zusammen

@mamisbebe: sorry, ich war dir noch die Antwort auf die Frage nach den Baby Best Tabletten schuldig, aber Tiini hat es nun eigentlich schon vorweggenommen. Es sind recht grosse, stinkende :shock: Kapseln, welche von A-Z alles drin haben was Frau so braucht. Die bekannte Alternative ist meines Wissen Elevit, evt. sagt dir das etwas? Oder was hast denn du bekommen?

@Föchsli85: ja wir sind momentan auch beim Hartan Racer angekommen, sind uns nur unschlüssig, welches Model.

@Nyla: oh, dass ist aber doof mit dem SS-Diabetes. Ich hoffe du bekommst das gut in den Griff.

@snowgoose: Herzlich willkommen bei den Novemberlis :-) auch ein 1. Mami wie ich :wink:

@Bewegungen: Also ich habe morgen erst Halbzeit :| und bisher war ich mir nie sicher ob ich mein Kind spüre oder nicht. Aber vorgestern…. Als ich auf dem Sofa auf dem Rücken ganz ruhig dalag, da gab es plötzlich einen riesen Plobs gegen die Bauchwand. Ich habe dann die Hand meines Mannes genommen und sagte ihm; fühl mal! Er (nach etwa 2 Min.): ich spüre nichts. Kurz nachdem er das gesagt hatte gab es wieder einen Plob…. Und er so: jojojo, genau do hanni öppis gmärkt!

@Anschaffung: wir waren ja am Samstag im HW Baby Center in Bad Ragaz, evt. kennt ihr das? Ist ganz bei uns in der Nähe. Ja, es hat eine riesen Auswahl! Aber die Beratung war recht schlecht. Dies fiel uns anschl. noch mehr auf, als wie in Chur noch im Baby Rose waren. Diese Beratung war wirklich sehr toll für uns Newbies :)
Wir haben uns nun mal so Richtung Hartan Racer orientiert. Die TFK‘s finde ich schon auch sehr gut, aber wenn ich eher mal im Wald unterwegs bin ist er mir zu gwacklig. Auch für den ÖV :? Wir haben uns nun mal sicher für 4 Räder entschieden und schauen mal nach Occasionen in der Hartan Racer Reihe.
Autositz gibt es sicher einen mit Isofix, aber welchen Sitz genau drauf :?: Dieses Thema habe ich mal meinem Mann übertragen :wink: er fährt ja mehr Auto als ich :)
Wickelkommode-/tisch: hm… meine Idee ist eine zeitlose Kommode mit viel Stauraum mit einem Aufsatz. Kommt ja auch günstiger, als diese fixfertigen Wickelkommoden, wenn man mal die Preise im Center anschaut :shock:
Der Rest wie Bodies, Nuggis, Windeln etc. hat ja noch Zeit.
BabyBay: wusste zuerst vom Namen her gar nicht, was das ist. Kommt aber für uns überhaupt nicht in Frage. Sofern es irgendwie möglich ist, soll das Poppi immer im eigenen Zimmer schlafen. Zum Stillen werde ich mir jedoch ganz sicher einen Ikea-Sessel besorgen.

Me: wie gesagt, morgen habe auch ich endlich Halbzeit :-) und heute in 3 Wochen habe ich Organscreening. Bin schon ganz gespannt. Sonst bin ich bei der Arbeit einfach momentan nicht wirklich motiviert. Brauche Ferien!!! Aber die sind erst in 5 Wochen!!! Die Wärme macht mir derweil nicht so viel Mühe. Der Bauch wächst momentan und genauso die Kilos auf der Waage :|
KiWu seit 2014
*August 2017
3. IUI --> POSITIV :D

Benutzeravatar
ShantiLa
Newbie
Beiträge: 33
Registriert: Mo 26. Feb 2018, 08:48
Geschlecht: weiblich

Re: November Baby 2018 - Teil 2

Beitrag von ShantiLa » Do 12. Jul 2018, 12:50

Hallo an alle....

Schön, dass es bei allen soweit gut geht... Noch zwei Tage und dann startet bei mir bereits das 3. Trimester... Die Arztbesuche haben wir hinter uns gebracht und haben nun zur Hebamme gewechselt.

@nyla: das ist wirklich blöde, wegen dem SS Diabetes. Ich habe auch Bammel vor dem Test in zwei Wochen. Obwohl ich mir immer vornehme, so gut es geht ohne Zucker auszukommen, erwische ich mich immer wieder mit einem Galce oder sonst was Süssem in der Hand

@snowgoose: was sind Braxton Hicks Wehen?

@Bewegungen: Ich spüre den Kleinen nun auch schon ca 4 Wochen und ich liebe es. Es gibt zwar Tage da spür ich ihn kaum oder erst am Abend, da habe ich dann jeweils immer ein ungutes Gefühl. Heute ist er dafür besonders aktiv. Spürt ihr eure immer etwas gleich oft oder gibt es auch ruhigere und aktivere Tage?

@Babysachen: Tripp Trapp, Babybay und etwas an Kleider habe ich auch Occasion besorgt. Das einzige was wir uns neu leisten, ist ein Kinderwagen, da dieser von den Grosseltern gesponsort wird.

@Tari: ohoh, das ist jetzt schon das 2 mal in dieser Woche, dass ich nichts gutets über das HW Baby Center Bad Ragaz höre. Wir haben nämlich auch vor, dorthin zu gehen, da es ebenfalls in unserer Nähe ist :-) Warum hast du dich für einen 4 Rädrigen Wagen entschieden? Was sind die Vorteile gegenüber vier? Ich tendiere zurzeit zum Baby Jogger Elite -(auch mit 3 Räder) weil dieser anscheinend gut für Wald und Wiesenwege sein soll... aber eben bin auch noch unschlüssig. Wenn alles so kommt, wie ich mir das Wünsche, möchte ich unseren Kleinen so oder so mehrheitlich tragen.

Ich wünsche allen weiterhin alles Gute!!

shakra
Newbie
Beiträge: 32
Registriert: Do 29. Mär 2018, 16:24
Geschlecht: weiblich

Re: November Baby 2018 - Teil 2

Beitrag von shakra » Do 12. Jul 2018, 13:45

@Braxton Hicks Wehen: das sind "Übungswehen" (https://de.wikipedia.org/wiki/Braxton-Hicks-Kontraktion), hatte ich in der 1. SS nicht, mal schauen wies dies Mal ist ;-)
@Bewegungen: ich spür das kleine jeden Tag sehr viel und gut, so schön :-) Aber gibt durchaus auch ruhigere und aktivere Tage.
@Kinderwagen: Ich find den TFK (3 Räder) top zum joggen und v.a. "offroad" auf Wald- und Wiesenwegen. War eines der wichtigeren Kriterien beim Aussuchen bei uns. Und ich war/bin dann mit Junior effektiv auch sehr viel mit dem KiWa joggen gegangen :-) (Aber die ersten 4 Monate haben wir den KiWa (leider) praktisch nicht gebraucht, er war ein absolutes Tragekind ;-))

snowgoose
Newbie
Beiträge: 7
Registriert: Mi 11. Jul 2018, 00:07

Re: November Baby 2018 - Teil 2

Beitrag von snowgoose » Do 12. Jul 2018, 13:58

@ShantiLa:

Braxton-Hicks oder Vorwehen, diese sind frühe Wehen, sie sollten schmerzlos sein. Sie haben bei mir irgendwann vor 2-3 Wochen angefangen, der ganze Bauch wird hart dann.

@TaRi13

Zum Stillen habe ich auch einen Ikea Omtänksam Sessel gekauft. Ich wollte zuerst einen Ikea Poang, aber der scheint etwas zu tief zu sein. Ansonsten würde ich einfach auf dem Sofa stillen.

Wir wollen das Kinderbett neben unserem Bett setzen. Also, wir brauchen wahrscheinlich kein BabyBay. Mal sehen. Chicco Next2Me sieht auch super aus.

Benutzeravatar
Jessimaus27
Member
Beiträge: 268
Registriert: Di 18. Mai 2010, 18:00
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Steffisburg

Re: November Baby 2018 - Teil 2

Beitrag von Jessimaus27 » Do 12. Jul 2018, 21:12

Mh also ich spür es nicht immer gleich Stark. Und auch mal öfters und mal weniger. Die Blase ist im moment ein beliebtes Ziel.

Merk heut gerade das ich trotz nur 50% pensum mir da was überlegrn muss. Mal schauen ob ichs bis zum 25. Noch so schaffe
Bild


* 17 Mai. 2009 " Gröggeli" du bisch immer i eusem Härz.

weltenbummlerin
Newbie
Beiträge: 41
Registriert: Fr 2. Mär 2018, 20:34
Geschlecht: weiblich

Re: November Baby 2018 - Teil 2

Beitrag von weltenbummlerin » Do 12. Jul 2018, 22:19

hallo zäme

hoffe es geht euch allen soweit gut?

wir haben auch einen tfk seit der 3. tochter und ich finde ihn super. ist toll fürs gelände und auch stadttauglich. war immer sehr skeptisch wegen den 3 rädern aber ich muss sagen es ist überhaupt kein problem.
autoschale haben wir den maxi cosi cabriofix, ich würde mir jedoch den pebble kaufen wenn ich nochmals einen kaufen könnte. er hat etaas mehr platz und ist einfacher im handling. wir haben die isofix station im auto, dann kann man den mc einfach ein- und ausklicken.
wickelkommode haben wir von ikea eine normale kommode mit einem aufsatz drauf.
was ich auch praktisch finde ist das newborn set fürs tripp trapp. so kann das kleine von anfang an am tisch dabei sein und ist auf gleicher höhe. tripp trapp schenkt meine oma uns.
das babybay finde ich auch super praktisch. grad bei den viel still-babys ist es einfach wenn man nur kurz rüber drehen und nicht aufstehen muss in der nacht.

eine gute nacht euch allen

Leviana
Newbie
Beiträge: 26
Registriert: Fr 30. Mär 2018, 15:27
Geschlecht: weiblich

Re: November Baby 2018 - Teil 2

Beitrag von Leviana » Fr 13. Jul 2018, 07:53

Gegenstimme für HW-Baby Center. Ich wurde bestens beraten (fast 1.5h lang :D). Grundsätzlich ging ich mit meinem Wunschmodell Hartan Racer GTX 2018 in den Laden und trotzdem zeigte man mir alle anderen Modelle ebenfalls. Es war auch kein Problem den Kinderwagen ins Auto zuladen etc. Am Schluss gab es noch 15% Rabatt obendrauf. in ca 6 Wochen sollte der Wagen im Center ankommen, da dann bereits die Wintersaison im Laden steht, werde ich bestimmt noch etwas zusätzliches shoppen :D
Es gibt Momente die kann man nicht in Worte fassen - nur fühlen.

Nyla
Newbie
Beiträge: 40
Registriert: Di 27. Mär 2018, 11:28
Geschlecht: weiblich

Re: November Baby 2018 - Teil 2

Beitrag von Nyla » Fr 13. Jul 2018, 09:39

Oh, ihr seid ja schon voll am einrichten und einkaufen :-)..wir brauchen zum Glück nicht viel Neues..Hatten auch den TFK, aber erst als sie sitzen konnte..vorher nur getragen, was uns und ihr zu Gute kam..sie war wirklich ein ziemlich entspanntes Baby..Babybay würde ich jedem empfehlen..ich fands mega angenehm, dass ich nicht dauernd aufstehen musste in der Nacht zum Stillen..und die Kleinen brauchen noch so viel Nähe. Ohne Babybay hätten wir einfach weniger Platz im Bett gehabt..so wars auch ziemlich easy..

@ SS-Diabetes: gehe heute in die Beratung..ich habe mich bisher gesund ernährt, nur Glace in den Ferien waren halt etwas mehr :lol: ..aber ich nehms jetzt einfach als Ansporn zum spörteln und noch gesünder (Vollkorn etc. )essen..möchte einfach, dass es dem Kleinen weiterhin gut geht und so lange ich dass mitsteuern kann ist ja gut!Hoffe bei euch sind alle Tests gut und Zucker bleibt wo er soll..

Benutzeravatar
TaRi13
Member
Beiträge: 100
Registriert: Mi 16. Aug 2017, 19:48
Geschlecht: weiblich

Re: November Baby 2018 - Teil 2

Beitrag von TaRi13 » Fr 13. Jul 2018, 10:50

@HW Baby Center: Schön hattest du Glück Leviana mit der Beratung dort. Tja, ich denke es ist einfach Glück, bei welcher Person man eine Beratung hat, aber das ist ja auch überall so. Den Laden für sich ist ja schon mega kuul :D dann ist es bei dir der Hartan Racer GTX geworden?

@snowgoose: ja der Omtänksam gefällt mir schon auch gut, ist mir aber eher ein bisschen zu wuchtig. Ich habe es auf den Poäng Sessel abgesehen evt. mit Fussauflage. Findest du diesen von der Sitzfläche einfach zu tief? Da wir eben auf 2 Stockwerken wohnen, möchte ich nicht immer runter zum Sofa laufen. Und wenn ich ganz viel Glück habe, kommt's nach mir und ich muss selten aufstehen 8) :D

@ShantiLa: 4 Räder oder 3 Räder.... beides hat so ihre Vorteile oder Nachteile und für beide Arten gibt es gute Gründe. Wir haben beide Wagen (Hartan 4 Räder und TFK 3 Räder) ein bisschen rumgestossen und wir haben uns bei 4 Räder einfach wohler gefühlt. Irgendwann muss man ja eine Entscheidung treffen :P

@me: Halbzeit!!!! Aber mal eine Frage an euch. Hat jemand von euch auch dauernd den "Hizgi"? (Schluckauf) Bei mir ist das jeden Tag so... manchmal weniger, manchmal sicher mind. 20x :shock: ich denke nicht, dass sich dagegen etwas machen lässt?
KiWu seit 2014
*August 2017
3. IUI --> POSITIV :D

Benutzeravatar
Jessimaus27
Member
Beiträge: 268
Registriert: Di 18. Mai 2010, 18:00
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Steffisburg

Re: November Baby 2018 - Teil 2

Beitrag von Jessimaus27 » Fr 13. Jul 2018, 11:06

Tari

Ich denke ich weiss welchen sessel Du meinst wir hätten noch 3 stk. Da welche nicht gebraucht werden.
Also falls interesse wäre schreib mir doch eine PN.

Ich hab bald wieder Dienst. Mal schauen ob mir der Rücken bis dshin immer no weh tut
Bild


* 17 Mai. 2009 " Gröggeli" du bisch immer i eusem Härz.

Leviana
Newbie
Beiträge: 26
Registriert: Fr 30. Mär 2018, 15:27
Geschlecht: weiblich

Re: November Baby 2018 - Teil 2

Beitrag von Leviana » Fr 13. Jul 2018, 11:27

@TaRi13 Genau der Hartan Racer GTX ist für mich unschlagbar in der Handlichkeit etc. Riesen Vorteil ist jedenfalls, dass der Sportsitz unabhängig von der Babyschale montiert werden kann und man somit nur 2 Teile im Kofferraum rumschleppen muss, wie beim Vorgänger-Modell. Ausserdem habe ich mich für 4 Räder entschieden. (:
Es gibt Momente die kann man nicht in Worte fassen - nur fühlen.

Antworten