Dezemberlis 2017

Der Treffpunkt für Mamis in spe mit demselben Entbindungsmonat

Moderator: Minchen

Gesperrt
minikids
Member
Beiträge: 111
Registriert: Mo 14. Jul 2008, 10:22

Re: Dezemberlis 2017

Beitrag von minikids » Mi 12. Jul 2017, 19:40

Für die liste finde ich es besser wenn ihr den jahrgang draufschreibt. Das alter ändert ja jährlich :wink:
Meine 3 Jungs sind grosse Brüder

Bild

funny14
Member
Beiträge: 253
Registriert: Fr 1. Apr 2016, 12:34
Geschlecht: weiblich

Re: Dezemberlis 2017

Beitrag von funny14 » Mi 12. Jul 2017, 20:11

1986 ist mein jg

Benutzeravatar
Knirps2010
Member
Beiträge: 113
Registriert: Fr 24. Feb 2012, 19:37
Geschlecht: weiblich
Wohnort: SG

Re: Dezemberlis 2017

Beitrag von Knirps2010 » Do 13. Jul 2017, 08:17

sorry,ist natürlich besser,meiner ist 86
liebi grüess knirps

minikids
Member
Beiträge: 111
Registriert: Mo 14. Jul 2008, 10:22

Re: Dezemberlis 2017

Beitrag von minikids » Do 13. Jul 2017, 17:33

So lass mal kurz den erfahrenen klugscheisser raushängen :oops:

An alle erstgebärende:

Lasst bitte die geburt einfach auf euch zukommen und legt euch nicht von vorne weg fest dass ihr keine pda wollt oder keinen ks etc. Vlt habt ihr glück und die geburt läuft wie ihr es euch vorstellt aber oft ist es nicht so. Ich wünschte mir immer ne "romantische" wassergeburt aber schlussendlich fühlte ich mich extrem unwohl im wasser.
Und zum thema pda gibt es ja auch soviele meinungen etc. Manchmal ist man aber so erschöpft dass man keine kraft mehr hat und da ist oft ne pda ne grosse hilfe. Schlussendlich leben wir ja gott sei dank in einem land mit moderner medizin und man wird nicht extra in der zeitung erwähnt oder bekommt nen orden weil man es ohne pda schafft. Man ist deswegen ja auch keine schlechtere mutter. Leider kann es auch sein dass der muttermund nicht aufgeht und man nicht um einen ks rumkommt und auch da ist es besser wenn man sich im kopf auf alle geburtsarten einlässt. Ich kenne einige frauen die wollten partout keinen ks und mussten schlussendlich doch einen machen und fühlten sich danach schlecht. Aber auch ein ks kann ein schönes erlebnis sein.
Lange rede kurzer sinn: bleibt offen für alles. Schlussendlich habt ihr dass schönste wunder im arm und es interessiert keinen mehr wie es geschah.

Ich habe alle 3 geburtarten erlebt die es gibt: 1. War vakuumgeburt (saugglocke), 2. War "normale" geburt und 3. War (not) ks.

Huuuuch langer text :oops:
Hoffe aber den erstgebärenden etwas helfen zu können damit
Meine 3 Jungs sind grosse Brüder

Bild

schoggi80
Newbie
Beiträge: 23
Registriert: Do 1. Jun 2017, 06:46
Geschlecht: weiblich

Re: Dezemberlis 2017

Beitrag von schoggi80 » Do 13. Jul 2017, 21:27

Damits schneller geht

Schoggi80/BE (jetzt Schweden)/1.Kind/1.1.18/1*

Benutzeravatar
Gigiangele
Junior Member
Beiträge: 62
Registriert: Di 10. Mai 2016, 14:42
Geschlecht: weiblich

Re: Dezemberlis 2017

Beitrag von Gigiangele » Do 13. Jul 2017, 22:50

Hoi zäme
Cool dass wieder mal was läuft. Bin auch nicht in der fb gruppe und hab mich gefragt wo alle waren ;)
@minikids schiön dass du dir zeit genommen hast um das zu schreiben. Bin zwar nicht Erstgebärend aber tat trotzdem gut zu lesen.
Hatte einen Notfall Kaiserschnitt beim grossen, alles inkl. Krankenhausaufenthalt war schlimm( nicht in der CH) aber als ich endlich zu Hause war war das wichtigste der kleine Schatz und alles war vergessen.

Lusmilla85
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: Fr 19. Mai 2017, 04:20
Geschlecht: weiblich

Re: Dezemberlis 2017

Beitrag von Lusmilla85 » Fr 14. Jul 2017, 23:02

Lusmilla85/TG/erste Schwangerschaft/11.12.17

Hallihallo zusammen melde mich auchmal, hatte nicht immer Zeit. Bin jetzt fast 19 Wochen schwanger. Spüre schon die ersten Tritte wen ich entspannt am liegen bin, ein unbeschreibliches Gefühl! Es überkommenen mich auch immerwieder so unglaubliche Glücksgefühle die ich vorher so gar nicht kannte! Es ist unser erstes Kind und bin soooo Dankbar das bis jetzt alles gut läuft!
Ich hatte zwar leider in der Zwischenzeit ein paar körperliche Beschwerden (auch wegen der Hitze) das ich mit Sport aufhören musste (ich unterrichtete fitnesslektionen) und noch das Arbeitspensum reduzieren. Jetzt geht es aber schon besser und ich kann die Schwangerschaft richtig geniessen. Wie geht es euch so zum arbeiten?
Für die Nackenfaltenmessung musste ich 3 mal gehen weil unser kleines schon sehr aktiv ist und es einfach nicht klappen wollte. Zum Glück haben wir es beim 3.mal geschaft und es sieht alles gut aus. Anfang August kommt dan der grosse Ultraschall untersuch dran. Bin schon sehr gespannt.

Ich möchte auch in die FB Gruppe, aber iergendwie funktioniert das mit der PN nicht

minikids
Member
Beiträge: 111
Registriert: Mo 14. Jul 2008, 10:22

Re: Dezemberlis 2017

Beitrag von minikids » So 16. Jul 2017, 15:40

So habe einen neuen Thread gemacht.

Schaut bitte ob Eure Angaben stimmen und falls Ihr noch was ändern möchtet oder neu auf die Liste sendet mir bitte nen PN.

Viel Spass

viewtopic.php?f=28&t=204745
Meine 3 Jungs sind grosse Brüder

Bild

Gesperrt