Märzlis 2018

Der Treffpunkt für Mamis in spe mit demselben Entbindungsmonat

Moderator: stella

Gesperrt
Jasi1985
Newbie
Beiträge: 30
Registriert: So 2. Jul 2017, 20:43
Geschlecht: weiblich

Märzlis 2018

Beitrag von Jasi1985 » So 2. Jul 2017, 20:47

Hoi mitenand :-)

Ich han hüt Positiv derfe teste Clearblue 2-3 Wochen.
FA Termin am 17,7.2017. Ich bin 32 und chume usem TG und bi gad sit knapp 3 Wuche verhürotet. Es het bi mer im 2 ÜZ klappt. Ich han jedoch mol en Abgang i de 7 SSW ka daher bini nachli verhalte. Es wer üses erste Chind :-) Gemäss Rechner wer Termin 10.3.18 plus minus.

Wer het au scho positiv testet? Und freut sich mit?

Schöne Sunntigobet Ladies

sandy01
Newbie
Beiträge: 16
Registriert: Fr 23. Jun 2017, 15:35

Re: Märzlis 2018

Beitrag von sandy01 » So 2. Jul 2017, 22:07

Hey Jasi,
i ha o dörfe positiv teste u ha et mau 5.3 usgrächnet, i darf "ersch" am 21.7 zum fa.
mir fröie nis ou riesig u es wierd üses zwöite Märzli, mir hei scho es meitli usem März 16.
gratuliere dr vo herze u so schön hets so schnäu klappet. hesch scho azeiche?

Jasi1985
Newbie
Beiträge: 30
Registriert: So 2. Jul 2017, 20:43
Geschlecht: weiblich

Re: Märzlis 2018

Beitrag von Jasi1985 » So 2. Jul 2017, 22:25

Liebi Sandy

Gratuliere vo Herze..jo ich au am 17.7 ... ohh chas chum erwarte :-) wow zwei Märzli so toll

Ja du ich han extreme Blähige und teils Verstopfuge, extrem müed plus am morge e bitzli übel..

We gsehts bi der us?

sandy01
Newbie
Beiträge: 16
Registriert: Fr 23. Jun 2017, 15:35

Re: Märzlis 2018

Beitrag von sandy01 » Mo 3. Jul 2017, 06:24

Guete morge:),

bi mir öpe ähnlech mit de Blähige u s übel si chunt u geit echli, kennes aber scho vor erschte ss u dört hets pünktlech ir 12e wuche ghört.
i chas o chum erwarte wiuis gloub säuber immer no nid ganz gloube dases würklech so isch, es isch eifach zu schön:)...
hesches scho operem gseit?

Jasi1985
Newbie
Beiträge: 30
Registriert: So 2. Jul 2017, 20:43
Geschlecht: weiblich

Re: Märzlis 2018

Beitrag von Jasi1985 » Mo 3. Jul 2017, 09:14

Guete Morge :-)

Jo i hoff da werd ned zu schlimm mit de Übelkeit...
I has mim maa und minere muetter gseit und du?

S problem isch i fang gad en neue job a per 1.8 ez nini det au chli i de zwickmühli.. jenu me cha sichs ned usduevhe.

Vo wo chunsch?

sandy01
Newbie
Beiträge: 16
Registriert: Fr 23. Jun 2017, 15:35

Re: Märzlis 2018

Beitrag von sandy01 » Mo 3. Jul 2017, 11:07

I bi vom Kanton Bern:)
bi mir weisses nume fang mi Ma u paar wo o es Märzli 16 hei...
ou blöd, wetsch de mit Chind witerschafe?
I schaffe 60% u findes langsam würklech zviu u höre de äue schwären Härzens uf wenni nid meh cha reduziere...

Mia1984
Junior Member
Beiträge: 71
Registriert: So 2. Jul 2017, 19:30
Geschlecht: weiblich

Re: Märzlis 2018

Beitrag von Mia1984 » Mo 3. Jul 2017, 12:45

Hallo zusammen!

Ich habe zwar kein Märzli (also kann natürlich werden), aber habe meinen ET am 28.2.18.

Bin jetz in der SW 5 + 5. Am nächstem MO habe ich meinen Termin, das wäre dann SW 6 + 5.

In welcher Woche könnt ihr das erste Mal hin?

Beschwerden hatte ich bis jetz nicht so viele, am Anfang Krämpfe wie während der Periode (darum bin ich auch drauf gekommen, dass ich schwanger sein könnte), Müdigkeit und ein grummeln und rumoren im Bauch! Übel ist mir bis jetzt gar nicht...mache mir auch ein wenig Sorgen, dass ich mich so unschwanger fühle...da es meine erste SS ist, wohl auch normal...ich verdränge das irgendwie noch total!

Würde mich freuen, mich mit euch austauschen zu dürfen!

Mia

Benutzeravatar
pfefferminze11
Newbie
Beiträge: 34
Registriert: Mi 14. Jun 2017, 18:36
Geschlecht: weiblich

Re: Märzlis 2018

Beitrag von pfefferminze11 » Mo 3. Jul 2017, 13:24

Hallo zämmä,

I warte scho es paar täg uf die März Gruppe :)

Nach drei Johr und es paar Inseminatione hets jetzt bim erste ICSI klappt :) ET wär am 6.3.18.
Do mir jetzt grad id Ferie sind muessi no bis am 20.7 warte für de 1.US :)
I bi sehr müed und am morge lied i bitz unter Übelkeit-aber i gniesses fast :-D so lang hämr druff gwartet...
Das zieh hani am afang au gha-drum au nid miteme positiv grächnet... :)

Jasi1985
Newbie
Beiträge: 30
Registriert: So 2. Jul 2017, 20:43
Geschlecht: weiblich

Re: Märzlis 2018

Beitrag von Jasi1985 » Mo 3. Jul 2017, 14:01

Willkomme Ladies :-) das freut mich und Gratuliere eu vo Herze

Ich ha min erste Termin am 17.7 . Han au Krämpf ka und zerst gmeint normali PMS Beschwerde . Momentan bini seeehr müed und ebe au chli übel am Morge aber ohni
Erbreche.

@sandy01 ich weiss na ned wegm schaffe. Müese mues o eigentli nöd wenn würis mache zum im Bruefslebe blibe ...60% wer mer aber chli z vil.. wi welere Branche schaffsch denn du?

Ach das freut mich mer werdet immer me. Isch schö wemmer nöd ellei isch. Evt chöntet mer au e Facebookgruppe mache.

Mia1984
Junior Member
Beiträge: 71
Registriert: So 2. Jul 2017, 19:30
Geschlecht: weiblich

Re: Märzlis 2018

Beitrag von Mia1984 » Mo 3. Jul 2017, 15:58

Ich bin schon so gespannt auf den ersten Termin und hoffe fest, dass das ,,Härzli,, schlägt :D

Gerade eben habe ich wieder ziemliche Bauchschmerzen, also dieses Ziehen, aber man ist fast froh, dass man etwas spürt!

Ich muss auch ständig auf die Toilette-habt ihr das auch? :shock:

So toll sich austauschen zu können, ich freue mich!

Wisst ihr, kann in der 7. Woche schon der ET genau bestimmt werden?

Liäbs Grüässji

sandy01
Newbie
Beiträge: 16
Registriert: Fr 23. Jun 2017, 15:35

Re: Märzlis 2018

Beitrag von sandy01 » Mo 3. Jul 2017, 16:29

Juhu es werden immer mehr=)
@Pfefferminze, dann sind wir theoretisch fast gleich weit. So schön hat es nach so langer Zeit nun gleich geklappt!

@Mia ich geh erst bei 8+4 zum FA, ist aber normal bei meiner FA dass sie die erste Kontrolle so "spät" machen damit das Herz dann sicher schlagen sollte und schon einiges dran ist=)....
Sie kann sicher schon einen ET berechnen da in der Frühschwangerschaft die Entwicklung sehr genau abläuft, er kann aber sicher noch beim ETT korrigiert werden...aber wie die Erfahrung sagt trifft der ET ja eh fast nie zu=P...

@Jasi, ich bin in einer Position mit ein wenig Verantwortung in einer sehr speziellen Branche (Labor) und deswegen macht meine aktuelle Position mit weniger Prozent leider keinen Sinn...ich warte aber sicher noch den ETT ab bis ich mir Gedanken darüber mache.

Ich bin sicher auch offen für eine (geheime) FB Gruppe da ich dies viel übersichtilicher finde als das Forum...

Jasi1985
Newbie
Beiträge: 30
Registriert: So 2. Jul 2017, 20:43
Geschlecht: weiblich

Re: Märzlis 2018

Beitrag von Jasi1985 » Mo 3. Jul 2017, 16:46

@Mia ouu ha das mit ständig auf die Toilette kenne ich.. lach... ich geh in der 7SSW da mein FA nacher 3 Wochen Urlaub hat wäre lieber auch später in der Hoffnung man sieht mehr..

An alle: nehmt Ihr euren Partner mit zur ersten Kontrolle?
Plus nehmt Ihr bereits Folsäure ? Ich nehme aktuell Elevit.
Wie siehts aus mit essen? Habt Ihr mehr Lust auf etwas? Werdet Ihr euch bewusst ernähren?

@sandy ich bin auch in einer Führungsposition und meinen Job könnte ich nicht einmal unter 100% machen. Na ja.

Mia1984
Junior Member
Beiträge: 71
Registriert: So 2. Jul 2017, 19:30
Geschlecht: weiblich

Re: Märzlis 2018

Beitrag von Mia1984 » Mo 3. Jul 2017, 17:44

@sandy: Eigentlich hätte ich meinen ersten Termin am 7. August gehabt, aber da bin ich dann schon über 10 SW und irgendwie hat mir das vieeel zu lange gedauert...darum hab ich nochmals angerufen! Mir ist es glaub ich bis dahin egal ob ich dann schon viel sehe, hauptsache intakte SS :-)

Sobald bei mir alles i.o. ist, würde ich auch gerne an einer FB mitmachen-aber mal noch schauen für wann der ET ist!

Liebste Grüsse

Mia1984
Junior Member
Beiträge: 71
Registriert: So 2. Jul 2017, 19:30
Geschlecht: weiblich

Re: Märzlis 2018

Beitrag von Mia1984 » Mo 3. Jul 2017, 18:57

@jasi
Dann bin ich aber froh hast du das mit dem ,,Pipi-machen,, auch - ich denke mir immer, ist doch gar nicht möglich, dass da so viel rauskommt :mrgreen:

Also nächste Woche nehme ich meinen Mann noch nicht mit, aber das nächste Mal bestimmt wenn man mehr sieht :D

Dann gehen wir ja fast zur gleichen Zeit @jasi (also von der SW her) zum Arzt.

Ich nehme schon seit Mitte April das AndreaFol (also Folsäure) - bin ich jetzt auch richtig froh drüber, dachte dieses Jahr wird nixs mehr mit schwanger werden, ooops :lol:

Also letzte Woche hatte ich kaum Hunger und ich habe deutlich mehr Lust auf gesundes-was ja super ist! Vorallem habe ich seit 3 Tagen so Lust auf O-Saft :P Ich versuche schon mich zu ,,bändigen,, und nicht zu viel zu essen und wenn gesunde Sachen - aber soll ja in einem normalen Rahmen bleiben! Falls ich mal Lust auf Pommes habe, dann gibts halt Pommes...

Ich arbeite übrigens auch 100%, im sozialen Bereich. Habe einen tollen Job mit viel Verantwortung, Führung, Ausbildung unter mir etc.

Aber wenn alles gut geht und ich wirklich Mami werde, dann möchte ich das auch geniessen. Möchte max. einen Tag, also 20% weiter arbeiten. Leider muss ich dann meine Position/en abgeben, aber dass ist es mir wert!

Mia

Jasi1985
Newbie
Beiträge: 30
Registriert: So 2. Jul 2017, 20:43
Geschlecht: weiblich

Re: Märzlis 2018

Beitrag von Jasi1985 » Mo 3. Jul 2017, 19:55

@Mia ohh ja das geht mir genau gleich mit Pipi machen und muss immer in der Nacht aufstehen ..lach

Mein Mann möchte unbedingt schon jetzt mitkommen w kann es irgendwie nicht glauben... denn geplant war ws so nicht daher ist es umso schöner..

Mit dem Essen habe ich es auch so..momentan sehr Lust auf Früchte ...aber wenns halt mal Pommes sein soll dann ist es halt so.

Von wo bist du und wie Alt? In diesem Falle auch euer erstes Kind.

Ja ich denke auch wegen der Arbeit möchte ja die Zwit auch geniessen.

yelea
Newbie
Beiträge: 20
Registriert: Mi 28. Jun 2017, 20:01
Geschlecht: weiblich

Re: Märzlis 2018

Beitrag von yelea » Mo 3. Jul 2017, 20:12

Hallo zusammen

Ich habe auch schon ein paar Tage auf die Gruppe gewartet :D , mein ET ist wahrscheinlich ungefähr der 2.3.
Bei uns ist es das Dritte, freuen uns riesig! Bei den grossen beiden habe ich jeweils einfach in den Monatsforen mitgelesen, diese Mal wollte ich aber auch einmal mitschreiben und freue mich auf den Austausch mit euch!

Ich nehme auch Elevit und versuche, mich so gesund wie möglich zu ernähren. Stresse mich aber nicht mehr so wie bei der ersten SS, ab und zu mal ein paar Chips oder Pommes werden jetzt auch ohne schlechtes Gewissen gehen :) .

Anzeichen habe ich nicht viele, einfach wieder einen riesigen Blähbauch. Sehe vor allem abends jetzt schon sehr schwanger aus, keine Ahnung wie ich das noch ein paar Wochen verstecken soll... Ich will auf jeden Fall den ersten FA-Termin abwarten, bis wir es noch weiteren Personen sagen (bis jetzt haben wir zwei eingeweiht).

Liebe Grüsse
Yelea

Mia1984
Junior Member
Beiträge: 71
Registriert: So 2. Jul 2017, 19:30
Geschlecht: weiblich

Re: Märzlis 2018

Beitrag von Mia1984 » Mo 3. Jul 2017, 20:13

@jasi

Ich bin aus dem Wallis und werde im Herbst 33. Und du? :D

Ja mein Mann möchte auch gerne mitkommen, aber habe ihn auf später vertröstet...für die Männer ist es schon irgendwie speziell und unfassbar...wobei ich es auch immer noch nicht recht glaube...am SA habe ich den 3. Test gemacht, weil ich einfach dachte, das kann nicht sein dass wir sooo viel Glück haben und es so schnell ging :lol:

Wie es es bei dir mit der Müdigkeit? Ich habe noch vor bis 4 Wochen regelmässig Sport gemacht, dann die Hochzeit anfangs Juni und seit ich weiss dass ich s bin, keine Chance mehr :shock:

Jasi1985
Newbie
Beiträge: 30
Registriert: So 2. Jul 2017, 20:43
Geschlecht: weiblich

Re: Märzlis 2018

Beitrag von Jasi1985 » Mo 3. Jul 2017, 20:31

@Mia ich habe auch Anfang Juni geheiratet am 10.6 wann du? Sooo toll :-) ich bin aus dem TG und 32.

Ich habe auch 4 Tests gemacht weil ich es nicht glauben kann oder wir nicht.... jaaa weiss nicht ob ich meinen Mann vertrösten soll aber er möchte so sehr mitgehen dann lass ich ihn halt..lach

Poh meine Liebe ich bin soooooo müde könnte ständig schlafen...hast du auch ein wenig Unterleibsschmerzen? Blähbauch habe ich auch :-))

@Yelea herzlich Willkommen

Mia1984
Junior Member
Beiträge: 71
Registriert: So 2. Jul 2017, 19:30
Geschlecht: weiblich

Re: Märzlis 2018

Beitrag von Mia1984 » Mo 3. Jul 2017, 20:56

Hallo Yelea und herzlichen Glückwunsch!!!
Dann kannst du uns Neulingen sicher ein paar Tipps geben :-)

Hihi, so lustig, wir am 9.6. <3

Ich hatte letzte Woche vorallem Unterleibsschmerzen, ständig! Jetz ist es etwas weniger, so ab und zu in Schüben...wenn ich dann abends auf der Couch liege fühle ich mich dann so entspannt, dass ich mir manchmal Sorgen mache nicht mehr schwanger zu sein...aber tagsüber auf der Arbeit merke ich schon dass etwas anders ist! Bin abends auch total erschöpft, gehe früh ins Bett, schlafe dann schnell, aber wenn ich dann früh erwache, heute z.B. um 04:30 kann ich nicht mehr einschlafen...

@Yelea: Was hast du für Anzeichen und wann den ersten US?

Grüsse an euch

Mia

Jasi1985
Newbie
Beiträge: 30
Registriert: So 2. Jul 2017, 20:43
Geschlecht: weiblich

Re: Märzlis 2018

Beitrag von Jasi1985 » Mo 3. Jul 2017, 21:02

Ja das geht mir auch so das ich so schubweise Krämpfe habe und ein wenig Verstopfungen..hihi

Ohh ja das 3. kind da können wir noch was lernen wir als Anfänger...

Hast du schon jemandem erzählt? Ich 2 Personen mir den andern warte ich noch aber bin total hibbelig...

Geht Ihr noch in den Urlaub? Wir waren schon in den Flitterwochen wollten im 2018 weit weg eigentlich aber jetzt haben sich Pläne geändert :-)

Gesperrt