Juni 2018

Der Treffpunkt für Mamis in spe mit demselben Entbindungsmonat

Moderator: stella

Antworten
Benutzeravatar
harmony
Vielschreiberin
Beiträge: 1516
Registriert: Do 26. Jan 2012, 15:35
Geschlecht: weiblich

Re: Juni 2018

Beitrag von harmony » So 28. Jan 2018, 19:17

hasemami hat geschrieben: PS @harmony
Doch eigentlich wurde in diesem Thread mehrmals darauf hingewiesen, dass man doch zur FB Gruppe stosse soll, da die meisten dort viel aktiver sind als hier.
Eben! es wurde mehrmals auf die FB Gruppe hingewiesen und auch wie man beitreten kann wenn man den will. Irgendwann kommt aber auch der Punkt wo vielleicht die Gegenseite nicht mehr will. Früher gabs fast von jedem Monatsforum eine Schnelle und eine Schnäggli Gruppe, weil eben nicht alle gleich aktiv sind... Also nun ist hier halt die Schnelle Truppe auf FB unterwegs... aber da kann man halt nicht einfach still mitlesen :)
Es gibt hier ja nachwievor genug Threads für alle nicht so aktiven.

Betreffend PN, es braucht grad mal 5 Beiträge bis man PNs schreiben kann... *no comment*
Bild

Benutzeravatar
hasemami
Junior Member
Beiträge: 58
Registriert: Di 7. Nov 2017, 21:02
Geschlecht: weiblich

Re: Juni 2018

Beitrag von hasemami » So 28. Jan 2018, 20:35

@ harmony
Danke für deinen Hinweis. Aber wahrscheinlich hätte ich einen Screenshot machen müssen, um deine Bemerkung mit den 5 benötigen Beiträgen zu dementieren. Denn bei mir stand, ich benötige 10.
Aber anyway, lassen wir das.

fabiienne
Newbie
Beiträge: 26
Registriert: Mi 17. Jan 2018, 13:41
Geschlecht: weiblich

Re: Juni 2018

Beitrag von fabiienne » Mo 29. Jan 2018, 14:17

oh je wie schade dass man ausgeschlossen wird nur weil man nicht gleich in der 13. Ssw hier mitschreibt. Das Swissmon Forum pingt ja nicht einfach auf sobald man Schwanger wird.
Ich habe mir so erhofft hier einige (werdende) Mamis zu treffen, welche vielleicht sogar aus der Region sind. Ich bin gerade richtig enttäuscht.

Benutzeravatar
hasemami
Junior Member
Beiträge: 58
Registriert: Di 7. Nov 2017, 21:02
Geschlecht: weiblich

Re: Juni 2018

Beitrag von hasemami » Mo 29. Jan 2018, 14:30

@fabiienne
Trotzdem herzlich willkommen und herzlichen Glückwunsch zu deiner Schwangerschaft :-).
Ich bin aus der Region Zürich, du?

fabiienne
Newbie
Beiträge: 26
Registriert: Mi 17. Jan 2018, 13:41
Geschlecht: weiblich

Re: Juni 2018

Beitrag von fabiienne » Mo 29. Jan 2018, 14:34

@hasenmami
vielen Dank :) dir auch herzlichen Glückwunsch :)
Ich wohne in Baden, AG. :)

Benutzeravatar
hasemami
Junior Member
Beiträge: 58
Registriert: Di 7. Nov 2017, 21:02
Geschlecht: weiblich

Re: Juni 2018

Beitrag von hasemami » Mo 29. Jan 2018, 14:54

Na das geht ja. Bin zwischen otelfingen und Regensdorf Zuhause ;-)

female
Member
Beiträge: 133
Registriert: Di 5. Feb 2013, 20:42
Geschlecht: weiblich

Re: Juni 2018

Beitrag von female » Mo 29. Jan 2018, 15:01

Fabienne, hier bei SM kannst du ja auch gerne mitschreiben, willkommen! Es ging ja nur um eine separat gegpherte FB -Gruppe. Gründet doch auch eine?!
Erdenkindind Juli 2011
Erdenkind Oktober 2013
Sternensohn Herbst 2016 (18.SSW)
Sternentochter Frühling 2017 (15.SSW)
Erdenkind Mai 2018

fabiienne
Newbie
Beiträge: 26
Registriert: Mi 17. Jan 2018, 13:41
Geschlecht: weiblich

Re: Juni 2018

Beitrag von fabiienne » Mo 29. Jan 2018, 15:41

@female
Ich finds hier unübersichtlich. Und irgendwie umständlich. Auf FB gibts schon andere Juni- Gruppen. Allerdings sind dort eher Schwangere aus Deutschland, also nichts um Kontakte zu knüpfen. Ich hab nicht mal hier den Überblick wer wie schon bei euch dabei ist. Und ob eine neue Gruppe überhaupt gefragt ist. Wie gesagt, es gibts ja schon. Einfach für mich keine passende.
Ich finds einfach kindisch, kurz gesagt :)

@hasenmami
Ach ist das ja nah :-) hast du Interesse, wenn wir uns auf Facebook verbinden?

Benutzeravatar
hasemami
Junior Member
Beiträge: 58
Registriert: Di 7. Nov 2017, 21:02
Geschlecht: weiblich

Re: Juni 2018

Beitrag von hasemami » Mo 29. Jan 2018, 16:02

Können wir gerne machen, mache dir eine PN.

@ female
Ist halt schon schwierig sich in einem Thread auszutauschen, wenn gefühlt 90% der Frauen vom Juni 18 in der geschlossenen FB Gruppe unterwegs sind. Und die letzten 5-10 % später beigetreten werden nie das Austauschpotential erreichen wie die anderen.

Agathe
Member
Beiträge: 243
Registriert: Fr 18. Sep 2015, 11:15
Geschlecht: weiblich

Re: Juni 2018

Beitrag von Agathe » Do 1. Feb 2018, 20:03

@fabiienne: stimmt schon. ist etwas unübersichtlich hier.
bin leider auch praktisch nur noch au fb unterwegs, da ich noch ein kind zuhause habe und auch sonst gerade sehr viel los.

aber hey, ich wohne auch in baden :-).

Benutzeravatar
Ping87
Newbie
Beiträge: 22
Registriert: Mo 23. Okt 2017, 00:44
Geschlecht: weiblich

Re: Juni 2018

Beitrag von Ping87 » Di 6. Feb 2018, 07:06

Wir spüren unser Knöpfchen immer besser. Diese Freude darüber von gestern Abend hat dann mal wieder dazu geführt, dass ich geträumt habe, dass man die Kleine Hand sehen konnte und sich ganz weit aus dem Bauch gestreckt hat. Natürlich ein Traum, aber zum Glück sind die Umrisse mittlerweile genauer und nicht mehr so Angsterregend.

In der letzten Woche hatte ich etwas stärkeren Schwindel und wurde dann vom FA für Donnerstag und Freitag kann geschrieben. Am Samstag und Sonntag war alles gut und ich war am Sonntag ohne Probleme Lasertag spielen.

Gestern kam dann wieder der Schwindel und ich weiss nicht so ganz warum. Habe nun mit meinem Chef geklärt, dass es sein kann, dass ich später kommen werde. Er hatte mir dann sogar vorgeschlagen, dass ich am es nicht geht, mit dem FA wegen Reduktion klären müsste.

Bin froh über den verständnisvollen Arbeitgeber.
Bild

Marie1986
Newbie
Beiträge: 10
Registriert: Mo 11. Dez 2017, 11:57
Geschlecht: weiblich

Re: Juni 2018

Beitrag von Marie1986 » Di 6. Feb 2018, 08:40

Guten Morgen

Es ist echt schön, dass Baby zu spüren. Das gibt einem gleich ein gutes Gefühl. Geht es euch da genauso?

@ping87: der Traum ist ja lustig. Was das gehirn so mit einem macht :) der Schwindel ist ja lustig. Hast du da was verschrieben bekommen oder geht das von alleine weg? Ich hab ja generell das Gefühl, dass die Schwangerschaft wie Lotto ist. Man weiss nie, was der nächste Tag so bringt :lol:

Das ist super zu hören, dass dein Arbeitgeber da so entgegenkommend und offen ist. Bei mir ist das leider nicht so. Da steht es nur auf der Homepage, aber im Alltag gibt es dann kaum Verständnis. 8) Weder für Schwangerschaftsbeschwerden: das wird weggewunken mit tipps wie 'iss doch etwas dunkle Schokolade, dann bist du wieder fit'. Noch für Frauen, die nicht nach 14 Wochen wieder Vollzeit arbeiten wollen. Über die wird gelästert, wie unorganisiert und verpeilt die daherkommem. Das hätte ich mir so nicht gedacht von meiner Firma, zumal das alles Frauen in meinem Alter sind. Ich bin gespannt, wie das noch wird.

Habt ihr mir euren Arbeitgebern schon wegen Mamizeit und Pensum gesprochen?

Benutzeravatar
hasemami
Junior Member
Beiträge: 58
Registriert: Di 7. Nov 2017, 21:02
Geschlecht: weiblich

Re: Juni 2018

Beitrag von hasemami » Di 6. Feb 2018, 11:04

@ping87
Witziger Traum, wobei mir persönlich sowas eher Angst als Freude entlocken würde. Aber das mit dem Schwindel scheint merkwürdig. Hattest du das vor der Schwangerschaft gelegentlich? Könnte auch der tiefere Blutdruck sein, der im 2. Trimester auftreten kann.

@marie1986
Ich habe einen absolut Verständnisvollen chef und guten Arbeitgeber. Meine Chefin mag mich sehr und ist fast wie ein zweites Mami. Kümmert, fragt nach, ist für alles offen. Besser hätte ich es wohl nicht Treff können.

Beiir ist es wohl langsam so, dass die Blutdrucksenkung des 2. Trimesters zu tragen kommt. Vielleicht komme ich um die Medis rum. Den die 24-std Messung hat ja genial Besch*** Werte abgeliefert.

fabiienne
Newbie
Beiträge: 26
Registriert: Mi 17. Jan 2018, 13:41
Geschlecht: weiblich

Re: Juni 2018

Beitrag von fabiienne » So 11. Feb 2018, 15:37

@agathe

Hey cool! Ich hab dein Beitrag erst jetzt gesehen, drum meine späte Antwort.
Ich kann evt (hoffentlich) bald private Nachrichten schreiben, dann schreib ich dir mal :)

Agathe
Member
Beiträge: 243
Registriert: Fr 18. Sep 2015, 11:15
Geschlecht: weiblich

Re: Juni 2018

Beitrag von Agathe » Di 13. Feb 2018, 21:46

@baby spüren: naja, ich spüre mein baby mega selten... emel im vergleich zum grossen. aber vielleicht habe ich einfach auch weniger zeit, in mich hineinzuhorchen..

@Pensum: Ich studiere noch und kann mein Pensum selber bestimmen. Bin recht froh darüber.

@fabiienne: habe was erhalten :D.

nisli81
Member
Beiträge: 100
Registriert: Do 23. Jan 2014, 15:14
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Basel

Re: Juni 2018

Beitrag von nisli81 » Mi 14. Feb 2018, 08:12

Ihr dürft euch sonst gerne auch uns Mailis im FB anschließen... Bei uns kommen auch im FB immer neue Mädels dazu und sind herzlich willkommen ❤️

Schreibt ne PN an LUMami oder Tan oder kurz im Maiforum, dass sie euch schreiben soll...

Benutzeravatar
babyfever
Newbie
Beiträge: 41
Registriert: Di 3. Mai 2016, 12:38

Re: Juni 2018

Beitrag von babyfever » Mi 18. Apr 2018, 11:22

hallo zusammen

ich dachte, ich schreibe doch mal wieder hier, vielleicht ist ja sonst noch jemand da? :)

nun sind wir ja auch bereits langsam im endspurt... wie geht es euch allen?

ich bin nun bereits in der 34. woche. hatte gestern mal wieder einen arzttermin und es ist alles bestens und mein kleines liegt auch schon brav mit dem kopf gegen unten.
ich muss nun nur noch 75% arbeiten, was definitiv eine grosse erleichterung ist und bei dem aktuellen wetter natürlich doppelt schön :)
das babyzimmer nimmt auch langsam form an :)

würde mich freuen, wenn sich die eine oder andere von euch wieder hier melden würde! :)
Bild

Benutzeravatar
Muamba
Newbie
Beiträge: 36
Registriert: Di 27. Mai 2014, 08:04
Geschlecht: weiblich

Re: Juni 2018

Beitrag von Muamba » Mi 18. Apr 2018, 12:50

Hallo Babyfever

Ich bin zwar hauptsächlich im FB aktiv, schaue aber dennoch regelmässig ins Forum! :)
So wie es klingt, geht es dir gut und du kannst die Schwangerschaft geniessen?

Ich bin ab morgen in der 31. Woche und arbeite momentan noch 100% - merke aber je länger je mehr, dass es mir ziemlich anhängt und die Konzentration und auch Motivation nachlässt. Habe aber eine etwas unübliche Regelung bei mir in der Firma und werde deshalb noch so lange wies geht weiterarbeiten.
Bei mir ist aufgrund einer Schwangerschaftscholestase in der 38. Woche dann schluss; es wird eingeleitet.

Nairi
Newbie
Beiträge: 13
Registriert: Sa 14. Okt 2017, 22:44
Geschlecht: weiblich

Re: Juni 2018

Beitrag von Nairi » Mi 18. Apr 2018, 15:21

Hallo Babyfever,

Ich bin wie Muamba vor allem auf Facebook aktiv. Schaue aber immer wieder im Forum vorbei.

@arbeiten: im moment arbeite ich 50% war aber auch schon 100% krank geschrieben, da ich etwas Beschwerden mit meinem Herzen habe. Jetzt sind wir am testen welches Pensum im Moment noch am meisten Sinn macht. Aktuell bin ich bei 35+5

@Kinderzimmer: angeschafft ist schon das meiste. Jedoch haben wir immer noch das Sportzimmer im zukünftigen Kinderzimmer. Sollten uns da langsam ran machen, dies als.Kinderzimmer einzurichten

Das Ende ist immer mehr in Sicht und ich freue mich darauf.

Agathe
Member
Beiträge: 243
Registriert: Fr 18. Sep 2015, 11:15
Geschlecht: weiblich

Re: Juni 2018

Beitrag von Agathe » Fr 20. Apr 2018, 07:57

Ich war auch gerade beim Arzt und auch schon in der 33. SSW. Das Baby liegt auch mit dem Kopf gegen unten und wiegt ca. 1748g.
Die Zeit geht viiiel zu schnell vorbei- wir haben wirklich noch gar nichts gemacht.
Mir gehts aber eigentlich super. Ich würde am liebsten noch lange schwanger bleiben.

Antworten