Juli-baby 2018

Der Treffpunkt für Mamis in spe mit demselben Entbindungsmonat

Moderator: stella

Antworten
beeri86
Junior Member
Beiträge: 69
Registriert: Mo 6. Nov 2017, 13:44
Geschlecht: weiblich

Re: Juli-baby 2018

Beitrag von beeri86 » Mi 11. Jul 2018, 21:06

Ganz herzliche Gratulation, Manuela!! :)
Gehts euch beiden gut?

Würmli18
Newbie
Beiträge: 18
Registriert: Do 15. Feb 2018, 12:40
Geschlecht: weiblich

Re: Juli-baby 2018

Beitrag von Würmli18 » Mi 11. Jul 2018, 21:19

Am 10.7.18 ist um 20.19 Vince Aurelio auf die Welt gekommen. Er ist 50cm gross und 4115gr. schwer. Nun müssen wir uns beide von der schwierigen Geburt erholen.

Voki
Newbie
Beiträge: 45
Registriert: Sa 24. Jun 2017, 23:54
Geschlecht: weiblich

Re: Juli-baby 2018

Beitrag von Voki » Mi 11. Jul 2018, 21:23

Gratuliere euch allen
Mia, 29.07.2018

Benutzeravatar
Manuela82
Vielschreiberin
Beiträge: 1293
Registriert: Mi 20. Jan 2016, 20:43
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bern

Re: Juli-baby 2018

Beitrag von Manuela82 » Do 12. Jul 2018, 03:05

@Würmli: gratuliere dir herzlich. Dein Kleiner hatte ja ziemlich Gewicht, war die Geburt deshalb schwierig? Erholt euch gut und eine schöne Kennenlernzeit.
@Beeri: mir ging es nach dem Ops ziemlich schlecht, wegen des Kreislaufes. Ich durfte die Kleine schon beim Zunähen ins Bonding nehmen, aber jedes Mal, wenn ich sie bekam, brach der Kreislauf zusammen und sie mussten sie notfallmässig wegnehmen. Das stresste mich noch mehr. Und nun hatte ich bis vorher solche Schmerzen, dass ich mich auch nicht kümmern konnte. Habe aber gerade jetzt ein positives Erlebniss. Konnte sie alleine wickel und wollte sie stillen. Leider schläft sie nun. Aber ich weiss nun, dass es doch bergauf geht.
Übrigens der Name ist Melissa Anjali
08/15, zwei Sternchen im Herzen
Zwei ICSI
5. Kryo-Versuch Feb. '17 pos. -Abbruch :(
7.Kryo Okt. 17 Positiv 🌸
https://lilypie.comBild[/link]

beeri86
Junior Member
Beiträge: 69
Registriert: Mo 6. Nov 2017, 13:44
Geschlecht: weiblich

Re: Juli-baby 2018

Beitrag von beeri86 » Do 12. Jul 2018, 19:55

@Manuela
Ich kann mir gut vorstellen, dass dieses Erlebnis nach der OP für dich sehr schwierig war.
Umso schöner, dass es jetzt besser geht! :) Und es geht sicher weiterhin immer besser.
Zwei sehr schöner Namen habt ihr euch da ausgesucht!
Ich wünsche dir weiterhin gute Erholung und eine schöne Kennenlernzeit!

@Würmli
Herzliche Gratulation zu deinem Kleinen!
Ich hoffe, du kannst die Geburt gut verarbeiten, gib dir Zeit.

Voki
Newbie
Beiträge: 45
Registriert: Sa 24. Jun 2017, 23:54
Geschlecht: weiblich

Re: Juli-baby 2018

Beitrag von Voki » Do 12. Jul 2018, 22:39

Manuela
Schöne Namen und gute Genesung
Mia, 29.07.2018

Merlin
Newbie
Beiträge: 39
Registriert: Di 4. Aug 2015, 21:18
Geschlecht: weiblich

Re: Juli-baby 2018

Beitrag von Merlin » Fr 13. Jul 2018, 07:24

Herzlichen Glückwunsch Würmli und Manuela zu euren Schätzen!

@voki: wirst du auch langsam ungeduldig, weil hier fast alle wohl schon ihre Kleinen in den Armen haben werden und wir erst am Ende des Monats Termin haben? Da meine erste Tochter 4 Wochen zu früh kam, rechne ich schon lange damit, dass es losgeht, aber die zweite hat es nicht so eilig. Da der Arzt die letzten beiden Male meinte, sie sei eher "gut entwickelt", habe ich jetzt auch ein bisschen Angst vor einer schwierigen Geburt...

Momentan ist meine Tochter mit hohem Fieber krank, da hoffe ich natürlich auch, dass es nichts ist, was der Kleinen schaden kann, sollte sie jetzt kommen wollen.
1.Tochter 09/2015
2.Tochter 07/2018

pfützger82
Newbie
Beiträge: 11
Registriert: Fr 23. Feb 2018, 20:50
Geschlecht: weiblich

Re: Juli-baby 2018

Beitrag von pfützger82 » Fr 13. Jul 2018, 13:08

Herzlichen Glückwunsch Manuela und Würmli! Geniesst das Kennenlernen und die gemeinsame Zeit mit eurem Sonnenschein!

@me: Auch meine kleine Tochter Carlin hat sich pünktlich zum ET am 6.7 auf die Welt gemacht. Überglücklich und dankbar konnten wir sie in die Arme schliessen :-D Inzwischen sind wir zuhause und geniessen die gemeinsame Zeit. Ihre ältere Schwester kümmert sich blendend um sie hat eine mega Freude. :)

Viel Geduld allen, die noch auf ihr Wunder warten müssen...

Benutzeravatar
Manuela82
Vielschreiberin
Beiträge: 1293
Registriert: Mi 20. Jan 2016, 20:43
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bern

Re: Juli-baby 2018

Beitrag von Manuela82 » Sa 14. Jul 2018, 02:14

@pfützger gratuliere auch dir ganz herzlich.
Me: ich kann morgen nach Hause und freue mich. Allen die noch warten, eine kurze Zeit und eine gute Geburt.
08/15, zwei Sternchen im Herzen
Zwei ICSI
5. Kryo-Versuch Feb. '17 pos. -Abbruch :(
7.Kryo Okt. 17 Positiv 🌸
https://lilypie.comBild[/link]

Würmli18
Newbie
Beiträge: 18
Registriert: Do 15. Feb 2018, 12:40
Geschlecht: weiblich

Re: Juli-baby 2018

Beitrag von Würmli18 » Sa 14. Jul 2018, 13:33

@Manuela. Die Geburt war schwierig, weil sie so lange gegangen ist und plötzlich zum Stillstand kam. Der kleine wurde mit der Saugglocke geholt. Der ist nicht nur schwer sondern hat ein ziemlich grosser Kopf.

Benutzeravatar
Manuela82
Vielschreiberin
Beiträge: 1293
Registriert: Mi 20. Jan 2016, 20:43
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bern

Re: Juli-baby 2018

Beitrag von Manuela82 » Mi 18. Jul 2018, 02:24

Wie geht es euch so?
Me: @Feenstaub: ein Junge schön! Gut war der US so gut.
@Tari: du bist schon gut in den Vorbereitungen. Wow.
@cary: es ist schön das Kind so gut zu spüren nicht?
@cindy: willkommen zurück. Bist du erholt?
Me: wir sind zu Hause und leben uns langsam ein. Die Hebamme kommt täglich vorbei und obschon ich mit Pumpe und Schoppen aus dem Spital kam, versuche ich fleissig mit Hütchen zu stillen. Heute Abend war ich aber sehr gestresst, weil mir die Brustwarzen so weh tun. vielleicht auch ein wenig Babyblues.
08/15, zwei Sternchen im Herzen
Zwei ICSI
5. Kryo-Versuch Feb. '17 pos. -Abbruch :(
7.Kryo Okt. 17 Positiv 🌸
https://lilypie.comBild[/link]

Sime
Newbie
Beiträge: 7
Registriert: Fr 17. Nov 2017, 09:24
Geschlecht: weiblich

Re: Juli-baby 2018

Beitrag von Sime » Mi 18. Jul 2018, 11:17

Nach monaten ds mitlesens melde ich mich mal wieder :D .
Ich gratuliere allen mamis ganz herzlich und wünsche euch nur das beste mit euren kleinen schätzen :) .
Ich bin auch noch am warten. Et ist am 22. Die zeit verstreicht soooooo langsam. Bin gespannt wann sich mein bauchbewohner auf den weg macht... Wünsch allen wartenden viel geduld :) .

Voki
Newbie
Beiträge: 45
Registriert: Sa 24. Jun 2017, 23:54
Geschlecht: weiblich

Re: Juli-baby 2018

Beitrag von Voki » Fr 20. Jul 2018, 22:19

Bei mir ist auch noch alles ruhig...bin gespannt

Muss nächsteWoche3 mal zum Arzt,dass finde ich sehr außergewöhnlic...
Mia, 29.07.2018

Benutzeravatar
Manuela82
Vielschreiberin
Beiträge: 1293
Registriert: Mi 20. Jan 2016, 20:43
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bern

Re: Juli-baby 2018

Beitrag von Manuela82 » So 22. Jul 2018, 23:34

@Volki: warum musst du den so häufig zum Arzt?
08/15, zwei Sternchen im Herzen
Zwei ICSI
5. Kryo-Versuch Feb. '17 pos. -Abbruch :(
7.Kryo Okt. 17 Positiv 🌸
https://lilypie.comBild[/link]

Voki
Newbie
Beiträge: 45
Registriert: Sa 24. Jun 2017, 23:54
Geschlecht: weiblich

Re: Juli-baby 2018

Beitrag von Voki » Mi 25. Jul 2018, 22:22

Anscheinend ist es normal,dass man so oft tu Kontrolle muss.

War heute,ist alles gut aber es sieht nicht danach aus,als würde es bald losgehen

Wie läuft es bei euch im Alltag?
Mia, 29.07.2018

Benutzeravatar
Manuela82
Vielschreiberin
Beiträge: 1293
Registriert: Mi 20. Jan 2016, 20:43
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Bern

Re: Juli-baby 2018

Beitrag von Manuela82 » Do 26. Jul 2018, 07:44

Hey Volki schön ist alles i.O.
Me: uns geht es recht gut. Sie schläft Nachts immer lang und ist dafür am Tag sehr fit, ich hoffe es bleibt so. Ich habe noch Probleme mit dem stillen.
08/15, zwei Sternchen im Herzen
Zwei ICSI
5. Kryo-Versuch Feb. '17 pos. -Abbruch :(
7.Kryo Okt. 17 Positiv 🌸
https://lilypie.comBild[/link]

Würmli18
Newbie
Beiträge: 18
Registriert: Do 15. Feb 2018, 12:40
Geschlecht: weiblich

Re: Juli-baby 2018

Beitrag von Würmli18 » Do 26. Jul 2018, 20:50

@Manuela, was hast du für Probleme mit dem Stillen? Es geht mir nähmlich gleich... 😕. Muss immer abpumpen...

charmii
Newbie
Beiträge: 9
Registriert: Mo 6. Nov 2017, 08:49
Geschlecht: weiblich

Re: Juli-baby 2018

Beitrag von charmii » Fr 27. Jul 2018, 19:47

Hallo zusammen

Ich war bisher so bissel eine stille Mitleserin...
Mein Sohn Elia ist am 15.07.18 auf die Welt gekommen. War eine lange und anstrengende Geburt, aber schlussendlich ist alles gut gegangen.

So nun also Mutterschaftsurlaub... und ich bin jetzt schon leeeicht überfordert mit dieser vielen Freizeit... Besuche stehen schon immer wieder an, trotzdem sehe ich zukünftig doch sehr viel freie Zeit auf mich zukommen. Dinge die man schon lange mal erledigen sollte, sind erledigt, der Haushalt ist schon bedenklich ordentlich.

Ich weiss, dass gewisse Frauen das nun totsl geniessen, da bin ich so bissel neidisch. Beim Gedanken, fast 4 Monate zuhause zu bleiben, krieg ich den Koller.

Gehts jemanden ähnlich?

Liebe Grüsse

Resaw_10
Newbie
Beiträge: 18
Registriert: Di 6. Nov 2007, 10:32
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Innerschweiz

Re: Juli-baby 2018

Beitrag von Resaw_10 » Sa 28. Jul 2018, 09:17

Hallo zusammen
Am 26.07.2018 ist unser Sohn Nico zu uns gestossen. Er ist 51cm gross und wiegt 3410g. Geburt wurde unter PDA und mit Hilfe der Saugglocke durchgeführt, da die Herztönchen unseres Sternguckers, mit Nabelschnur um den Hals, immer wieder absackten. Wir haben uns aber schon sehr gut erholt und dürfen morgen nach Hause.
Liebe Grüsse
Resaw
ET unseres 1. Wunders am 22.07.2018 :D

Posauni
Junior Member
Beiträge: 79
Registriert: Sa 4. Nov 2017, 15:22
Geschlecht: weiblich

Re: Juli-baby 2018

Beitrag von Posauni » Sa 28. Jul 2018, 10:23

@charmii: ich bewundere dich. Schläft dein Kleiner so viel? Ich kam bei meiner Tochter damals nicht zu so viel Haushalt. Sie weinte die ganze Zeit. Und jetzt sowieso mit drei Kindern sehne ich mich immer dem Abend zu, wenn mein Mann kommt, da ich häufig Überfordert bin und keine Kraft/Nerven.
Aber trotzdem weiss ich wie es dir geht. Vor den Twins hatte ich nur meine Tochter. Ging damals häufig zu meiner Mutter.
Geniesse die Zeit mit deinem Kleinen sollange er so zufrieden ist und mach regelmässig ab. So kommst du auch etwas unter die Leute!

Antworten