September Baby 2018

Der Treffpunkt für Mamis in spe mit demselben Entbindungsmonat

Moderator: stella

Antworten
Benutzeravatar
Aleta
Member
Beiträge: 142
Registriert: Mi 5. Okt 2011, 07:16
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Wynental

Re: September Baby 2018

Beitrag von Aleta » Mo 12. Feb 2018, 12:43

bei mir ist alles gut, über 2cm und herzchen schlägt ❤️. ET korrigiert auf 20.9 (statt 23.9)
Sternenkinder Luana-Arven und Aaron-Alexander 13.09.2011

Tochter 15.1.13/ 2340g und 44cm
Sohn 23.09.2014 2600g und 46cm

Sternenkind 21.mai 2017

Tragberaterin und Weberin aus vollem Herzen

Vanessa88
Newbie
Beiträge: 9
Registriert: So 21. Jan 2018, 19:50
Geschlecht: weiblich

Re: September Baby 2018

Beitrag von Vanessa88 » Mo 12. Feb 2018, 15:15

Violetta: Das tur mir so wahnsinnig Leid! Ich wünsche dir und deiner Familie ganz viel Kraft für die bevorstehende Zeit! :-(

Ich hab jetzt dann gleich meinen nächsten Untersuch und bin gespannt aber auch sehr nervös, was man sehen kann und ob man überhaupt was sehen kann (8+1).
Das letzte Mal hat man nur eine Fruchthöhle gesehen und ein kleines "rundes Ding" (5+1). Ich hoffe, dass alles gut ist und werde euch davon berichten.

Wie geht es euch so? Dieses Abwarten macht einem ganz wahnsinnig. Nicht zu wissen ob alles gut ist und niemandem davon erzählen können.

Erbsliprinzessin
Junior Member
Beiträge: 80
Registriert: Do 7. Apr 2016, 13:39
Geschlecht: weiblich

Re: September Baby 2018

Beitrag von Erbsliprinzessin » Di 13. Feb 2018, 13:29

Hallo Ihr lieben.
Ich hab ETT durch, und es sieht alles gut aus. Mein ET ist aber definitiv auf Ende August festgelegt.
Würde jemand anders das neue Forum eröffnen und sich für den September-Admin melden?

Vielleicht Mischi88?

Carcassonne
Newbie
Beiträge: 21
Registriert: Mi 1. Nov 2017, 08:07
Geschlecht: weiblich

Re: September Baby 2018

Beitrag von Carcassonne » Do 15. Feb 2018, 22:18

Evt wenn der ETT durch ist, so in 3 Wochen.

Carcassonne
Newbie
Beiträge: 21
Registriert: Mi 1. Nov 2017, 08:07
Geschlecht: weiblich

Re: September Baby 2018

Beitrag von Carcassonne » Sa 17. Feb 2018, 23:21

Wie gehts euch allen so? Wie waren eure ersten Untersuchungen?

Vanessa88
Newbie
Beiträge: 9
Registriert: So 21. Jan 2018, 19:50
Geschlecht: weiblich

Re: September Baby 2018

Beitrag von Vanessa88 » Mo 19. Feb 2018, 07:30

Hallo ihr Lieben

Mir gehts so weit ganz gut. Ich muss wirklich auch sagen, dass es mir überhaupt nicht übel ist. Das einzige was mir etwas Mühe macht ist die Verdauung und manchmal die Stimmungsschwankungen. Ansonsten fühl ich mich sehr gut.
Mein Untersuch (12.2.) verlief ganz gut und das Herzchen schlug ganz kräftig. Das kleine Würmchen war da bereits 2cm gross. Nun müssen wir wieder warten bis am 7.3. dann haben wir ETT und danach haben wir auch vor die Familie und Freunde zu informieren. Ich bin froh, wenn die Warterei ein Ende hat und alles gut geht bis dahin. Wie geht es euch so?

gruefae
Newbie
Beiträge: 26
Registriert: Sa 27. Feb 2016, 06:52
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Belp

Re: September Baby 2018

Beitrag von gruefae » Di 20. Feb 2018, 11:07

Hallo was muss ich tun um bei zu treten?

Habe ET am 8.9.18/Gruefae/kanton Bern belp/ 2 kids 2013 und 2016

Honey85
Newbie
Beiträge: 36
Registriert: So 31. Dez 2017, 13:26
Geschlecht: weiblich

Re: September Baby 2018

Beitrag von Honey85 » Di 20. Feb 2018, 17:54

Hallp gruefae
Gratulation zur schwangerschaft!
Möchtest du in die geschlossene facebook gruppe kommen? Wenn ja, kannst du mir eine pn senden.

Benutzeravatar
Häxli1990
Newbie
Beiträge: 11
Registriert: Mi 21. Feb 2018, 16:55
Geschlecht: weiblich

Re: September Baby 2018

Beitrag von Häxli1990 » Mi 21. Feb 2018, 16:59

Hallo Ihr Lieben

Ich bin neu hier... und klink mich hier einfach mal ein.... :)
ET habe ich am 19.09.2018... hatte bis jetzt ein US bei meiner FA, das war am 02.02.2018... den zweiten inkl. 1. Trimester Test gibt's dann am 06.03.2018. Bin iwie ganz hibbelig und kanns kaum abwarten zu sehen ob mit dem Krümel alles in Ordnung ist...

Ist meine erste SS und sooo geplant wars dann eigentlich auch nicht... :-)

LG

Vanessa88
Newbie
Beiträge: 9
Registriert: So 21. Jan 2018, 19:50
Geschlecht: weiblich

Re: September Baby 2018

Beitrag von Vanessa88 » Mi 21. Feb 2018, 17:08

Hallo Häxli1990

Herzlich willkommen hier und Gratulation zu deiner Schwangerschaft.
Das tönt doch alles prima bei dir und du bist ganz ähnlich weit wie ich. :-) Mir geht es genau wie dir. Ich habe meinen ETT am 07.03. und kann es auch kaum noch abwarten. Ich bin auch das erste Mal schwanger und ich glaube, dass ist ganz normal, dass man dann so hibbelig ist. Schliesslich spüren wir ja auch nicht, ob alles in Ordnung ist oder nicht.

Lg

Benutzeravatar
Häxli1990
Newbie
Beiträge: 11
Registriert: Mi 21. Feb 2018, 16:55
Geschlecht: weiblich

Re: September Baby 2018

Beitrag von Häxli1990 » Mi 21. Feb 2018, 20:10

Hallo Vanessa88

Dankeschön :)
Ja das ist so... man hofft einfach dass alles gut ist und dass sich das Krümelchen brav weiterentwickelt. :)

Beim ersten Ultraschall hat man bereits das Herz schlagen sehn... beim zweiten sollte man ja dann bereits n bissl mehr sehn :D

Ich hatte heut fast ne panikattacke weil ich nich weiss wies dem kleinen geht.. FA hat mich dann beruhigt und meinte wenn ich keine beschwerden habe (blutungen, starke schmerzen oder komischer ausfluss) und ich sei ja jung und gesund da sei sicher alles in ordnung und es gäbe kein grund zur und ich sorge... ich halte mich jetzt daran alles ist gut... und freu mich auf den 6.3.

LG

Vanessa88
Newbie
Beiträge: 9
Registriert: So 21. Jan 2018, 19:50
Geschlecht: weiblich

Re: September Baby 2018

Beitrag von Vanessa88 » Do 22. Feb 2018, 05:50

@Häxli1990: Kann dich gut verstehen. :-) Aber wie gesagt, ich denke positiv denken ist sicher gut. Passieren kann halt trotzdem alles. Aber hey....wir müssen keine 2 Wochen mehr warten bis zum Termin ;-)

Ich misste in mit 5+1 schon zum Arzt, weil ich einen Tag lang Blutungen hatte. Das hat mich total verunsichert. Jedoch ist es glaube ich nicht weiters schlimm, wenn es wieder aufhört. Da hat man erst eine Fruchthöhle und einen runden Punkt gesehen ;-)
Und deshalb war ich bereits zweimal da. Musste mit 8+1 wieder hin und da war dann alles i.O. Herzchen hat kräftig geschlagen und das Würmchen war schon 2cm gross.

Was konnte man bei dir erkennen?

Benutzeravatar
Häxli1990
Newbie
Beiträge: 11
Registriert: Mi 21. Feb 2018, 16:55
Geschlecht: weiblich

Re: September Baby 2018

Beitrag von Häxli1990 » Do 22. Feb 2018, 08:04

@Vanessa88

Ich denke da hast du recht. Ich freu mich jetzt einfach drauf und denke positiv... :)

Beim ersten Termin das war auch so 8. Woche hat man auch so ein ca. 2cm grosses Krümelchen mit kräftigem Herzschlag gesehen. Meine FA meinte dann wenn man das Herz schon mal schlagen gesehen hat, dann verliere man es in der Regel nicht mehr... Das gibt mir Hoffnung. :) Klar kann ja immer was sein, aber davon geh ich jetzt einfach mal nicht aus.

Carcassonne
Newbie
Beiträge: 21
Registriert: Mi 1. Nov 2017, 08:07
Geschlecht: weiblich

Re: September Baby 2018

Beitrag von Carcassonne » Do 22. Feb 2018, 20:45

Ich hab mir zur Beruhigung so ein Angelsound auf ricardo gekauft :oops: , damit hör ich das Herzchen klopfen. Mich beruhigt das ungemein :) habe am 7.3 ETT.

Benutzeravatar
Aleta
Member
Beiträge: 142
Registriert: Mi 5. Okt 2011, 07:16
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Wynental

Re: September Baby 2018

Beitrag von Aleta » Fr 23. Feb 2018, 07:35

schön Vanessa dass es sich super entwickelt hat!

ich habe gegen Mittag Kontrolle und muss vorher noch ins KH wegen der Gerinnung. Ich habe wie immer grosse Angst..


von Angelsound halte ich nichts.. meine Kinder hassten immer Schall und ich will mein Kind nicht unnötig quälen.
Sternenkinder Luana-Arven und Aaron-Alexander 13.09.2011

Tochter 15.1.13/ 2340g und 44cm
Sohn 23.09.2014 2600g und 46cm

Sternenkind 21.mai 2017

Tragberaterin und Weberin aus vollem Herzen

Benutzeravatar
Ratti
Newbie
Beiträge: 34
Registriert: Do 31. Mär 2016, 17:52
Geschlecht: weiblich

Re: September Baby 2018

Beitrag von Ratti » So 25. Feb 2018, 18:23

@Aleta: Ich hoffe, alles war gut in der Kontrolle und die Gerinnung macht keine Probleme. Musst du spritzen?

@Häxli und gruefae: herzlich willkommen! :-) Schön, dass es euch so gut geht!!

@Carcassonne: das hatte ich mir auch mal überlegt. Aber da ich etwas fülliger bin ist es etwas schwieriger mit dem Hören. Ich glaub, ich würde mich sofort wahnsinnig machen, wenn ich den Herzschlag nicht sofort finde.

@me: diese Woche war echt der Horror. Kein Tag an dem ich nicht erbrochen hab... bin mittlerweile happy, wenn ich mein znacht drinnen behalten kann.
Bin jetzt in der 11. Woche und freue mich auf die Zeit, in der mir nicht mehr soooo schlecht ist.
Bild

Benutzeravatar
Ratti
Newbie
Beiträge: 34
Registriert: Do 31. Mär 2016, 17:52
Geschlecht: weiblich

Re: September Baby 2018

Beitrag von Ratti » So 25. Feb 2018, 18:25

@Aleta
Habe gesehen, dass du Trageberaterin bist. Darf ich dich was fragen betreffend Rückentragen in der Schwangerschaft? Mein Mini wiegt zwischen 12 und 13 kg und wird noch gerne getragen ;-)
Bild

Benutzeravatar
Aleta
Member
Beiträge: 142
Registriert: Mi 5. Okt 2011, 07:16
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Wynental

Re: September Baby 2018

Beitrag von Aleta » Mo 26. Feb 2018, 14:27

@ Ratti

klar darfst du! uii ich hoffe deine Übelkeit wird besser!

@me

alles war gut. nächste Kontrolle ohne ETT 15.3
mir ist viel übel und Kopfschmerzen und sorgen das etwas nicht i.o sein könnte..
Sternenkinder Luana-Arven und Aaron-Alexander 13.09.2011

Tochter 15.1.13/ 2340g und 44cm
Sohn 23.09.2014 2600g und 46cm

Sternenkind 21.mai 2017

Tragberaterin und Weberin aus vollem Herzen

Benutzeravatar
Häxli1990
Newbie
Beiträge: 11
Registriert: Mi 21. Feb 2018, 16:55
Geschlecht: weiblich

Re: September Baby 2018

Beitrag von Häxli1990 » Di 27. Feb 2018, 14:11

Huui nur noch eine Woche bis zum Termin... möchte dass die ganz schnell rum geht und ich nächste Woche das Würmchen endlich sehen kann... und dann endlich weiss ob alles i.O. ist und wir es offiziell machen können. Trau mich iwie noch nicht, weil ich nicht weiss ob alles gut ist. Bin morgen 12+0. Blutungen oder so hatte ich keine, Übelkeit ist auch eigentlich ganz weg. Nur ab und an ein ziehen im Unterbauch und spannige Brüste, die tun aktuell also doch wieder arg weh wenn ich dran komme.

Benutzeravatar
lusmaitli85
Newbie
Beiträge: 6
Registriert: Fr 17. Feb 2012, 08:19
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Castrisch

Re: September Baby 2018

Beitrag von lusmaitli85 » Di 27. Feb 2018, 15:22

Hallo zusammen,

ich setzt mich auch noch dazu. Habe am 29.09.2018 ET. War heute das erste mal beim FA. Alles i.o für diese Woche.

Antworten