September Baby 2018

Der Treffpunkt für Mamis in spe mit demselben Entbindungsmonat

Moderator: Minchen

Antworten
Violetta123
Newbie
Beiträge: 39
Registriert: Sa 30. Dez 2017, 20:17

Re: September Baby 2018

Beitrag von Violetta123 » Fr 26. Jan 2018, 08:33

@ anyawu Herzlich Willkommen! Schön, darfst Du auch schwanger sein!
@ serenity ich nehme auch Magnesium und bekomme davon auch Durchfall, aber ich nehme es trotzdem. Habe mal zeitweise nur ein halbes pro Tag genommen, wegen dem Durchfall und dann nach ein paar Tagen wieder die volle Ration. Jetzt habe ich keinen Durchfall mehr.

Rainbow11
Newbie
Beiträge: 11
Registriert: So 14. Jan 2018, 22:53
Geschlecht: weiblich

Re: September Baby 2018

Beitrag von Rainbow11 » Fr 26. Jan 2018, 16:57

Ich melde mich auch wieder einmal...
Ich hatte heute meinen 1. Untersuch.
Leider wurde ich in den Wochen zurückgestuft, das ist ein wenig enttäuschend für mich, aber es ist alles in Ordnung und das ist ja die Hauptsache.
So bin ich jetzt statt bei 7+0, nun bei 5+4.
Dafür haben wir, wenn ich die Luft angehalten habe, das Herzchen ganz leicht flackern sehen. :D
Den ET hat mein Arzt auf den 24/25. September festgelegt.

Rainbow11
Newbie
Beiträge: 11
Registriert: So 14. Jan 2018, 22:53
Geschlecht: weiblich

Re: September Baby 2018

Beitrag von Rainbow11 » Fr 26. Jan 2018, 16:58

@anyawu: auch von mir herzlich willkommen und ich gratuliere dir ganz herzlich. Schön dass du auch hier dabei bist :-)

Anyawu
Newbie
Beiträge: 5
Registriert: Fr 26. Jan 2018, 05:26
Geschlecht: weiblich

Re: September Baby 2018

Beitrag von Anyawu » Fr 26. Jan 2018, 19:47

Ich freue mich sehr darauf euch kennen zu lernen und mich hier mit euch austauschen zu können!
Ich komme aus dem Kanton ZH und habe den Jahrgang 89
Leider habe ich noch keinen ET da ich noch bis Anfang Feb. warten muss, bis zu meinem Termin beim FA
Ich kann es kaum erwarten!!!! :mrgreen:

Carcassonne
Newbie
Beiträge: 21
Registriert: Mi 1. Nov 2017, 08:07
Geschlecht: weiblich

Re: September Baby 2018

Beitrag von Carcassonne » So 28. Jan 2018, 13:13

Hallo zusammen
Ich hatte am Freitag nun meinen ersten Termin und man hat das Herzchen schlagen sehn. Hab mich nur bisschen gefragt warum ich nicht zurückgestuft wurde, nach meinem Empfinden wäre ich erst bei 7+0, nach der FA aber schon bei 7+5.
Der Wurm ist erst 3.8mm Scheitel bis Steiss, ist das nicht etwas klein für diese Woche? Habe ich leider total vergessen zu fragen.. Die FA war aber nicht beunruhigt oder so.. Ich hatte ja im November einen frühen Abgang und bin darum halt seeehr ängstlich :( Dafür darf ich schon in 2 Wochen wieder hin um mich zu beruhigen.
;) Wünsche euch alle eine sorgenfreie Woche!

Zu mir:
Kt. SG
Jahrgang 90, wäre mein erstes Kind und der ET wäre der 11.9

Violetta123
Newbie
Beiträge: 39
Registriert: Sa 30. Dez 2017, 20:17

Re: September Baby 2018

Beitrag von Violetta123 » So 28. Jan 2018, 16:01

Violetta123 hat geschrieben:Das sind die von uns Septembermamis, welche auf dieser Liste stehen wollen. Werden vielleicht noch mehr...

ET / Nick / Kanton / Jahrgang / Kinder

1.9. / Violetta123 / TG / 83 / 2017
3.9. / Erbsliprinzessin / SH / 87 / 2016
9.9. / Mischi87 / ZH / 87 / 2016
10.9. / Chräbeli_1 / BE / 78 / keine
11.9. / Serenity / ? / 91 / keine
11.9. / Carcasonne / SG / 90 / keine
13.9. / Engeli88 / ? / 88 / 2014
14.9.? / Rainbow11 / SG / 88 / keine
16.9. / Saasiisaasaa / BL / 92 / keine
20.9. / greeny86 / SO / 86 / 2015
23.9. / Ratti / LU / 82 / 2016
24.9. / Vanessa88 / AG / 88 / keine








Hallo liebe werdende Mamis,
ich dachte, ich erstelle mal das September Baby Forum. Ich weiss erst seit 1 Woche und einem Tag, dass ich schwanger bin. Ich freue mich riesig darüber! Ich habe bereits eine süsse Tochter. Auf diese haben wir über 6 Jahre gewartet. Es hat bei Ihr damals mit Hormontherapie geklappt. Nun, hatten wir wissen wollen, ob dies für ein 2. Kind auch wieder nötig sei. Wir wurden dann an die Kinderwunschklinik verwiesen. Es sah ganz gut aus, abgesehen vom Gelbkörperhormon. Jetzt bin ich gleich in diesem 1. Zyklus schwanger geworden, was mir mit dem Bluttest bestätigt wurde. Sie haben mich dann gleich noch am 27. Dezember nochmal sehen wollen und bereits ein US gemacht. Der Geburtstermin sollte der 1. September sein. Ich hoffe fest, dass es gut kommt. Bin etwas angespannt grad so am Anfang.
Liebe Grüsse Violetta123

Violetta123
Newbie
Beiträge: 39
Registriert: Sa 30. Dez 2017, 20:17

Re: September Baby 2018

Beitrag von Violetta123 » So 28. Jan 2018, 16:03

Sorry Mädels! Das wäre für die Startseite gedacht gewesen...

Benutzeravatar
Loki
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: Fr 26. Jan 2018, 12:31
Geschlecht: weiblich

Re: September Baby 2018

Beitrag von Loki » Mo 29. Jan 2018, 16:46

Hallo zusammen,

ich darf mich euch auch anschliessen. Hatte heute meinen ersten Untersuchungstermin; ganz schön aufregend. Da mein Zyklus ein wenig länger ist als 28 Tage wurde ich um 3 Tage zurückgestuft und bin heute damit bei 6+0 :) Das Krümelchen war recht klein, gerade mal 2mm (aber ich bin auch nicht gerade eine Riesin :wink: ). Man konnte trotzdem den Dottersack, das schlagende Herzchen und auch den Gelbkörper sehen - schaut alles gut aus meinte meine FA. Zum Glück ist sie sehr lieb und verständnisvoll, ich bin nämlich jemand der sich schnell Sorgen macht.
Beschwerden hab ich natürlich auch ein paar: die Brüste tun weh, mir ist seit drei Tagen richtig schlecht und nicht nur so flau im Magen wie davor, ich hab einen komischen Geschmack im Mund, Müdigkeit geht so (ich schlaf einfach schlecht)...
Gesagt haben wir es noch niemandem. Ein paar werden es vermuten, aber die engsten Freunde und Familie einweihen wollen wir erst Ende Februar. Den nächsten Termin habe ich erst am 14. März. Ich hoffe ich halte es so lange aus :lol:

Und hier für die Liste:
ET: 24.9. (wie Vanessa) / Loki / BS / 82 / keine

Wegen Facebook: leider kann ich auch keine PMs schreiben, weil ich ein Newbie bin. Vielleicht kann mich auch jemand anschreiben. Merci im Voraus!

Schöne Woche euch noch!!

Carcassonne
Newbie
Beiträge: 21
Registriert: Mi 1. Nov 2017, 08:07
Geschlecht: weiblich

Re: September Baby 2018

Beitrag von Carcassonne » Mo 29. Jan 2018, 17:06

@Loki
Das mit dem komischen Geschmack habe ich auch, mir ist glaube ich vorallem deswegen übel :P

Benutzeravatar
Loki
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: Fr 26. Jan 2018, 12:31
Geschlecht: weiblich

Re: September Baby 2018

Beitrag von Loki » Mo 29. Jan 2018, 17:11

@Carcassonne Ja stimmt, das spielt bei mir u.a. auch eine Rolle. Manchmal kommt es vor, wenn ich mich nach etwas bücke, dass mir nicht nur schwindelig ist sondern auch gleich stark übel wird. Hängt sicherlich auch irgendwie zusammen :roll: :lol:

Honey85
Newbie
Beiträge: 36
Registriert: So 31. Dez 2017, 13:26
Geschlecht: weiblich

Re: September Baby 2018

Beitrag von Honey85 » Mo 29. Jan 2018, 17:54

Loki, hab dir eine pn geschickt betr. Facebook

Violetta123
Newbie
Beiträge: 39
Registriert: Sa 30. Dez 2017, 20:17

Re: September Baby 2018

Beitrag von Violetta123 » Di 30. Jan 2018, 14:03

Hallo zäme,
Ich muess mich verabschiede. Leider isch mis Baby gstorbe.
Wünsche Eu alles Gueti!

Nina88
Junior Member
Beiträge: 84
Registriert: Di 5. Sep 2017, 10:57

Re: September Baby 2018

Beitrag von Nina88 » Di 30. Jan 2018, 14:21

Oh nein, das tut mir unendlich Leid.... Was ist denn passiert?
Ich hoffe, dass ihr vom Umfeld gut unterstützt werdet und den Mut nicht verliert!

Violetta123
Newbie
Beiträge: 39
Registriert: Sa 30. Dez 2017, 20:17

Re: September Baby 2018

Beitrag von Violetta123 » Di 30. Jan 2018, 15:13

Hatte heute einen US. Da hat man gesehen, dass es gestorben ist. Habe sonst nichts gemerkt.

Nina88
Junior Member
Beiträge: 84
Registriert: Di 5. Sep 2017, 10:57

Re: September Baby 2018

Beitrag von Nina88 » Di 30. Jan 2018, 15:19

Oh my, das esch gloub de Horror vo üs aune. Weismer de, sed wenns nömme läbt?
Fühl di ganz fescht dröckt!

Violetta123
Newbie
Beiträge: 39
Registriert: Sa 30. Dez 2017, 20:17

Re: September Baby 2018

Beitrag von Violetta123 » Di 30. Jan 2018, 15:59

Sit 2.5Wuche

Carcassonne
Newbie
Beiträge: 21
Registriert: Mi 1. Nov 2017, 08:07
Geschlecht: weiblich

Re: September Baby 2018

Beitrag von Carcassonne » Di 30. Jan 2018, 18:00

Das tuet mer sehr leid für dich :( han de früehi Abgang woni mal ka han scho schlimm gfunde aber wämmer scho witer isch duet sicher nomeh weh! Fühl dich umarmt :cry:

Erbsliprinzessin
Junior Member
Beiträge: 79
Registriert: Do 7. Apr 2016, 13:39
Geschlecht: weiblich

Re: September Baby 2018

Beitrag von Erbsliprinzessin » Di 30. Jan 2018, 18:06

Liebi violetta,
Mis biileid für euen Verlust! Ich wünsch dir viel Chraft und Muet für di kommende Ziit und Mensche um dich ume wo dir chend Trost geh!

Engeli88
Senior Member
Beiträge: 553
Registriert: Di 18. Jun 2013, 11:48
Geschlecht: weiblich

Re: September Baby 2018

Beitrag von Engeli88 » Di 30. Jan 2018, 18:16

Fühl dich gedrückt violetta. Du musst das erleben, wovor wir alle Angst haben. Ich wünsche dir viel Kraft und hoffe für dich, dass du positiv in die Zukunft blicken kannst.

@Thread: Wie soll es weiter gehen? Wer kann sich vorstellen einen Neuen zu eröffnen, sei es jetzt oder sobald die 12ssw überstanden ist? Ich finde, dass violetta sicher mi wichtigerem beschäftigt ist. Wie geht es dir violetta, kannst du dir vorstellen den Thread, trotz Abort, weiter zu leiten (Startseite aktualisieren) bis Seite 50 oder währst du froh, wenn du ihn abgeben könntest.

Erbsliprinzessin
Junior Member
Beiträge: 79
Registriert: Do 7. Apr 2016, 13:39
Geschlecht: weiblich

Re: September Baby 2018

Beitrag von Erbsliprinzessin » Di 30. Jan 2018, 18:20

Ich kann das mit der Startseite schon machen - ab dem 12.2 wenn der ET gut war

Antworten