Oktober-Baby‘s 2018

Der Treffpunkt für Mamis in spe mit demselben Entbindungsmonat

Moderator: stella

Antworten
Benutzeravatar
Noya
Member
Beiträge: 110
Registriert: Mo 6. Jan 2014, 21:44

Re: Oktober-Baby‘s 2018

Beitrag von Noya » Mo 10. Sep 2018, 10:21

Hallo zusammen

Wie gehts euch so im Endspurt?
Mir zum Glück nach wie vor blendend. Es gibt tatsächlich noch immer Tage an denen ich mich so fit wie zu unschwangeren Zeiten fühle 😄

@engel
Wie gehts dir und der kleinen?

@vedeja
Schön konntest du bei der Arbeit reduzieren.

Ich hatte die letzte Woche über zwei Stunden immer wieder ein ziehen (wie Mensbeschwerden) im UL. Danach auch noch in der Nacht. Zwischendurch kommts und gehts aber nicht mehr.

Unser Kleines wurde auf 2800 gr / 48 cm (35+3) geschätzt. Bis zum Termin wird es ca. 3.5 kg wie bereits die grossen Schwestern. GMH nach wie vor fast 4 cm... also die Vorwehen waren nicht wirksam, was mich freut. Möchte die SS noch ein paar Wochen geniessen 😄

Bei den Vorbereitungen sind wir nun gut dabei - d.h. Wir haben nun das Beistellbettchen, zwar noch nicht aufgestellt, aber immerhin liegt es Zuhause 😅 das grössere Gitterbett muss noch geholt werden, genau wie auch der Stubenwagen. Kleider sind alle gewaschen und eingeräumt. Spitalkoffer ist soweit gepackt.

Wünsche euch eine gute Zeit.
Lg Noya
Grosse Maus
Mittlere Maus

Kleine Maus

engel89
Newbie
Beiträge: 46
Registriert: Di 30. Jan 2018, 22:03
Geschlecht: weiblich

Re: Oktober-Baby‘s 2018

Beitrag von engel89 » Mi 12. Sep 2018, 08:48

Hallo zusammen

Wie geht es euch? Jetzt geht es nicht mehr lange und es ist Oktober ;)

Uns geht es gut. Entgegen den Befürchtungen der Ärzte ist unsere Kleine immer noch im Bauch, wächst und strampelt.
Seit gestern ist es offiziel keine Frühgeburt mehr, da die 38. SSW gestartet ist und ich jetzt über 37+0 bin.
Am Montag habe ich blutigen Schleim verloren und war dann bei der FA weil ich immer wieder Phasen mit regelmässigen aber noch nicht so schmerzhaften Wehen hatte. Im Ultraschall sah man, dass die Kleine sehr weit im Becken unten ist und dass der Kopf am richtigen Ort drückt. Der Gebärmutterhals ist zur Hälfte im Ultraschall schwarz zusehen, was wohl bedeuten soll, dass er weich ist und es Flüssigkeit drin hat also nicht mehr nur ein Zapfen. Auch beim inneren Muttermund hat es viel Flüssigkeit und dadurch sei wohl der blutige Schleim gekommen. Das heisst aber noch nichts. Die Kleine kann auch noch bis zum Termin da drin bleiben es heisse nur, dass es am arbeiten sei.

Wie ist der Stand bei euch so? Habt ihr Wehen oder sonstige Beschwerden?
Ist alles gepackt und bereit?

Liebe Grüsse und geniesst den sonnigen Tag

Clabb
Newbie
Beiträge: 1
Registriert: Mi 12. Sep 2018, 16:35

Re: Oktober-Baby‘s 2018

Beitrag von Clabb » Mi 12. Sep 2018, 16:39

Hallo zusamme

Darf ich mich noch zu euch gesellen?

ET 3.10. Mit dem 2. Mädchen.

vedeja82
Junior Member
Beiträge: 81
Registriert: Mo 17. Jul 2017, 13:16
Geschlecht: weiblich

Re: Oktober-Baby‘s 2018

Beitrag von vedeja82 » Do 13. Sep 2018, 07:51

Willkommen Clabb, natürlich darfst Du :D

@engel89:
Das ist ja toll, das bisher alles gut ging und es jetzt auch losgehen dürfte :D Und scheinbar tut sich bei Dir ja auch schon einiges!

@Noya:
Schön, dass es Dir so gut geht. So könnte man es gefühlt noch einige Zeit aushalten, nicht wahr?

@Me
Hier tut sich gefühlt nichts, mir geht es sehr gut, auch wenn ich nicht gerade sagen würde "wie unschwanger". es wird schon beschwerlicher, merke ich vor allem bei den Hundespaziergängen, die sind zwar noch genauso lang aber ich brauche länger, vor allem bergauf...
Ansonsten merke ich nicht viel, vielleicht mal hier und da ein Zipperlein und etwas Müdigkeit, aber noch nichts von Wehen, Übungswehen oder sonstiges...
Morgen habe ich Hebammenvorsorge und bekomme dort auch Akupunktur zur Geburtsvorbereitung, mal schauen.
Allerdings soll es jetzt auch noch gar nicht kommen, mein Partner ist die nächsten zwei Wochen weg. Ich habe zwar Unterstützung durch mein Mami, aber es soll trotzdem nicht ohne ihn losgehen.
Gepackt und bereit ist hier auch noch nicht viel :oops: Wickeltisch (Eigenbau) steht, aber die Auflage muss ich noch nähen. Beistellbett wäre ja schnell aufgebaut. Aber mit dem Koffer trödle ich noch was rum. Scheint ja auch nicht so, als würde es gleich losgehen...

Wünsche Euch noch einen schönen Endspurt und hoffe euch bald wieder zu lesen!

soulwoman
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: Mo 3. Sep 2012, 23:11
Geschlecht: weiblich

Re: Oktober-Baby‘s 2018

Beitrag von soulwoman » Fr 14. Sep 2018, 22:05

Huhu

Oh, es ist schon eine Weile her, seit ich geschrieben habe... Habt ihr auch das Gefühl, die Zeit flitzt nur so an einem vorbei?

Danke Noya für dein Willkommen-heissen ☺️ Da sich niemand dagegen geäussert hat, gehe ich einfach mal
davon aus, dass es okay ist, wenn ich mitlese/-schreibe...

Mir geht es ähnlich, wie meinen Vorschreiberinnen... ich kann mich auch nicht beklagen, hatre/gabe eine problemlose Schwangerschaft, aber so langsam wirds mühsam mit dem grossen Bauch ☺️ Ich hab auch nicht mehr so viel Energie um mit den zwei Grossen rumzutollen und meine Geduld/Nerven sind manchmal auch viel schneller am Ende als im nichtschwangeren Zustand...
Hat jemand auch bereits grössere Kids?

Da unsere Grossen relativ viel früher zur Welt gekommen sind, waren wir bei beiden noch nicht so richtig parat. Nun sind wir einigermassen bereit - ganz ungewohnt 🤗 Die Kliniktasche muss ich jedoch noch fertig packen. Was nehmt ihr da so alles mit?

ist jemand von euch auch auf FB ubterwegs? Läuft da wohl mehr? Hier ist es ja nicht eher ruhig...

Liebe Grüsse und ein schönes Wochenende 🤗

vedeja82
Junior Member
Beiträge: 81
Registriert: Mo 17. Jul 2017, 13:16
Geschlecht: weiblich

Re: Oktober-Baby‘s 2018

Beitrag von vedeja82 » Di 25. Sep 2018, 11:37

Huhu soulwoman

Ja, hier ist wenig los. Da ich aber selber nicht auf FB bin, kann ich auch nicht sagen, ob dort mehr läuft.
Und sorry, ich selber hab Dich wohl überlesen :oops:

Ich habe gerade meine wahrscheinlich letzte Arbeitswoche, nächste Woche ist erstmal Urlaub angesagt und dann mal schauen...
Gepackt habe ich immernoch nicht, aber so langsam fühle ich mich danach. Daher habe ich mir auch noch nicht gross Gedanken gemacht, was ich brauche :oops:

Wir haben zwei Hunde, gelten die auch als grössere Kids? :lol: Aber ehrlich gesagt, geht es mir ähnlich mit denen, wie Du gerade mit den Kindern beschreibst :?

Wie geht es den Anderen so? Schreibt hier noch jemand?

Benutzeravatar
Noya
Member
Beiträge: 110
Registriert: Mo 6. Jan 2014, 21:44

Re: Oktober-Baby‘s 2018

Beitrag von Noya » Di 25. Sep 2018, 18:28

Jaaa hier, leider sehr unregelmässig im Forum, aber schön von euch zu lesen.

@vedeja
Schön geht es dir nach wie vor gut. Nutzt ihr die Ferien um letzte Vorbereitungen zu treffen?
Hoffe du bekommst nochmals Zeit um Energie zu tanken.
Spürst du nun schon etwas mehr nach der Akupunktur? Oder trinkst du Himbeerblättertee?
Geniesse deine letzte Arbeitswoche - gäll du wirst nach dem MU vorerst nicht mehr arbeiten?

@clabb
Herzlich willkommen. Bei dir gehts auch nicht mehr lange. Wie gehts dir?

@engel
Und? Schon am kuscheln?

@soulwoman
Schön dass du so eine unkomplizierte SS geniessen kannst.
Wir haben ebenfalls grössere Kinds - einiges grösser 😄 die Grosse ist 11 und die Jüngere 9. Die beiden halten den Alltag mit Schule, all den Hausaufgaben/Prüfungen und den Hobbys schön am laufen.

@kliniktasche
Ist gepackt! Ich habe 2 Still-BH‘s, Still-Shirts, Trainerjäggli, Jogginghose und Duschmittel etc. Kleider für das Kleine. Für nach Hause werde ich ebenfalls in den Joggingkleider gehen oder mein GG bringt mir dann noch etwas. Ups, kommt mir gerade in den Sinn dass ich die Haarbürste vergessen habe 😄

@Vorbereitungen
Beistellbett und Stubenwagen stehen bereit. Das Kinderbett fürs Zimmer sollte nächste Woche hier sein. Dann wären wir komplett. Aber dieses drängt ja nicht da es am Anfang bei uns schlafen wird.

Was ich noch nicht habe sind die Vitamin D Tropfen für das Kleine und eine Creme für die Brustwarzen *autsch* erinnere mich noch zu gut an die Wunden Warzen. Habt ihr da spezielle Empfehlungen?

Ansonsten fühle ich mich bereit. Vieles kann auch nach der Geburt durch GG noch besorgt werden. Ich selber habe ab und zu Vorwehen, jedoch nicht regelmässig. Habe das Gefühl dass es schon noch seine Zeit braucht. Darf es auch gerne. Fühle mich gut. Etwas schneller erschöpft und die Hundespaziergänge sind langsamer als sonst 😄
Klar, die Ungeduld steigt, vorallem bei den grossen Schwestern. Bin gespannt wie, wann und wo es losgehen wird.

Wünsche euch einen guten Endspurt!
Grosse Maus
Mittlere Maus

Kleine Maus

engel89
Newbie
Beiträge: 46
Registriert: Di 30. Jan 2018, 22:03
Geschlecht: weiblich

Re: Oktober-Baby‘s 2018

Beitrag von engel89 » Di 25. Sep 2018, 20:55

@Noya: Hahahahaha ez hends mer sooo lang gseid sChline chiem zfrüh ond ez beni ET-7 ond die Chlii macht kei astande zom cho. Am Schloss öberträgi dänk no ewigs :D

Gismo04
Newbie
Beiträge: 30
Registriert: Mi 31. Jan 2018, 16:08
Geschlecht: weiblich

Re: Oktober-Baby‘s 2018

Beitrag von Gismo04 » Fr 5. Okt 2018, 10:13

Hallo
Ich melde mich auch wieder einmal.
Wie geht es euch?

Endlich ist unser monat gekommen. Wieviele babies sind schon geschlüpft?
Ich hätte gestern et gehabt, aber das kleine will irgendwiä nicht raus. Mal schauen wann es los geht.

Benutzeravatar
Noya
Member
Beiträge: 110
Registriert: Mo 6. Jan 2014, 21:44

Re: Oktober-Baby‘s 2018

Beitrag von Noya » Fr 5. Okt 2018, 17:26

Hallo

@engel
Wie gehts dir?dein ET ist auch verstrichen oder?

@gismo
Oh bei dir auch schon drüber 😄 wie fühlst du dich? Schwache wehen?

@me
Ich habe noch eine Woche bis ET. Habe immer mal wieder wehen. Auch mal über zwei, drei stunden... aber dann wieder alles ruhig. Bin sehr gespannt wann, wie und wo es losgehen wird.

Wünsche euch eine wunderschöne geburt und gesunde babys.
Grosse Maus
Mittlere Maus

Kleine Maus

engel89
Newbie
Beiträge: 46
Registriert: Di 30. Jan 2018, 22:03
Geschlecht: weiblich

Re: Oktober-Baby‘s 2018

Beitrag von engel89 » Sa 6. Okt 2018, 11:24

Hallo zusammen

Wir sind gerade Zuhause angekommen.
Unsere kleine LIANA kam am 2.10.2018 am ET zur Welt. Sie ist 48cm lang und 2900g schwer.

vedeja82
Junior Member
Beiträge: 81
Registriert: Mo 17. Jul 2017, 13:16
Geschlecht: weiblich

Re: Oktober-Baby‘s 2018

Beitrag von vedeja82 » So 7. Okt 2018, 13:31

Glückwunsch engel! Geniesst die Zeit :D

Bei mir tut sich noch nichts, der errechnete Termin ist aber auch erst nächste Woche. Also feiere ich erstmal meinen Geburtstag und erledige gewisse Dinge, die noch gemacht werden könnten...

Wünsche euch auch gute Geburten und wundervolle Babies

Benutzeravatar
Noya
Member
Beiträge: 110
Registriert: Mo 6. Jan 2014, 21:44

Re: Oktober-Baby‘s 2018

Beitrag von Noya » So 7. Okt 2018, 15:26

Herzlichen Glückwunsch zum Töchterchen engel!
Ich hoffe ihr hattet eine gute erste Nacht Zuhause.
Grosse Maus
Mittlere Maus

Kleine Maus

Celux01
Junior Member
Beiträge: 72
Registriert: Mo 18. Dez 2017, 15:37
Geschlecht: weiblich

Re: Oktober-Baby‘s 2018

Beitrag von Celux01 » Do 11. Okt 2018, 12:41

Hallo zusammen
Ich meld mich mal aus der Versenkung.

Unser Sohn kam am 5.10. mit 3330 Gramm und 49cm auf die Welt!

@Engel, ganz herzliche Gratulariom zu eurer Prinzessin. Geniesst die Zeit

@all: as dauert nicht mehr so lange und ihr könnt eure Zwerge knuddel

Lg Celux

vedeja82
Junior Member
Beiträge: 81
Registriert: Mo 17. Jul 2017, 13:16
Geschlecht: weiblich

Re: Oktober-Baby‘s 2018

Beitrag von vedeja82 » Mi 17. Okt 2018, 09:03

Auch unser Sohn ist auf der Welt! Ein Tag vor ET ist unser Riese (55 cm) am 11.10. geschlüpft, seit vorgestern sind wir nun zuhause :D

Allen Neumamas: Glückwunsch und einen guten Start!

Allen Anderen viel Geduld

Gismo04
Newbie
Beiträge: 30
Registriert: Mi 31. Jan 2018, 16:08
Geschlecht: weiblich

Re: Oktober-Baby‘s 2018

Beitrag von Gismo04 » Do 18. Okt 2018, 15:17

Hallo
Allen mamis herzlichen glückwunsch

Vedeja82
Min sohn hät sgliche datum usgsuecht ;)

@me
Unser sohn kam am 11.10.2018 um 20:53 zur welt mit einem gewicht von 3700g und 49cm.
Er hat ziemlich viel abgenommen und hat jetzt noch 3400g. Muss jetzt zusätzlich abpumpen und nachschöppeln. Am montag kommt die hebamme nochmals. Ich hoffe, dass er bis dann schön zugenommen hat.

Benutzeravatar
Noya
Member
Beiträge: 110
Registriert: Mo 6. Jan 2014, 21:44

Re: Oktober-Baby‘s 2018

Beitrag von Noya » Do 18. Okt 2018, 15:53

@celux/vedeja/gismo
Herzlichen Glückwunsch zu euren Jungs. Schön dürft ihr alle bereits kuscheln.

Musste jemand von euch einleiten?

Ich kugle noch immer vor mich hin. Morgen wieder Kontrolle. Dabei fürchte ich mich vor einer Einleitung und hoffe dass das Kleine den Startschuss von selbst gibt. Mal schauen ob es noch gut versorgt wird.
Grosse Maus
Mittlere Maus

Kleine Maus

Irax
Newbie
Beiträge: 16
Registriert: Di 10. Apr 2018, 14:45
Geschlecht: weiblich

Re: Oktober-Baby‘s 2018

Beitrag von Irax » Do 18. Okt 2018, 17:07

Auch von mir herzliche Gratulation zu allen Babys :-)

noya ich bin auch 2 Tage über ET. Habe nun am Montag wieder Kontrolle, dort würde über eine allfällige Einleitung diskutiert werden. Hoffe aber auch sehr, dass wir drum rum kommen. Drücke dir ebenfalls die Daumen

Gismo04
Newbie
Beiträge: 30
Registriert: Mi 31. Jan 2018, 16:08
Geschlecht: weiblich

Re: Oktober-Baby‘s 2018

Beitrag von Gismo04 » Do 18. Okt 2018, 17:20

@noya
Ich war auch 1 woche über et.. sie haben mir die fruchtblase geöffnet, wehencocktail und wehentropf brachten nicht das gewünschte ergebnis.

Benutzeravatar
Noya
Member
Beiträge: 110
Registriert: Mo 6. Jan 2014, 21:44

Re: Oktober-Baby‘s 2018

Beitrag von Noya » Do 18. Okt 2018, 17:29

@irax
Du auch... am Anfang dachte ich mir noch na ok, dann
2 - 3 Tage später, aber es tut sich auch an ET+6 rein nichts. Ich musste noch nie einleiten, macht mir irgendwie Angst. Drücke dir ebenfalls die Daumen dass es bei dir von selbst losgeht.

@gismo
Wehencocktail und tropf halfen nicht? Wahnsinn. Warum wurde nach einer Woche entschieden, dass der Kleine kommen sollte? Meine FA meinte mal dass ich bis +10 übertragen könne. Nun sieht das fruchtwasser nicht mehr so klar aus, ctg war aber bestens. Mal schauen wies morgen aussieht. Mach mir irgendwie sorgen.
Hoffe noch auf heute Abend/Nacht.
Grosse Maus
Mittlere Maus

Kleine Maus

Antworten