Aprilis 2019

Der Treffpunkt für Mamis in spe mit demselben Entbindungsmonat

Moderator: stella

Antworten
Wirbelwind
Newbie
Beiträge: 27
Registriert: Mo 6. Aug 2018, 14:17
Geschlecht: weiblich

Aprilis 2019

Beitrag von Wirbelwind » Mo 6. Aug 2018, 14:22

:) Das sind wir :)

ET / Nickname / Kanton / Alter / Kinder

2.4. / Boymom / AG / 34 / 2
2.4. / Cheetah / ZH / 32 / 0
2.4. / Angi87 / AR / 31 / 0
2.4. / Nadine1981 / ? / 37 / 0
4.4. / Keiki / BE / 29 / 1
5.4. / Maschenmimi / SG / 28 / 0
5.4 / Liko / ZH / 31 / 0
6.4. / Shani88 / SO / 30 / 0
6.4. / A-A-Mami / SG / 35 / 2
6.4. / Powergirl14 / LU / 34 / 2
7.4. / Debi19 / AG / 23 / 0
7.4. / Lunoli / ZH / 35 / 3
9.4. / Wirbelwind / AG / 32 / 2
9.4. / Giuliana83 / LU / 35 / 0
10.4. / Sunneblüemlis / SG / 33 / 1
10.4. / Lina77 / ZH / 40 / 0
14.4. / Böimli87 / BE / 30 / 0
14.4. / _Yamila_ / TG / 34 / 0
15.4. / yv_87 / LU / 31 / 0
15.4. / ChaCha / ZH / 27 / 0
16.4. / Wali94 / TG/ 24 / 0
16.4. / Eleni / BS / 32 / 0
17.4. / Mel78 / ZH / ? / 0
18.4. / Sà87 / LU / 31 / 0
19.4. / Ebony82 / AG / 36 / 0
19.4. / vera24 / AG / 26 / 0
21.4. / basilea / BS / 37 / 0
21.4. / Chrissie / ZH / 36 / 1
21.4. / Finni / ? / 41 / 2
23.4. / Ookami / BE / 32 / 0
24.4. / Mimi86 / BL/ 31 / 0
25.4. / Chrige86 / ? / ? / 1
25.4. / AmaltheaBL / BL / 30 / 0
29.4. / Mami_29/ LU/ 33/ 2
29.4. / Zuckerblume / BS / 31 /0
25.5. / Weisserose / ? / ? / 0
?? / Steffi34 / LU / 34 / 0




Viel Kraft und Zuversicht
* Hope4u
* Lea-
* Gecko86
* Aoishichan
* Jerry97
* Cat3
Zuletzt geändert von Wirbelwind am Do 1. Nov 2018, 03:01, insgesamt 50-mal geändert.

A-A-Mami
Newbie
Beiträge: 28
Registriert: Sa 5. Dez 2015, 14:22
Geschlecht: weiblich

Re: Aprilis 2019

Beitrag von A-A-Mami » Di 7. Aug 2018, 09:00

Hooi lieber Wirbelwind
Ich darf auch wieder auf ein Aprili hoffen :-) Habe am Sonntag völlig überraschend positiv getestet. Mein ET liegt wohl irgendwo zwischen 4.4. und 8.4., bin also in der 6. SSW. Ich hatte in letzter Zeit recht lange Zyklen, darum weiss ich nicht genau, wie weit ich bin. Ich fühl mich aber noch kein bisschen schwanger, einziges Anzeichen sind empfindliche BW. Sonst fühl ich mich sehr fit und gut. Wie geht es dir?
Bild

Wirbelwind
Newbie
Beiträge: 27
Registriert: Mo 6. Aug 2018, 14:17
Geschlecht: weiblich

Re: Aprilis 2019

Beitrag von Wirbelwind » Di 7. Aug 2018, 09:44

Hallooo A-A Mami
Juhu, sind wir ja schon zwei :)
Mein ET ist sehrwahrscheinlich 8. oder 9.4.19. Ich habe dann in zwei Wochen meinen ersten Untersuch. Du?
Was heisst wieder ein Aprili? Hast du auch schon eins? Bei mir ist es das dritte Kind und ebenfalls bereits ein Aprili (2017).
Mir gehts auch gut. Ich habe bis jetzt zum
Glück immer recht einfache Schwangerschaften gehabt. Bei mir kommt einfach schon langsam der Bauch. Am Abend sehe ich jetzt schon aus wie im 4. Monat. :shock: Lange kann ich es also nicht mehr verstecken, aber es wissen eh schon einige davon.
Es guets Tägli und hoffentlich gesellen sich bald noch mehr dazu :D

Boymom
Newbie
Beiträge: 35
Registriert: Di 7. Aug 2018, 10:23
Geschlecht: weiblich

Re: Aprilis 2019

Beitrag von Boymom » Di 7. Aug 2018, 10:30

Heyy
Cool gibts hier schon ein Monatsforum 😀.
Auch ich hab ET im April.
Hab vor 2 Wochen positiv getestet. Am 21.8. ist mein erster Ultraschall. ET ist 2. April. Könnte also auch ein Märzli werden. Es ist unser drittes Kind. Habe 2 Jungs (2011 und 2013).

Mir ist seit vorgestern übel und ich bin total müde und schlapp. BH Grösse bereits 1 Cup grösser und erleb grad ne emotionale Achterbahn...
Freu mich aber sehr auf das Kleine! Das erste Trimester war für mich immer sehr anstrengend. Hoff es geht problemlos und zügig vorüber.

Wie gehts euch? Liebe Grüsse

Wirbelwind
Newbie
Beiträge: 27
Registriert: Mo 6. Aug 2018, 14:17
Geschlecht: weiblich

Re: Aprilis 2019

Beitrag von Wirbelwind » Di 7. Aug 2018, 10:34

Hey Boymom

Herzlich Willkommen bei uns! :-)
Lustig, ich hab am gleichen Tag erster Ultraschall. Auch drittes Kind und auch bereits zwei Jungs (2014 und 2017). :wink:
Ich kann mich zwar nicht beklagen, aber bin trotzdem froh, wenn das erste Trimester vorüber ist. Und Bauch sieht man bei dir noch nichts?

Boymom
Newbie
Beiträge: 35
Registriert: Di 7. Aug 2018, 10:23
Geschlecht: weiblich

Re: Aprilis 2019

Beitrag von Boymom » Di 7. Aug 2018, 10:40

Hey Wirbelwind
Ja da haben wir ja ein paar Dinge gemeinsam.
Bauch steht schon mehr vor. Er ist gebläht und spüre schon fest wie die Bauchdecke weicher ist. Hab oft Druck und Ziehen im Unterleib und da hab ich manchmal das Gefühl ich kann den Bauch nicht eingezogen halten.
Denke dass ich noch kreativ werden muss mit Bäuchlein verstecken....
Wie bei dir. Abends 4. Monat oder mehr... hihi

A-A-Mami
Newbie
Beiträge: 28
Registriert: Sa 5. Dez 2015, 14:22
Geschlecht: weiblich

Re: Aprilis 2019

Beitrag von A-A-Mami » Di 7. Aug 2018, 11:11

Hallo ihr Lieben
So cool, bei mir ist es auch das dritte Kind, habe bereits 2 Jungs (April 2014 und August 2016). Meine letzte SS dauerte leider nur 11 Wochen, daher bin ich jetzt noch sehr vorsichtig und verhalten optimistisch.
Ich war wegen meinen langen Zyklen seit der FG (die war im Januar) anfangs Juli bei der FA und sie meinte, dass es sehr danach aussehe, dass ich keinen Eisprung habe. Das könne aber auch nur in diesem Monat sein. (War am 14. Zyklustag bei ihr). Auch wenn der Zyklus länger sei, wenigstens ein etwas weiter fortgeschrittenes Folikel sollte man sehen. Also ging ich davon aus, dass ich diesen Monat halt sicher nicht schwanger werde und tatataaaa es hat eingeschlagen. Und zwar in den Tagen nach dem Besuch bei ihr. Weiss drum gar nicht so recht, was ich von ihr halten soll (bin noch ziemlich neu bei ihr). Vorerst hat sie Ferien und ich kann frühestens am 22.8. vorbei.
Bild

Boymom
Newbie
Beiträge: 35
Registriert: Di 7. Aug 2018, 10:23
Geschlecht: weiblich

Re: Aprilis 2019

Beitrag von Boymom » Di 7. Aug 2018, 11:36

Hey AAMami
Noch mal eine "boymom" 😉! So cool!
Tut mur mega leid wegen deinem Sternchen. Daumen sind gedrückt. Ich hab noch nie eins ziehen lassen müssen. Und gerade deswegen waren die ersten Monate für mich angespannt bei jeder Schwangerschaft.
Halte mich an gute Gedanken, ind ich versuche mich abzulenken. Alles wird gut kommen.

Wirbelwind
Newbie
Beiträge: 27
Registriert: Mo 6. Aug 2018, 14:17
Geschlecht: weiblich

Re: Aprilis 2019

Beitrag von Wirbelwind » Di 7. Aug 2018, 11:44

@A-A-Mami: So schön hats trotzdem eingeschlagen!! Das kann ich sehr gut verstehen, dass du noch verhalten bist. Ich habe selber noch nie eine FG erleben müssen, aber bin trotzdem in den ersten Wochen immer etwas angespannt. Drücke uns allen die Daumen, dass alles gut kommt!
Lustig, dass es bei dir auch das dritte ist!
An deiner Stelle würde ich glaub der erste Ultraschall bei dieser Ärztin noch machen und dann nochmal abchecken was man für ein Gefühl hat. Ich werde nur in der 8./13. und 22. Woche zur Ärztin gehen. Alles andere mache ich bei der Hebamme, ist mir sympathischer.

@Boymom: Bin ja froh bin ich nicht die Einzige mit so frühem Bäuchlein. :wink:

A-A-Mami
Newbie
Beiträge: 28
Registriert: Sa 5. Dez 2015, 14:22
Geschlecht: weiblich

Re: Aprilis 2019

Beitrag von A-A-Mami » Di 7. Aug 2018, 11:59

Ja, wirklich schön, aber halt doch etwas verwirrend. Ich habe eigentlich auch vor, nur die "nötigen" US bei der Ärztin zu machen, muss aber noch eine Hebamme finden, die Untersuche während der SS macht.Meine eigentliche Wochenbetthebamme macht dies leider nicht. Meine ehemalige FA ist leider pensioniert und mit meiner jetzigen musste ich zuerst etwas warm werden. Da sie mich aber über die Zeit der FG und die Nachkontrollen begleitet hat und meine Geschichte kennt, möchte ich eigentlich nicht schon wieder wechseln. Mal gucken.

Mein Bauch steht auch schon ziemlich hervor, aber ich glaube, nur ersichtlich wieso, wenn man es weiss. Könnte auch einfach Ferienspeck sein. Mein Grosser ist gestern ins Bad gekommen, als ich meinen Bikini angezogen habe und ruft spontan: Hey Mami, du hesch jo en rechte Ranze... Von daher hat er zumindest eine Veränderung wahrgenommen ;-)
Woher seid ihr beiden und wie alt?
Ich bin aus dem Raum SG und 35.
Bild

Boymom
Newbie
Beiträge: 35
Registriert: Di 7. Aug 2018, 10:23
Geschlecht: weiblich

Re: Aprilis 2019

Beitrag von Boymom » Di 7. Aug 2018, 12:16

Wirrbelwind: ich machs wie du. Hebamme ist mir lieber.

AAmami : aus dem AG, 34 J.
Ich find die signaturfunktion nicht... wie hast du das mit dem ticker gemacht?

Wirbelwind
Newbie
Beiträge: 27
Registriert: Mo 6. Aug 2018, 14:17
Geschlecht: weiblich

Re: Aprilis 2019

Beitrag von Wirbelwind » Di 7. Aug 2018, 12:21

Auch AG, 32 Jahre.

A-A-Mami
Newbie
Beiträge: 28
Registriert: Sa 5. Dez 2015, 14:22
Geschlecht: weiblich

Re: Aprilis 2019

Beitrag von A-A-Mami » Di 7. Aug 2018, 12:30

@boymom: Ich habe dir eine Nachricht geschickt mit der Erklärung :-)
Bild

Boymom
Newbie
Beiträge: 35
Registriert: Di 7. Aug 2018, 10:23
Geschlecht: weiblich

Re: Aprilis 2019

Beitrag von Boymom » Di 7. Aug 2018, 14:40

Hmm... ja die signatur kann ich nirgends einfügen im profil. Wahrscheinlich weil ich erst grad registriert habe. Danke trotzdem AAmami!

Wirbelwind, noch eine Gemeinsamkeit! Hehe

Lea87
Newbie
Beiträge: 33
Registriert: Fr 13. Apr 2018, 20:42
Geschlecht: weiblich

Re: Aprilis 2019

Beitrag von Lea87 » Di 7. Aug 2018, 19:57

Hallo zusammen

Erstmals Gratuliere euch allen.
So was schönes und kanns selber kaum glauben. Bin aber im Moment auch noch eher etwas verhalten (man hört ja so vieles). Bin das erste mal Schwanger und bin so gespannt auf die kommende Zeit.
ET scheint bei mir so um den 4.4. Zu sein. Hab aber keine Ahnung wann mein ES war (bei mir war der Zyklus nach ner BS durcheinander).
Im Moment spür ich noch fast nichts, manchmal wenig die Brüste, Blähungen und Verstopfung das wars dann schon. Kann mich ja eigentlich glücklich schätzen, frag mich manchmal aber auch ob noch alles so ist wie's soll... Termin bei FÄ habe ich erst Ende Aug.

Freu mich mit euch austauschen zu dürfen, schön das ihr schon etwas mehr Erfahrung habt als ich 😀

Wirbelwind
Newbie
Beiträge: 27
Registriert: Mo 6. Aug 2018, 14:17
Geschlecht: weiblich

Re: Aprilis 2019

Beitrag von Wirbelwind » Di 7. Aug 2018, 21:08

Lea87: Schön, dass noch ein Erstmami zu uns stösst. Herzliche Gratulation! Ich kenne das mit den wenigen SS-Anzeichen. Bis jetzt kams jedesmal gut. Ich glaube deswegen nicht, dass dies entscheidend ist ob alles gut ist oder nicht.

Ich habe mal den ersten Beitrag angepasst, so dass wir einen Überblick haben, wer alles dabei ist. Hoffe es ist ok so?
Lea: Wenn du willst, kannst du mir noch dein Alter und Kanton angeben, dann ergänze ich noch.
A-A-Mami: Ich habe bei dir nun einfach die goldene Mitte vom ET genommen. Wir könnens ja dann nach unseren ersten Ultraschalls immer noch anpassen. :wink:

Wünsche allen einen erholsamen Abend!

Sunneblüemlis
Newbie
Beiträge: 1
Registriert: Di 7. Aug 2018, 22:13
Geschlecht: weiblich

Re: Aprilis 2019

Beitrag von Sunneblüemlis » Di 7. Aug 2018, 22:18

Hallo Zusammen
Ich (33, Kt SG) bin bereits Mama von einem Sohn (Dez 15) und erwarte nun unser 2tes Wunder. ET ist momentan der 10.04. Meinen ersten Untersuch habe ich am 22.08.

Ich freue mich auf den Austausch mit Euch.

A-A-Mami
Newbie
Beiträge: 28
Registriert: Sa 5. Dez 2015, 14:22
Geschlecht: weiblich

Re: Aprilis 2019

Beitrag von A-A-Mami » Di 7. Aug 2018, 22:29

Hooi Lea87! Schön, dass du auch mitschreibst. Darf ich dich fragen, was eine BS ist? Bezüglich Eisprung geht es uns in diesem Fall ähnlich. Spielt ja aber zum Glück keine Rolle, Hauptsache wir hatten einen 😊
Danke Wirbelwind, das passt natürlich! Der ET ist ja irgendwie Glückssache. Meine Jungs waren -3 und +7... :-)
Ich hab mich heute bei meiner Hebi erkundigt. Sie macht doch Kontrolluntersuche während der SS. Freu mich, so weiss ich mich gut aufgehoben.
Gute Nacht euch!
Bild

Wirbelwind
Newbie
Beiträge: 27
Registriert: Mo 6. Aug 2018, 14:17
Geschlecht: weiblich

Re: Aprilis 2019

Beitrag von Wirbelwind » Mi 8. Aug 2018, 20:42

Sunneblüemlis: Herzlich Willkommen :)

AAMami: Super macht deine Hebamme auch Vorsorgeuntersuchungen, Problem ja schon gelöst. :)

Meine beiden Jungs kamen ET+5 und ET-3. Es ist wirklich Glückssache. Die zweite Version war mir aber lieber als Übertragen :wink:

Boymom
Newbie
Beiträge: 35
Registriert: Di 7. Aug 2018, 10:23
Geschlecht: weiblich

Re: Aprilis 2019

Beitrag von Boymom » Do 9. Aug 2018, 07:49

Ich bin mit Übertragen auch verschont geblieben: ET-2 und ET-5. Wie es wohl diesmal wird? Möchte nicht übertragen. Ich habe mitte April Geburtstag und dieses Jahr hab ich einen Neffen einen Tag vor meinem Geburtstag bekommen... wäre zu grosse chance genau an den Tagen zu gebären :D

Liebe Grüsse von mir, konstant grün im Gesicht :mrgreen: hoff es lässt nach mit Übelkeit.

Antworten