Febraurmamis 2021

Der Treffpunkt für Mamis in spe mit demselben Entbindungsmonat

Moderator: stella

Antworten
Benutzeravatar
Molina
Newbie
Beiträge: 14
Registriert: So 30. Sep 2018, 15:21

Febraurmamis 2021

Beitrag von Molina »

Ich bin endlich schwanger nach 2Jahren.
Wer wird auch zum ersten Mal Mami im Februar 2021?
Wie gehts euch?

Feliza
Newbie
Beiträge: 25
Registriert: Sa 30. Mai 2020, 16:51
Geschlecht: weiblich

Re: Febraurmamis 2021

Beitrag von Feliza »

Hallo 👋🏼 Molina ❤️-liche Gratulation

Ja ich habe gestern auch positiv getestet.😃

Feliza
Newbie
Beiträge: 25
Registriert: Sa 30. Mai 2020, 16:51
Geschlecht: weiblich

Re: Febraurmamis 2021

Beitrag von Feliza »

Wir waren auch seit 2 Jahren am üben mit einer Fehlgeburt vor einem Jahr. Jetzt hoffe ich, dass diesmal alles gut geht. Kann es noch garnicht wirklich glauben.
Wie fühlst du dich?

Benutzeravatar
Molina
Newbie
Beiträge: 14
Registriert: So 30. Sep 2018, 15:21

Re: Febraurmamis 2021

Beitrag von Molina »

Wuhuuu :)
So toll, ich freue mich für euch. Herzliche Gratulation!
Ich fühle mich wunderbar und bin sehr glücklich.
Ich hoffe, das alles gut geht..
Meine Brüste schmerzen bereits sehr:), Übelkeit habe ich auch bereits, nur leicht..
Habe am 16.6 den ersten Termin, weiss nicht wie ich die Zeit rumbringen soll!!!!
Wie geht es euch?

Liebe Feliza ich drücke dir die Daumen!

Feliza
Newbie
Beiträge: 25
Registriert: Sa 30. Mai 2020, 16:51
Geschlecht: weiblich

Re: Febraurmamis 2021

Beitrag von Feliza »

😃 Meine Brüste schmerzen auch schon und ab und zu ein leichtes ziehen im Bauch von Übelkeit merke ich noch nichts. Heute bin ich extrem Müde aber ob das nun an der Schwangerschaft liegt? Keine Ahnung
Ich habe noch garnicht beim Frauenarzt angerufen werde es aber am Dienstag auch machen.
Ja die Zeit bis zum ersten Untersuch scheint ewig zu gehen.
Hoffen wir es gesellen sich noch ein paar Februar Mamis zu uns und wir verkürzen so die Zeit.

Ich wünsche euch alles gute und freue mich mit dir auszutauschen.

Tan
Newbie
Beiträge: 38
Registriert: Sa 7. Mai 2016, 09:50
Geschlecht: weiblich

Re: Febraurmamis 2021

Beitrag von Tan »

Herzliche Gratulation an euch - freue mich riesig für alle, aber vor allem die, die sich das schon soooo lange wünschen.

Völlig ungeplant - aber heute positiv getestet, nachdem ist gestern überfällig war und das verdächtige Ziehen im Bauch gespürt habe. Ich war sicher, was das bedeutet. Unser 3. Wunder ist unterwegs! Kann es immer noch nicht richtig fassen, dass ich überhaupt schwanger bin... :D ET sollte der 06.02. sein.

Wir heiraten in 6 Wochen noch - hoffe nicht auf Übelkeit und Bauchumfang :lol:

Auf eine gute Kugelizeit

Feliza
Newbie
Beiträge: 25
Registriert: Sa 30. Mai 2020, 16:51
Geschlecht: weiblich

Re: Febraurmamis 2021

Beitrag von Feliza »

Liebe Tan
Auch dir ❤️- Gratulation
Da habt ihr ja schon ein wunderschönes verfrühtes Hochzeitsgeschenk bekommen.

Laut meinen Berechnungen sollte mein ET am 4.2.21 sein.

Benutzeravatar
Molina
Newbie
Beiträge: 14
Registriert: So 30. Sep 2018, 15:21

Re: Febraurmamis 2021

Beitrag von Molina »

Liebe Tan
Oh, so ein schönes Hochzeitsgeschenk :D
Ich gratuliere dir wau bereits das Dritte Wunder !

Benutzeravatar
Molina
Newbie
Beiträge: 14
Registriert: So 30. Sep 2018, 15:21

Re: Febraurmamis 2021

Beitrag von Molina »

Liebe Feliz
Ich hatte eine Insemination am 14.5, ich gehe auch vom 4.02 als ET aus:)!

Feliza
Newbie
Beiträge: 25
Registriert: Sa 30. Mai 2020, 16:51
Geschlecht: weiblich

Re: Febraurmamis 2021

Beitrag von Feliza »

@ Molina

Dann schauen wir mal was die Ärzte beim 1.Termin berechnen. 😃 wobei bei einer Insemination sollte das Datum schon recht fix sein oder?
Musst du trotz Insemination bis zum 16.6. warten? Dachte da wird früher kontrolliert ob alles so ist wie es soll?

Benutzeravatar
Molina
Newbie
Beiträge: 14
Registriert: So 30. Sep 2018, 15:21

Re: Febraurmamis 2021

Beitrag von Molina »

Liebe Feliz

Nein Ich muss trotzdem so lange warten.. Die Befruchtung läuft ja ganz normal ab, deshalb auch erst am 16.6 der Termin.

Einen schönen Abend :D

Sunshine93
Newbie
Beiträge: 32
Registriert: Mi 28. Aug 2019, 10:26
Geschlecht: weiblich

Re: Febraurmamis 2021

Beitrag von Sunshine93 »

Hallo Zusammen
Ich habe am Freitag eine Test gemacht welcher Positiv war.. Bin so aus dem Häuschen, mussten auch ein wenig Unterstützung holen, aber es hat dann sofort eingeschlagen, am 12.6 hab ich den ersten Termin bei der FA. Meine Brüste schmerzen Abends ganz dolle, und auch die Übelkeit ist immer ein bisschen präsent, aber was solls gibt schlimmeres ;)
Habt ihr auch nur einen SS-Test gemacht? Oder mehrere bis ihr es geglaubt habt?
Mein ET ist der 5.Februar❤️❤️

Feliza
Newbie
Beiträge: 25
Registriert: Sa 30. Mai 2020, 16:51
Geschlecht: weiblich

Re: Febraurmamis 2021

Beitrag von Feliza »

Liebe Sunshine

Willkommen bei den Februar Mamis und ❤️-liche Gratulation zu eurem Glück.

Ich habe schon mehrere Tests gemacht 🙈 weill ich es einfach noch nicht glauben kann, dass es endlich wieder geklappt hat. Wir hoffen ganz fest dass unser Schatz diesmal bei uns bleibt.

Feliza
Newbie
Beiträge: 25
Registriert: Sa 30. Mai 2020, 16:51
Geschlecht: weiblich

Re: Febraurmamis 2021

Beitrag von Feliza »

Hallo Zusammen

Juhu ich habe am 15.6. meinen 1. Untersuch ich hoffe die 2 Wochen vergehen schnell.

Welche Folsäure nehmt ihr denn? Ich nehme schon 2 Jahre zuerst Elevit, dan Femidon und habe vor ca. 2 oder 3 Mt zu Pro Natal aktilife von Migros gewechselt.
Ich hoffe diese reichen habe vergessen meinen Frauenarzt zu fragen.

Tan
Newbie
Beiträge: 38
Registriert: Sa 7. Mai 2016, 09:50
Geschlecht: weiblich

Re: Febraurmamis 2021

Beitrag von Tan »

Migros-Folsäure reicht. Ich habe jetzt heute von Burgerstein ein Kombipräparat geholt für Schwangerschaft und Stillzeit, dort ist auch Folsäure drin.
Zuletzt geändert von Tan am Di 2. Jun 2020, 13:56, insgesamt 1-mal geändert.

Tan
Newbie
Beiträge: 38
Registriert: Sa 7. Mai 2016, 09:50
Geschlecht: weiblich

Re: Febraurmamis 2021

Beitrag von Tan »

Herzliche Gratulation Sunshine 💕

Ihr habt den Untersuch alle früh, ich muss bis in die 8. Woche warten, kann erst am 24.06. zur Ärztin. Das ist so ein besonderer Moment 🤗

Ich rate euch, früh nach einer Hebamme zu suchen, viele warten bis nach dem 3. Monat und dann sind die Hebamme schon recht ausgebucht.

Tan
Newbie
Beiträge: 38
Registriert: Sa 7. Mai 2016, 09:50
Geschlecht: weiblich

Re: Febraurmamis 2021

Beitrag von Tan »

Ich drück die Daumen Feliza, dass alles super läuft 💫

Tan
Newbie
Beiträge: 38
Registriert: Sa 7. Mai 2016, 09:50
Geschlecht: weiblich

Re: Febraurmamis 2021

Beitrag von Tan »

Ich hätte noch einen Input: wir hatten in meinen letzten beiden SS jeweils eine FB-Gruppe erstellt, weil die Übersicht auf Swissmom nicht so toll ist. Was denkt ihr?

Feliza
Newbie
Beiträge: 25
Registriert: Sa 30. Mai 2020, 16:51
Geschlecht: weiblich

Re: Febraurmamis 2021

Beitrag von Feliza »

@Tan vielen Dank für deinen Tipp wegen der Hebamme ich habe gerade den Frauenarzt gewechselt auf empfehlung von 2 Freundinnen die beide dort sind uns sehr zufrieden. So viel ich weiss arbeiten da in der Praxis auch Hebammen dann kann ich ja da mal umschauen.

Das mit der FB Gruppe finde ich grundsätzlich nicht schlecht habe aber da so meine Bedenken ob eine Geheime Gruppe nicht doch plötzlich aus versehen öffentlich wird.
Evt. Wäre es eine Möglichkeit erst ab der 12.Woche eine Gruppe zu machen?

Bis jezt finde ich es hier noch Übersichtlich sind aber auch erst zu 4.
liebe Grüsse an alle

Sunshine93
Newbie
Beiträge: 32
Registriert: Mi 28. Aug 2019, 10:26
Geschlecht: weiblich

Re: Febraurmamis 2021

Beitrag von Sunshine93 »

Hallo zusammen
Wann habt ihr vor, euren Eltern und Schwiegereltern von dem Wunder im Bauch erzählen? Und wie?
Habt ihr auch schon Anzeichen?
Wie alt seid ihr so? 😊
Lg

Antworten