Juli Babys 2021

Der Treffpunkt für Mamis in spe mit demselben Entbindungsmonat

Moderator: stella

Antworten
Ka_ro
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: Fr 13. Nov 2020, 18:40
Geschlecht: weiblich

Re: Juli Babys 2021

Beitrag von Ka_ro »

Jazzy hat geschrieben: Mi 25. Nov 2020, 16:27 @ka_ro herzliche Glückwunsch zerscht emol 😍
endlich au öpper usem TG ;) schön, vo wo gnau?
Vielen Dank euch :D

@ Jazzy Wir sind in Lanzenneunforn zuhause und du?

Jazzy
Newbie
Beiträge: 16
Registriert: Di 15. Sep 2020, 19:37
Geschlecht: weiblich

Re: Juli Babys 2021

Beitrag von Jazzy »

@Ka_ro ah schön, ganz ide nöchi. Mir sind vo Dussnang 😊

Benutzeravatar
NoRe
Junior Member
Beiträge: 52
Registriert: Fr 10. Jun 2016, 16:21
Geschlecht: weiblich

Re: Juli Babys 2021

Beitrag von NoRe »

Und i mue mi no 3 Wuche gedulde bis zum Us 😅🙈

Benutzeravatar
Cary2000
Vielschreiberin
Beiträge: 1240
Registriert: Di 25. Jun 2013, 12:54
Geschlecht: weiblich
Wohnort: AG

Re: Juli Babys 2021

Beitrag von Cary2000 »

Ich auch fast 🙈. Dafür ist dann das Resultat des ETT noch vor Weihnachten da. Ich bin so gespannt.

Benutzeravatar
M_Ela
Newbie
Beiträge: 33
Registriert: Di 4. Feb 2020, 16:28
Geschlecht: weiblich

Re: Juli Babys 2021

Beitrag von M_Ela »

Das kleine 💗 schlägt! .. 😍
⭐️ März 2020

Bergminze
Newbie
Beiträge: 47
Registriert: Fr 4. Jan 2019, 11:44
Geschlecht: weiblich

Re: Juli Babys 2021

Beitrag von Bergminze »

M_Ela hat geschrieben: Do 26. Nov 2020, 09:21 Das kleine 💗 schlägt! .. 😍
So schön😍 Freut mich für euch! Und natürlich auch für alle anderen die bereits den Herzschlag bewundern durften😊

Benutzeravatar
Ari
Junior Member
Beiträge: 85
Registriert: Do 18. Okt 2018, 09:08
Geschlecht: weiblich

Re: Juli Babys 2021

Beitrag von Ari »

Ich komme auch grade von meinem Termin. Das Herz von meinem Chäferli schlägt und es hat für sein Alter die perfekte Grösse 💕 ich bin immer noch erstaunt, wie es dieses Würmchen trotz Verhütung geschafft hat, sich in unser Leben zu schleichen. Vor allem, nachdem es bei unserem Sohn damals 'länger' gedauert hat. Aber so langsam kommt die Freude immer mehr

Benutzeravatar
M_Ela
Newbie
Beiträge: 33
Registriert: Di 4. Feb 2020, 16:28
Geschlecht: weiblich

Re: Juli Babys 2021

Beitrag von M_Ela »

Ari hat geschrieben: Do 26. Nov 2020, 13:26 Ich komme auch grade von meinem Termin. Das Herz von meinem Chäferli schlägt und es hat für sein Alter die perfekte Grösse 💕 ich bin immer noch erstaunt, wie es dieses Würmchen trotz Verhütung geschafft hat, sich in unser Leben zu schleichen. Vor allem, nachdem es bei unserem Sohn damals 'länger' gedauert hat. Aber so langsam kommt die Freude immer mehr
💕❤️💕❤️ .. schön zu lesen!!

Es ist schon verrückt wie 1cm im Bauch das totale Glücksgefühl auslösen kann ..
⭐️ März 2020

Benutzeravatar
M_Ela
Newbie
Beiträge: 33
Registriert: Di 4. Feb 2020, 16:28
Geschlecht: weiblich

Re: Juli Babys 2021

Beitrag von M_Ela »

Cary2000 hat geschrieben: Do 26. Nov 2020, 07:42 Ich auch fast 🙈. Dafür ist dann das Resultat des ETT noch vor Weihnachten da. Ich bin so gespannt.
Das ist cool! .. wie haben den, hoffentlich stattfindenden, ETT erst nach Silvester da Ferienzeit .. aber überlegen, ob wir es diesesmal schon vorher sagen sollen in der Familie .. obwohl ich glaub die wissen das schon, sind ja nicht doof wenn ich den ganzen Tag grinsend raumlauf und 2h früher statt üblich schlafen geh .. 🙈😂

Was habt ihr für Pläne? Warten? An Silvester erzählen?
⭐️ März 2020

Benutzeravatar
MeHere
Newbie
Beiträge: 16
Registriert: Di 10. Nov 2020, 10:06
Geschlecht: weiblich

Re: Juli Babys 2021

Beitrag von MeHere »

Yuhuu! Noch ein Herzchen am schlagen! ☺️❤️ Bei uns ist auch alles gut, es ist auf jeden Fall nur eins und auch perfekt entwickelt (wurde auf 6W+1 eingeschätzt und 21.Juli)...
Ich freue mich so, für euch auch @Ari und M_Ela, und natürlich für alle anderen auch!
Weiterhin alles Gute!

Ich weiss nicht wann wir es weitererzählen, ich bin noch reserviert... aber wenn alles gut ist, vielleicht Anfang - Mitte Januar (ETT Anfang Januar bei mir) ... Wenn es nicht schon vorher für meine Familie offensichtlich wird 🙈🤭

little_monkey
Newbie
Beiträge: 38
Registriert: Di 10. Nov 2020, 18:15
Geschlecht: weiblich

Re: Juli Babys 2021

Beitrag von little_monkey »

MeHere hat geschrieben: Do 26. Nov 2020, 14:28 Yuhuu! Noch ein Herzchen am schlagen! ☺️❤️ Bei uns ist auch alles gut, es ist auf jeden Fall nur eins und auch perfekt entwickelt (wurde auf 6W+1 eingeschätzt und 21.Juli)...
Ich freue mich so, für euch auch @Ari und M_Ela, und natürlich für alle anderen auch!
Weiterhin alles Gute!

Ich weiss nicht wann wir es weitererzählen, ich bin noch reserviert... aber wenn alles gut ist, vielleicht Anfang - Mitte Januar (ETT Anfang Januar bei mir) ... Wenn es nicht schon vorher für meine Familie offensichtlich wird 🙈🤭
Herzlichen Glückwunsch dir :)

Benutzeravatar
Cary2000
Vielschreiberin
Beiträge: 1240
Registriert: Di 25. Jun 2013, 12:54
Geschlecht: weiblich
Wohnort: AG

Re: Juli Babys 2021

Beitrag von Cary2000 »

M_Ela hat geschrieben: Do 26. Nov 2020, 13:51 Was habt ihr für Pläne? Warten? An Silvester erzählen?
Wir haben noch keine konkreten Pläne. Mitteilen werden wir es der engsten Familie sicher spätestens an Weihnachten (wenn sie es nicht schon früher merken). Im Büro dann sicher erst im neuen Jahr. Ich hoffe einfach beim ETT ist alles gut. Wenn da was zweifelhaft ist, dann ist Weihnachten natürlich nicht mehr ganz so toll....Hach, man hat immer was, um sich darüber Sorgen zu machen.

Gratuliere noch allen zu den schlagenden Herzlis

Benutzeravatar
NoRe
Junior Member
Beiträge: 52
Registriert: Fr 10. Jun 2016, 16:21
Geschlecht: weiblich

Re: Juli Babys 2021

Beitrag von NoRe »

Hallo mitenand.
So schöön all die ♥️li wo scho schlönd!!
I dörfs ja nid sägä, ha hüt scho ds erst Mal e SS-Hose ah 🙈. Ha irgendwie soo en blähte Buch und zum Auto fahre isch e normali Hose aifach nid bequem..

Mier händs scho es paar enge Fründä und Familiämitglieder gseit. I chan sone schöni Nachricht nid für mi bhalte und bruch au Trost falls es zume Abort chunnt.

Was i mal no han welle froge, isch irgendwie au mal e FB Gruppe planet? I find döt chasch ebe chli persönlicher schribe als in some öffentliche Forum..

Liäbs Grüässli

Niclynn
Member
Beiträge: 156
Registriert: So 9. Okt 2016, 15:03
Geschlecht: weiblich

Re: Juli Babys 2021

Beitrag von Niclynn »

Ahaha i ha au nuna bequemi Hose a, au weni mi bucke merkigs mega. Kei ahnig ha sgfühl mer würs scho uh guet gseh... Ich weiss ja das mer seit bim 2te wird de buch grösser aber jetzt scho? Kei Ahnig wieso, aber mängisch frögi mi, chöntets echt zwilling si, au wen so kei veralagig defür bestaht🙈
Bi ja sehr gspannt uf min Termin am Dunnstig...

FB bini gern debi, wart aber jetzt mal denDo ab.
2 Sternchen März 2020 & Juli 2020

Benutzeravatar
Mailänderli
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: Di 24. Nov 2020, 20:28
Geschlecht: weiblich

Re: Juli Babys 2021

Beitrag von Mailänderli »

Schön zu lesen, wie alle individuell ihren Weg gehen :)
Wir habens von Anfang an mit den engsten Freunden und Familie geteilt- wir pflegen doch sehr enge und offene Beziehungen zu denen und wir hätte im Falle eines Aborts auch diese Gefühle geteilt. Gehört für uns irgendwie zum Leben dazu. Ernüchternd war auch die Reaktion meines Arbeitgebers als ich es kürzlich gesagt habe: Unter fadenscheinigen Ausreden versuchten sie mich in ein befristetes Verhältnis zu drängen. Trotz Fachkräftemangel über den ja momentan offen kommuniziert wird. Es zeigt mal wieder, wie Familienunfreundlich unsere Wirtschaft ist... alle sind äusserst zufrieden mit meiner Arbeit, bis ich schwanger wurde. Würde gerne eure rosarote Welt teilen, jedoch läuft vieles gewaltig schief in unserem Wirtschaftssystem. Das weiss ich zu gut, nachdem ich die letzten knapp 10Jahre mit Kindern ab Monaten in einer KiTa gearbeitet habe. Ich will eure rosarote Welt auch nicht zerstören, jedoch müssten wir dringend offen über gewisse Themen anders diskutieren. Auch wenn es unbequem ist.Lasst es uns verändern-für unsere Kinder.

Niclynn
Member
Beiträge: 156
Registriert: So 9. Okt 2016, 15:03
Geschlecht: weiblich

Re: Juli Babys 2021

Beitrag von Niclynn »

Guten morgen ah ich weiss gerade echt nicht. Ich und mein sohn sind gerade so richtig schön verschnupft, nur verschnupft kein husten oder sonst was, irgendwie hab ich nun aber ein wenig angst, das ich am do nicht zum termin darf🙈
2 Sternchen März 2020 & Juli 2020

Benutzeravatar
Cary2000
Vielschreiberin
Beiträge: 1240
Registriert: Di 25. Jun 2013, 12:54
Geschlecht: weiblich
Wohnort: AG

Re: Juli Babys 2021

Beitrag von Cary2000 »

@Mailänderli
Oh je, das tut mir leid. Du hast recht, so was geht gar nicht. Darum warte ich auch bis ich wirklich sicher bin. Wenn man schwanger ist, wird man einfach auf's Abstellgleis befördert. Das habe ich bei den ersten beiden Schwangerschaften bemerkt. Darum bin ich jetzt um so zurückhaltender und warte sicher bis Januar. Von Gleichbehandlung sind wir leider noch weit entfernt.

@Niclynn
Oh je, Schnupfen hatten wir (Sohn 2 und ich) letzthin auch: was geholfen hat: mit der Nasendusche mit leicht hypertonischer Lösung 3x pro Tag spülen. Nach 3 Tagen war der Schnupfen weg. Ich behalte das mit dem täglich spülen gleich als Routine bei. Einfach nur noch 1x pro Tag und mit isotonischer Lösung. Ist eh besser bei der trockenen Luft. Gute Besserung.

Benutzeravatar
MeHere
Newbie
Beiträge: 16
Registriert: Di 10. Nov 2020, 10:06
Geschlecht: weiblich

Re: Juli Babys 2021

Beitrag von MeHere »

@Mailänderli Oje, meiner Schwester ging es vor ein paar Jahren gleich... Das ist wirklich unfair... Ganz viel Glück dir und Stärke!!
Ich muss sagen, in meiner Firma hätte ich normalerweise keine Angst, aber in der heutigen Situation bin ich mir jetzt nicht mehr so sicher... Ich sage es auch so spät ich kann...

Benutzeravatar
Ari
Junior Member
Beiträge: 85
Registriert: Do 18. Okt 2018, 09:08
Geschlecht: weiblich

Re: Juli Babys 2021

Beitrag von Ari »

Als ich das erste Mal schwanger war, wollte mein damaliger Arbeitgeber mir künden. Dumm für ihn, dass er nicht konnte 🙂 aber er und seine Sekretärin haben mich damals massiv unter Druck gesetzt. Die Schweiz ist generell kein sehr familienfreundliches Land. Der Vaterschaftsurlaub war schon mal ein positiver Schritt, aber leider gehts nur im Schneckentempo voran.

Ich weiss noch nicht, wann wir es erzählen... letztes Mal konnte ich es kaum erwarten, die Neuigkeit mit allen zu teilen, aber dieses Mal find ich es irgendwie ganz schön, ein kleines Geheimnis zu haben 😊 mal schauen, wann ich meinen Chef informiere... eigentlich würd ich damit auch gern bis nach den Weihnachtsferien warten.

Niclynn
Member
Beiträge: 156
Registriert: So 9. Okt 2016, 15:03
Geschlecht: weiblich

Re: Juli Babys 2021

Beitrag von Niclynn »

@Cary2000 was ist das genau für eine Nasendusche? Wir hatten bis jetzt nur die Nasenspülung und das funktioniert leider nicht, er wehrt sich sooo wehement dagegen, das wir es nicht mal zu zweit schaffen...
2 Sternchen März 2020 & Juli 2020

Antworten