Seltsame Köstlichkeiten, und weiter im Text.... Teil 12

Allgemeine Themen ab dem 2. Lebensjahr

Moderator: conny85

Antworten
Benutzeravatar
Papa68
Vielschreiberin
Beiträge: 1070
Registriert: Do 4. Feb 2010, 21:36
Geschlecht: weiblich

Re: Seltsame Köstlichkeiten, und weiter im Text.... Teil 12

Beitrag von Papa68 » Do 13. Sep 2018, 19:19

Töchterchen hat heute Iranertipis gesehen.
Ich fühle mich, als könnte ich Bäume ausreissen. Also kleine Bäume. Vielleicht Bambus. Oder Blumen. Naja, Gras. Gras geht.

Benutzeravatar
Mrs. Bee
Moderatorin
Beiträge: 1987
Registriert: Fr 27. Aug 2010, 14:35
Geschlecht: weiblich
Wohnort: In der Uhrenstadt

Re: Seltsame Köstlichkeiten, und weiter im Text.... Teil 12

Beitrag von Mrs. Bee » Fr 14. Sep 2018, 15:57

danci hat geschrieben:
Do 13. Sep 2018, 13:56
Die Grosse (10):
"Wenn ig de mau gross bi und usziehe..."

Die Kleine (3) unterbricht sie:
"Ig wett de ou mit Dir cho!"

Der Mittlere (7):
"Hey, Dir chöit nid ohni mi ga!"

Die Grosse (seufzt tief):
"Ja guet, wenn ig die zwöi muess mitnäh, chan ig ja ou grad dabliebe. De ziehsch haut Du und dr Papi us!"

Ich bin dann mal packen... :mrgreen:
Habe ich auch schon gehört: dann kaufe ich ganz tolle Elektronik und ich game mit meinen Freunden...
Dann haben wir noch einmal über so doofe Sachen wie Essen kaufen und Rechnungen bezahlen gesprochen und jetzt ist gut.

Pizza ist beim Kurzen auch Teig mit Speckwürfeli und homöopathisch Käse. Und wehe Gewürz oder sowas...
Bild

Benutzeravatar
Papa68
Vielschreiberin
Beiträge: 1070
Registriert: Do 4. Feb 2010, 21:36
Geschlecht: weiblich

Re: Seltsame Köstlichkeiten, und weiter im Text.... Teil 12

Beitrag von Papa68 » Fr 14. Sep 2018, 19:43

@Pizza: Der Teig darf bei der Kleinen nicht belegt werden. Gemüse und Schinken wird roh gegessen. Ich lasse die Kinder meistens ihre Pizza selber belegen. So kann niemand jammern.
Ich fühle mich, als könnte ich Bäume ausreissen. Also kleine Bäume. Vielleicht Bambus. Oder Blumen. Naja, Gras. Gras geht.

Drag-Ulj
Stammgast
Beiträge: 2225
Registriert: Fr 2. Okt 2015, 15:08
Geschlecht: weiblich

Re: Seltsame Köstlichkeiten, und weiter im Text.... Teil 12

Beitrag von Drag-Ulj » Fr 14. Sep 2018, 19:53

Papa
Zu Hause machen wir es auch so. Aber auseärts sitzen wir da & das Kind will Pizza mit ohne Pizza. Ein unbelegtes Stück Teig ist es eben nicht! Was sonst?? Vllt erfahren wir es eines Tages oder es wächst sich vorher aus - was ich eher hoffe ;)

_Anna_
Newbie
Beiträge: 6
Registriert: Mi 4. Okt 2017, 07:17
Geschlecht: weiblich

Re: Seltsame Köstlichkeiten, und weiter im Text.... Teil 12

Beitrag von _Anna_ » Mo 17. Sep 2018, 06:53

abo

Hibiskus
Senior Member
Beiträge: 663
Registriert: Fr 11. Mär 2011, 17:56

Re: Seltsame Köstlichkeiten, und weiter im Text.... Teil 12

Beitrag von Hibiskus » Sa 22. Sep 2018, 19:16

Junior hat heute ausgerechnet, dass unser riesiger Wocheneinkauf mit Vorräten und so, genausoviel kostet wie eine Nintendo Switch, die er doch sooooo gerne haben möchte.

Sein Plan nun: Wir essen eine Woche lang nichts! Dann brauchen wir auch kein Abwaschmittel, müssen nicht mehr aufs WC und brauchen kein WC-Papier. Und Duschen/Zähneputzen werde sowieso überbewertet. Danach hätten wir genug Geld gespart, um ihm die Nintendo Switch zu kaufen. Und wenn wir nochmals eine Woche nichts essen, könnten wir sogar noch Spiele dazu kaufen.

Drag-Ulj
Stammgast
Beiträge: 2225
Registriert: Fr 2. Okt 2015, 15:08
Geschlecht: weiblich

Re: Seltsame Köstlichkeiten, und weiter im Text.... Teil 12

Beitrag von Drag-Ulj » Sa 22. Sep 2018, 20:50

Das finde ich nun gaaaaanz genial 😂

Benutzeravatar
Krambambuli
Stammgast
Beiträge: 2645
Registriert: Di 1. Apr 2014, 16:10
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Winterthur

Re: Seltsame Köstlichkeiten, und weiter im Text.... Teil 12

Beitrag von Krambambuli » Do 27. Sep 2018, 09:28

Ich habe Chips gekauft, diese Dancers die gabs schon in meiner Schulzeit *nom nom nom*

Tochter im Laden nachdem ich die Packung in den Wagen gelegt habe :

"Wänn giz Chips??"

-> am Namittag bim Zvieri

"Isch ez Namittag??"

-> nei

"Wänn isch Namittag??" ->nachem Zmittag und de Mittagspause
"Isch ez Mittagspause??" -> nei
"Nachem Zmittag??" -> ja
"Jez??" -> nei
"Wasfü Ziit isch ez?" -> 9i, no Morge
"Chani Chipps haaaa'??" > nei, bim Zvieri giz es dänn, am Namittag.
"isch ez Namittag??" ..............................

Ich erkläre zum zum weissnichtwievieltenmal die Tageszeiten.... Hab da viel Geduld.

"Aso giz ezdän Chips??"

Muahahahaha !!!
Bild
Bild

Benutzeravatar
Allegra85
Senior Member
Beiträge: 872
Registriert: Do 5. Feb 2009, 15:37
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Umgebung Bern

Re: Seltsame Köstlichkeiten, und weiter im Text.... Teil 12

Beitrag von Allegra85 » Do 27. Sep 2018, 09:53

@Krambambuli
Mein 7 Jähriger bekommt erst jetzt richtig ein Gefühl für Tageszeiten. Von Uhrzeiten sind wir noch immer weit entfernt.

Die Frage: "isch hüt namitag?" habe ich bestimmt 100mal gehört.
Boy 02/09, Boy 06/11

bona
Senior Member
Beiträge: 820
Registriert: Fr 8. Feb 2013, 23:07
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Da wos mer gfallt:-)

Re: Seltsame Köstlichkeiten, und weiter im Text.... Teil 12

Beitrag von bona » Do 27. Sep 2018, 14:32

Ja das kenne ich auch zu gut solche Gespräche:-)

Benutzeravatar
Xera
Senior Member
Beiträge: 673
Registriert: Sa 17. Feb 2007, 14:33
Wohnort: Heiweh LU in ZH

Re: Seltsame Köstlichkeiten, und weiter im Text.... Teil 12

Beitrag von Xera » Do 27. Sep 2018, 21:48

Da passt noch die häufige Frage meiner Tochter dazu (mittlerweile schon einige Zeit nicht mehr gehört):

"Isch jetzt hüt?"
Erstklässler 12/11 und Spielgruppenmeitschi 09/14

Benutzeravatar
Papa68
Vielschreiberin
Beiträge: 1070
Registriert: Do 4. Feb 2010, 21:36
Geschlecht: weiblich

Re: Seltsame Köstlichkeiten, und weiter im Text.... Teil 12

Beitrag von Papa68 » Do 27. Sep 2018, 22:33

Bei unserer Kleinen (knapp 4) ist alles entweder letztes oder nächstes Jahr. Egal ob vor einer Stunde oder erst in vier Wochen.
Ich fühle mich, als könnte ich Bäume ausreissen. Also kleine Bäume. Vielleicht Bambus. Oder Blumen. Naja, Gras. Gras geht.

Benutzeravatar
tris
Senior Member
Beiträge: 521
Registriert: Di 18. Sep 2012, 17:21
Geschlecht: weiblich

Re: Seltsame Köstlichkeiten, und weiter im Text.... Teil 12

Beitrag von tris » Fr 28. Sep 2018, 10:15

Ja, genau...."und was hemmer am Ziischtig för ä Tag?" oder wie heisst dä Heinz scho weder....
üses chline Sterndli 27.10.2012- du beschützisch üs
Bild

buzzeli
Member
Beiträge: 375
Registriert: Do 11. Aug 2011, 20:06
Geschlecht: weiblich

Re: Seltsame Köstlichkeiten, und weiter im Text.... Teil 12

Beitrag von buzzeli » Sa 29. Sep 2018, 22:04

Im Auto.
Der zweijährige Bubi fragt: "Wia lang gohts no?"
Mama: "No vierzig Minute."
Bubi:"Wia lang no?"
Mama:" E chli länger als a halb Stund".
Bubi:"Aber wie lang no?"
Mama: "So lang, wie din gross Brüeder am Morga zum Ahlegge hät".
Ruhe.
mit vier Sunnaschiinli: 10/12/14/15

Benutzeravatar
danci
Posting Freak
Beiträge: 3513
Registriert: Fr 4. Jan 2008, 18:53
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Kt. Bern

Re: Seltsame Köstlichkeiten, und weiter im Text.... Teil 12

Beitrag von danci » So 30. Sep 2018, 14:34

Sehr cool, buzeli ;-)

Ich zur Kleinen:
"Du muesch ufpasse. Das isch e Parkplatz, da fahre Outos."
Der Mittlere ergänzt:
"Ja, du muesch würklech guet luege. Da gits sogar BMW-Fahrer!" :-D
Bild Bild Bild

Benutzeravatar
naura
Vielschreiberin
Beiträge: 1389
Registriert: Di 8. Aug 2006, 16:13

Re: Seltsame Köstlichkeiten, und weiter im Text.... Teil 12

Beitrag von naura » So 30. Sep 2018, 15:01

@danci
Meine hat auch nach einer Fahrt nach Rust gelernt: schwarzer BMW= Gefahr.. crazy was wir dort alles gesehen haben auf einer einzigen Fahrt.
mit Meite (07)
°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°
Wir sind da um zu strahlen, wie es die Kinder tun.
Mandela

ragusa
Senior Member
Beiträge: 679
Registriert: Mo 20. Jul 2015, 13:35
Geschlecht: weiblich

Re: Seltsame Köstlichkeiten, und weiter im Text.... Teil 12

Beitrag von ragusa » Mo 1. Okt 2018, 11:13

Ach ich muss das jetzt hier drin verewigen, weil ich gestern so stolz auf mein Grosse war..
Ausgangslage: Grosse durfte mit mir vor dem zu Bett gehen noch 30 Minuten Kochsendung sehen. Profi gegen Promi. Promi gewinnt gegen Profi.
Ich lache etwas schadenfreudig.
Sie: "Warum lachsch du?"
Ich: "Wil dä Profi verlore häd und ich mich freue, dass d'Promis gwunne händ."
Sie: "Mami, das isch im Fall gemein und macht mer nöd. Stell dir mal vor, ich chönti öpis im turne und du nöd, dän tuen ich dich au nöd uslache, wil du das nöd chasch oder nöd so guäd chasch!"
Meitli 07/2011
Bueb 02/2016

Benutzeravatar
Fiona1980
Vielschreiberin
Beiträge: 1103
Registriert: Mo 22. Sep 2014, 08:00

Re: Seltsame Köstlichkeiten, und weiter im Text.... Teil 12

Beitrag von Fiona1980 » Mo 1. Okt 2018, 13:01

Mein Sohn kommt schimpfend und zeternd vom Kindergarten nach Hause. Ich frage ihn, was los ist. Er schimpft: "Das machen Freunde einfach nicht. Das sind keine Freunde." Ich wieder: "Was ist denn los?" Er: "Das ist soooo UNFAIR." Ich wieder, langsam etwas nervös: "WAS ist passiert?" Er: "Sie haben mich zu viert festgehalten." Ich: "Warum? Was wollten sie denn mit dir machen?" Er: "Sie wollten mich KÜSSEN!" Ich: ...

Sein Fazit: "Ich laufe NIE MEHR mit den Mädchen nach Hause!"
Bueb 2013
Meitli 2015

buzzeli
Member
Beiträge: 375
Registriert: Do 11. Aug 2011, 20:06
Geschlecht: weiblich

Re: Seltsame Köstlichkeiten, und weiter im Text.... Teil 12

Beitrag von buzzeli » Mo 1. Okt 2018, 21:47

Ein zweifelhaftes Kompliment meiner Dreijährigen:"Mami, wenn i gross bin, wett i au so langi Tüti ha wia du."
mit vier Sunnaschiinli: 10/12/14/15

Benutzeravatar
Fiona1980
Vielschreiberin
Beiträge: 1103
Registriert: Mo 22. Sep 2014, 08:00

Re: Seltsame Köstlichkeiten, und weiter im Text.... Teil 12

Beitrag von Fiona1980 » So 7. Okt 2018, 16:05

Ich: Wer hilft mir, die Socken zu sortieren?
Meine Kleine (fast 3) furztrocken: Niemmer!
Bueb 2013
Meitli 2015

Antworten