Weihnachtsgeschenke

Allgemeine Themen ab dem 2. Lebensjahr

Moderator: conny85

Benutzeravatar
Papa68
Vielschreiberin
Beiträge: 1690
Registriert: Do 4. Feb 2010, 21:36
Geschlecht: weiblich

Re: Weihnachtsgeschenke

Beitrag von Papa68 »

Hier noch eine Stimme für Vogelfutter. Passt super zur Jahreszeit, macht Spass beim Herstellen und wird auf jeden Fall gebraucht.
SCHWEIGEN IST GOLD.
ES SEI DENN, DU HAST KINDER. DANN IST SCHWEIGEN VERDÄCHTIG!

Benutzeravatar
Helena
Forumjunkie
Beiträge: 6274
Registriert: Do 9. Okt 2014, 23:09
Geschlecht: weiblich

Re: Weihnachtsgeschenke

Beitrag von Helena »

Und wie macht man das Vogelfutter genau?

uetliberg
Senior Member
Beiträge: 671
Registriert: So 27. Okt 2013, 19:41

Re: Weihnachtsgeschenke

Beitrag von uetliberg »

Wir haben das letztes Jahr versucht (mit Kokosfett gemischt und mit Guetsliförmli ausgestochen). Gab eine grusige, klebrige Pampe, mussten dann noch etwas anderes machen...

Benutzeravatar
Papa68
Vielschreiberin
Beiträge: 1690
Registriert: Do 4. Feb 2010, 21:36
Geschlecht: weiblich

Re: Weihnachtsgeschenke

Beitrag von Papa68 »

Erdnüsse (ungeröstet) auf einen Draht spiessen, den Draht an den Enden zusammendrehen und einen Apfel oder Meisenknödel in die Mitte hängen. Sieht schön aus, macht nicht viel Sauerei und die Kinder brauchen nicht viel Hilfe dabei.
SCHWEIGEN IST GOLD.
ES SEI DENN, DU HAST KINDER. DANN IST SCHWEIGEN VERDÄCHTIG!

Benutzeravatar
Helena
Forumjunkie
Beiträge: 6274
Registriert: Do 9. Okt 2014, 23:09
Geschlecht: weiblich

Re: Weihnachtsgeschenke

Beitrag von Helena »

Wo bekommt man denn ungeröstete Erdnüsse?

Benutzeravatar
Papa68
Vielschreiberin
Beiträge: 1690
Registriert: Do 4. Feb 2010, 21:36
Geschlecht: weiblich

Re: Weihnachtsgeschenke

Beitrag von Papa68 »

Im Tierfachgeschäft. Ich denke, die gibt es wohl auch bald beim Detailhändler beim Vogelfutter.
SCHWEIGEN IST GOLD.
ES SEI DENN, DU HAST KINDER. DANN IST SCHWEIGEN VERDÄCHTIG!

Benutzeravatar
Helena
Forumjunkie
Beiträge: 6274
Registriert: Do 9. Okt 2014, 23:09
Geschlecht: weiblich

Re: Weihnachtsgeschenke

Beitrag von Helena »

Gibts einen Grund nicht Haselnüsse zu nehmen?

Benutzeravatar
Papa68
Vielschreiberin
Beiträge: 1690
Registriert: Do 4. Feb 2010, 21:36
Geschlecht: weiblich

Re: Weihnachtsgeschenke

Beitrag von Papa68 »

Man muss sie knacken. :D Nichts für gehetzte Mütter.
Erdnüsse nimmt man mit der Schale.
SCHWEIGEN IST GOLD.
ES SEI DENN, DU HAST KINDER. DANN IST SCHWEIGEN VERDÄCHTIG!

Benutzeravatar
Helena
Forumjunkie
Beiträge: 6274
Registriert: Do 9. Okt 2014, 23:09
Geschlecht: weiblich

Re: Weihnachtsgeschenke

Beitrag von Helena »

Ach so. Danke.
Blöde Frage, aber hast du so ein Erdnussdings dann auch gegessen werden sehen? Also klappt das wirklich?

Benutzeravatar
Tinky
Senior Member
Beiträge: 642
Registriert: Mi 30. Mai 2007, 12:03
Wohnort: Grossrum Bärn

Re: Weihnachtsgeschenke

Beitrag von Tinky »

Unsere Erdnüsse wurden verschmäht...
Bild Bild

Benutzeravatar
Papa68
Vielschreiberin
Beiträge: 1690
Registriert: Do 4. Feb 2010, 21:36
Geschlecht: weiblich

Re: Weihnachtsgeschenke

Beitrag von Papa68 »

Wit haben viele Elstern, die nehmen das.
SCHWEIGEN IST GOLD.
ES SEI DENN, DU HAST KINDER. DANN IST SCHWEIGEN VERDÄCHTIG!

salutti1
Newbie
Beiträge: 16
Registriert: So 25. Apr 2010, 21:11

Re: Weihnachtsgeschenke

Beitrag von salutti1 »

Ich habe meinem 16 monatigen Kind ein A4 Papier auf den Tisch geklebt und Farbstifte in die Hand gedrückt. Aus dieser wilden Striche-Zeichnung werde ich auf der Homepage der Post Briefmarken drucken lassen.

sonrie
Foren-Queen
Beiträge: 7036
Registriert: Do 27. Mai 2010, 19:40
Geschlecht: weiblich

Re: Weihnachtsgeschenke

Beitrag von sonrie »

salutti1 hat geschrieben: So 18. Okt 2020, 19:47 Ich habe meinem 16 monatigen Kind ein A4 Papier auf den Tisch geklebt und Farbstifte in die Hand gedrückt. Aus dieser wilden Striche-Zeichnung werde ich auf der Homepage der Post Briefmarken drucken lassen.
ah, da fallen mir die Zuckersäckchen ein, die man personalisieren oder eben auch mit zeichnungen bedrucken kann: Zuckermühle Rupperswil (https://zuckermuehle.ch/de/zuckerbeutel)
"Wenn Aufregung helfen würde, Probleme zu lösen, würde ich mich aufregen." (Angela Merkel in "Die Getriebenen")

Benutzeravatar
Netterl
Stammgast
Beiträge: 2268
Registriert: Fr 4. Feb 2005, 18:16
Wohnort: Bayern

Re: Weihnachtsgeschenke

Beitrag von Netterl »

Bei uns wurden Erdnüsse aus einen Kranz von Meisen leer gemopst.

Aber ich finde die Ansprüche hier teils schon hoch von Empfängerseite. Ja nichts zum Essen, kein Kalender, nichts mit Fotos etc..
Daneben liegen kann man also immer.

Letztes Jahr waren diese Bienenwachstücher ja total in. Das werden wir dieses Jahr machen.

Das kann man mit kleinen Kindern auch schon machen. Tuch verzieren lassen und dann Bienenwachs drauf..
Nothing is forever, except death, taxes and bad design

Benutzeravatar
Papa68
Vielschreiberin
Beiträge: 1690
Registriert: Do 4. Feb 2010, 21:36
Geschlecht: weiblich

Re: Weihnachtsgeschenke

Beitrag von Papa68 »

Wir werden dieses Jahr Pulswärmer oder Schals stricken. Aber unsere sind schon etwas grösser. Mit den Kleinen geht das natürlich nicht.
SCHWEIGEN IST GOLD.
ES SEI DENN, DU HAST KINDER. DANN IST SCHWEIGEN VERDÄCHTIG!

Lilyrose
Vielschreiberin
Beiträge: 1461
Registriert: Fr 14. Jul 2017, 07:18
Geschlecht: weiblich

Re: Weihnachtsgeschenke

Beitrag von Lilyrose »

Ich werde aus aktuellem Anlass, Taschen nähen, um die Masken zu verstauen, die Kleinen können diese dann mit Handabdrücken zb verzieren.

Test1234
Junior Member
Beiträge: 55
Registriert: Di 27. Feb 2018, 20:34

Re: Weihnachtsgeschenke

Beitrag von Test1234 »

Lilyrose hat geschrieben: Do 22. Okt 2020, 05:56 Ich werde aus aktuellem Anlass, Taschen nähen, um die Masken zu verstauen, die Kleinen können diese dann mit Handabdrücken zb verzieren.
Hast du ein Schnittmuster?
Oder haben die oben einfach eine cordel?

Lilyrose
Vielschreiberin
Beiträge: 1461
Registriert: Fr 14. Jul 2017, 07:18
Geschlecht: weiblich

Re: Weihnachtsgeschenke

Beitrag von Lilyrose »

Es gibt verschiedene, wenn du Maskentäschli SM googelts. Weiss grad nicht mehr welches ich kopiert habe. Eines mit Druckknopfverschlusd

Engeli88
Senior Member
Beiträge: 824
Registriert: Di 18. Jun 2013, 11:48
Geschlecht: weiblich

Re: Weihnachtsgeschenke

Beitrag von Engeli88 »

Wir hatten mal my müesli verschenkt, kam super an. Wir haben einfach weisses Papier darüber geklebt und unser Sohn malte mit pinseln dann alles bunt an. Bei manchen ist die Verpackung jetzt noch im Einsatz. Er ist jetzt 6.
September 2014 üsere Lusbueb 🧑
September 2021 mer wartet uf di 👶

Februar 2018 eis Sternli im Herz und Mai 2019 eis Engeli im Herz ⭐👼💗

Pirat
Member
Beiträge: 159
Registriert: Do 11. Dez 2014, 11:08
Geschlecht: weiblich

Re: Weihnachtsgeschenke

Beitrag von Pirat »

Ich habe mal ein Gemüseschneidebrett zu Weihnachten erhalten. Mit farbigen Fußabdrücke drauf (da war mein Gottenkind ca. 9 Monate alt). Die Farbe ist eingebrannt.
Ich finde das ein tolles Geschenk, es ist bei uns täglich im Einsatz...

Antworten