Kinderwunsch 2020

Schwanger oder noch nicht?

Moderator: Minchen

Antworten
Leonora
Newbie
Beiträge: 44
Registriert: So 12. Jul 2020, 20:17
Geschlecht: weiblich

Re: Kinderwunsch 2020

Beitrag von Leonora »

@birdsflyhigh: ich schaue auch anhand des Zervixschleims wann der ES ungefähr ist.
💞 Prinzessin 2014
💞 Prinzessin 2015

Seeblume
Newbie
Beiträge: 27
Registriert: Mi 2. Sep 2020, 10:16
Geschlecht: weiblich

Re: Kinderwunsch 2020

Beitrag von Seeblume »

Hoi zämä
Ich bin heute ES+9 gestern hatte ich ein ziemliches ziehen und Stechen im Unterleib. Fühlte sich etwas an wie Mittelschmerz. Nun spüre ich nichts mehr....vermutlich spielt mir mein Körper streiche

Wie geht es Euch allen?

Leonora
Newbie
Beiträge: 44
Registriert: So 12. Jul 2020, 20:17
Geschlecht: weiblich

Re: Kinderwunsch 2020

Beitrag von Leonora »

Hallo Seeblume
Ich bin heute ES+5 (wahrscheinlich 😉) hab heute ein ziemliches Ziehen und Drücken im Unterbauch. Aber wie Du schreibst.... man nimmt jedes Zipperlein wahr und kann sich sehr viel einbilden, nicht wahr?!🙈
💞 Prinzessin 2014
💞 Prinzessin 2015

Lea87
Newbie
Beiträge: 48
Registriert: Fr 13. Apr 2018, 20:42
Geschlecht: weiblich

Re: Kinderwunsch 2020

Beitrag von Lea87 »

Liebe Hibblerinnen

Germe möchte ich mich zu eurer Gruppe gesellen, habe schon ab und zu mitgelesen und mitgehibbelt mit euch :lol:

Zu mir: Habe bereits eine kleine Tochter (18m) und nun im Mai die Pille abgesetzt. Hatte ca. 6 Wochen lang ständig Blutungen, meine Frauenärztin hat dann eine Zyste am rechten Eierstock entdeckt, sie hat mit Ceres Tropfen auf Basis von Frauenmantel verschrieben nun habe ich seither keine ständigen Blutungen mehr und einen regelmässigen 28 Tage-Zyklus. Vor einem Monat war ich in der Nachkontrolle bezüglich Zyste, diese ist nun verschwunden, dem Kinderwunsch sollte nichts mehr im Weg stehen :) Leider habe ich nur noch den rechten Eierstock, sonst wärs ja auch kein Problem gewesen bezüglich der Zyste...

Aktuell bin ich ES +7. und spüre auch ab und an ein leichtes ziehen, aber so wie in jedem Zyklus und bei mir und somit wohl eher kein Indiz für eine allfällige SSW :)

LG Lea

Seeblume
Newbie
Beiträge: 27
Registriert: Mi 2. Sep 2020, 10:16
Geschlecht: weiblich

Re: Kinderwunsch 2020

Beitrag von Seeblume »

@Leonora, ja es ist echt wahnsinn. Ich hätte nie gedacht, dass ich so hibbeln werde. Letzten ÜZ hatte ich gar nichts gemerkt, war auch nichts....diesen ÜZ träume ich sogar davon, frühschwanger zu sein....:D

@Lea herzlich willkommen, auf ein gutes mithibbeln ;)

Benutzeravatar
Fanki
Newbie
Beiträge: 42
Registriert: Mi 16. Okt 2013, 12:34
Geschlecht: weiblich

Re: Kinderwunsch 2020

Beitrag von Fanki »

Hallo zusammen

Wie gehts euch allen so?

Ich muss grad meine Freude mit euch teilen. Nachdem gestern Morgen der SST nur gaanz schwach positiv war, ist er heute Morgen eindeutig Positiv. Freu mich so 🥰🥰🤗 hoffe das kleine bleibt und ich kann dann im Winter schön kugeln.

Ich wünsche euch allen ganz ganz bald auch so ein Ergebnis 🥳

Nitli
Member
Beiträge: 185
Registriert: Mo 10. Nov 2014, 08:37
Geschlecht: weiblich

Re: Kinderwunsch 2020

Beitrag von Nitli »

Fanki soooo schööön!!! Herzlichen Glückwunsch 🥳🥳🥳 doch keine eingebildeten Symptome🙃😉 alles Gute und dass sich das Kleine gute festkrallt 🍀

Lea herzlich willkommen!

Seeblume wie geht es dir heute? 🍀🍀🍀

Xanthippe auf ein neues! Wir hibbeln dann wieder gemeinsam!

Leonora wie geht es dir?

Birdsflyhigh ich merke meinen Eisprung immer durch den Mittelschmerz und auch anhand dem Zervixschleim.

Bei mir grad nix spannendes warte auf das Ende der roten Pest.
2015 Prinzessin
2019 *9ssw*

Leonora
Newbie
Beiträge: 44
Registriert: So 12. Jul 2020, 20:17
Geschlecht: weiblich

Re: Kinderwunsch 2020

Beitrag von Leonora »

Guten Morgen

@Fanki: ganz herzlichen Glückwunsch. So toll 😍

@Nitli: mir geht es gut, danke. Hier und da ein Ziehen - aber das kann alles oder nix heissen 😂

@Lea: Willkommen. Und viel Glück 🍀 beim Hibbeln

@Seeblume: Manchmal werden ja Träume wahr ☺️🍀
💞 Prinzessin 2014
💞 Prinzessin 2015

Benutzeravatar
Carcassonne
Newbie
Beiträge: 42
Registriert: Mi 1. Nov 2017, 08:07
Geschlecht: weiblich

Re: Kinderwunsch 2020

Beitrag von Carcassonne »

@Fanki ja herzliche Gratulation, schön hat es so schnell geklappt :) hoffe fest es hält!

@seeblume Daumen sind gedrückt :)

Allen anderen frohes Hibbeln ;)

@me keine Ahnung wann der ES ist diesen Monat, geschweige denn NMT :P letzter Monat war ja ein aussergewöhnlich langer Zyklus... setzen ab und zu Herzchen und mal sehen 🙄 leider ist mein Zykluscomputer (Temperatur methode) auch noch ausgestiegen 😂
🌟 8SSW 2017
freches 🐝 2018 🥰

Lea87
Newbie
Beiträge: 48
Registriert: Fr 13. Apr 2018, 20:42
Geschlecht: weiblich

Re: Kinderwunsch 2020

Beitrag von Lea87 »

Herzliche gratulation franki🥳 das sind tolle news und ging echt schnell bei dir 🙃 toll!! Halt uns auf dem laufenden wie's dir so geht 😍

Benutzeravatar
Xanthippe
Member
Beiträge: 337
Registriert: Sa 28. Apr 2018, 19:40
Geschlecht: weiblich

Re: Kinderwunsch 2020

Beitrag von Xanthippe »

So schön! Herzlichen Glückwunsch und eine tolle Kugelzeit wünsche ich ♥️♥️♥️

birdsflyhigh
Newbie
Beiträge: 20
Registriert: So 18. Mär 2018, 17:51

Re: Kinderwunsch 2020

Beitrag von birdsflyhigh »

oooo herzliche gratulation franki - das freut mich sehr zu hören. guten start ins kugelleben.. :mrgreen:

Lisa_84
Member
Beiträge: 103
Registriert: So 2. Jul 2017, 19:30
Geschlecht: weiblich

Re: Kinderwunsch 2020

Beitrag von Lisa_84 »

Hallo zusammen!

Melde mich auch mal wiedee, lese gerne immer wieder mit☺️
Wow, Fanki, toll, gratuliere dir von 💗💗💗!

Ich bin aktuell in der 10. SSW, bald 11., irgendwie vergeht die Zeit aber gerade total nicht🙈

Ich drücke euch allen weiterhin die Daumen und dass es bald bei allen klappt🙏🏻👍🏻

Lisa

Seeblume
Newbie
Beiträge: 27
Registriert: Mi 2. Sep 2020, 10:16
Geschlecht: weiblich

Re: Kinderwunsch 2020

Beitrag von Seeblume »

@fanki juhuuuu ich freu mich sehr für dich🥳

@carcassone hast dus mit zs kontrolle versucht?

Me: Heute ES+10 ich spüre nachwievor gar nichts...mal schauen :) danke für euer mithibbeln :)

Cheetah86
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: Do 17. Sep 2020, 22:49

Re: Kinderwunsch 2020

Beitrag von Cheetah86 »

Hi zusammen :)
Lese schon eine Weile mit und hab gedacht ich schreibe mal mit. Wir haben gerade den 1. erfolglosen ÜZ hinter uns, obwohl ich immer noch auf die Blutung warte. Mein Zyklus ist schon bei 40 Tagen, 2 Tests war aber klar negativ. Schon mein letzter Zyklus war so lange, das macht mich wahnsinnig... zuvor wars schön bei den 30 Tagen... nachdem es sich nach meiner 1. SS wieder eingependelt hatte. Unser kleiner Sonnenschein kam im April19 zur Welt, da hats aber auch schon beim 2. ÜZ eingeschlagen :)
Aber so lange Zyklen sind nicht wirklich normal oder? Bin am Überlegen ob ich das mal bei der Ärztin abklären lasse, habt ihr Erfahrungen damit? Warte wohl mal noch 1nen ab, aber Geduld ist definiv nicht meine Stärke 🤣
Freue mich auf einen Austausch mit Euch!

Benutzeravatar
Fanki
Newbie
Beiträge: 42
Registriert: Mi 16. Okt 2013, 12:34
Geschlecht: weiblich

Re: Kinderwunsch 2020

Beitrag von Fanki »

Danke vielmals euch allen. Innerlich hab ichs immer gewusst, mein Körper hat mich nicht getäuscht ☺️

Ich wünsche euch allen viel Glück und dass es ganz schnell klappt. 🍀😍

Seeblume
Newbie
Beiträge: 27
Registriert: Mi 2. Sep 2020, 10:16
Geschlecht: weiblich

Re: Kinderwunsch 2020

Beitrag von Seeblume »

@fanki ja das hast Du wirklich:) stimmt, es ging ja wirklich schnell. Schön, das macht hoffnung. Geniesse es :)
@cheetah hallo herzlich willkommen. Hm nein, damit kenne ich mich leider gar nicht aus:(

Leonora
Newbie
Beiträge: 44
Registriert: So 12. Jul 2020, 20:17
Geschlecht: weiblich

Re: Kinderwunsch 2020

Beitrag von Leonora »

Guten Morgen

@Cheetah: hattest Du denn vorher Hormone als Verhütungsmittel? Man sagt ja, dass der Körper ca ein halbes Jahr brauchen könnte, um sich wieder einzupendeln. Von daher denke ich, dass Du gut noch ein, zwei Zyklen abwarten könntest.

Wie geht es Euch Allen?

Ich hab ganz schlecht geschlafen, hatte immer ein Ziehen und Stechen im Bauch. Ich denke aber eher, dass es PMS sein könnte. Den ES haben wir nicht voll nutzen können diesen Zyklus. Nächste Woche Urlaub und danach sollte die Mens kommen (oder der positive Test 😜)
💞 Prinzessin 2014
💞 Prinzessin 2015

Lea87
Newbie
Beiträge: 48
Registriert: Fr 13. Apr 2018, 20:42
Geschlecht: weiblich

Re: Kinderwunsch 2020

Beitrag von Lea87 »

Guten morgen
@ cheetah: ich kenn mich auch nicht aus mit langen zyklen. Habe jedoch auch schon von einer kollegin gehört dass si so eeewigs auf die mens warten musste. Jedoch bei dir speziell, da du schreibst dass deine zyklen zuvor immer 30 tage waren. Ich würde galub ich mal bei der FA anfragen...

@leondra: wie weit bist du denn? Muss ja überhaupt nichts heissen wg. ES voll ausnützen 🙃 sperma kann ja anscheinend ziemlich lange überleben... schöne ferien nächste woche, bringt dich evtl. Ein bisschen auf andere gedanken 😉

Leonora
Newbie
Beiträge: 44
Registriert: So 12. Jul 2020, 20:17
Geschlecht: weiblich

Re: Kinderwunsch 2020

Beitrag von Leonora »

@ Lea: Danke. Ich bin heute ES+7
💞 Prinzessin 2014
💞 Prinzessin 2015

Antworten