Kinderwunsch 2021

Schwanger oder noch nicht?

Moderator: Züri Mami

Antworten
Maybeyes
Newbie
Beiträge: 13
Registriert: Mo 31. Mai 2021, 06:07

Re: Kinderwunsch 2021

Beitrag von Maybeyes »

Danke vil mol für die lieben Glückwünsche.
Ich bete für mich dass es hält und wachst und für euch und alle intakten Familien mit kinderwunsch dass es auch schnell einschlägt.

Serio1234
Newbie
Beiträge: 41
Registriert: Mi 21. Apr 2021, 09:25
Geschlecht: weiblich

Re: Kinderwunsch 2021

Beitrag von Serio1234 »

Sorry ich muss meinen Frust kundgeben :(

Da ich diese Woche ein ziehen in der linken leiste verspürte dachte ich, dass ich schwanger bin. Gestern ging ich mit einer guten kollegin shoppen
Ich musste sie ablenken damit ich mir einen clearblue ultra frühtest kaufen konnte. Es war totaler Nervenkitzel da ich nicht wollte, dasss sie es bemerkt. Heute morgen war ich so nervös und konnte nicht mehr länger schlafen und hab sofort den test gemacht. Er war negativ. Jetzt bin ich total frustriert, traurig, wütend, usw. Ich bin richtig enttäuscht. Ich bin 4 tage vor der mens. Es könnte auch sein, dass der test nicht anzeigt. Aber jetzt habe ich angst und möchte nicht nochmals so enttäuscht werden wie heute :( hab das gefühl, dass nun der tag versaut ist :(

Maybeyes
Newbie
Beiträge: 13
Registriert: Mo 31. Mai 2021, 06:07

Re: Kinderwunsch 2021

Beitrag von Maybeyes »

Serio1234 versuch doch, es ein wenig entspannter anzugehen. Ich glaub ja, ihr versucht es noch nicht so lange? Durchschnittlich braucht Frau schon 6 Monate um schwanger zu werden, glaub ich. Aber klar verstehe ich dich, ich kenne das Gefühl der Enttäuschung nach einem negativen test auch gut.
Wie hast du denn bis zum kinderwunsch hin verhütet? Kann ja auch noch Einfluss nehmen auf die schnelle der befruchtung
Versuch dich nicht zu arg zu ärgern.

Faronu
Member
Beiträge: 133
Registriert: Mo 16. Mär 2020, 13:13

Re: Kinderwunsch 2021

Beitrag von Faronu »

Liebe Serio.

Ich versteh dich soo gut. Dummerweise ist es so, dass man grad während der Kiwu Phase soo gut auf seinen Körper hört und da sind plötzlich jegliche Symptome. Bei mir im letzten Zyklus genau so. Irgendwie wusst ich aber, es kann fast nicht sein (erster Zyklus nach FG wo wirs wieder versuchen) wäre fast wie ein 6er im Lotto. Trotzdem, meine Brüste, und auch andere Sachen waren einfach da. Ich versucht e, nicht enttäuscht zu sein als die Mens kam. Aber ja... ich bin es doch. Vorhin dann noch meine Freundin, als ich ihren Jungen hütete, stand neben mir und bemerkte genau in diesem Moment den ersten Tritt im Bauch. ein wunderschöner Moment, aber für mich der Horror.

Wer weiss, vielleicht ist es auch einfach no zu früh bei dir. Die Hoffnung musst du noch nicht ganz aufgeben. Eventuell wirklich einfach zu früh. Aber ich kann deinen Frust wirklich sehr gut nachvollziehen. Es ist Monat für Monat wos nicht klappt einfach nur schlimm.
ich drück dir von Herzen die Daumen dass es wer weiss, vielleicht diesen Zyklus doch noch einfach zu früh war und sonst ganz schnell klappt.

Serio1234
Newbie
Beiträge: 41
Registriert: Mi 21. Apr 2021, 09:25
Geschlecht: weiblich

Re: Kinderwunsch 2021

Beitrag von Serio1234 »

Liebe faronu
Vielen dank für die liebevollen und einfühlsamen worte. Das habe ich gerade gebraucht und es tut so gut.

Du sagst es total richtig. Das forum ist mega toll und danke nochmals von herzen. Ich bleibe nun optimistisch :)

Serio1234
Newbie
Beiträge: 41
Registriert: Mi 21. Apr 2021, 09:25
Geschlecht: weiblich

Re: Kinderwunsch 2021

Beitrag von Serio1234 »

Liebe mayeyes
Ja ich probiere aber klappt nicht wirklich ;)Seit anfangs Jahr sind wir am richtig terminiert am "üben". Ja du sagst es richtig und eigentlich sollte ich es wissen. Wir haben halt den Kiwu seit 2.5 jahren aber es gab einige schicksalschläge deshalb gab es wenig zeit für den kiwu. Danke für deine worte.

petrushka
Junior Member
Beiträge: 68
Registriert: Mi 6. Jan 2021, 08:06

Re: Kinderwunsch 2021

Beitrag von petrushka »

Ladies,
Ich hab mich länger nicht gemeldet... Habe versucht mich komplett auf mich zu konzentrieren.

Herzlichen Glückwunsch maybeyes.

Serio1234 das tut mir sehr leid. Vielleicht wird der test später noch positiv. Ich wünsche es dir ganz fest. Fühl dich gedrückt.

Ich durfte gestern positiv testen :)
Bin jetzt noch sehr ängstlich. Im zweiten zyklus nach der FG. Hoffe jetzt auf ein gesundes Februar poppili.

Somit verabschiede ich mich hier und hoffe natürlich, dass ich nicht zurück kommen werde und sich das Baby gut entwickeln wird. Bin schon aufgeregt und freue mich, bis die warterei bis zum ersten untersuch vorbei ist. Wäre gerne entspannter, kommt vielleicht noch...

Vielen Dank für die tröstenden Worte hier während meiner Diagnose windei.

Mein Mann weiss noch nichts von unserem Glück.
Ich teste morgen früh nochmals und teile es ihm dann mit.

Machts alle gut und bleibt gesund,
Hoffe wirklich fest, dass ihr bald auch einen fetten Strich haben werdet...

Grüsse

Ninu1991
Newbie
Beiträge: 36
Registriert: Fr 15. Jan 2021, 20:05
Geschlecht: weiblich

Re: Kinderwunsch 2021

Beitrag von Ninu1991 »

Hallo zusammen

Melde mich auch wieder mal :)
Wir haben am 26.5. geheiratet und war ausgelastet. Habe aber immer mitgelesen.

Petruska und maybeyes euch wünsche ich alles gute <3

Bei allen denen es nicht geklappt hat, fühlt euch gedrückt.

Ich bin heute ES+10. mein ES kam in diesem Zyklus früher vorher immer so am ZT20. Jetzt 4 Tage eher. Fast hätten wir es verpasst :?
Per Zufall haben wir am Abend vorher geherzelt und das sogar 2x ohne Gedanken an den Kinderwunsch.
An ES+8 ist meine Tempi fast auf die Coverline abgestürzt und heute morgen wieder gestiegen. Man hört ja viel das passiere wenn die Einnistung stattgefunden hat.
Misst jemand von euch auch die Tempi und hat Erfahrungen damit?

Liebe Grûsse

Faronu
Member
Beiträge: 133
Registriert: Mo 16. Mär 2020, 13:13

Re: Kinderwunsch 2021

Beitrag von Faronu »

LIebe Petrushka

Ganz herzliche Gratulation! Ich wünsch dir, dass es dieses Mal klappt!

@Ninu: Ich hatte alles schon. Eine Schwangerschaft ohne Absacker und hatte auch schon Absacker ohne dann schwanger zu sein. ich versuche mich da nicht all zu fest zu versteifen. Aber ja, grundsätzlich könnte der Absacker natürlich sein dass es geklappt hat. Ich wünschs dir!

Claudsi
Newbie
Beiträge: 8
Registriert: Do 13. Mai 2021, 11:41
Geschlecht: weiblich

Re: Kinderwunsch 2021

Beitrag von Claudsi »

Liebe Petrushka, Liebe Maybeyes,

Herzlichen Glückwunsch!!! 🎈

Ich sollte heute oder morgen endlich einen Eisprung haben (Tag 23), kann nur hoffen, dass durch den langen Zyklus die Qualität der Eizellen nicht zu sehr leidet…

Alles Gute und viel Glück euch allen!!! Wer hat bald NMT? 🍀

illfollowthesun
Junior Member
Beiträge: 78
Registriert: Di 13. Mär 2018, 21:37

Re: Kinderwunsch 2021

Beitrag von illfollowthesun »

Liebe petrushka, so schön! Gratuliere von Herzen und hoffe, dass es sich gut entwicklet und du in 9 Monaten ein gesundes kleines Menschli gebären darfst!

Serio, ich versteh dich auch voll. Hatte das auch schon oft mit meiner Tempikurve, sie sah soooo nach Schwangerschaft aus und die Tempi war lange oben nach ES und dann war der Test trotzdem negativ. Meine Erfahrung war bei all meinen Schwnagerschaften wo ich tatsächlich positiv testen durfte, dass ich erst kurz vor dem Test eine mini Vermutung hatte und vorher dachte ich voll, es hätte nicht geklappt. Wenn ich starke Anzeichen habe, sind sie leider meist eingebildet... Hast du nochmals getestet?

Ninu, das was Faronu sagt, kann ich nur bestätigen. Ist glaubs gleich wie bei der "Einnistungsblutung". Hängt alles mit Hormonen zusammen und kann mit oder ohne SS auftreten. Ich drück dir die Daumen.

Ich habe gute News, endlich! ZT48 habe ich ein positiver Ovu Test. Hatte auch gestern Covid Impfung, hoffe jetzt mal, dass das keine Beeinträchtigung ist. Darf also nach dieser ewig langen ersten Zyklushälfte auch wieder gespannt sein. Hoffe natürlich, dass sich mein Körper jetzt nach dieser langen Zeit ein besonders gutes Eili ausgesucht hat:)

Kawaii_Kame
Newbie
Beiträge: 1
Registriert: Fr 13. Dez 2019, 13:19
Geschlecht: weiblich

Re: Kinderwunsch 2021

Beitrag von Kawaii_Kame »

Hoi zäme, ich schliesse mich euch mal an :)
Ich bin 28, war noch nie schwanger und habe schon länger einen Kinderwunsch, musste aber warten bis mein Partner auch so weit ist :D Ich messe, seit ich die Pille im Sommer 19 abgesetzt habe, die Basaltemperatur. Haben auch damit verhütet bis April.

Habe nun meinen ersten hibbeligen ÜZ im Mai durch. Bin das bei weitem nicht so entspannt angegangen wie gehofft. Ich habe mich die ganze zweite Zyklushälfte gefragt, ob ich mir dies und jenes nur einbilde und meine Gedanken sind nur um die mögliche Befruchtung/Einnistung gekreist.

Ich hoffe nun, dass ich den 2. ÜZ ruhiger angehe und mir vorallem keine Anzeichen mehr einbilde. Ich wusste, dass es so früh noch so gut wie nicht sein kann und trotzdem waren sie vermeintlich da. Ich bin es bitzeli enttäuscht ab meinem Körpergefühl, sonst kann ich mich sehr gut darauf verlassen. Kennt ihr das auch?

Ich wünsche allen Hibblerinnen viel Erfolg und freue mich auf den Austausch mit euch :)

Benutzeravatar
Lalila90
Member
Beiträge: 238
Registriert: Mi 6. Mär 2019, 10:45
Geschlecht: weiblich

Re: Kinderwunsch 2021

Beitrag von Lalila90 »

Huhuuu, wie geht es euch?
darf ich mich zu euch gesellen?☺️ Bin aktuell noch in einer andern Gruppe vom 1. mal hibbeln, da läuft aber nicht mehr wirklich viel.

Ich bin 31,habe einen Sohn der am 21.6. Jährig wird und wir üben nun im 2. Zyklus aktiv, nachdem der erste spontan war und ES eher verpasst 😅.
Bin noch in der heissen Phase bei ZT 17. ES könnte aber gestern oder heute gewesen sein. Herzen haben wir genug gesetzt, legen aber zur Sicherheit dann noch eins nach. Dann heisst es wieder warten warten warten 🙈

NMT müsste ca. um den 27./28. rum sein.
6. ÜZ - NMT. ~ 7. Oktober / Pos. 9. Oktober / ET. 12.06.2020 / Geburt 21.06.20

2. ÜZ - Üben 2. Kind - NMT - ca. 28.6.

Benutzeravatar
Lalila90
Member
Beiträge: 238
Registriert: Mi 6. Mär 2019, 10:45
Geschlecht: weiblich

Re: Kinderwunsch 2021

Beitrag von Lalila90 »

@kawaii_kame

das erinnert mich an mich selbst. war vor 2 jahren am genau gleichen punkt wie du. habe immer wieder andere anzeichen verspürt und habe mir jedesmal eingeredet ich gehe es im nächsten zyklus entspannter an.

nun ja jetzt stehe ich da und übe im 2. zyklus dür baby nr 2. und bin keines wega entspannter 😂😂😂 die blöden zwei wochen gehen eknfach zu lange! immerhin habe ich keine pms mehr. das hat mich damals auch jedesmal veräppelt.

viel glück dir ! ☺️
6. ÜZ - NMT. ~ 7. Oktober / Pos. 9. Oktober / ET. 12.06.2020 / Geburt 21.06.20

2. ÜZ - Üben 2. Kind - NMT - ca. 28.6.

Faronu
Member
Beiträge: 133
Registriert: Mo 16. Mär 2020, 13:13

Re: Kinderwunsch 2021

Beitrag von Faronu »

guten Morgen Zusammen

@illfollowthesun oh doch noch! Super. Drück euch die Daumen.

@Kawaii: herzlich willkommen. ich glaub wir alle kennen das nur zu gut. Es ist einfach so, dass man sich so sehr erhofft dass es geklappt hat. Man fühlt dann so richtig in seinen Körper hinein. und leider kann jedes Anzeichen für eine Schwangerschaft auch einfach bedeuten, dass die Mens kommt, oder das Anzeichen eigentlich gar nicht in dem Ausmass vorhanden ist. Es ist schwierig abzuschalten. Es dreht sich alles um das eine Thema. Aber ich glaube, das ist bei allem dasselbe: Jobsuche, man muss ein neues Auto kaufen.
Nur dieses Thema... da kann man so wenig beeinflussen.
Ich wurde mit meiner Tochter ungeplant schwanger. Dachte nur irgendwann: Sollte ich nicht mal langsam wieder meine Tage bekommen?
und jetzt? Monat für Monat dieses fast durchdrehen. Glaub mir, ich fühle sehr mit dir.

Herzlich willkommen auch Lalila. Auch dir drück ich die Daumen, dass es bald klappt.

Ich Bin Zyklustag 6, laut App sollte ES an Tag 17 sein. Aber ich glaub dieses Mal müssen wir eher beginnen. Der letzte war dann doch an Tag 14. Meinen Mann wirds nicht stören, früher zu beginnen ;-)
Aktuell plagt mich der Heuschnuppen. Nichts hilft. Noch keinen Sommer war es so schlimm. Hoffe, es bessert bald. möchte nicht Unmengen an Medis nehmen.

Wünsche allen einen guten Wochenstart.

Serio1234
Newbie
Beiträge: 41
Registriert: Mi 21. Apr 2021, 09:25
Geschlecht: weiblich

Re: Kinderwunsch 2021

Beitrag von Serio1234 »

@petrushka: herzlichen Glückwunsch .. so tolle Nachrichten und auch vielen dank für die Worte. Wünsche dir alles liebe und gute :)

@kawaii_kame: herzlich willkommen. Drücke dir die daumen.

@lalila90: auch herzlich willkommen. Drücke dir ebenfalls die daumen :)

@ninu1991: ich drücke dir die daumen, dass es geklappt hat :) ich werde ab nmt die Temperatur messen. Ich habe nun ein buch gekauft. Finde es bis jetzt super spannend und gut erklärt.

@claudsi: ich habe morgen nmt. :(

@illfollowthesun: vielen Dank für die liebevollen worte. Tolle Nachrichten mit dem positiven ovu :) drücke dir die daumen Ich habe schon 2x getestet inkl heute. Alle waren negativ und morgen werde ich whs die nmt bekommen :(

Mein mann hat zur zeit eine massive Schilddrüsenunterfunktion (ohne medis da der hausarzt abwarten möchte) ich habe gehört, dass dies bei kiwu nicht optimal ist. Kennt sich jemand damit aus?

Wünsche euch einen guten Wochenstart.

Antworten