Alle anzeichen aber Test negativ

Schwanger oder noch nicht?

Moderator: Minchen

Antworten
Lilly_11
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: Mo 18. Jun 2018, 16:04
Geschlecht: weiblich

Alle anzeichen aber Test negativ

Beitrag von Lilly_11 » Mo 18. Jun 2018, 16:10

Hallo ihr lieben :D
Mal von Anfang an: hatte an ES+6 beim abwischen rosaroten Zervix, dann immer mal wieder Schüttelfrost und Hitzewallungen nachts begleitet von sehr sehr komischen Träumen und wahnsinniges Ziehen in der Leiste! Meine Brüste darf man seit Tagen sowieso nicht mehr anschauen die tun höllisch weh :evil: Heute bin ich ES+11.. hab seit Heute morgen ein starkes Unterleibsziehen was ich so nur während der Mens kenne. Nun das Problem: 10Miu Tests sind negativ!!
Kann ich noch hoffnung haben? Übermorgen sollte die Pest eintrudeln!
Danke euch im Vorraus fürs lesen ❤️

Elle90
Newbie
Beiträge: 17
Registriert: So 5. Apr 2015, 08:19
Geschlecht: weiblich

Re: Alle anzeichen aber Test negativ

Beitrag von Elle90 » Mo 18. Jun 2018, 16:30

bi mir sind bim erste chind alli ss test dehei negativ gsi.. au dä schnälltest bi de fraueärztin.. erst den bim bluet abnäh hed me den gseh dasi würkli schwanger bi alles gueti und viel glück!

Lilly_11
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: Mo 18. Jun 2018, 16:04
Geschlecht: weiblich

Re: Alle anzeichen aber Test negativ

Beitrag von Lilly_11 » Mo 18. Jun 2018, 16:33

Ohh, danke viel mal.. das git mir scho chli hoffnig. Will so kenni mi echt nid 😩 hoff etz mal das bald dMens chunt oder eifach mal ein Test aschloht. 🙄

sugus
Member
Beiträge: 413
Registriert: Do 2. Aug 2012, 09:26
Geschlecht: weiblich

Re: Alle anzeichen aber Test negativ

Beitrag von sugus » Mo 18. Jun 2018, 16:37

möglich ist alles.da hilft nur warten und in ein paar tagen wieder testen.auch mit ovus etc. kann man den genauen ES-tag nicht wissen.villeicht bist du noch gar nicht ES+11 und es ist halt einfach noch zu früh.mehr als abwarten kannst du nicht.
Grosse Bueb: Januar 2013
Chliine Bueb: April 2015

Lilly_11
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: Mo 18. Jun 2018, 16:04
Geschlecht: weiblich

Re: Alle anzeichen aber Test negativ

Beitrag von Lilly_11 » Mo 18. Jun 2018, 16:38

[quote=Elle90 post_id=7661353 time=1529332215 user_id=46850]
bi mir sind bim erste chind alli ss test dehei negativ gsi.. au dä schnälltest bi de fraueärztin.. erst den bim bluet abnäh hed me den gseh dasi würkli schwanger bi [-] alles gueti und viel glück!
[/quote]

Hmm ich denke schon das ich es+11 bin, ich führe nfp. Und das ist sehr genau.. auch der Mittelschmerz war an dem Tag sehr extrem..

sugus
Member
Beiträge: 413
Registriert: Do 2. Aug 2012, 09:26
Geschlecht: weiblich

Re: Alle anzeichen aber Test negativ

Beitrag von sugus » Mo 18. Jun 2018, 20:05

Naja, auch mit nfp kannst du den ES-Tag nicht genau wissen, nur eingrenzen. Der Mittelschmerz (auch ganz heftiger) kann einige Tage vor bis einige Tage nach dem ES auftreten. Wenn du aber eine Kurve hast, dann miss doch einfach weiter. Ab dem 19. Hochlagentag kannst Du von einer Schwangerschaft ausgehen - auch wenn der Test noch negativ wäre. Und sonst siehst du ja, ob die Tempi grundsätzlich oben bleibt oder zu sinken beginnt.
Ich verstehe die Ungeduld schon, aber du bist einfach noch früh dran mit testen.
Grosse Bueb: Januar 2013
Chliine Bueb: April 2015

Alexvuil
Newbie
Beiträge: 13
Registriert: Fr 8. Dez 2017, 08:00
Geschlecht: weiblich

Re: Alle anzeichen aber Test negativ

Beitrag von Alexvuil » Mo 18. Jun 2018, 20:20

Bi mir het er o ersch am tag woni d mens hät söue übercho azeigt, 2tag vorhär o no nüt... abwarte u geduld ha...

MarleneB
Member
Beiträge: 119
Registriert: Sa 29. Jul 2017, 23:27
Geschlecht: weiblich

Re: Alle anzeichen aber Test negativ

Beitrag von MarleneB » Mi 20. Jun 2018, 09:54

@Lilly - und hat sich noch etwas getan bei dir?

LG
MarleneB

sugus
Member
Beiträge: 413
Registriert: Do 2. Aug 2012, 09:26
Geschlecht: weiblich

Re: Alle anzeichen aber Test negativ

Beitrag von sugus » Do 21. Jun 2018, 10:55

würde mich auch wunder nehmen,was stand der dinge ist!
Grosse Bueb: Januar 2013
Chliine Bueb: April 2015

Antworten