Fragen zu ICSI - Teil 17

Schwanger oder noch nicht?

Moderator: Minchen

Antworten
Benutzeravatar
Powerbiene
Member
Beiträge: 219
Registriert: So 10. Mär 2019, 07:07
Geschlecht: weiblich

Re: Fragen zu ICSI - Teil 17

Beitrag von Powerbiene » So 7. Apr 2019, 07:58

Drücke dir die Daumen Ginni :)
Kinderwunsch seit 2017

1. ICSI Dez 2018 negativ
1. Kryo März 2019 Positiv, leider MA
2. Kryo Juni 2019

Benutzeravatar
reina
Member
Beiträge: 294
Registriert: Sa 28. Aug 2010, 18:40
Geschlecht: weiblich

Re: Fragen zu ICSI - Teil 17

Beitrag von reina » So 7. Apr 2019, 09:20

@Ginni: dieses Gefühl hatte ich beim Transfer auch und es war tatsächlich so. Behalte die positiven Gedanken, ich wünsche dir so sehr dass dieses nun das eine ist!!

Benutzeravatar
Ginni
Senior Member
Beiträge: 551
Registriert: Mi 24. Mai 2006, 21:55
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Suberg

Re: Fragen zu ICSI - Teil 17

Beitrag von Ginni » So 7. Apr 2019, 13:31

Reina:
Bin grad nicht mehr so euphorisch :roll:
Hatte es heute stressig wegen einem Apéro, hoffe ist kein Problem. Ansonsten spür ich kaum was. Aber muss man ja glaub auch nicht...
KiWu seit Dezember 2017
1. ICSI 10/18 negativ
1. KRYO 11/18 positiv aber *
2. KRYO 3/19 negativ
3. KRYO 4/19 negativ
2. ICSI 5/19 negativ
4. KRYO 6/19 🙏

Benutzeravatar
hopefully
Member
Beiträge: 313
Registriert: So 4. Dez 2016, 22:09
Geschlecht: weiblich

Re: Fragen zu ICSI - Teil 17

Beitrag von hopefully » So 7. Apr 2019, 22:21

@ginni
Wann war der TF?
Kiwu seit 2014
Seit 2015 Ivf Naturelle mit ICSI
6. TF‘s
Mrz’17 pos. & 1.Kind
Versuche 2tes Kind
1.Febr`19 TF negativ
2.Mrz`19 TF negativ
Dazu. 2x weg gespr.
3.Mai`19 TF negativ
4.Juni‘19 TF

Benutzeravatar
Ginni
Senior Member
Beiträge: 551
Registriert: Mi 24. Mai 2006, 21:55
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Suberg

Re: Fragen zu ICSI - Teil 17

Beitrag von Ginni » Mo 8. Apr 2019, 06:55

Hopefully:
Am Samstagmorgen.
KiWu seit Dezember 2017
1. ICSI 10/18 negativ
1. KRYO 11/18 positiv aber *
2. KRYO 3/19 negativ
3. KRYO 4/19 negativ
2. ICSI 5/19 negativ
4. KRYO 6/19 🙏

min89
Member
Beiträge: 190
Registriert: Mo 5. Feb 2018, 14:32

Re: Fragen zu ICSI - Teil 17

Beitrag von min89 » Mo 8. Apr 2019, 07:19

@Ginni
Ich drücke dir fest die Daumen! das kommt bestimmt gut und wegen dem Apero würde ich mir keine allzu grossen Gedanken machen.

@me:
habe nun gestern wieder angefangen mit Orgalutran und Progynova...auf in den nächsten Zyklus

Benutzeravatar
Ginni
Senior Member
Beiträge: 551
Registriert: Mi 24. Mai 2006, 21:55
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Suberg

Re: Fragen zu ICSI - Teil 17

Beitrag von Ginni » Mo 8. Apr 2019, 11:49

Danke min! Bin irgendwie sicher es hat geklappt. Und hoffe, ich werde nicht getäuscht von der grossen Hoffnung. Seit gestern schwitze ich in der Nachr, wie als es positiv war. Sonst kommt das jeweils später, ein paar Tage vor der Mens.
Drücke dir für diesen Zyklus fest die Daumen. Wieviel habt ihr noch?
KiWu seit Dezember 2017
1. ICSI 10/18 negativ
1. KRYO 11/18 positiv aber *
2. KRYO 3/19 negativ
3. KRYO 4/19 negativ
2. ICSI 5/19 negativ
4. KRYO 6/19 🙏

min89
Member
Beiträge: 190
Registriert: Mo 5. Feb 2018, 14:32

Re: Fragen zu ICSI - Teil 17

Beitrag von min89 » Mo 8. Apr 2019, 12:59

@Ginni
Wow das klingt doch schon einmal super. Ich wünsche es dir von Herzen.
Wir haben jetzt noch 2. Bin aber immer etwas unsicher ob wirklich alle auftauen

Benutzeravatar
Ginni
Senior Member
Beiträge: 551
Registriert: Mi 24. Mai 2006, 21:55
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Suberg

Re: Fragen zu ICSI - Teil 17

Beitrag von Ginni » Mo 8. Apr 2019, 13:09

Min:
Hab schon Angst, dass ich mir mein Gefühl einbilde, hoffe doch so weil es der letzte war... und sonst spür ich absolut nix. Weiss gar nicht mehr wie es war als es positiv war, ich schrieb glaub auch an TF +2 der Bauch sei ruhig.
Hattest du denn schon Probleme? Hier kam es in 5 Jahren nur 2x vor, dass es nicht richtig auftaute.
KiWu seit Dezember 2017
1. ICSI 10/18 negativ
1. KRYO 11/18 positiv aber *
2. KRYO 3/19 negativ
3. KRYO 4/19 negativ
2. ICSI 5/19 negativ
4. KRYO 6/19 🙏

min89
Member
Beiträge: 190
Registriert: Mo 5. Feb 2018, 14:32

Re: Fragen zu ICSI - Teil 17

Beitrag von min89 » Mo 8. Apr 2019, 13:17

@Ginni
Ich hoffe sehr das du dir das Gefühl nicht nur einbildest und es wirklich so kommt. Ich gehe bei mir auf gar keine Symptome mehr, ist immer wieder anders musste ich fest stellen :)
ja einmal bei einem Transfer sind gleich 2 nicht aufgetaut, sonst hätten wir jetzt noch 4 :(

Benutzeravatar
Ginni
Senior Member
Beiträge: 551
Registriert: Mi 24. Mai 2006, 21:55
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Suberg

Re: Fragen zu ICSI - Teil 17

Beitrag von Ginni » Mo 8. Apr 2019, 16:29

Min:
Ja eben, kann alles heissen, auch durch die Medis.
Hoffe jetzt dass mein Gefühl recht hat.

Die beiden tauen bestimmt auf! Kann man sagen wieso die anderen nicht auftauen?
KiWu seit Dezember 2017
1. ICSI 10/18 negativ
1. KRYO 11/18 positiv aber *
2. KRYO 3/19 negativ
3. KRYO 4/19 negativ
2. ICSI 5/19 negativ
4. KRYO 6/19 🙏

min89
Member
Beiträge: 190
Registriert: Mo 5. Feb 2018, 14:32

Re: Fragen zu ICSI - Teil 17

Beitrag von min89 » Mo 8. Apr 2019, 16:35

@Ginni
ich hoffe auch sehr für dich dass dein Gefühl stimmt.

Hm nein sie können es nicht sagen. mir ist nur jetzt aufgefallen, dass immer eine Frau meine aufgetaut hat und genau da war es ein Mann. Vielleicht kann er es einfach nicht :(

Benutzeravatar
Ginni
Senior Member
Beiträge: 551
Registriert: Mi 24. Mai 2006, 21:55
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Suberg

Re: Fragen zu ICSI - Teil 17

Beitrag von Ginni » Mo 8. Apr 2019, 16:56

Vielleicht hat er es nicht im Griff. Weiss nicht mal was man da falsch machen kann
KiWu seit Dezember 2017
1. ICSI 10/18 negativ
1. KRYO 11/18 positiv aber *
2. KRYO 3/19 negativ
3. KRYO 4/19 negativ
2. ICSI 5/19 negativ
4. KRYO 6/19 🙏

min89
Member
Beiträge: 190
Registriert: Mo 5. Feb 2018, 14:32

Re: Fragen zu ICSI - Teil 17

Beitrag von min89 » Di 9. Apr 2019, 07:07

@Ginni
ich weiss es auch nicht. Bei ihr sind bis jetzt alle aufgetaut und es nervt mich recht das so einfach 2 verloren gegangen sind :(

Benutzeravatar
Ginni
Senior Member
Beiträge: 551
Registriert: Mi 24. Mai 2006, 21:55
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Suberg

Re: Fragen zu ICSI - Teil 17

Beitrag von Ginni » Di 9. Apr 2019, 08:20

Min:
Ja, das würde mich auch nerven. Wieviele hattest du insgesamt?

Me:
Gutes Gefühl weg, merke null und nix. Die Brüste etqas, aber das habe ich immer in der 2. Hälfte. Schwitzen ja auch, das ist auch ähnlich wie immer. Sonst kein ziehen, zwicken, einfach nichts.
KiWu seit Dezember 2017
1. ICSI 10/18 negativ
1. KRYO 11/18 positiv aber *
2. KRYO 3/19 negativ
3. KRYO 4/19 negativ
2. ICSI 5/19 negativ
4. KRYO 6/19 🙏

min89
Member
Beiträge: 190
Registriert: Mo 5. Feb 2018, 14:32

Re: Fragen zu ICSI - Teil 17

Beitrag von min89 » Di 9. Apr 2019, 08:27

@Ginni
insgesamt hatten wir 8 Blasto's. Hatte aber auch eine überstimulation und sehr viele Eizellen. Aber wie es scheint, ist das eine nicht darunter :(

Das muss alles noch rein gar nichts heissen! Glaube fest daran!

Benutzeravatar
Ginni
Senior Member
Beiträge: 551
Registriert: Mi 24. Mai 2006, 21:55
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Suberg

Re: Fragen zu ICSI - Teil 17

Beitrag von Ginni » Di 9. Apr 2019, 08:28

Min:
Zwei hast du ja noch. Wer weiss :-)

Me:
Weiss nicht, fühl mich wie im letzten, negativen Zyklus :-(
KiWu seit Dezember 2017
1. ICSI 10/18 negativ
1. KRYO 11/18 positiv aber *
2. KRYO 3/19 negativ
3. KRYO 4/19 negativ
2. ICSI 5/19 negativ
4. KRYO 6/19 🙏

min89
Member
Beiträge: 190
Registriert: Mo 5. Feb 2018, 14:32

Re: Fragen zu ICSI - Teil 17

Beitrag von min89 » Di 9. Apr 2019, 09:25

@Ginni
irgendwie habe ich nicht mehr sooo grosse Hoffnung :(
Hoffe dein Gefühl täuscht dich!
würdet ihr nochmals von vorn beginnen?

Benutzeravatar
Ginni
Senior Member
Beiträge: 551
Registriert: Mi 24. Mai 2006, 21:55
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Suberg

Re: Fragen zu ICSI - Teil 17

Beitrag von Ginni » Di 9. Apr 2019, 10:05

Es geht mir auch so. Das ewige hoffen macht einem einfach fertig und irgendwann mag man nicht mehr.
Ich wurde auch natürlich nicht immer sofort schwanger und musste zum Teil bis zu 15 Zyklen Geduld haben. Auch das war "schlimm", aber im Vergleich zu jetzt Peanuts und entspannt. Wir haben jetzt einen riesen Aufwand, für das, dass wie wieder ein negativ kassieren. Und dann alles wieder und wieder... :-(
KiWu seit Dezember 2017
1. ICSI 10/18 negativ
1. KRYO 11/18 positiv aber *
2. KRYO 3/19 negativ
3. KRYO 4/19 negativ
2. ICSI 5/19 negativ
4. KRYO 6/19 🙏

min89
Member
Beiträge: 190
Registriert: Mo 5. Feb 2018, 14:32

Re: Fragen zu ICSI - Teil 17

Beitrag von min89 » Di 9. Apr 2019, 11:31

@Ginni
ja das geht uns auch so und ich weiss nicht, ob wir nochmals von vorne beginnen würden wenn es nicht mit diesen 2 nicht klappt...

Antworten