Kind erbricht immer nach schoppen

Rat bei Stillproblemen und Säuglingsernährungsfragen

Moderator: Züri Mami

Antworten
Benutzeravatar
Gellrettli
Newbie
Beiträge: 6
Registriert: Di 17. Jul 2018, 19:56
Geschlecht: weiblich

Kind erbricht immer nach schoppen

Beitrag von Gellrettli » So 4. Nov 2018, 16:27

Hallo zusammen
Meine kleine ist jez 5 monate alt sie hat von anfang an beba ha pre gekriegt. Seit ca wochen haben wir ganz umgestellt auf beba ha 1 und seit 5 wochen versuchen wir sie an mittagsbrei zu gewöhnen. Jez erbricht sie seit neusten nach jedem schoppen extrem kenn mein kind nicht mehr sogahr 3 stunden nach dem trinken kommt noch ne menge mageninhalt retur. Wir legen sie schon nicht mehr auf den bauch weil sie immer kotzt. Habt ihr ne idee was ich falsch mache die milch das breili was stresst den magen von meinem kind so?
Grüessli

Benutzeravatar
Stella*
Vielschreiberin
Beiträge: 1580
Registriert: So 15. Mär 2009, 22:06
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Kanton Luzern

Re: Kind erbricht immer nach schoppen

Beitrag von Stella* » So 4. Nov 2018, 21:22

Könnte es sein, dass sie eine MDG hat? Behält sie noch etwas Flüssigkeit, so dass sie alle paar Stunden eine nasse Windel hat? Ist sie fit oder eher schlapp? Bei eher nicht so gutem Zustand würde ich zum Arzt.

Wenn du aber das Gefühl hast, sie sei gesund, würde ich mal den Brei weglassen und ihr den Schoppen geben, den sie bis anhin gut vertragen hat.

Ansonsten hat uns Aptamil HN25 immer gut geholfen. Ist aber eigentlich eher für Durchfall.
Bild

Benutzeravatar
ChrisBern
Junior Member
Beiträge: 52
Registriert: Di 14. Nov 2017, 08:49
Geschlecht: weiblich

Re: Kind erbricht immer nach schoppen

Beitrag von ChrisBern » Mo 5. Nov 2018, 21:06

Ich würde wieder auf pre umstellen und dann mal schauen. Aktuell ist ja nicht klar, ob es an Brei, Milch oder was anderem liegt. Daher wieder was nehmen, wo ihr wisst, das funktioniert. 1er Milch ist ja eigentlich sowieso nicht nötig.

Benutzeravatar
Gellrettli
Newbie
Beiträge: 6
Registriert: Di 17. Jul 2018, 19:56
Geschlecht: weiblich

Re: Kind erbricht immer nach schoppen

Beitrag von Gellrettli » Sa 17. Nov 2018, 21:57

Hallo
Danke für eure antworten. Ich gebe ihr jez wieder pre und mitrags isst sie genug dass ich den mittagsschoppen schon ersetzen konnte. Jez beginne ich mit dem abendbrei.

Antworten