Italienisch daheim lernen....

Unsere grossen Kleinen und unsere kleinen Grossen. Was uns in diesem Abschnitt der Kinder begleitet, beschäftigt und interessiert.

Moderatoren: Tiramisu, Mrs. Bee

Benutzeravatar
NoraM
Junior Member
Beiträge: 73
Registriert: Di 3. Nov 2009, 15:29

Italienisch daheim lernen....

Beitragvon NoraM » Do 18. Mai 2017, 20:34

Meine Kids möchten unheimlich gern italienisch lernen! Sie sind 4, 6 und 8 Jahre alt... Ich habe mal bei den Lehrmitteln des Kantons GR Gesucht, da gibt es das Grand amici, kennt ihr das, ist das gut? Gibts dazu Alternativen?
... hier beschützt Dich der Löwenzahn...

nera
Senior Member
Beiträge: 583
Registriert: Di 14. Aug 2007, 18:20

Re: Italienisch daheim lernen....

Beitragvon nera » Fr 19. Mai 2017, 06:01

In dem Alter brauchst du kein Lehrmittel sondern jemanden der mit den Kids spricht ihnen Geschichten erzählt, bastelt und sie mit Italienisch Kindgerecht sprach badet. So lernen sie es spielerisch und am schnellsten.

Meine Kids lernen so bei einer muttersprachlerin Englisch und es ist der -, echt cool und macht allen Spass.

Benutzeravatar
Talitha
Newbie
Beiträge: 5
Registriert: Mo 9. Nov 2009, 13:48
Geschlecht: weiblich

Re: Italienisch daheim lernen....

Beitragvon Talitha » Fr 19. Mai 2017, 16:35

Unsere Tochter wollte mit 7 Jahren aus eigener Initiative italienisch lernen. Ich bin genau wie du vorgegangen und habe das Grandi Amici bestellt. Den ersten Band haben wir gemacht und sie war sehr motiviert. Schön ist auch, dass du online Karteikarten / Spiele zu den Kapiteln findest.
Danach kam aber so eine Phase, wo sie wirklich jemanden gebraucht hätte, der einfach mit ihr spricht. Ich hatte mal 1 Jahr italienisch. Habe einen zu geringen Wortschatz. Kenne zwar die Aussprache etc., aber es war doch nicht mehr motivierend für sie. Sie hat es dann beiseite gelegt und hat nun gerade wieder angefangen (ist jetzt 10), wo sie jemanden hat, der mit ihr verkäuferle spielt, Lieder übersetzt etc.


Zurück zu „Spielgruppe- / Kindergarten- / Schul-KIDS“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder