Spielgeräte für Draussen

Unsere grossen Kleinen und unsere kleinen Grossen. Was uns in diesem Abschnitt der Kinder begleitet, beschäftigt und interessiert.

Moderator: Mrs. Bee

Benutzeravatar
Sonneonline
Member
Beiträge: 456
Registriert: Sa 10. Mär 2007, 15:45

Spielgeräte für Draussen

Beitrag von Sonneonline » Mi 11. Apr 2018, 09:18

Was ist bei euch im Sommer am attraktivsten und wird oft benutzt? Welche Anschaffungen lohnen sich?

Wir mussten unser altes Trampolin entsorgen und sind nun auf der Suche nach neuen Ideen.
Kinder sind 7 und 10. Herzlichen Dank!

Benutzeravatar
gast
Senior Member
Beiträge: 699
Registriert: Fr 20. Apr 2012, 08:42
Geschlecht: weiblich

Re: Spielgeräte für Draussen

Beitrag von gast » Mi 11. Apr 2018, 10:04

Hallo

wollen sie denn kein neues Trampolin? Steht bei uns immer noch hoch im Kurs.

Ansonsten eventuell Krocket oder Tischtennis? Netz für Volleyball zum Aufstellen? Unihockey- oder Fussballtor (so ein kleines zum Aufstellen)?
Kommt halt immer darauf an, wieviel Platz ihr habt und wie dieser beschaffen ist.
Liebi Grüessli

Gast

2 Frechdachse im Schulalter

Sternli05
Stammgast
Beiträge: 2272
Registriert: Di 15. Dez 2015, 08:15

Re: Spielgeräte für Draussen

Beitrag von Sternli05 » Mi 11. Apr 2018, 11:06

Bei unseren 7, 11, 14 steht das Trampolin immer noch hoch im Kurs. Dann auch die Schaukel oder die Klettermöglichkeiten bei unserem grossen Baum.
Gerade im Moment ist Unihockey sehr beliebt. Das spielen sie aber auf der Quartierstrasse. Dann natürlich Fussball auf der Wiese. Da wäre ein Goal super, unsere Nachbarn haben eins und die spielen oft dort. Unseres ging kaputt.

Benutzeravatar
AnCoRoJe
Vielschreiberin
Beiträge: 1377
Registriert: Di 28. Mär 2006, 16:56
Wohnort: bi mini Liebste

Re: Spielgeräte für Draussen

Beitrag von AnCoRoJe » Mi 11. Apr 2018, 11:33

Also unser Trampolin wird von den Kids (14,12 und 9) auch noch rege genutzt und wird wohl auch noch länger bleiben. Dazu beliebt sind noch: Fussball spielen, Inline Skates und ein Hängesessel den alle immer wieder zum "chillen" brauchen draussen.
never regret anything that made you smile

mamily
Senior Member
Beiträge: 572
Registriert: So 25. Jan 2009, 09:13

Re: Spielgeräte für Draussen

Beitrag von mamily » Mi 11. Apr 2018, 12:55

bei uns ist auh das trampolin der absolute hit, und auch neu der basketball korb
Bild
mit sternchen 01/2010

mael
Member
Beiträge: 230
Registriert: Mi 16. Dez 2015, 16:12

Re: Spielgeräte für Draussen

Beitrag von mael » Mi 11. Apr 2018, 13:03

bei uns ist das Einrad extrem in.

Averi
Member
Beiträge: 385
Registriert: Mo 21. Aug 2006, 15:09

Re: Spielgeräte für Draussen

Beitrag von Averi » Mi 11. Apr 2018, 17:05

Ein Badmintonnetz steht bei uns den ganzen Frühling/Sommer
Tischtennistisch wird auch oft genutzt

mael
Member
Beiträge: 230
Registriert: Mi 16. Dez 2015, 16:12

Re: Spielgeräte für Draussen

Beitrag von mael » Mi 11. Apr 2018, 20:18

Tischtennis hier auch noch, ist vor allem toll, weil das viele zusammen auch spielen können (Rundlauf).

Lisa-Maria
Senior Member
Beiträge: 875
Registriert: Sa 30. Jun 2012, 19:01
Geschlecht: weiblich

Re: Spielgeräte für Draussen

Beitrag von Lisa-Maria » Mi 11. Apr 2018, 22:03

Bei uns auch das Trampolin und das Fussballtor, das wird wohl am meisten genützt. Ein Tischtennistisch haben wir auch, nur windet es bei uns oft zu fest zum Spielen.
Dann eine Schaukel und den Sandkasten.

Benutzeravatar
Nuuneli
Posting Freak
Beiträge: 3416
Registriert: Mo 13. Dez 2004, 19:52

Re: Spielgeräte für Draussen

Beitrag von Nuuneli » Do 12. Apr 2018, 07:47

Mädchen? Rössligschirr ;-)

Ansonsten: wir haben hier im Quartier nur wenig Spielgeräte. Sie springen viel herum, spielen Ball und lieben das Schwingseil am Baum. Als einziges Spielgerät wird das "Nest-Riitiseili" gebraucht.
200120042007

Desroches
Senior Member
Beiträge: 549
Registriert: Mo 19. Jun 2006, 18:13

Re: Spielgeräte für Draussen

Beitrag von Desroches » Do 12. Apr 2018, 07:51

bei uns ist nebst dem Trampolin das Fussballtor bereits seit Jahren die attraktivste Anschaffung und wird rege genutzt, ebenso im Sommer der Aufstellpool. Wir überlegen uns, noch einen Tischtennistisch zu kaufen.

Nicoletta
Member
Beiträge: 396
Registriert: Di 9. Jun 2009, 10:04
Geschlecht: weiblich

Re: Spielgeräte für Draussen

Beitrag von Nicoletta » Do 12. Apr 2018, 11:29

Bei uns im Quartier spielen sie Unihockey, Fussball und Nerf :roll: . Im Sommer sind Spiele mit Wasser (also Wasserpistole, Wasserballons, Rasensprenger und wenn ich nicht hinschaue der Gartenschlauch) beliebt. In der Nachbarschaft hat es ein Trampolin, wo sie auch drauf dürfen. Rutschen und Schaukeln im Quartier werden von unseren Jungs (7 und 9) nicht mehr benutzt.

Gewünscht haben sie sich schon mal einen Ping-Pongtisch und auch Schachspiel für draussen. Da sie das aber beides in der Schule haben, hat sich der Wunsch wieder gelegt.

Grüessli

Nicoletta

Benutzeravatar
Sonneonline
Member
Beiträge: 456
Registriert: Sa 10. Mär 2007, 15:45

Re: Spielgeräte für Draussen

Beitrag von Sonneonline » Fr 13. Apr 2018, 10:35

Vielen Dank für eure Antworten.

Wird denn bei euch das Trampolin wirklich fürs Springen benutzt? Auf unserem wurde Fussball gespielt oder gekämpft... finde ich beides nicht so der Hit :roll:

Tischtennistisch steht bei den Nachbarn. Vielleicht kaufen wir einfach ein Netz, welches über den normalen Tisch gespannt werden kann. Wir haben nämlich hier auch das Problem, dass es oft windet.

Ansonsten sind Fussballtor, Unihockeytor, diverse Trottis und Velos auch hier rege in Betrieb. Wir haben letzten Sommer - in Absprache mit den Jungs - den Sandkasten abgebaut und jetzt kommt mir alles so leer vor. Grosse Bäume zum Klettern oder Slackline haben wir leider nicht. Mal sehen, vielleicht braucht es ja gar nicht mehr :lol:

Benutzeravatar
stella
Moderatorin
Beiträge: 4767
Registriert: Do 6. Nov 2003, 10:45
Geschlecht: weiblich
Wohnort: zuhause

Re: Spielgeräte für Draussen

Beitrag von stella » Fr 13. Apr 2018, 11:30

Sonneonline
Ja, bei uns wird das Trampolin jeden Tag zum Springen genutzt. Das ist bei uns die beste Anschaffung - so, dass wir heute ein neues kaufen, weil das alte kaputt ist.
Pfunzle 06/04 und Gumsle 10/07

8. Klasse und 5. Klasse

Zoo: I hät gärn e Bislibär! Weisch, wie toll e Bisli wär!? (Pfunzi, mit 4 Jahren)

mamily
Senior Member
Beiträge: 572
Registriert: So 25. Jan 2009, 09:13

Re: Spielgeräte für Draussen

Beitrag von mamily » Fr 13. Apr 2018, 11:48

auf unserem wird auch gesprungen, aber auch neue spiele mit bällen etc. entwickelt. was stört dich denn, wenn sie da drinnen fussball spielen? bei uns war das trampolin auch die beste anschaffung, wir würden auch sofort ein neues kaufen wenn das alte kaputt gehen sollte.
Bild
mit sternchen 01/2010

Sternli05
Stammgast
Beiträge: 2272
Registriert: Di 15. Dez 2015, 08:15

Re: Spielgeräte für Draussen

Beitrag von Sternli05 » Sa 14. Apr 2018, 08:35

Bei uns wird gesprungen aber auch mit Bällen gespielt. Sie erfinden immer wieder neue Spiele.

Benutzeravatar
Nuuneli
Posting Freak
Beiträge: 3416
Registriert: Mo 13. Dez 2004, 19:52

Re: Spielgeräte für Draussen

Beitrag von Nuuneli » Sa 14. Apr 2018, 09:25

Wenn wir einen eigenen Garten hätten, würde ich auch ein Trampolin kaufen...
200120042007

Manjana
Member
Beiträge: 295
Registriert: So 2. Okt 2016, 10:14
Geschlecht: weiblich

Re: Spielgeräte für Draussen

Beitrag von Manjana » Mo 16. Apr 2018, 09:54

Das Trampolin wird auch von unseren Kids gross und klein rege genutzt! Ev. nicht die ganz harten Bälle ins Trampolin reinnehmen? Wir haben ein 4m Trampolin. Ritiseili ist auch immer noch in.

Benutzeravatar
Ringelblume87
Member
Beiträge: 123
Registriert: Do 23. Okt 2014, 21:08
Geschlecht: weiblich

Re: Spielgeräte für Draussen

Beitrag von Ringelblume87 » Mo 16. Apr 2018, 13:32

Wir haben als Kinder immer sehr gerne in der Hängematte bei den Nachbarn gespielt :)

Benutzeravatar
Nuuneli
Posting Freak
Beiträge: 3416
Registriert: Mo 13. Dez 2004, 19:52

Re: Spielgeräte für Draussen

Beitrag von Nuuneli » Mo 16. Apr 2018, 15:52

Betreffend Hängematte: wir haben letztes Jahr zwei Leintücher an der Hängesitzbefestigung gehängt(anstatt Hängesitz), da sind sie immer rumgeklettert und haben Akrobatik gemacht (à la Jason Brügger....emmel sowas ;-) ).
200120042007

Antworten