Freestyle Scooter

Unsere grossen Kleinen und unsere kleinen Grossen. Was uns in diesem Abschnitt der Kinder begleitet, beschäftigt und interessiert.

Moderator: Mrs. Bee

Antworten
Benutzeravatar
Janin
Newbie
Beiträge: 37
Registriert: Fr 6. Jan 2006, 09:30

Freestyle Scooter

Beitrag von Janin » Mo 14. Mär 2016, 14:06

Hallo Zusammen

Unser 4 1/2 jähriger ist ein sehr rasanter Trottifahrer... er hat bis jetzt das Micro Maxi, welches ja eigentlich erst ab 5 wäre und rast damit aber kamikazemässig umher, macht erste Tricks und springt während der Fahrt damit... tja und jetzt kommt meine Frage... dieses Trotti ist ja eigentlich gar nicht gemacht dafür und gibt es Freestyle Scooter, welche für so junge Kids schon Sinn machen? Wenn ja, welches Modell? Natürlich sollte es zum einsteigen auch nicht zu teuer sein... unsere grossen Beiden haben beide Freestyle Scooter, allerdings der eine JD Bug ist totaler Schrott (haben wir bekommen) und der andere vom 9 jährigen ist ok... er hat sich diesen allerdings von seinem Taschengeld gekauft und war etwas teurer.

Danke für Eure Antwort.
Grüessli

BildBild
Bild

Mia4478
Junior Member
Beiträge: 93
Registriert: So 5. Apr 2015, 15:24
Geschlecht: weiblich

Re: Freestyle Scooter

Beitrag von Mia4478 » Mo 14. Mär 2016, 14:22

MX TRIXX von Micro

Benutzeravatar
sonja32
Vielschreiberin
Beiträge: 1029
Registriert: Fr 27. Jul 2007, 11:38
Wohnort: Aargau

Re: Freestyle Scooter

Beitrag von sonja32 » Di 15. Mär 2016, 07:46

ich glaube den ersten richtigen freestylescooter hatte mein sohn mit 5. das war dieser blaue von micro. danach dann einen speziellen vom rolling rock in aarau. die haben auch so kleine für die jüngeren. ein besuch lohnt sich, auch zum freestylen. rollingrock.ch
;-).
mein sohn ist zwischen 4 und 8 sehr viel freestylescooter gefahren. danach liess es nach. er hat 2 freestylescooter, beide aber noch in gebrauch und sehr stabil. die anschaffung hat sich also gelohnt obwohl etwas teurer. wir haben bei beiden den lenker abgeschnitten.

viel spass weiterhin.
Sonja mit iceprincess (14) und kleinronaldo (10)

Benutzeravatar
Helena
Wohnt hier
Beiträge: 4321
Registriert: Do 9. Okt 2014, 23:09
Geschlecht: weiblich

Re: Freestyle Scooter

Beitrag von Helena » Di 15. Mär 2016, 07:59

MX Trixx ist zu hoch für einen 4.5 Jährigen, ausser du sägst eben das Rohr ab. Und ich finds auch recht schwer, gumpe hin oder her.

Benutzeravatar
sonja32
Vielschreiberin
Beiträge: 1029
Registriert: Fr 27. Jul 2007, 11:38
Wohnort: Aargau

Re: Freestyle Scooter

Beitrag von sonja32 » Di 15. Mär 2016, 08:23

wenn du im rollingrock vorbeigehst, die können dich auch gut beraten. und er kann die scooter ausprobieren.
und ansonsten eben einen micro von ochnser oder so. kommt halt immer drauf an wie intensiv das teil genutzt wird. micro war bei uns irgendwann zu unstabil und es brauchte was stabileres und der lenker musste genau richtig eingestellt sein. aber mein sohn ist nicht nur etwas gefahren, sondern wir waren so ab 5, 3x pro woche auf einer anlage und da ist er sicher 2-4 stunden gefahren. ;-).
Sonja mit iceprincess (14) und kleinronaldo (10)

Antworten