Mens mit Nuvaring verschieben

Fragen rund um das Thema Verhütung
Antworten
Marissa
Member
Beiträge: 319
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 17:18
Geschlecht: weiblich

Mens mit Nuvaring verschieben

Beitrag von Marissa » Do 21. Jan 2016, 09:29

Hat das schon jemand gemacht? Ich würde gerne die Mens an einem anderen Wochentag haben, dazu könnte ich den Nuvaring nicht nach 7 Tagen Pause einsetzen sondern früher. Hab ein wenig Angst vor Schmierblutungen. Geht das problemlos? Vertragen tu ich ihn ohne Probleme.

Lg
Marissa

pianogirl
Junior Member
Beiträge: 51
Registriert: Sa 29. Aug 2015, 17:01
Geschlecht: weiblich

Re: Mens mit Nuvaring verschieben

Beitrag von pianogirl » Do 21. Jan 2016, 09:30

Hab ich so gemacht und hatte nie probleme...

Milly
Junior Member
Beiträge: 75
Registriert: Di 4. Nov 2014, 12:24
Geschlecht: weiblich

Re: Mens mit Nuvaring verschieben

Beitrag von Milly » Do 21. Jan 2016, 09:44

Huhu hab ich schon mehrfach gemacht und nie Probleme gehabt

Gladys
Member
Beiträge: 161
Registriert: Fr 28. Nov 2014, 16:05
Geschlecht: weiblich

Re: Mens mit Nuvaring verschieben

Beitrag von Gladys » Do 21. Jan 2016, 10:17

Mach ich öfters so[-]also ich verschiebe zwar nicht den Tag so dern dass ich sie gar nicht habe..einfach vier Wochen drinnlassen und nach dem rausnehmen gleich wieder einen neuen rein. Wenns Schmierblutungen geben sollte dann nur minim,da reicht ne dünne Binde oder so..

Marissa
Member
Beiträge: 319
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 17:18
Geschlecht: weiblich

Re: Mens mit Nuvaring verschieben

Beitrag von Marissa » Do 21. Jan 2016, 16:07

Cool danke euch! Dann probier ich das nächsten Monat mal :-)

Benutzeravatar
Minchen
Moderatorin
Beiträge: 2779
Registriert: Fr 12. Nov 2010, 21:15
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Solothurn
Kontaktdaten:

Re: Mens mit Nuvaring verschieben

Beitrag von Minchen » Mo 25. Jan 2016, 23:20

Mein problem ist etwas anderer natur... darf ich es dennoch hier reinstellen?

Ich hab den nuvaring letztes jahr ohne unterbrechung genommen. Also alter raus und neuer direkt rein. In der packungsbeilage stand, dass man das auch so handhaben könne.
leider hatte ich dann plötzlich sb und das bis der ring wieder draussen war und die 'richtige' abbruchblutung kam. ich wollte den ring durchgehend nehmen,da die mens exakt in dem zeitraum kommen sollte,in welchen wir strandurlaub machten und ich dachte, ich könne sie so einmal umgehen. War dann ziemlich doof.werde das wohl nicht nochmals versuchen.
Hat jemand ähnliche erfahrungen gemacht?
Schütteler: 26. Juni 2011 | Rosendörnchen: 17. Dezember 2012

Marissa
Member
Beiträge: 319
Registriert: Mi 6. Mai 2009, 17:18
Geschlecht: weiblich

Re: Mens mit Nuvaring verschieben

Beitrag von Marissa » Di 26. Jan 2016, 08:17

Hallo Minchen

Meine Kollegin hat das auch gehabt.

Ich versuch es nächsten Monat auch mal mit durchgehend nehmen. Mal sehen ob das bei mir auch ist. Mit der Pille hab ich das früher öfters gemacht. Da hatte ich nie Probleme.

Lg
Marissa

Benutzeravatar
Ricki
Member
Beiträge: 171
Registriert: Mi 26. Sep 2007, 17:10
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Fr
Kontaktdaten:

Re: Mens mit Nuvaring verschieben

Beitrag von Ricki » Di 11. Okt 2016, 10:36

Also ich mache das sehr oft so und hatte bis jetzt nie sb. Probier es doch einfach noch mal du merkst es ja sofort obs wieder so ist.

Antworten