Die Suche ergab 369 Treffer

von Marissa
Sa 18. Jul 2020, 12:17
Forum: Allgemeine Themen Schwangerschaft
Thema: Schwangerschaftsbetreuung Hebamme oder FA?
Antworten: 22
Zugriffe: 2824

Re: Schwangerschaftsbetreuung Hebamme oder FA?

Ich hatte bei beiden Kindern eine super Frauenärztin. Bin da von der Meinung her bei Chris Bern. Meine war immer sehr ehrlich, hat auch immer gefragt welche Untersuchungen wir wünschen, hat sachlich und überhaupt nicht wertend informiert. Mein Mann fand sie auch super. Beim zweiten wollten die im Sp...
von Marissa
Di 7. Jul 2020, 10:17
Forum: Das erste Lebensjahr
Thema: schlechtes Gewissen Arbeit
Antworten: 78
Zugriffe: 6337

Re: schlechtes Gewissen Arbeit

Hallo ziemlichabgefahren (cooler Nick). Hmm, weshalb genau hast du denn ein schlechtes Gewissen wenn du arbeiten gehst? Ich persönlich hatte nie ein schlechtes Gewissen wenn ich arbeiten gegangen bin. Meine Kinder waren jeweils super betreut. Meine Tochter hat nie geweint wenn Papa oder Mama gegange...
von Marissa
Do 18. Jun 2020, 18:36
Forum: Shoppingtipps
Thema: welcher Geschirrspüler
Antworten: 8
Zugriffe: 1033

Re: welcher Geschirrspüler

Danke für eure Rückmeldungen. Haben nun eine VZug. Von der Lautstärke ist sie wie die Electrolux. Sobald die Dinger leise sind kosten sie auch massiv mehr das war es uns nicht wert. Unsere läuft jeweils nachts, da wir auf einem anderen Stock schlafen stört sie auch nicht wenn sie ein bisschen lauter...
von Marissa
Mo 8. Jun 2020, 13:35
Forum: Shoppingtipps
Thema: welcher Geschirrspüler
Antworten: 8
Zugriffe: 1033

welcher Geschirrspüler

Hallo zusammen Unser Geschirrspüler hat den Geist aufgegeben nach 10 Jahren. Was könnt ihr empfehlen? Wichtig ist uns folgendes: - Energieklasse A+++ - Startzeitvorwahl - sauberes Geschirr :D Von vielen wird uns V-Zug oder Miele empfohlen. Wir hatten bis jetzt Electrolux. Ich war sehr zufrieden, hat...
von Marissa
Mo 4. Mai 2020, 19:18
Forum: Kleinkinder
Thema: Kind will lesen lernen
Antworten: 15
Zugriffe: 2447

Re: Kind will lesen lernen

Meine Tochter konnte plötzlich lesen ohne es geübt zu haben. Der Alltag gibt genügend her. Du stellst die Milch auf den Tisch, da daruf steht - genau - "Milch". Wo Butter drauf steht, ist Butter drin, wo Denner angeschrieben ist, ist Denner drin, beim Hotel dasselbe etc. Sicher würde ich keine Gros...
von Marissa
Mo 4. Mai 2020, 17:15
Forum: Kleinkinder
Thema: Kind will lesen lernen
Antworten: 15
Zugriffe: 2447

Re: Kind will lesen lernen

Unser Sohn hat auch sehr früh angefangen sich für Bücher zu interessieren. Mit ca 4 Jahren hat er den Tiptoi bekommen. Dann immer mal wieder zu Geburtstag und Weihnachten Büechli dazu. Es gibt eines mit dem ABC. Er hat sich so das Alphabet selber beigebracht. Nun mit 5.5 Jahren liest er schon viele ...
von Marissa
Mo 4. Mai 2020, 10:05
Forum: Spielgruppe- / Kindergarten- / Schul-KIDS
Thema: Was denkt ihr über die Wiedereröffnung der Schulen?
Antworten: 999
Zugriffe: 54350

Re: Was denkt ihr über die Wiedereröffnung der Schulen?

Was halte ich von der Wiedereröffnung der Schulen? Unter den gegebenen Plänen: absoluter Wahnsinn! Das BAG widerspricht sich selbst und auch die Sicherheitsmassnahmen widersprechen sich. Kein einziges Land geht diesen Weg. Schon allein darum frage ich mich, wer hier irrt: der Einzelgänger oder der ...
von Marissa
Do 30. Apr 2020, 14:31
Forum: Spielgruppe- / Kindergarten- / Schul-KIDS
Thema: Was denkt ihr über die Wiedereröffnung der Schulen?
Antworten: 999
Zugriffe: 54350

Re: Was denkt ihr über die Wiedereröffnung der Schulen?

Wir sind auch vom AG. Der Brief von der Schule wie es genau abläuft ab dem 11. Mai kommt nächste Woche. Haben einfach mal vom Schulleiter die Info vom Kanton erhalten. Das kommt halt davon wenn der Bund nicht viel vorgibt bzw alles den Kantonen und Gemeinden abgibt. Das gibt den berühmten Flickentep...
von Marissa
Di 17. Mär 2020, 13:13
Forum: Spielgruppe- / Kindergarten- / Schul-KIDS
Thema: Abmachen mit Gspänli
Antworten: 106
Zugriffe: 10120

Re: Abmachen mit Gspänli

«Selbstverständlich dürfen Kinder untereinander spielen. Sie sind ja auch nicht die Treiber dieser Epidemie», beschwichtigt Koch. Spielgruppen und dergleichen sollten aber nicht organisiert werden. Und vor allem: Die Eltern seien aufgerufen, den Kontakt untereinander auf ein Minimum zu beschränken.
von Marissa
So 15. Mär 2020, 06:40
Forum: Spielgruppe- / Kindergarten- / Schul-KIDS
Thema: Corona, Berufsarbeit, Kinderbetreuung, Homeschooling
Antworten: 273
Zugriffe: 17798

Re: Corona, Berufsarbeit, Kinderbetreuung, Homeschooling

Sollen die denn verhungern? Leshop werden sie kaum benutzen Nein sicher nicht, aber zu anderen Zeiten gehen..... Ich war auch ziemlich erstaunt wieviele mit der ganzen Familie gehen, also kleine Kids inklusive. Ich mach das aber nicht mal im Normalzustand 😆😆😆 Ich bin überhaupt kein Panikmacher, ich...
von Marissa
Sa 14. Mär 2020, 17:34
Forum: Spielgruppe- / Kindergarten- / Schul-KIDS
Thema: Corona, Berufsarbeit, Kinderbetreuung, Homeschooling
Antworten: 273
Zugriffe: 17798

Re: Corona, Berufsarbeit, Kinderbetreuung, Homeschooling

Wir tun uns mit der Nachbarin zusammen, wie eigentlich immer schon. Das sind dann 4 Kinder zusammen. Mein Mann und ich können auch Homeoffice machen. Nach draussen dürfen sie in den Garten oder mit uns spazieren. Grosse Gruppen vermeiden wir eh. Einkaufen gehen wir im Volg, Grosseltern kommen nicht ...
von Marissa
Fr 6. Mär 2020, 20:07
Forum: Plauderecke
Thema: Corona-Virus
Antworten: 1029
Zugriffe: 46596

Re: Corona-Virus

Ich fahre fast täglich mit öV, auch in Stosszeiten, und gehe einkaufen etc., aber so grusige Leute begegnen mir also sehr, sehr selten. Aber Leute, welche öffentliche Toiletten ohne Händewaschen verlassen, habe ich tatsächlich auch schon gesehen :? . Wenn bei uns Mitarbeiterinnen wegen krankem Kind...
von Marissa
Fr 6. Mär 2020, 12:18
Forum: Plauderecke
Thema: Corona-Virus
Antworten: 1029
Zugriffe: 46596

Re: Corona-Virus

Also im Fall einer Krankheit eines Kindes könnte mein Mann mal zuhause bleiben und auch ich. Den Fall Männer bleiben nicht zuhause wenn mal ein Kind krank ist sondern immer nur die Frauen das gibt’s bei mir nicht. Mein Mann hatte am Anfang Mühe damit von wegen das akzeptiert keiner im Geschäft. Inzw...
von Marissa
Fr 28. Feb 2020, 22:08
Forum: Allgemeine Themen Schwangerschaft
Thema: Wie schnell wieder Schwanger nach erstem Kind?
Antworten: 15
Zugriffe: 13090

Re: Wie schnell wieder Schwanger nach erstem Kind?

Unsere Kids haben 3 Jahre Unterschied von daher kann ich da nicht mitreden. Aber machts doch so wie ihr es euch wünscht ;-) streng wirds mit 2 Kids eh, egal ob sie noch klein sind oder schon grösser. Und wie es dann effektiv wird kann dir eh keiner sagen da jedes Kind anders ist :-) Schlussendlich w...
von Marissa
So 23. Feb 2020, 15:56
Forum: Teenager
Thema: Teenager vom Ausgang abholen
Antworten: 61
Zugriffe: 9412

Re: Teenager vom Ausgang abholen

Ist das Thema noch aktuell? Habe gerade gespannt die Beiträge gelesen :-) Also bei uns ists so dass wir auch auf dem Land wohnen. Bahnanschluss haben wir, aber soviel ich weiss fährt der Nachtzug nicht bis zu uns sondern nur bis zum Nachbardorf. Aber jesses, wegen dem den Wohnort zu wechseln nein :-...
von Marissa
Di 18. Feb 2020, 19:32
Forum: Geld, Versicherungen, Recht, Beruf
Thema: Würdet ihr arbeiten wenn die Kinderkrippe zahlbar wäre?
Antworten: 142
Zugriffe: 9256

Re: Würdet ihr arbeiten wenn die Kinderkrippe zahlbar wäre?

Also ich fühle mich weder angegriffen noch bin ich nicht von meinem bzw unserem Modell überzeugt ;-) Diskutieren ist ok und andere Meinungen respektiere ich immer. Ich find halt nur man kann nicht immer alle in einen Topf werfen. Zu meiner Jugendzeit gab es wirklich wenig oder keine Fremdbetreuung u...
von Marissa
Mo 17. Feb 2020, 19:47
Forum: Geld, Versicherungen, Recht, Beruf
Thema: Würdet ihr arbeiten wenn die Kinderkrippe zahlbar wäre?
Antworten: 142
Zugriffe: 9256

Re: Würdet ihr arbeiten wenn die Kinderkrippe zahlbar wäre?

@jupi: im realen Leben wie auch hier im Forum. Da liest man von schlecht erzogenen Kindern bei auswärts Betreuung, von teilzeit arbeitenden Müttern die sich ein bisschen Geld verdienen, dann stellen sie noch die armen Grosseltern an usw. Ich fühl mich nicht angegriffen aber ich finde so Diskussionen...
von Marissa
Mo 17. Feb 2020, 16:35
Forum: Geld, Versicherungen, Recht, Beruf
Thema: Würdet ihr arbeiten wenn die Kinderkrippe zahlbar wäre?
Antworten: 142
Zugriffe: 9256

Re: Würdet ihr arbeiten wenn die Kinderkrippe zahlbar wäre?

By the way bei uns war heute der Kigalehrer krank. Da kam einfach eine Sms Morgen ist kein Kiga. Ich hab heute in der Schule angerufen und gefragt was denn ist wenn man keine Betreuung hat für das Kind. Da hiess es ja organisieren Sie sich mit einer Nachbarin. Die Aussage kam vom Schulleiter. Ich h...
von Marissa
Mo 17. Feb 2020, 16:03
Forum: Geld, Versicherungen, Recht, Beruf
Thema: Würdet ihr arbeiten wenn die Kinderkrippe zahlbar wäre?
Antworten: 142
Zugriffe: 9256

Re: Würdet ihr arbeiten wenn die Kinderkrippe zahlbar wäre?

Ja, das ist in der Tat so, auch in Ostdeutschland. Aber die Frage war ja nicht unbedingt, ob man Vollzeit arbeitet, oder ob man überhaupt arbeitet und die kita nutzt. Bei allen meinen Kolleginnen in D sind die Kinder jeden Tag in der kita oder bei der Tamu und alle Frauen arbeiten. Pensum meist zwi...
von Marissa
Mo 17. Feb 2020, 09:03
Forum: Geld, Versicherungen, Recht, Beruf
Thema: Würdet ihr arbeiten wenn die Kinderkrippe zahlbar wäre?
Antworten: 142
Zugriffe: 9256

Re: Würdet ihr arbeiten wenn die Kinderkrippe zahlbar wäre?

Ja stimmt, so sieht’s grad anders aus. Ich hatte halt zu dieser Zeit 2 von 3 zu Hause, Oma nicht verfügbar und bei Fremden im Hort abgeben war unmöglich. Deshalb finde ich es jetzt an meinen Arbeitstagen so toll und geniesse die Mittagspausen sehr... Wirklich? Ich geniesse es nicht wirklich :-) bei...