Die Suche ergab 236 Treffer

von Flusi
Mi 6. Jan 2021, 15:35
Forum: Stillen und Säuglingsnahrung
Thema: Bekommen alle Babies Koliken?
Antworten: 10
Zugriffe: 475

Re: Bekommen alle Babies Koliken?

Liebe Alevale Erstmal herzlichen Glückwunsch zum kleinen Nachwuchs! Es freut mich, dass bis jetzt alles so gut und einfach gelaufen ist. Um dir ein wenig Mut zu machen... Ich habe 3 Kinder und keines hatte solche Schreiattacken. Ich bin mir bewusst, dass das ein grosses Glück ist! In meinem familiär...
von Flusi
Fr 25. Sep 2020, 22:21
Forum: Allgemeine Themen Schwangerschaft
Thema: Ersttrimestertest - ja oder nein?
Antworten: 22
Zugriffe: 7826

Re: Ersttrimestertest - ja oder nein?

@Leela: Vielen Dank für deine liebe Rückmeldung!

@Orion: Wahrscheinlich war das Wort "Risiken" nicht ideal gewählt. Ich glaube es ist aber klar, wie ich es gemeint habe...
von Flusi
Fr 25. Sep 2020, 07:32
Forum: Allgemeine Themen Schwangerschaft
Thema: Ersttrimestertest - ja oder nein?
Antworten: 22
Zugriffe: 7826

Re: Ersttrimestertest - ja oder nein?

Wie einige Vorrednerinnen schon sagten: Du/ihr müsst euch im Klaren sein, ob ein negatives Testergebnis irgendeine andere Entscheidung mit sich bringen würde. Wir haben bei allen 3 Kindern nur die Nackenfalte messen lassen, keinen Bluttest gemacht, dann aber noch den Organultraschall! Wir waren aber...
von Flusi
Mi 15. Jul 2020, 15:07
Forum: Das erste Lebensjahr
Thema: Windel undicht
Antworten: 15
Zugriffe: 2603

Re: Windel undicht

Hallo Nadeschda Ich hatte bei meinem grossen Sohn das gleiche Problem wie du. Ich habe dann immer eher grössere Windeln angezogen. Ausserdem habe ich hinten am Rücken den Rand der Windel ca. 2cm nach innen/unten geklappt, so dass es das Auslaufen ein wenig gebremst hat. So hat es dann besser geklapp...
von Flusi
Mo 23. Mär 2020, 22:25
Forum: Allgemeine Themen Schwangerschaft
Thema: Gebären zu Corona-Zeiten
Antworten: 14
Zugriffe: 5979

Re: Gebären zu Corona-Zeiten

Hallo zusammen Ich habe vor 3 Wochen entbunden. Da mein Baby aber leider nicht gesund ist, ist es immer noch im Kinderspital und wird es auch noch eine Weile bleiben müssen. Diese Situation ist ja eigentlich schon schlimm genug, wird aber wegen dem Corona noch zusätzlich erschwert. So darf zum Beisp...
von Flusi
Fr 14. Feb 2020, 15:08
Forum: Allgemeine Themen Schwangerschaft
Thema: Placenta previa partialis
Antworten: 29
Zugriffe: 9617

Re: Placenta previa partialis

@Lilyrose: Ich habe dir eine PN geschickt...
von Flusi
Do 13. Feb 2020, 22:21
Forum: Allgemeine Themen Schwangerschaft
Thema: Placenta previa partialis
Antworten: 29
Zugriffe: 9617

Re: Placenta previa partialis

ICH GLAUBS JA NICHT! Das ist ja mal ne richtig super-tolle Nachricht, Lilyrose! Ich freue mich sooo sehr für dich! Unglaublich, wie weit daneben deine FA lag. Nicht vorzustellen, dass du deswegen evtl. sogar einen KS hättest in Kauf nehmen müssen. Das wäre ja der Oberhammer, wenn das mit der Hausgeb...
von Flusi
Di 28. Jan 2020, 13:50
Forum: Allgemeine Themen Schwangerschaft
Thema: Placenta previa partialis
Antworten: 29
Zugriffe: 9617

Re: Placenta previa partialis

Ich würde es auch so machen wie du und einen Zwischentermin vereinbaren, dann weisst du wieder Bescheid! Ich merke dir deine Anspannung richtig an und halte dich, da ich dich ja schon ein wenig länger kenne, für absolut tiefenentspannt. Aber es ist völlig klar, dass dir das jetzt im Kopf herumschwir...
von Flusi
So 26. Jan 2020, 22:40
Forum: Allgemeine Themen Schwangerschaft
Thema: Placenta previa partialis
Antworten: 29
Zugriffe: 9617

Re: Placenta previa partialis

Ich hatte in meinen Schwangerschaften, welche immer vom FA begleitet wurden, die "normalen" Abstände von 5-6 Wochen. Schlussendlich muss kann man bei einer Placenta previa eh nichts ändern und merkts selbst als erstes, wenn es Komplikationen gäbe. Der Arzt kann da nichts voraussagen. Es gilt zwar al...
von Flusi
Mi 22. Jan 2020, 14:26
Forum: Allgemeine Themen Schwangerschaft
Thema: Placenta previa partialis
Antworten: 29
Zugriffe: 9617

Re: Placenta previa partialis

Ich kenne dieses beklemmende Angstgefühl. Das schränkt echt ein und ich finde die Zeit läuft dann plötzlich viel langsamer und man ist froh um jede Woche, welche man überstanden hat. So geht es mir bis heute. Man stellt sich alle möglichen Horrorszenarien vor, fängt an zu googeln und die Horrorszena...
von Flusi
Di 21. Jan 2020, 22:56
Forum: Allgemeine Themen Schwangerschaft
Thema: Placenta previa partialis
Antworten: 29
Zugriffe: 9617

Re: Placenta previa partialis

Ich habe mich eigentlich nicht geschont, bin jeden Tag mind. 1h mit dem Pferd und Kids zackig marschieren gegangen, habe alle Hausarbeiten, Gartenarbeiten usw. selber erledigt und einen Tag gearbeitet. Zwischendurch, wenn es sich ergeben hat habe ich mal die Beine ein wenig hochgelegt weil ich dacht...
von Flusi
Di 21. Jan 2020, 16:07
Forum: Allgemeine Themen Schwangerschaft
Thema: Placenta previa partialis
Antworten: 29
Zugriffe: 9617

Re: Placenta previa partialis

Oh ja, ganz ums Heben herum kommt man wirklich nicht. Ich meine unsere Kids sind ziemlich gleich alt... Aber man wird erfinderisch mit einigen Tricks, um es möglichst zu reduzieren ;) Bei der ersten SS bekam ich in der 36. Woche ganz überraschenderweise das Ok für eine natürliche Geburt. War dann fa...
von Flusi
Mo 20. Jan 2020, 23:14
Forum: Allgemeine Themen Schwangerschaft
Thema: Placenta previa partialis
Antworten: 29
Zugriffe: 9617

Re: Placenta previa partialis

@Lilyrose: Ich hatte in meiner ersten SS immer wieder Schmierblutungen von der 16. Woche an. In der 26. Woche hatte ich dann eine richtig heftige Sturzblutung und musste 3 Wochen im Unispital liegen. Bei mir war die Placenta da aber noch völlig über dem Muttermund. Wir glauben, dass ich zu diesem Ze...
von Flusi
Fr 17. Jan 2020, 23:26
Forum: Allgemeine Themen Schwangerschaft
Thema: Placenta previa partialis
Antworten: 29
Zugriffe: 9617

Re: Placenta previa partialis

Hallo Lilyrose Wir kennen uns schon ;) Mit placenta previa partialis kenne ich mich ziemlich gut aus. Bei mir war/ist das bei allen 3 Kindern der Fall. In der ersten SS war die Placenta bis zur 29. Woche voll über dem Muttermund. Dann hatte ich Blutungen, dies war aber der Start, dass sie langsam we...
von Flusi
Fr 10. Jan 2020, 14:31
Forum: Allgemeine Themen Schwangerschaft
Thema: Unterschied 1. zu 2. Kind?
Antworten: 46
Zugriffe: 13471

Re: Unterschied 1. zu 2. Kind?

Zwischen meinem ersten und dem zweiten Kind ist der Alterunterschied genau 24 Monate. Für uns war das der ideale Abstand. Der Grosse wird immer selbstständiger und man ist trotzdem noch im Baby-/Kleinkindmodus drin. Ich fand es mit zwei Kindern fast einfacher als mit einem, was mich selbst sehr über...
von Flusi
Sa 21. Dez 2019, 09:58
Forum: Das erste Lebensjahr
Thema: Häufiges Stillen
Antworten: 16
Zugriffe: 2252

Re: Häufiges Stillen

@Fritzili: Ich weiss jetzt nicht wie alt dein Kind ist aber 3h ist doch völlig gut! Ich hatte einfach Glück, dass es bei uns so geklappt hat und denke 4h sind schon ziemlich das Maximum. Wenn nicht hätte ich es natürlich auch anders gemacht. Für mich war es einfach wichtig, ein bisschen einen Rhythm...
von Flusi
Sa 21. Dez 2019, 02:04
Forum: Das erste Lebensjahr
Thema: Häufiges Stillen
Antworten: 16
Zugriffe: 2252

Re: Häufiges Stillen

Mit 9 Wochen kann es sehr gut sein, dass dein Kind in einem Entwicklungsschub ist und während ein paar Tagen mehr Milch und Zuwendung braucht. Ich habe während dieser Zeit immer mehr gestillt als sonst, dann nach ein paar Tagen die Abstände aber wieder vergrössert. Auch ich habe wie Cory gute Erfahr...
von Flusi
Di 29. Okt 2019, 23:51
Forum: Kinderwunsch Plauderecke
Thema: Hibbeln ab April/Mai 2019 - Teil 2
Antworten: 1007
Zugriffe: 127258

Re: Hibbeln ab April/Mai 2019 - Teil 2

Nur schnell zu maltesers: Ich liege gerade im Bett und kann (oder will ;) ) nicht schlafen, weil ein kleines Wunderwesen in meinem Bauch fleissig herumstrampelt! Auch unser Wurm wurde bei 6+4 eine Woche zu klein eingestuft, was nach meiner Berechnung nicht stimmen konnte, da ich meinen Eisprung ganz...
von Flusi
Di 29. Okt 2019, 23:40
Forum: Allgemeine Themen Schwangerschaft
Thema: Geburtsplan
Antworten: 17
Zugriffe: 6790

Re: Geburtsplan

Ich habe noch nie einen Geburtsplan geschrieben und werde auch bei der dritten Geburt keinen schreiben, da auch ich der Meinung bin, dass eine Geburt nicht planbar ist. Wünsche hat ja jeder im Kopf aber ich glaube, man sollte möglichst flexibel und spontan bleiben. Ich habe mich immer von meinen Gef...
von Flusi
Di 24. Sep 2019, 21:49
Forum: Allgemeine Themen Schwangerschaft
Thema: Fruchtblase zu klein, wie gefährlich ist das?
Antworten: 3
Zugriffe: 4018

Re: Fruchtblase zu klein, wie gefährlich ist das?

BelKo Oje, ich kenne deine Situation, ich war vor 9 Wochen in der Gleichen. In den ersten beiden Schwangerschaften war ich erst Ende 8. Woche beim ersten Untersuch und das war tiptop, da war schon einiges zu sehen. Diesmal waren genau Sommerferien und deshalb bin ich bei 6+4 zum ersten Mal gegangen....