Die Suche ergab 687 Treffer

von whatelse32
Mi 13. Mai 2020, 15:08
Forum: Abnehmen
Thema: Beginn Hormonumstellung - Gewichtsprobleme
Antworten: 33
Zugriffe: 11542

Re: Beginn Hormonumstellung - Gewichtsprobleme

Hallo zusammen, ich schiebe diesen Tread mal wieder hoch. Ich habe auch im letzten Jahr 5 kg zugenommen und versuche sie seit Januar mit Intervallfasten wieder abzunehmen. Leider ohne Erfolg. Na, immerhin habe ich nicht mehr zugenommen.... Ich überlege noch, Kalorien zu zählen. Mit welcher App mach...
von whatelse32
Mi 13. Mai 2020, 15:04
Forum: Gesundheitsforum
Thema: Klimakterium - gemeinsam schwitzt sich's leichter :o)
Antworten: 260
Zugriffe: 39612

Re: Klimakterium - gemeinsam schwitzt sich's leichter :o)

Ich war gestern in der Jahreskontrolle und bin nun offiziell mitten drin... Ich werde im Juli 46 Jahre alt. Ich habe sehr unregelmässige Zyklen, wenn ich denn mal meine Tage habe, dann verblute ich fast. Sonstige Symptome: Kopfschmerzen (habe sonst nie Kopfschmerzen), Wallungen (inkl. Herzflattern),...
von whatelse32
Mi 13. Mai 2020, 15:00
Forum: Gesundheitsforum
Thema: Klimakterium - gemeinsam schwitzt sich's leichter :o)
Antworten: 260
Zugriffe: 39612

Re: Klimakterium - gemeinsam schwitzt sich's leichter :o)

Ich hole das Thema nach oben. So wie es aussieht, ist es nun bei mir auch soweit. :roll: Ich wache jede Nacht auf, weil ich so heiss habe (bis jetzt jeweils 1x). Habe gesehen, dass wir Salbeitropfen daheim habe und habe gestern angefangen, diese zu nehmen. Weiss jemand, wie lang es dauern sollte, b...
von whatelse32
Mi 13. Mai 2020, 14:47
Forum: Plauderecke
Thema: Nomen ist manchmal Omen - 12. Teil
Antworten: 610
Zugriffe: 73315

Re: Nomen ist manchmal Omen - 12. Teil

...und das Kind von Elon Musk (Chef von Tesla) heisst:

X Æ A-12

Wie man das wohl aussprechen soll? "Egseiäi-twelf"?
von whatelse32
Mi 13. Mai 2020, 14:45
Forum: Plauderecke
Thema: Nomen ist manchmal Omen - 12. Teil
Antworten: 610
Zugriffe: 73315

Re: Nomen ist manchmal Omen - 12. Teil

Bei uns im Dorf:

Malio (Mario war wohl zu gewöhnlich)

...und im Nachbardsdorf:

Norik
von whatelse32
Mi 13. Mai 2020, 14:44
Forum: Plauderecke
Thema: Nomen ist manchmal Omen - 12. Teil
Antworten: 610
Zugriffe: 73315

Re: Nomen ist manchmal Omen - 12. Teil

Cayla hat geschrieben:
Fr 1. Mai 2020, 16:27
Täfeli gesehen:

Pilotta :shock: :shock: :shock:
In Luzern gelle? Hab' ich letzte Woche auch gesehen....
von whatelse32
Fr 28. Feb 2020, 07:17
Forum: Plauderecke
Thema: Notvorrat
Antworten: 887
Zugriffe: 47799

Re: Notvorrat

Ich habe immer Vorrat und ich mache im Sommer viele Produkte selbst ein. Der TK ist noch immer voll mit Gemüse/Früchten aus dem Garten vom letzten Sommer. Vorrat haben wir immer an Mehl, diverse Flocken & Kerne (um meine Müesli-Mischung selbst herzustellen), Trockenhefe, Backpulver, Vanillezucker, Z...
von whatelse32
Mi 12. Feb 2020, 09:26
Forum: Plauderecke
Thema: Nomen ist manchmal Omen - 12. Teil
Antworten: 610
Zugriffe: 73315

Re: Nomen ist manchmal Omen - 12. Teil

Ich kenne zwei Schwestern, die Annika und Ronja heissen... Die Mutter darauf angesprochen, war es ihr gar nicht bewusst... Der Vorname der Mutter passt übrigens auch: Astrid!!
von whatelse32
Mo 3. Feb 2020, 14:50
Forum: Kleinkinder
Thema: Seltsame Köstlichkeiten, und weiter im Text.... Teil 12
Antworten: 1332
Zugriffe: 272201

Re: Seltsame Köstlichkeiten, und weiter im Text.... Teil 12

Hinfahrt zum Hockey-Match von meinem Mann. Ich singe mit den Girls "Es Buurebüebli".... sie haben Spass. Auf der Rückfahrt sagt die Grosse (fast 5): "Mami, sing noch mal das Lied vom Buure-Rüebli" :lol: :lol:
von whatelse32
Do 16. Jan 2020, 14:53
Forum: Plauderecke
Thema: Nomen ist manchmal Omen - 12. Teil
Antworten: 610
Zugriffe: 73315

Re: Nomen ist manchmal Omen - 12. Teil

Silvia find ich auch ok, aber die Schreibweise von Sylwia ist echt ... naja ... Ach so. Ich dachte das sei vielleicht eine slawische Schreibform :wink: Mein Zweitname ist "Sylvia"... mein Gotti mit Jahrgang 1935 hiess so. Mein Grossvater musste sich damals viel Überzeugungskraft leisten, dass sie "...
von whatelse32
Do 16. Jan 2020, 14:51
Forum: Plauderecke
Thema: Nomen ist manchmal Omen - 12. Teil
Antworten: 610
Zugriffe: 73315

Re: Nomen ist manchmal Omen - 12. Teil

3 Täfeli gesehen - zum Glück an verschiedenen Orten, aber alle Geburtsmonat Dezember:

Najara
Inara
Sonara

Die Endung "ara" scheint gerade in zu sein....
von whatelse32
Do 19. Dez 2019, 15:01
Forum: Kleinkinder
Thema: Seltsame Köstlichkeiten, und weiter im Text.... Teil 12
Antworten: 1332
Zugriffe: 272201

Re: Seltsame Köstlichkeiten, und weiter im Text.... Teil 12

Kleine fragt die Grosse: "Wie heisst denn Dine Papi?"
Grosse antworte mit dem Namen von meinem Mann.
Darauf die Kleine ganz erstaunt: "Mine au!!"

:mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :lol: :lol: :lol:
von whatelse32
Do 19. Dez 2019, 14:58
Forum: Kleinkinder
Thema: Mittagsschlaf auslassen?
Antworten: 17
Zugriffe: 2812

Re: Mittagsschlaf auslassen?

Als die Grosse den Mittagsschlaf nicht mehr brauchte (etwas mehr als 2 1/2 Jahre), haben wir Zimmerstunde eingeführt. Das macht sie heute (schon fast 5 Jahre alt) noch immer. Und wenn sie mal nicht in die Zimmerstunde kann, fehlt sie ihr ;-) Die Kleine ist fast gleich alt wie Deine Tochter und sie m...
von whatelse32
Do 19. Dez 2019, 14:43
Forum: Plauderecke
Thema: Nomen ist manchmal Omen - 12. Teil
Antworten: 610
Zugriffe: 73315

Re: Nomen ist manchmal Omen - 12. Teil

Heute ein Täfeli gesehen:

Jonine - ist das eine neue Version von "Janine"? Oder die eine weibliche Version von "Jon" (also englisch ausgescprochen "Dschon")?
von whatelse32
Fr 13. Dez 2019, 14:42
Forum: Spielgruppe- / Kindergarten- / Schul-KIDS
Thema: Sehr schlechte Rechtschreibung
Antworten: 69
Zugriffe: 6306

Re: Sehr schlechte Rechtschreibung

Ich bin Sprachlehrerin und gebe Nachhilfe in Deutsch, Englisch und Französisch. Folgende Sachen mache ich im Nachhilfe-Unterricht: Wie bereits oben erwähnt: Lesen. Da es ihr nicht so viel Spass macht - erstmal mit Comics anfangen oder Gregs Tagebüchern. Als weiteres: eine Geschichte zusammen lesen -...
von whatelse32
Fr 13. Dez 2019, 14:30
Forum: Plauderecke
Thema: Nomen ist manchmal Omen - 12. Teil
Antworten: 610
Zugriffe: 73315

Re: Nomen ist manchmal Omen - 12. Teil

Zwei Brüder:

Jan & Janic :shock:
von whatelse32
Fr 13. Dez 2019, 14:29
Forum: Plauderecke
Thema: Nomen ist manchmal Omen - 12. Teil
Antworten: 610
Zugriffe: 73315

Re: Nomen ist manchmal Omen - 12. Teil

Timna hat geschrieben:
Fr 6. Dez 2019, 09:17
Heute in der Spielgruppe auf dem Namens-Schild gelesen: Yll
Noch nie gehört oder gesehen...
Du bist nicht per Zufall aus Hochdorf?? Dort habe ich nämlich vor etwa 2 Jahren ein Bäumli/Täfeli mit dem Namen Yll gesehen....
von whatelse32
Do 5. Dez 2019, 14:10
Forum: Spielgruppe- / Kindergarten- / Schul-KIDS
Thema: Wie viele Geschenke an Weihnachten?
Antworten: 25
Zugriffe: 2869

Re: Wie viele Geschenke an Weihnachten?

Bei uns für jede je 1 Geschenk von Eltern, von den Grosseltern, von Gotte & Götti = also 5 im Ganzen. Das Budget ist jeweils CHF 100.-- Wenn es nicht ganz aufgebraucht wird, wird es zur Seite gelegt und ev. für den Geburtstag oder dann für die nächste Weihnachten. Da sie erst etwas mehr als 2 und 4 ...
von whatelse32
Do 5. Dez 2019, 14:03
Forum: Plauderecke
Thema: Nomen ist manchmal Omen - 12. Teil
Antworten: 610
Zugriffe: 73315

Re: Nomen ist manchmal Omen - 12. Teil

Auch mal wieder ein paar Namenstäfeli gesichtet:

Fontana
Nero
Silvania (Silvana oder Silvia war wohl zu gewöhnlich)
von whatelse32
So 10. Nov 2019, 20:49
Forum: Plauderecke
Thema: Nomen ist manchmal Omen - 12. Teil
Antworten: 610
Zugriffe: 73315

Re: Nomen ist manchmal Omen - 12. Teil

A propos erfinderisch:

Thela (war das nicht die Serviettenfabrik - oder wie hiess die nochmals)?

...und weitere spannende Namenstäfeli:

Jamaica :!: :?: :!: :!:
Leyjano (ist das nun ausgesprochen "Leyano" oder "Leytschano"?)

Zwillingstäfeli
Sanya & Ranya