Die Suche ergab 58 Treffer

von Eliana
Di 2. Okt 2018, 11:01
Forum: Kinderwunsch
Thema: Eure Meinung zu meinem Jobwechsel
Antworten: 12
Zugriffe: 1527

Re: Eure Meinung zu meinem Jobwechsel

Liebe Happy30 Planen kannst das Schwangerwerden eh nicht, und auch nicht, wie die Arbeitssituation danach aussieht. Du bist jung, und vielleicht wirst Du während dem unbesfristeten Arbeitsverhältnis noch etwas besseres finden oder der Arbeitsgeber kann plötzlich niemand mehr neu anstellen oder oder....
von Eliana
Mo 1. Okt 2018, 11:30
Forum: Mittelland + Westschweiz
Thema: Stadt Biel
Antworten: 2
Zugriffe: 626

Stadt Biel

Guten Tag, Wir überlegen uns, nach Biel zu ziehen um näher bei meiner Arbeit zu sein, müsste aber immer noch pendeln. Ich kenn die Stadt nicht und würde gerne mehr wissen zu: -Kittas: wie sieht das Angebot aus? Gibt es lange Wartelisten oder kann auch kurzsfristig was gefunden werden (bräuchte 4 Tag...
von Eliana
Mi 22. Aug 2018, 16:14
Forum: Das erste Lebensjahr
Thema: Mehrmonatige Reise mit 2 Kleinkindern und Baby
Antworten: 24
Zugriffe: 6879

Re: Mehrmonatige Reise mit 2 Kleinkindern und Baby

Letztes jahr reisten wir mit unserem 7 monate altem sohn für einen monat nach lateinamerika. das fliegen (troz 3 x umsteigen, über 12h flug) war problemlos, da ich dazumal noch stillte. das baby war noch so klein und einfach konstant an der brust. wir wollen ende jahr wieder reisen, dann ist er aber...
von Eliana
Mo 16. Jul 2018, 09:19
Forum: Das erste Lebensjahr
Thema: Mutterrolle
Antworten: 98
Zugriffe: 10065

Re: Mutterrolle

Danke Dan für deinen Erfahrungsbericht. interessant, wie einem die kindheit prägt. Ich selbst wurde in einem deutschweizerischen Dorf gross. Traditionelles Familienmodell etc. Dies hat mich zimlich traumatisiert, zum Beispiel war sozialer Druck ("man sollte so und so sein" etc) enorm. Deshalb bin ic...
von Eliana
Di 10. Jul 2018, 09:48
Forum: Das erste Lebensjahr
Thema: Mutterrolle
Antworten: 98
Zugriffe: 10065

Re: Mutterrolle

Liebe Dan Ja, den Kids geht es gut, wenn es den Eltern auch gut geht. Leider sind wir aber nicht das ganze Jahr im Ferienmodus. Stress, Unsicherheiten, Jobverlust/Wechsel, Umziehen etc gehören zum Leben und das Kind sollte nach meiner Meinung nicht von allem verschont bleiben. Früher oder später wer...
von Eliana
Mo 9. Jul 2018, 15:00
Forum: Das erste Lebensjahr
Thema: Mutterrolle
Antworten: 98
Zugriffe: 10065

Re: Mutterrolle

Tatsache ist, dass wir alle halt noch extrem alte Rollenverständnisse haben. Diese stimmen dann halt meist nicht mit der Realität überein und steckt uns in ein Korsett, wo wir nicht reinpassen. Deshalb stellen wir dann diese Fragen der Mutterrolle und fühlen uns nicht wohl. Ich selber bin seit über ...
von Eliana
Mi 15. Mär 2017, 09:01
Forum: Geld, Versicherungen, Recht, Beruf
Thema: Nachname der Mutter oder des Vaters?
Antworten: 83
Zugriffe: 6848

Re: Nachname der Mutter oder des Vaters?

Barbamama79
Von Schweizer Seite müssen wir uns einfach für einen Namen entscheiden, ob das Kind dann unter dem Namen des Vaters im anderen Land registriert werden kann müssen wir noch mit dem Konsulat abchecken. Für mich ist das die einzige gerechte Lösung für beide, ich hoffe es wird klappen.
von Eliana
Di 14. Mär 2017, 17:09
Forum: Geld, Versicherungen, Recht, Beruf
Thema: Nachname der Mutter oder des Vaters?
Antworten: 83
Zugriffe: 6848

Re: Nachname der Mutter oder des Vaters?

Riini Was mir am liebsten wäre? Natürlich, dass unser Kind mein Name trägt! Aber ich verstehe auch, dass er dasselbe will. Ist ja irgendwie logisch. Ich verstehe ihn und er versteht mich. Leider sind Doppelnamen nicht mehr erlaubt :( Hab soeben noch aufs Standesamt telefoniert um nachzufragen! Für m...
von Eliana
Di 14. Mär 2017, 13:32
Forum: Geld, Versicherungen, Recht, Beruf
Thema: Nachname der Mutter oder des Vaters?
Antworten: 83
Zugriffe: 6848

Re: Nachname der Mutter oder des Vaters?

Liebe Riinii, Ich bin fast in der selben Situation wie Du. Ausser dass ich verheiratet bin (beide haben den Namen behaltet), was das ganze überhaupt nicht vereinfacht. Jetzt müssen wir nämlich entscheiden , wie das Kind heissen wird, und Doppelnamen sind nicht mehr erlaubt :( Das wäre nämlich die ge...
von Eliana
Do 9. Mär 2017, 10:53
Forum: Geld, Versicherungen, Recht, Beruf
Thema: Kosten für Kinderbetreuung
Antworten: 50
Zugriffe: 3986

Re: Kosten für Kinderbetreuung

Danke Sonrie. Ich höre tatsächlich von überall, wie jetzt mein Leben verändert wird und man könnte meinen, dass ich jetzt dann plötzlich ein ganz anderer Mensch mit total anderen Interesse werde. Klar, ist Mutter wie auch Vater werden riesig. Und wir freuen uns auch extrem darauf, und sind im Moment...
von Eliana
Do 9. Mär 2017, 09:33
Forum: Geld, Versicherungen, Recht, Beruf
Thema: Kosten für Kinderbetreuung
Antworten: 50
Zugriffe: 3986

Re: Kosten für Kinderbetreuung

Eben deshalb, liebe wipsi, weil die Organisation kompliziert ist, frage ich nach Erfahrung von anderen. ich nehme nur meine Pflichten als zukünftige Mutter ernst: bzw Familie ernähren und gleichzeitig die Betreuung zu managen. klar, kommen dann auch unvorgesehene Geschehnisse, das gehört zum leben, ...
von Eliana
Di 7. Mär 2017, 16:36
Forum: Geld, Versicherungen, Recht, Beruf
Thema: Mobbing
Antworten: 53
Zugriffe: 5969

Re: Mobbing

wenn du 17 Jahre gut gearbeitet hast, dann hast du Anrecht auf ein gutes Zeugnis. für das solltest Du kämpfen, für den Rest würde ich an Deiner Stelle jetzt egoistisch sein: Priorität, so schnell wie möglich weg, stellensuche und internes Networking um noch möglichst viele Referenzen und gute Kontak...
von Eliana
Di 7. Mär 2017, 16:22
Forum: Geld, Versicherungen, Recht, Beruf
Thema: Arbeitszeugnis
Antworten: 8
Zugriffe: 902

Re: Arbeitszeugnis

mach doch selber ein Entwurf, und schicke es an Deinen ex-Chef plus neuer Chef mit HR in Kopie fürs OK/Kommentare/Änderungen und Unterschrift. Somit ersparst ihnen die Arbeit (was sehrwarscheinlich der Grund ist, wieso keine Antwort bekommen hast) und hast die Kontrolle über den Inhalt. Zwischenzeug...
von Eliana
Di 7. Mär 2017, 15:59
Forum: Geld, Versicherungen, Recht, Beruf
Thema: Kosten für Kinderbetreuung
Antworten: 50
Zugriffe: 3986

Re: Kosten für Kinderbetreuung

danci: danke, ja homeoffice könnte ich eventuell bei 100% für ein tag machen. aber bei meiner Verhandlung geht es momentan um 80%, das ist noch besser, dann hätte ich wirklich ein tag frei und müsste nur 4 tage pendeln. ans umziehen haben wir auch gedacht. ist aber nicht ideal für mein Partner, da w...
von Eliana
Di 7. Mär 2017, 14:28
Forum: Geld, Versicherungen, Recht, Beruf
Thema: Kosten für Kinderbetreuung
Antworten: 50
Zugriffe: 3986

Re: Kosten für Kinderbetreuung

phase1: nein, schämen tue ich mich überhaupt nicht, dass ich "hochprozentig" arbeite, ich bin sehr stolz auf was ich beruflich erreicht habe und will das auf keinen fall aufgeben. ich schäme mich eher, dass wir es in der Schweiz noch nicht fertiggebracht haben, dass Familien, vor allem Frauen (inklu...
von Eliana
Di 7. Mär 2017, 12:21
Forum: Geld, Versicherungen, Recht, Beruf
Thema: Kosten für Kinderbetreuung
Antworten: 50
Zugriffe: 3986

Re: Kosten für Kinderbetreuung

es ist nicht er, der die Flexibilität aussucht, sondern wird vom Arbeitgeber z.t. wenige Tage vorher vorgegeben. z.b. morgen von 6.00-15h. in diesem falle könnte ich es bringen, und er um 15h holen. wenn er aber andere Zeiten hat, muss ich es morgens bringen und abends holen. jeder tag ist anders. d...
von Eliana
Di 7. Mär 2017, 11:47
Forum: Geld, Versicherungen, Recht, Beruf
Thema: Kosten für Kinderbetreuung
Antworten: 50
Zugriffe: 3986

Re: Kosten für Kinderbetreuung

3400 brutto für eine Person in tiefqualifiziertem Sektor (call Center, Restauration, Verkauf etc) ist etwa Durchschnitt. Mit Abzügen kommt man dann auf etwa 3000 CHF. Aber selbst für diese Person lohnt es sich zu arbeiten, da der Lohn immer noch höher ist als die Krippenausgaben.
von Eliana
Di 7. Mär 2017, 11:42
Forum: Geld, Versicherungen, Recht, Beruf
Thema: Kosten für Kinderbetreuung
Antworten: 50
Zugriffe: 3986

Re: Kosten für Kinderbetreuung

Liebe Lisa-Maria, Nein, das Kind ist noch im Bauch. Wir sind erst am planen :) Ich gehe um 7.20 am Morgen auf den Zug und komme gegen 18.40 zurück (wenn alles nach Fahrplan läuft). Eigentlich ein normaler Arbeitstag (mit pendeln inklusiv, ca 60 min pro Weg). Ich bin Hauptverdienerin und kann aus fin...
von Eliana
Mo 6. Mär 2017, 09:35
Forum: Geld, Versicherungen, Recht, Beruf
Thema: Kosten für Kinderbetreuung
Antworten: 50
Zugriffe: 3986

Re: Kosten für Kinderbetreuung

Danke für Eure Beiträge. ja, die Beträge sind wirklich sehr verschieden. ich hab jetzt ein bisschen nachgeforscht. Ich lebe in der Westschweiz in einer Stadt, hier ist der Stundenlohn für Babysitter 15CHF. Klar, die Nannies müssen auch leben können, aber wenn sie dann 2-3 Kinder gleichzeitig haben, ...
von Eliana
Mo 6. Mär 2017, 09:30
Forum: Allgemeine Themen Schwangerschaft
Thema: Mutterschaftsurlaub und Arbeiten mit Baby
Antworten: 23
Zugriffe: 5852

Re: Mutterschaftsurlaub und Arbeiten mit Baby

Liebe Malena, danke, ja, wir versuchen, dass mein Mann ein fixer Tag unter der Woche frei kriegt, wenn dann sogar ich noch auf 80% runter kann, brauchen wir nur 3 Tage Betreuung. Plus noch jemand für Notfälle oder wenn ich auf Reisen bin. Hey nimmt mich wunder, in welchem Bereich arbeitest Du wo in ...